Schwangerschaftsbegleitung

Beiträge zum Thema Schwangerschaftsbegleitung

Sabine Grasmuk-Siegl (rechts) verwirklichte mit „LieblingsMAMA“ den Traum einer eigenen Beratungspraxis.
3

Lebens- und Sozialberatung im Dritten
"Auch Mamas dürfen Zweifel haben"

Sabine Grasmuk-Siegl möchte allen Mamas Mut machen und zeigen: Die perfekte Übermama gibt es nicht. LANDSTRASSE. Unter dem Motto „Mama werden – Frau bleiben“ bietet Sabine Grasmuk-Siegl in ihrer Praxis in der Landstraße eine Geburtsvorbereitung der etwas anderen Art an. Mama zu sein, ist schöner, aber gleichzeitig auch herausfordernder, als man es sich vorstellen kann, das weiß die diplomierte psychosoziale Beraterin und Mama einer zweijährigen Tochter aus Erfahrung. Im September eröffnete sie...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier
Die drei ausgebildeten Dia-Doulas im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag: Michi Schablhofer, Silke Weissenbacher und Philomena Pierer.
2

Von WHO empfohlen
Mürztaler Doulas im Dienste der Frauen

Im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag gibt es drei Dia-Doulas, die Frauen in wichtigen Lebensphasen begleiten. Das Wort Doula stammt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "Dienerin der Frau". Ganz in den Dienst der Frau stellen sich auch die neuzeitlichen Doulas. "Wir begleiten die Frauen in der Zeit der Schwangerschaft, während der Geburt und auch danach. Dabei übernehmen wir nicht den medizinischen, sondern den emotional empathischen Teil und schauen auf die individuellen Bedürfnisse der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Werdende Eltern können sich beim AK Infoabend am 26. Feber in Lienz über Arbeitsrecht, Kinderbetreuungsgeld, Schwangerschaftsbegleitung etc. informieren.

AK Infoabend
"informiert.eltern.werden" - Informationsabend für werdende Eltern

Am Dienstag, 26. Feber, erfahren angehende Mütter und Väter in der AK Lienz von Experten, was sie zu Arbeitsrecht, Kinderbetreuungsgeld, Schwangerschaftsbegleitung etc. wissen sollten. LIENZ. Mit einer Schwangerschaft beginnt ein neuer Lebensabschnitt und es ergeben sich viele Fragen. Antworten erhalten angehende Mütter und Väter beim kostenlosen AK Infoabend „informiert.eltern.werden“ am Dienstag, 26. Feber, ab 19 Uhr in der AK Lienz, Beda-Weber-Gasse 22. Vier Kurzvorträge Experten beleuchten...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Anzeige
Motto: Zeit für mich!
3

Elke Maureder Praxis für Gesundheit und Wohlbefinden auf Erfolgskurs

Praxis für Gesundheit & Wohlbefinden auf Erfolgskurs gesundheitlich – ganzheitlich - nachhaltig „Seit fast einem Jahr habe ich meine Praxis für Gesundheit & Wohlbefinden in Lichtenberg. Jung und Alt nehmen meine ganzheitlichen Angebote lokal und regional sehr gut an. Binnen kürzester Zeit konnte ich meinen Bekanntheitsgrad steigern und mir ein gutes Image aufbauen, “freut sich Elke Maureder (Cranio-Spezialistin). Die ausgebildete Dipl. Kinder- und Säuglingskrankenschwester beschloss nach einem...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck
SAFE ist ein Programm zur Förderung einer sicheren Bindung zwischen Eltern und KInd.

SAFE-Kurse für werdende Eltern ab Jänner 2015

EISENSTADT. Ab Jänner 2015 können werdende Eltern Rat und Unterstützung während einer Schwangerschaft in einem SAFE-Kurs (Sichere Ausbildung für Eltern) in Eisenstadt erhalten. Mit einer Dauer von zehn Sonntagen in eineinhalb Jahren richtet sich der Kurs an alle werdenden Eltern ab der 20. Schwangerschaftswoche. Verschiedenste Inhalte Grundsätzlich vermittelt der SAFE-Kurs Wissen über die emotionale Entwicklung eines Kindes, die prä- und postnatale Bindungsentwicklung und die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.