Schwer Verletzter

Beiträge zum Thema Schwer Verletzter

Baugerüst fiel in Fließ um: Beim Absturz erlitt ein 53-Jähriger schwere Verletzungen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Baugerüst fiel in Fließ um: 53-Jähriger schwer verletzt

FLIEß. Während der Arbeiten an der Fassade eines Eigenheims fiel in Fließ das selbstgebaute Baugerüst um. Ein 53-Jähriger erlitt beim Absturz auf den Trassenboden schwere Verletzungen. Arbeitsunfall in Fließ Am 16. Mai 2020, um 10.30 Uhr, führte ein 52-jähriger Österreicher Arbeiten beim Zubau seines Eigenheimes durch und spachtelte bei starkem Regen an der Fassade auf einem selbst aufgestellten Baugerüst eine Putzkante ein. Da das Fallrohr der Dachrinne demontiert war, bot ihm sein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Mann wurde vom Rettungshubschrauber in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

Eisenkappel-Vellach
59-Jähriger bei Abrissarbeiten im Kurbad schwer verletzt

Ein Rohr traf den Arbeiter am Unterkiefer und im Bereich der Schulter. Es wurde vom Rettungshubschrauber C11 in das Klinikum Klagenfurt geflogen. EISENKAPPEL-VELLACH. Heute gegen 14 Uhr wurde bei Abrissarbeiten beim Kurbad in Bad Eisenkappel ein 59-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Völkermarkt schwer verletzt. Der Arbeiter befand sich auf einem Podest in rund vier Metern Höhe, als ein weiterer Arbeiter mit einem Teleskoplader ein zirka sechs Meter langes Niro-Formrohr aus der Verankerung...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Polizeimeldung
Kleidung geriet in Brand: 45-Jähriger schwer verletzt

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Am 13. Dezember gegen 16 Uhr geriet im Bezirk Kitzbühel aus bislang unbekannter Ursache die Kleidung eines 45-Jährigen in Brand. Der Mann hielt sich zur Unfallzeit alleine in seiner Werkstatt im Kellergeschoß eines Wohnhauses auf. Als seine Lebensgefährtin (44) Nachschau nach ihm hielt, fand sie den Mann in brennender Kleidung vor. Während sie die Feuerwehr und die Rettung verständigte, konnte der Verunfallte die Flammen selbst löschen. Nach der Erstversorgung durch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Nach notärztlicher Erstversorgung wurde das Kind in das Klinikum Klagenfurt gebracht

Bezirk Völkermarkt
Vierjähriger bei Sturz mit Fahrrad schwer verletzt

Beim Hinunterfahren der Hofzufahrt hat der Bub die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und ist kopfüber von dem Rad gestürzt. BEZIRK VÖLKERMARKT. Am Sonntag gegen 20 Uhr waren ein vierjähriger Bub und seine sechsjährige Schwester mit ihren Kinderfahrrädern auf dem Anwesen ihrer Eltern unterwegs. Beim Hinunterfahren der geraden Hofzufahrt kam der Bub zum linken Straßenrand und befuhr unabsichtlich die „Asphaltwulst“ Kuppe. Dabei verlor das Kind die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Autolenker bei Kollision mit Lkw schwer verletzt

Loiblpass Straße
34-Jähriger bei Kollision mit Lkw schwer verletzt

Bei der Kollision mit einem Lkw ist ein Autolenker schwer verletzt worden.  Lenker war alkoholisiert. FERLACH. Ein 53-jähriger kroatischer Staatsbürger war gestern Abend mit seinem Lkw auf der Loiblpass Straße B91 in Fahrtrichtung Loibltunnel unterwegs. Beifahrer war ein 54-jähriger Kroate. Zur selben Zeit lenkte ein 34-jähriger Mann aus Klagenfurt seinen Pkw in die entgegenkommende Richtung. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und es kam zur Kollision.  Der 34-jährige Lenker wurde...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Symbolbild

Polizeimeldung
Ischgl: PKW prallte gegen Zaun – Lenker schwer verletzt

ISCHGL. Ein 22-Jähriger kam in der Nacht aus bisher unbekannter Ursache mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Stahlsäule eines Zauns. Verkehrsunfall mit Eigenverletzung Am 26. Mai 2019, gegen 03.30 Uhr prallte ein 22-jähriger PKW-Lenker aus dem Bezirk Landeck in Ischgl aus bisher unbekannter Ursache frontal gegen eine rechts neben der Fahrbahn befindliche Stahlsäule eines Zaunes. Durch den Aufprall erlitt der Lenker schwere Verletzungen und wurde nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der 42-Jährige wurde beim Unfall schwer verletzt

Lavamünd: 42-Jähriger bei Unfall aus PKW geschleudert und schwer verletzt

Der Bleiburger kam mit seinem PKW über die Fahrbahnmitte und kollidierte mit dem PKW eines 18-jährigen Mannes aus dem Lavanttal. LAVAMÜND. Gestern gegen 22 Uhr lenkte ein 42-jähriger Mann aus Bleiburg seinen PKW auf der St. Pauler Landesstraße von St. Paul kommend in Richtung Lavamünd. Im Bereich der sogenannten Watzing kam der 42-Jährige über die Fahrbahnmitte und kollidierte mit dem PKW eines 18-jährigen Mannes aus dem Lavanttal. Der 18-Jährige und seine Beifahrerin, eine 15-jährige...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Symbolbild

Kappl: Radfahrer prallte gegen Betonpfeiler

Ein 65-Jähriger stürzte mit seinem Rennrad in einer Galerie und zog sich schwere Verletzungen zu. KAPPL. Am 29. Juli 2018, gegen 12.00 Uhr, lenkte ein 65-jähriger Deutscher sein Rennrad von See kommend in Richtung Pians. In einer Galerie verlor der Radfahrer in einer leichten Linkskurve aus unbekannter Ursache die Kontrolle über das Rennrad, geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus, streifte die Betonleitwand und prallte folglich gegen einen Betonpfeiler. Anschließend stürzte er über die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Christophorus 16 war nach einem Motorradunfall im Einsatz.

Motorradfahrer prallte bei Bernstein gegen Baum

Ein Motorradlenker aus Niederösterreich wurde bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. BERNSTEIN. Aus unbekannter Ursache kam ein Motorradlenker bei Bernstein von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen. Kurz nach 17:00 Uhr fuhr gestern ein 28 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Wiener Neustadt mit seinem Motorrad von Bernstein in Richtung Kirchschlag. Auf Höhe Straßenkilometer 1,5 geriet er in einer Linkskurve ins Schleudern und verlor die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Symbolbild

Schwerer Mountainbike-Unfall in Nauders

Aufgrund eines Reifenplatzers prallte ein 23-jähriger auf dem Kreuzmoostrail gegen einen Baum. NAUDERS. Am 03. Juni 2018, um 13.20 Uhr fuhr ein 23-jähriger Österreicher in Nauders mit seinem Mountainbike auf dem Kreuzmoostrail von der Bergstation der Mutzkopfbahn kommend talwärts. Ca. 100 Meter unterhalb der Bergstation verlor der Mann aufgrund eines Reifenplatzers vorne die Kontrolle über sein Mountainbike und fuhr gegen einen Baum. Trotz einer kompletten Downhill-Bekleidung zog sich der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der 79-jährige Biker wurde mit schweren Verletzungen ins BKH Reutte geflogen.

Biker fuhr auf stark bremsendes Fahrzeug auf und wurde schwer verletzt

GRÄN. Das gute Wetter nutzten viele Motorradfahrer am Samstag für eine Ausfahrt. Für einen 79-jährigen deutschen Biker endete die Samstagstour dramatisch. Im Ortsgebiet von Haldensee fuhr der 79-Jährige und ein 56-Jähriger mit ihren Motorrädern auf der Tannheimer Straße hinter einem Pkw her, als dessen Fahrer im Bereich einer Tankstelle plötzlich stark bremste. Die beiden Motorradfahrer mussten ihre Fahrzeuge daraufhin ebenfalls stark abbremsen, wodurch der 79-Jährige zu Sturz kam. Der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Symbolbild

78-Jähriger bei Paragleiterunfall in Tannheim schwer verletzt

TANNHEIM. Bei einem Paragleiterunfall in Tannheim ist am Mittwoch ein 78-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann startete gegen 15:00 Uhr mit seinem Gleitschirm vom Neunerköpfle in Tannheim und wollte in der Nähe der Talstation landen. Laut Zeugenaussagen fiel der Deutsche plötzlich aus einer Höhe von rund zehn Metern zu Boden. Bei dem Unfall zog sich der Mann schwere schwere Becken- und Gesichtsverletzungen zu. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der Verletzte mit dem...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Verkehrsunfall in Telfs am Samstag
  3

Schwerverletzter nach Unfall mit Quad in Telfs

TELFS. Bei einem Verkehrsunfall in Telfs wurde am Nachmittag des Samstag, 21.10.2017, ein Lenker eins Leichtkraftfahrzeuges (Quad) schwer verletzt. Der 19-jährige Lenker des Quad geriet auf einer Gemeindestraße beim rechts Abbiegen auf die Gegenfahrbahn. Ein 22-jähriger Lenker eines Personenkraftwagens konnte trotz einer Vollbremsung den Zusammenstoß mit dem auf seiner Fahrspur entgegenkommenden Quad nicht mehr verhindern. Der 19-Jährige wurde vom Quad geschleudert und blieb auf der Fahrbahn...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Schwer Verletzt wurde der Eferdinger ins Klinikum Wels geflogen.

Prambachkirchen: Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Aus bisher unbekannter Ursache kam ein Motorradlenker aus dem Bezirk Eferding von der Fahrbahn ab und zu Sturz. EFERDING (red). Gegen 17.45 Uhr lenkte der Eferdinger sein Motorrad am 5. August 2017 auf der L1221, Daxberg Landesstraße Richtung Prambachkirchen. Unfallursache ist ein Rätsel Im Freilandgebiet von Dachsberg, Gemeinde Prambachkirchen, kam er aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Motorrad in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und zu Sturz. Rettungshubschrauber...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Klaus Niedermair
Jeder Hinweis zu dem Vorfall in Pucking zählt.

Zeugenaufruf: Junger Mann beim Puckinger Stadln niedergeschlagen

Am Sonntag, 30. Juli 2017, wurde ein junger Besucher des Stadlfestes in Pucking gegen 4.20 Uhr schwer verletzt. PUCKING (red). Der Vorfall ereignete sich im Eingangsbereich der Veranstaltung. Der Schwerverletzte befindet sich auch eine Woche danach noch im Krankenhaus. Gleich zum Telefon greifen Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall machen können, werden ersucht sich, sich bei jeder Polizeidienststelle unter 059/133 zu melden.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  11

Verkehrsunfall mit einem schwer Verletzten in Leutasch

LEUTASCH. Am 01.08.2017 gegen 15.00 Uhr fuhr in Leutasch ein 62-Jähriger aus Tirol mit seinem Motorrad auf der Leutascher Straße (L14) von Weidach in Richtung Seefeld. Im Kreuzungsbereich L14 – Bodenstraße (L75) fuhr der Motorradlenker auf einen vor ihm fahrenden und von einem 60-jährigen Deutschen gelenkten PKW auf. Genauere Details über den Unfallhergang (eventuelles Überholmanöver oder Ausweichmanöver des Motorrades / unangekündigter Linksabbiegevorgang des PKWs) konnten trotz intensiver...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  10

Beim Schwammerlsuchen abgestürzt – Suchaktion am Hattingerberg

Eine groß angelegte Suchaktion im Bereich des Hattingerberg löste eine Meldung am 15.07.2017 gegen 19.15 Uhr aus, nachdem die Lebensgefährtin eines 56-jährigen Einheimischen mitteilte, dass ihr Lebensgefährte noch nicht vom Schwammerlsuchen am Archbrand zurückgekehrt sei. HATTING. An der Suchaktion nahmen 33 Mann der Feuerwehr Hatting, 15 Mann der Feuerwehr Inzing, 6 Mann der Bergrettung Flaurling, 6 Mann der Bergrettung Rietz, 9 Mann der Bergrettung Telfs, 2 Beamte der DHI Innsbruck, eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mit schweren Verletzungen wurde der junge Mofalenker ins Krankenhaus nach Ried eingeliefert.

Eberschwang: Auto rammte Mofalenker

Schwer verletzt wurde am 3. Juni 2017 ein junger Mofalenker aus Eberschwang bei einer Kollision mit einem Auto. RIED (red). Gegen 16.10 Uhr fuhr eine Autolenkerin aus Eberschwang mit ihrem Pkw in Eberschwang auf der Maierhof Gemeindestraße in Richtung L 1074. Vor der Kreuzung hielt sie aufgrund des Vorschriftszeichen "Vorrang geben" an und fuhr schließlich in die Kreuzung ein. Blendung führte zum Unfall Geblendet durch die Sonne übersah die Autolenkerin den von rechts kommenden Mofalenker,...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  30

Ansfelden: Pkw krachte gegen einen Gefahrengut-Lkw

Gegen 1.30 Uhr in der Nacht auf Freitag, 19. Mai, wurde ein 24-jähriger Autolenker auf der Dammbachstraße in Ansfelden schwer verletzt. ANSFELDEN (red). Der Unfalllenker prallte zuerst gegen eine Betonmauer und anschließend gegen einen Lkw. Ein 27-jähriger Kraftfahrer aus Wien fuhr um 1:18 Uhr mit seinem Lkw auf der Dammstraße in Richtung Ansfelden. Der 24-Jährige verlor während der Fahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug touchierte kurz vor der Kreuzung Industriestraße/Dammstraßen noch mehrmals...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Mit schweren Verletzungen wurde der Motorradfahrer ins Krankenhaus nach Ried im Innkreis gebracht.

Crash: Moped gegen Auto

Nachdem ein Auto an einer Kreuzung abbiegen wollte, überholte ein Motorradfahrer und es kam zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. RIED (red). Am 6. Mai 2017 war ein Autolenker aus Vöcklamarkt um 16.40 Uhr mit seinem Pkw auf der L 508 Richtung Lohnsburg unterwegs. Bei einer Kreuzung wollte er nach links in Richtung Schönberg abbiegen. Motorradfahrer wurde schwer verletzt Währenddessen überholte ihn ein Motorradfahrer aus Pramet. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und der...

  • Ried
  • Klaus Niedermair
Der Verletzte wurde in das LKH Wolfsberg gebracht

Motorradfahrer in St. Andrä gegen Leitschiene geprallt

Der 27-jährige Mann wurde mit schweren Verletzungen in das LKH Wolfsberg gebracht. ST. ANDRÄ. Ein 27-jähriger Mann aus St. Paul lenkte am Sonntag gegen 15.20 Uhr sein Motorrad auf der Packer Bundesstraße (B70) von Griffen kommend in Richtung St. Andrä. In Zellbach in der Gemeinde St. Andrä kam der Mann mit dem Motorrad nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen die Böschung. Anschließend schlitterte er über die Fahrbahn und prallte mit dem Motorrad gegen die Leitschiene. Der 27-Jährige...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
Symbolbild

Ein Schwerverletzter nach Motorradkollision

MITTEREGG. Ein 53-jähriger Motorradfahrer aus Deutschland wurde bei einem Unfall am Sonntagnachmittag in Mitteregg schwer verletzt. Der Mann war mit seinem Bike von Namlos kommend in Richtung Rinnen unterwegs, als er in einer starken Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem 27-jährigen Motorradfahrer zusammen. Beide Männer stürzten. Während der 53-Jährige so verletzt wurde, dass er mit dem Notarzthubschrauber in das...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Schwer Verletzter Biker in Breitenwang

BREITENWANG (eha). Auf der Planseelandesstraße kam es am 25.03.2017 gegen 14.55 Uhr zu einem schweren Unfall mit einem Motorradfahrer. Ein 28-jähriger deutscher Staatsbürger geriet mit seinem Motorrad aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden PKW. Dabei kam der Biker von der Straße ab und stürzte in den Straßengraben. Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde von der Rettung in das BKH Reutte eingeliefert. Der Lenker des PKW, ein...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Verletzte wurde vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt gebracht

Paragleiter in St. Paul abgestürzt

Bei einem Paragleitabsturz erlitt ein Lavanttaler schwere Verletzungen. ST. PAUL. Gestern gegen 16.30 Uhr startete ein 41-jähriger Mann aus Lavamünd und zwei weitere Personen mit ihren Paragleitern von einer Wiese des Martinikogels oberhalb von St. Paul, zu einem Flug. Gegen 17.40 Uhr geriet der 41-jährige Pilot in Turbulenzen und stürzte in ein steiles Waldstück. Der Mann erlitt dabei schwere Verletzungen. Einer seiner Flugkollegen bemerkte den Absturz und verständigte die Rettungskräfte. Der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.