Alles zum Thema Schwendermarkt

Beiträge zum Thema Schwendermarkt

Lokales
!Ich bin am Schwendermarkt aufgewachsen. Deshalb will ich hier die Zukunft mitgestalten!, sagt Haberl.
3 Bilder

Marktkoordinator Wilhelm Haberl: "Meine Heimat ist der Schwendermarkt"

Es tut sich was am Schwendermarkt: Die bz traf den Marktkoordinator Wilhelm Haberl zum Gespräch. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. In der Rustengasse wird der Schwendermarkt durch ein türkisches Fischrestaurant eingegrenzt. "Dort gibt es ausgezeichneten türkischen Kaffee. Den gibt es für alle Gäste gratis dazu", so Wilhelm Haberl. Das Restaurant wurde völlig neu hergerichtet. "Die Standbetreiber und Gastronomen geben sich große Mühe. Nur der Bekanntheitsgrad ist noch gering", sagt er. Diesen zu erhöhen,...

  • 10.05.16
Lokales
Einkaufen bis 21 Uhr: Das ist ab heute unter der Woche am Schwendermarkt möglich.
2 Bilder

Pilotprojekt: Schwendermarkt und Meidlinger Markt haben länger offen

Standler dürfen im 12. und 15. Bezirk ab heute bis 21 Uhr geöffnet halten. MEIDLING/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Um 19.30 Uhr war bisher Schluss für die Händler auf den Wiener Märkten - da mussten sie zusperren, nur die Gastronomen dürfen bis 21 Uhr geöffnet haben. Ein Pilotversuch am Meidlinger Markt und am Schwendermarkt ändert das: Seit 2. Mai 2016 darf man dort unter der Woche, also Montag bis Freitag, bis 21 Uhr nicht nur essen und trinken, sondern auch einkaufen. Damit sollen die Markstände...

  • 02.05.16
Lokales
Umbau ab 2018: Aus dem Schwendermarkt soll ein florierendes Marktgrätzel werden.

Schwendermarkt: Der nächste Schritt ist getan

In kleinen Schritten bewegt man sich derzeit in Rudolfsheim in Richtung Ziel, das im Jahr 2018 liegt. Dann soll nämlich der Umbau des gesamten Areals rund um den Schwendermarkt starten. Viel Beton und nur wenig Grün, das ist dort der aktuelle Stand der Dinge. Mitentscheidend beim Umbau: 846 Interviews mit Bürgern, bei denen Ideen und Wünsche für das Projekt eingeholt wurden. Beim vierten Runden Tisch zur Zukunft des Marktes wurden nun zwei Arbeitsgruppen gegründet. Diese beschäftigen sich...

  • 13.04.16
Lokales
Hausmannskost aus dem Glas: Joe Schattovits und Britta Ruby wecken mit ihren Produkten Kindheitserinnerungen.
4 Bilder

Neu am Schwendermarkt: Hausmannskost für Feinschmecker

Essen wie bei der Großmutter kann man bei "Glaskost", wo Obst und Gemüse eingekocht werden. RUDOLFSHEIM. Am Schwendermarkt tut sich etwas: Am Stand 18 hat jetzt mit "Glaskost" ein neues Geschäft eröffnet und lädt zu einer Zeitreise ein. Eingekochtes Essen, hausgemachte Marmelade oder Apfelkompott im Einweckglas stehen hier in den Regalen. Wer an einen Besuch bei der Oma denken muss, ist nicht alleine. Harte Arbeit Britta Ruby und Joe Schattovits arbeiten hart für ihren Traum von der...

  • 31.03.16
  •  1
Lokales
Grau in grau: Begrenzt wird Rustendorf auf einer Seite vom Schwendermarkt.

Rustendorf: Startschuss für Blocksanierung in Rudolfsheim-Fünfhaus

Im Süden hui, im Norden pfui? Sanierung im Bezirksteil Rustendorf soll Rudolfsheim-Fünfhaus künftig einen. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Das Schloss Schönbrunn ist nicht weit. Vom Flair der Kaiserzeit ist in Rustendorf derzeit aber wenig zu spüren. Im Rudolfsheimer Einzugsgebiet bei der äußeren Mariahilfer Straße sucht man vergeblich nach prunkvollen Fassaden in strahlendem Gelb. Vielmehr dominiert Grau in Grau die Gründerzeithäuser. Ein paar Meter südlich im angrenzenden Bezirksteil Reindorf sieht...

  • 18.03.16
  •  1
Lokales
Dominik Weiser vom Stand16 setzt sich für längere Öffnungszeiten ein.

Längere Öffnungszeiten: Schwendermarkt als Vorbild für ganz Wien?

Pilotversuch von Mai bis August am Schwendermarkt: Standler dürfen wochentags bis 21 Uhr offen haben. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Es geht bergauf mit dem Schwendermarkt. Am Ziel sei man aber noch nicht, sagt Dominik Weiser. Vor neun Monaten hat er den Stand16 eröffnet – mit Bio-Produkten vom Mangalitzaschwein, Pesti aus dem Kamptal und einer Bücherecke. Quasi eine kleine Greislerei am Markt. "Das Angebot spricht sich herum. Noch gibt es aber Luft nach oben." Weisers Ziel: längere Öffnungszeiten....

  • 01.03.16
  •  1
Lokales
Macht sich für den neuen Schwendermarkt stark: Astrid Schwartner hat Unterschriften für den Umbau gesammelt.

Schwendermarkt-Umbau: Das wünschen sich die Rudolfsheimer

Mehr Grünflächen, Flohmärkte, neue Cafés: Das steht auf der Wunschliste der bz-Leser für den Umbau, der ab 2018 startet. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Das ganze Grätzel rund um den Schwendermarkt soll umgestaltet werden, Anrainer dürfen dabei ihre Wünsche einbringen. Was die bz-Leser fordern, lesen Sie hier. Ich wünsche mir für den Schwendermarkt noch mehr Standl mit Obst, Gemüse, Käse und Wurst. Ab und zu ein Flohmarkt und mehr Grün wären auch super. Juli W., per E-Mail Es müssten wieder fixe...

  • 01.02.16
Lokales
Umbau ab 2018: Aus dem Schwendermarkt soll wieder ein florierendes Marktgrätzel werden.

Schwendermarkt: Alles bereit für den Neustart

Umbau startet in zwei Jahren: Bürgerbefragung und runde Tische zur Zukunft des Schwendermarktes für erstes Halbjahr 2016 geplant. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die ersten Ideen für den neuen Schwendermarkt liegen vor. Per Befragung von 846 Anrainern und runden Tischen mit Bürgerinitiativen wurden bisher Vorschläge gesammelt. Die Wünsche im Überblick: • Platzbegrünung: Blumenbeete, Baumscheiben, Urban Gardening und eine Begrünung der Stützmauer: Das sind die Wünsche der Rudolfsheimer...

  • 25.01.16
  •  1
Lokales
Beim Eisstockturnier am Schwendermarkt warten tolle Preise.

Eisstock schießen am Schwendermarkt

Initiative Schwendermarkt veranstaltet Turniere an den Advent-Wochenenden RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Stockschützen, aufgepasst: Am Schwendermarkt veranstaltet die Initiative Schwendermarkt eine "Eisstock-Gaudi". Neben Punsch und Glühwein gibt’s eine Jause von den Standlern und Musik. Wer mitmachen möchte, hier alle Termine auf einen Blick: • Samstag, 4. Dezember und Sonntag, 5. Dezember • Samstag, 11. Dezember und Sonntag, 12. Dezember • Samstag, 18. Dezember und Sonntag, 19....

  • 30.11.15
  •  1
Lokales
Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal, Markus Steinbichler und Christiane Klerings von der Gebietsbetreung, Wohnbaustadtrat Michael Ludwig (v.l.).

Schwendermarkt neu: Das wünschen sich die Rudolfsheimer

Ergebnisse der Anrainerbefragung zur Zukunft des Marktes werden veröffentlicht: Ausstellung bis 13. Dezember direkt am Schwendermarkt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Ist der Schwendermarkt überhaupt noch ein Markt? Erfüllt er seine Funktion als Nahversorger? Wie wollen Anrainer den Freiraum am Schwendermarkt nutzen? Fragen wie diese hat die Gebietsbetreuung bei der Befragung zur Zukunft des Schwendermarktes gestellt. 864 Anrainer und Standler haben dabei ihre Ideen eingebracht. Die wichtigsten...

  • 26.11.15
Wirtschaft
5 Bilder

"Herzhaft": Neustart für Stand Nummer 18 am Schwendermarkt

Simple Küche mit Herz und Hirn: Georg Duffeks "Herzhaft" eröffnet am Schwendermarkt. Aus der ehemaligen Bäckerei Schrott hat Bäckersohn Georg Duffek einen Lebensmittelladen mit Essplätzen gemacht: Im "Herzhaft", dem Stand Nummer 18, serviert der Rudolfsheimer mit der Köchin Constanze Czutta "simple Küche mit Herz und Hirn". Ihr gemeinsames Ziel: die Kunden dazu anregen, selbst einzukaufen und zu kochen. Deshalb kann man auch portionierte Kochpakete mit allen Zutaten inklusive Rezept mit nach...

  • 14.10.15
Politik
864 Anrainer und Standler haben bei der Befragung der Gebietsbetreuung mitgemacht.

Umgestaltung Schwendermarkt: Jetzt sind die Rudolfsheimer am Wort

Bürgerbefragung zur Zukunft des Markt-Grätzels: 864 Interviews mit Standlern und Anrainerin abgeschlossen, erste Ergebnisse werden nach der Wahl Mitte Oktober veröffentlicht. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Ist der Schwendermarkt überhaupt noch ein Markt? Erfüllt er seine Funktion als Nahversorger? Wie wollen Anrainer den Freiraum am Schwendermarkt nutzen? Fragen wie diese hat die Gebietsbetreuung bei der Befragung zur Zukunft des Schwendermarktes gestellt. 864 Anrainer und Standler haben dabei ihre...

  • 27.09.15
Lokales
Der Heimathafen der beiden mobilen Verkaufsstände ist beim Stand Nummer 13, der palme13.
2 Bilder

Schwendermarkt: Ab sofort gibt's Standln zum Ausleihen

Mobile Verkaufsstände "Jane" und "Cem" sind neu am Markt RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Sie wollen ihre selbst gemachte Marmelade am Schwendermarkt verkaufen? Oder wollen Sie lieber selbst genähtes Gewand an den Mann bringen? Jane und Cem machen’s möglich! Die beiden mobilen Verkaufsstände kann man sich ab sofort ausleihen. Anmeldung per E-Mail Entstanden sind die Standl mit Unterstützung des Bezirks Rudolfsheim-Fünfhaus in einem offenen Workshop unter der Leitung des Architekturkollektivs...

  • 07.09.15
Lokales
Macht sich für eine Neugestaltung des Schwendermarktes stark: Astrid Schwartner von der Bürgerinitiative.

Heißes Eisen Schwendermarkt: Bürgerbefragung zur Umgestaltung ist fix

Wie geht es mit dem Rudolfsheimer Markt weiter? Von 7. bis 19. September werden Anrainer und Marktbesucher befragt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Die Umstrukturierung des Marktes ist derzeit im Gange, eine 380-Volt-Leitung wurde bereits installiert. Zur Prüfung seitens der Magistratsabteilungen stehen noch die Radständer und eine Rampe für Kinderwägen am Stiegenabgang. Bezüglich einer neuen Infotafel werden aktuell gemeinsam mit dem Marktamt Vorschläge erarbeitet. Jetzt sind die Bürger am Wort,...

  • 25.08.15
Politik
Nahversorgung in Rudolfsheim-Fünfhaus: Über die Zukunft des Schwendermarktes wird im Bezirk heftig diskutiert.

Wahlkampf-Thema Schwendermarkt: Das sagen die Rudolfsheimer Parteien

RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Vom Zankapfel zum Liebkind in Rudolfsheim-Fünfhaus: Wurde das prinzipielle Weiterbestehen des Schwendermarktes bis vor kurzem noch in Frage gestellt, wird jetzt bereits eifrig an neuen Ideen für das Grätzel an der Äußeren Mariahilfer Straße getüftelt. Wie sich die Rudolfsheimer Parteien die Zukunft des Schwendermarktes vorstellen, lesen Sie hier auf einem Blick. Mehr Infos zur Wien-Wahl 2015 Umfangreiche Berichte, Interviews und Analysen zum Wahlkampf in...

  • 20.08.15
Lokales
Oleksandra Stehliks Heimat-Animationsfilm "Unsere Ex-Frau" ist Teil des Kinoabends.

"Film ab im Grätzel": Sommerkino am Schwendermarkt

Die Initiative Schwendermarkt lädt Cineasten zum Sommerkino ein: Am 29.8. wird zuerst "Fiesta auf der Müllhalde", eine Doku für Kinder von Claudia Wohlgenannt, gezeigt. Die anschließende Doku von Kerstin Paulik befasst sich mit der Bezirksgeschichte von Rudolfsheim-Fünfhaus. Weiters stehen der Heimat-Animationsfilm „Unsere Ex-Frau“ von Oleksandra Stehlik sowie Kurzfilme und Trickfilme von Christa Biedermann auf dem Programm. Eintritt frei, Infos: blog.imgraetzl.at, Samstag, 29.8., Musik: ab 19...

  • 19.08.15
Lokales
Astrid Schartner setzt sich mit der Bürgerinitiative für eine Verschönerung unseres Schwendermarktes ein.

Am Schwendermarkt geht was weiter!

Bis Herbst fließen die Vorschläge der Anrainer in die Revitalisierung des Schwendermarktes. Die Ideen für den Schwendermarkt gehen in die nächste Runde: Nach den Forderungen, die am Runden Tisch von Bürgerinitiative, Bezirk und Kaufleuten entstanden sind, gibt es bereits konkrete Umsetzungen seitens des Bezirks. Öffnungszeiten bis 21 Uhr "Bezüglich der letzten Bezirksvertretungssitzung wurde ein Allparteienantrag einstimmig angenommen, dass die MA 59 die Öffnungszeiten des Schwendermarktes...

  • 20.07.15
Lokales
Das palme13-Team besteht aus kreativen Köpfen aus Kunst und Kulinarik.
3 Bilder

palme13 eröffnet neu am Schwendermarkt

Frischer Wind für den Marktstand 13: Ab 18. Juni trifft dort Kunst auf Kulinark. Nach langem Umbau öffnet der Marktstand 13 am Schwendermarkt wieder seine Flügeltüren: Auf 60 Quadratmetern entsteht dort "palme13", ein Lebensmittelladen mit Platz für Lesungen und Workshops. "Zu Beginn wird es richtig guten Kaffee von der Wiener Kaffeefabrik sowohl im Regal als auch zur Verkostung geben", so Gerald Kerkletz vom Verein palme13. "Es soll kein gewöhnliches, statisches Geschäftslokal sein, sondern...

  • 14.06.15
Lokales
Astrid Schartner von der Bürgerinitiative setzt sich für den Schwendermarkt ein.

Frühlingsfest am Schwendermarkt

Bürgerinitiative lädt von 13. bis 15. Juni zum Feiern und Picknicken ein Wie stellen Sie sich den neuen Schwendermarkt vor? Beim Fest der Bürgerinitiative können Sie Ihre Ideen einbringen. "Neben Essen und Getränken laden wir dazu ein, von einem bunten Schwendermarkt zu träumen und diese Visionen in einem Bastelmodell umzusetzen", so Astrid Schartner von der Bürgerinitiative. Die weiteren Highlights: • 13. Juni, 14 Uhr: Picknick am Markt mit Workshop "Wir bauen uns einen Markt". 18 Uhr:...

  • 08.06.15
Lokales
Dominik Weisers regionale Spezialitäten, wie dieses KECK Cola, kann man bei Schönwetter auch im Schanigarten genießen
5 Bilder

Schwendermarkt: Alles neu am Stand16

Bei Dominik Weiser bekommt man neben kulinarischen Schmankerln auch geistige Nahrung. Direkt neben Bio-Schafkäse, Graurindschinken und Bio-Mangalitza-Spezialitäten gibt es bei Dominik Weiser auch ein Bücherregal mit zehn Buchempfehlungen, die ständig wechseln. "Ich wollte dem kulinarischen Angebot etwas Interessantes hinzufügen", erklärt der 43-jährige Standler. "Die Bücherempfehlungen kommen von meiner Stammbuchhandlung in Lerchenfeld. Bestellungen werden mit dem Rad ausgeliefert."...

  • 05.06.15
  •  1
Lokales
Engagiert: Astrid Schartner hat mit ihrer Bürgerinitiative 1.838 Unterschriften für den Schwendermarkt gesammelt.

Neustart fürs Grätzel am Schwendermarkt

Eigener Verein und Bauernmarkt: Das sind die Ideen vom Runden Tisch zur Zukunft des Schwendermarktes. Bürgerinitiativen, Bezirk, Kaufleute und Standler an einem Tisch: 15 Personen waren beim zweiten Runden Tisch zum Schwendermarkt anwesend. Hier die Vorschläge im Überblick: • Neuer Verein: Bezirksvorsteher Gerhard Zatlokal plädiert für den Zusammenschluss aller Initiativen zu einem Verein: "Ähnlich wie bei einer Einkaufsstraße könnte man so alle Interessen bündeln und organisierter...

  • 12.05.15
Lokales
Schwungvoll ins Frühjahr starten Nadia Prauhart (l.) und Tamara Schwarzmayr (r.) am Schwendermarkt.

Endlich: Action bei uns am Schwendermarkt

Initiative "Samstag in der Stadt" sorgt ab sofort wieder für volles Programm. Es geht wieder los: Nadia Prauhart und Tamara Schwarzmayr von "Samstag in der Stadt" haben uns einen Überblick über das Programm gegeben. Marktküche Gemeinsam wird mit Menschen aus dem Grätzel gekocht und an der langen Tafel am Platz gegessen. Cool: Ein Teil der Lebensmittel kommt aus dem Schwendergarten. Termine: 2. und 16. Juli, 17 bis 21 Uhr. Schwendergarten Vier neue Hochbeete gibt es heuer, vor allem mit...

  • 25.04.15
Lokales
Sabine Heine in ihrem Atelier und Schauraum "Sitzfläche" im 15. Bezirk in der Schwendergasse 19. Neben renovierten Retro-Stühlen finden sich zeitgenössische Designs der Künstlerin – wie den Hocker Stenz (links im Bild) aus Birkenholz.
5 Bilder

Retro-Stühle: Ein Shop als Seele des Grätzels

Wer es nicht kennt, findet es nur per Zufall: Sabine Heines „Sitzfläche“ beim Schwendermarkt. Bekannte Klassiker wie Rainer-, Möller- und Wegner-Stühle stehen oder hängen an der Wand neben schicken No-Names. An die 200 Stühle lagern in Sabine Heines „Sitzfläche“ in der Schwendergasse im 15. Bezirk. „Ich arbeite nicht nur mit bekannten Designs, sondern auch mit No-Name-Stühlen, deren Entwürfe ich für wertvoll und hochwertig erachte“, sagt die gelernte Silberschmiedin, die an der Akademie...

  • 10.03.15
  •  2
Lokales
v.r.n.l.: Elisabeth Ettmann, Magdalena Scheicher, Martin Mayr mit Tochter Malena Pauer
4 Bilder

Nebenan im offenen Wohnzimmer

it dem Nebenan ist eine neue Initiative für mehr Miteinander in der Nachbarschaft vor kurzem in der Schwendergasse 30 eingezogen. Ein Ort für die Nachbarschaft, ein Raum ohne Kunsumzwang und ein offenes Wohnzimmer ist die grundlegende Idee, doch den Initiatorinnen und Initiatoren geht es dabei um viel mehr. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Elisabeth Ettmann, Magdalena Scheicher, Martin Mayr und Valerie Adl wollen bewusst nur als Initiatoren des gemeinschaftlichen Nachbarschaftsprojektes gesehen werden....

  • 02.02.15
  •  1