schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Feldkirchen
Pensionist stürzte über Treppe - schwerst verletzt

Zu einem schweren Haushaltsunfall kam es Samstagnachmittag. Ein Pensionist verunfallte schwer. BEZIRK FELDKIRCHEN. Am 4. Dezember 2021 gegen 17:30 Uhr wollte ein 75-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Feldkirchen in seinem Einfamilienhaus vom Erdgeschoss über die geflieste Treppe in das Kellergeschoß gehen. Auf der siebenten Stufe vor dem Treppenende kam der Pensionist ohne Fremdverschulden ins Stolpern und stürzte die restlichen sieben Stufen auf den darunter befindlichen gefliesten...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Thomas Klose
Die Verletzte wurde nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht

Schwer verletzt: Autolenker übersieht Fußgängerin

Bei Dunkelheit und regennasser Fahrbahn kommt es in Bodensdorf zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. BODENSDORF. Am 07. November um 17:40 Uhr war ein 39-jähriger Selbstständiger aus dem Bezirk Feldkirchen mit seinem Kleintransporter im Ortsgebiet von Bodensdorf unterwegs. Dabei übersah er bei Dunkelheit und Regenwetter eine am Fahrbahnrand gehende 68-jährige Pensionistin aus dem Bezirk Feldkirchen. Auf Fahrbahn geschleudert Er erfasste die Fußgängerin mit dem Fahrzeug. Die Frau wurde auf die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Radfahrer wurde mit schweren Verletzungen in das LKH Villach gebracht

Schwer verletzt: PKW-Lenker kollidiert in Ossiach mit einem Radfahrer

PKW-Lenker übersieht Radfahrer in Ossiach: Beim Zusammenstoß wird der Radfahrer gegen die Windschutzscheibe des Fahrzeugs und in Folge auf die Fahrbahn geschleudert. OSSIACH. In Ossiach wollte am Vormittag des 30. Juli ein 43-jähriger PKW-Lenker aus den Niederlanden von der Ossiachersee Süduferstraße (L 49) in eine Gemeindestraße einbiegen. Dabei übersah er einen 63-jährigen Radfahrer aus dem Bezirk Klagenfurt. Gegen Windschutzscheibe geschleudert Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer gegen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Landwirt erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht

Feldkirchner Landwirt von Kalb attackiert

Ein 56-jähriger Bauer wurde von seinem Kalb attackiert, als er es auf die Weide bringen wollte. FELDKIRCHEN. Ein 56-jähriger Landwirt aus Feldkirchen wollte am 20. Mai gegen Mittag ein ca. sechs Monate altes Kalb aus dem Stall auf eine Wiese nahe dem landwirtschaftlichen Anwesen bringen. Gattin bemerkte Hilferufe Unmittelbar nach dem Verlassen der Stallung trat das Rind mehrmals in die Bauchgegend des Landwirtes. Als er zu Boden stürzte, attackierte ihn das Kalb abermals und trat ihm mehrmals...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Unfall ereignete sich auf der Ossiacher Landesstraße

Frau wurde bei Unfall aus dem Auto geschleudert

Schwere Verletzungen erlitt eine 57-Jährige bei einem Verkehrsunfall. OSSIACH. Am Abend des 28. April kam eine 57-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen mit ihrem PKW auf der Ossiacher Landesstraße im Gemeindegebiet von Ossiach rechts von der Fahrbahn ab. Die Frau lenkte ihr Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn, kam dabei ins Schleudern und überschlug sich. Dabei wurde sie aus dem Fahrzeug geschleudert und blieb schwer verletzt auf der Böschung liegen. Sie wurde nach notärztlicher Hilfeleistung...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Dachdecker stürzte ab: Schwer verletzt

FINKENSTEIN. Heute, Dienstag, ist es gegen acht Uhr morgens auf einer Baustelle in der Gemeinde Finkenstein zu einem schweren Unfall gekommen: Ein 20-jähriger Zimmermann aus dem Bezirk Feldkirchen ist bei Arbeiten am Dach eines zweigeschossigen Mehrfamilienhauses auf einer mit Morgentau belegten Plane ausgerutscht, stürzte etwa neun Meter in die Tiefe und kam auf dem regennassen Rasen mit schweren Verletzungen zum Liegen. Er wurde nach Erstversorgung durch Arbeitskollegen und dem verständigten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.