Seilbahn

Beiträge zum Thema Seilbahn

Hütteldorf – Steinhof – Ottakring: Geht es nach Neos, soll diese Strecke mit einer Seilbahn befahren werden können.
7

Gondeln für Ottakring
Die "Schnapsidee" Seilbahn

Die Idee einer Seilbahn von Hütteldorf nach Ottakring stößt bei den bz-Lesern auf wenig Zustimmung. Es ist schade um jeden einzelnen Euro der öffentlichen Hand, der in eine teure Machbarkeitsstudie gesteckt wird. Thomas Kosbow, via E-Mail Es gibt in Ottakring wichtigere Probleme zu lösen beziehungsweise zu bereinigen. Wenn sich Wien unbedingt eine Stadtseilbahn einbildet, was ich für unnötig halte, dann eher von Nussdorf auf den Kahlenberg. Gernot Jedlicka, via E-Mail Spätestens mit der...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Wolfgang Gerold, Bettina Emmerling und Johannes Bachleitner (v.l.) von den Neos wollten schon seit 2017 eine Seilbahn über das Otto-Wagner Areal realisieren. Jetzt wird geprüft.
8 2

Machbarkeitsstudie für Seilbahn
Gondeln für Ottakring

Eine Machbarkeitsstudie zu einer Seilbahn über das Otto-Wagner-Areal soll bis 2022 erstellt werden. OTTAKRING/PENZING. Bereits 2017 hatte Neos die Idee, nun steht sie im Koalitionspapier der neuen Wiener Stadtregierung: eine Seilbahn von Hütteldorf über das Steinhof-Areal nach Ottakring.  "Als Ergänzung zum öffentlichen Verkehr könnte eine neue Stadtseilbahn zwischen Hütteldorf und Ottakring das Otto-Wagner-Areal und die künftige Central European University (CEU) an U-Bahn und S-Bahn anbinden",...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.