Schwarze Königskerze

Beiträge zum Thema Schwarze Königskerze

Lokales
Die Schwarze Königskerze in hohem Wuchs
4 Bilder

Die Schwarze Königskerze (Verbascum nigrum)

Die Schwarze Königskerze bekam ihren Namen durch den dunklen Blütenmittelpunkt. Sie wird manchmal fast 1 m 40 groß, blüht manchmal schon im Mai und wird stellenweise gar noch im Oktober blühend gesehen. Die Königskerzenarten kann man auch im Garten ansäen, die Blüten werden aber erst im 2. Jahr so aussehen wie bekannt.

  • 17.08.14
  •  8
  •  19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.