Sekt

Beiträge zum Thema Sekt

UnternehmerInnen aus Klosterneuburg bei der Sektverkostung der Sektkellerei Inführ

Sektkellerei Inführ - Führung für Frau in der Wirtschaft und Junge Wirtschaft

KLOSTERNEUBURG (pa). Anfang November lud Frau in der Wirtschaft Klosterneuburg gemeinsam mit der Jungen Wirtschaft Klosterneuburg seine UnternehmerInnen zu einem besonderen Netzwerktreffen in die Sektkellerei Inführ. Bei guter Laune und prickelnder Stimmung wurden Obmann Markus Fuchs u. Außenstellenleiter Friedrich Oelschlägel gemeinsam mit den Vorsitzenden von Frau in der Wirtschaft Franziska Fuchs und Martina Polndorfer sowie den Vorsitzenden der Jungen Wirtschaft Sascha Aloy und Bernd...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Thomas Schlatte, Esther Inführ, David Babic, Markus Fuchs, Friedrich Oelschlägel.

Sekt um Mitternacht
"Sektomat" - Lebensmittel- und Getränkeautomat auf neuem Niveau

KLOSTERNEUBURG (pa). Jungunternehmer David Babic startet mit seinem ersten qualitativ hochwertigen Lebensmittel und Getränke - Automat in Klosterneuburg. Die Sektkellerei Inführ stellt dafür einen Standplatz am Karl Inführ-Platz 1 zur Verfügung. Für die Zukunft ist in Zusammenarbeit mit den Winzern und Winzerinnen aus Klosterneuburg und auch Wien ein weiterer Automat für Wein und Sekt geplant.

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Gewinnspiel: Starten Sie mit dem prickelnden Hochriegl Happy Party-Paket ins neue Jahr
 8  26   7

GEWINNSPIEL: Mit Hochriegl Happy Party auf Silvester anstoßen

Let the Party begin! Silvester naht in großen Schritten, daher verlost Hochriegl in Kooperation mit den Bezirksblättern Niederösterreich das Hochriegl Happy Party-Paket für einen prickelnden Jahreswechsel. Wie heißt es so schön: Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Die Sekthochsaison nähert sich ihrem Höhepunkt, dem Silvesterabend. Zum Jahreswechsel werden in Österreich knapp zwei Millionen Flaschen Sekt getrunken. Die traditionsreiche Sektkellerei Hochriegl als Nr. 1 Sektmarke* und...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Am 22. Oktober eröffnet auch heuer wieder – bereits zum neunten Mal - der "Tag des Österreichischen Sekts" die Sekt-Hochsaison.
 9   5

"Ein Prickeln geht durch das Land" – GEWINNSPIEL zum Tag des österreichischen Sekts am 22. Oktober

Auf die Herkunft kommt es an: Wir verlosen, passend zum Start der Sekt-Hochsaison, ein "Veltliner Vielfalt-Paket" der Wein- und Sektkellerei Goldeck. Am 22. Oktober eröffnet auch heuer wieder – bereits zum neunten Mal - der "Tag des Österreichischen Sekts" die Sekt-Hochsaison. 23, 5 Millionen Flaschen Sekt pro Jahr Initiiert wurde der Tag von den traditionsreichen Sektkellereien Schlumberger und Goldeck. In den kommenden Wochen bis Jahresende wird knapp die Hälfte der Gesamtjahresmenge von...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
  2

Tag der offenen Kellertüre in der meistprämierten Sektkellerei Österreichs

Tag der offenen Kellertüre am Tag des Österreichischen Sekts. Von 10:00 bis 18:00 Uhr bieten wir unseren Gästen eine lockere Mischung aus Information, Erleben und Genuss. Laufende Kellerführungen, verschiedene Verkostungen, unser beliebtes Glücksrad, Einkaufsmöglichkeiten zu Sekttags-Rabatten und weitere Überraschungen warten auf unsere BesucherInnen. Erstmals stellen wir unsere neueste Kreation „Symphonie Klassik“ vor. Ein Österreichischer Sekt mit geschütztem Ursprung der Stufe Klassik nach...

  • Klosterneuburg
  • Esther Inführ
Michael Swoboda durfte sich beim "Sabrieren" üben.
  2

Sektkellerei Inführ begrüßt 2.000 Gäste

KLOSTERNEUBURG (red.) Anlässlich des Tag des Sekts sperrten Karl und Hans Inführ die Tore der Sektkellerei auf, um zu feiern. Die Gäste hatten auch die Möglichkeit, Sektflaschen nach der alten französischen Tradition mit dem Säbel zu öffnen, was man in der Profi-Sprache "sabrieren" nennt. Mit dabei war auch Christoph Kaufmann und Michael Swoboda.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
Der "Tag des Österreichischen Sekts" am 22.10. eröffnet bereits traditionell die Sekt-Hochsaison
 1  6   6

Gewinnspiel: Ganz Österreich "prickelt" zum Start der Sekt-Hochsaison

Am 22.Oktober 2016 ist "Tag des Österreichischen Sekts" und die Bezirksblätter verlosen gemeinsam mit Schlumberger ein exklusives Sekt-Paket Bereits zum achten Mal eröffnet heuer am 22.10. der „Tag des Österreichischen Sekts“ die Sekt-Hochsaison. Die Idee zu dieser Initiative stammt aus der traditionsreichen Sektkellerei Schlumberger. 23,5 Millionen Flaschen Sekt pro Jahr In den kommenden Wochen bis Jahresende wird knapp die Hälfte der Gesamtjahresmenge von rund 23,5 Mio. Flaschen Sekt...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich

Tag der offenen Kellertüre in der meistprämierten Sektkellerei Österreichs

Tag der offenen Kellertüre am Tag des Österreichischen Sekts. Von 10:00-18:00 Uhr bieten wir unseren Gästen eine lockere Mischung aus Information, Erleben und Genuss. Laufende Kellerführungen, verschiedene Verkostungen, unser beliebtes Glücksrad, günstige Einkaufsmöglichkeiten zu Sekttags-Rabatten und weitere Überraschungen warten auf unsere BesucherInnen. Eintritt frei! Parkmöglichkeiten sind am Gelände vorhanden. Familie Inführ freut sich auf IHR Kommen! E-Mail: sekt@infuehr.at Web:...

  • Klosterneuburg
  • Esther Inführ
Die Freude ist groß: Sonja Zwazl überreichte Hans Inführ die silberne Ehrenmedaille.

Silberne Ehrenmedaille für Hans Inführ

KLOSTERNEUBURG (red.) Sonja Zwazl, Wirtschaftskammer-Präsidentin, überreichte Hans Inführ bei der Feier seines 65.Geburtstag die silberne Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Niederösterreich. In ihrem Laudatio sprach sie über die Familie Inführ, welche seit Jahren erfolgreich die alteingesessene Sektkellerei Inführ in Klosterneuburg betreibt. Und so gratulierten Sonja Zwazl und Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager herzlichst und wünschten noch weitere erfolgreiche Jahre.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)
  7

Neuer Sekt: Finesse auf niveauvolle Art

KLOSTERNEUBURG. Pünktlich zum Tag des Sekts wurde vergangenen Donnerstag der Blanc des Blancs aus dem Hause Inführ "getauft". Werk der Familie Karl Inführ stellte den Sekt vor und erzählte, dass die Perfektion dieses neuen Produkts lange gedauert hat und die ganze Familie Teil davon war. Auch Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager hielt eine Lobrede: "Wenn man die Familie Inführ kennt, ist man zuversichtlich, dass die Vitalität gleich bleibt und zukünftig für starke wirtschaftliche Zeiten...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)

Tag der offenen Kellertüre in der meistprämierten Sektkellerei Österreichs

Am 22 Oktober ist Tag des Österreichischen Sekts! Aus diesem Anlass öffnet die meistprämierte Sektkellerei Österreichs ihre Kellertüren für die Öffentlichkeit. Ab 11 Uhr bieten wir unseren Gästen eine lockere Mischung aus Information, Erleben und Genuss. Laufende Kellereiführungen, verschiedene Verkostungen, unser beliebtes Glücksrad, günstige Einkaufsmöglichkeiten zu Sekttags-Rabatten und weitere Überraschungen warten auf unsere Besucher. Familie Inführ freut sich auf IHR kommen! ...

  • Klosterneuburg
  • Esther Inführ
Esther und Karl Inführ üben Kritik an der Wiedereinführung der Sektsteuer.

"Sektsteuer ist Nullsummenspiel"

Sektkellerei Inführ stellt die Wiedereinführung der Sektsteuer in Frage KLOSTERNEUBURG. Nachdem der Schaumweinsteuersatz, umgangssprachlich die Sektsteuer, mit April 2005 auf null gesetzt wurde, wird sie mit 1. März dieses Jahres wieder eingeführt. Mit einem Euro pro Liter zuzüglich 20 Prozent Umsatzsteuer ist die Erhöhung mit 1,20 Euro pro Liter Sekt auch für Konsumenten nicht unerheblich. "Diese Steuer ist bestenfalls ein Nullsummenspiel. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass die Verwaltung um...

  • Klosterneuburg
  • Tanja Waculik
Hans Inführ, Thomas Schlatte, Esther Inführ und Karl Inführ stoßen auf den Tag des Österreichischen Sekts und ihr Zertifikat an.

Die Sektkellerei Inführ wurde IFS zertifiziert

KLOSTERNEUBURG. Inführ Sekt ist die meistprämierte Sektkellerei Österreichs und bemüht sich, diesen Titel redlich zu verteidigen. Erst kürzlich gesellte sich zu den bereits erhaltenen Zertifikaten eine IFS Zertifizierung hinzu. Diese garantiert Standards zur Sicherstellung der Lebensmittel- bzw. Produktsicherheit und -qualität. Auf die Prämierung anstoßen können Inführ-Kunden am 22. Oktober, wenn die Sektkellerei zum Tag des Österreischischen Sekts in ihren Betrieb lädt.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg

Tag des Österreichischen Sekts

Am 22 Oktober ist es wieder soweit: der Tag des Österreichischen Sekts wird wie gewohnt stilvoll in der Sektkellerei Inführ gefeiert. Ab 13:00 Uhr bieten wir unseren Gästen eine lockere Mischung aus Information, Erleben und genießen. Von 13:00 bis 20:00 Uhr finden laufend Führungen durch unser Traditionshaus statt, natürlich kostenfrei! Die Verkostung ausgewählter Spezialitäten ist ebenso Teil des Programms, wie ein Gewinnspiel, ein Geschicklichkeitsspiel und natürlich eine günstige...

  • Klosterneuburg
  • Esther Inführ
Etikette hin oder her – Zum Jahreswechsel gehört ein Glas Sekt einfach dazu.

Bitte nicht schütteln und spritzen

Sekt ist ein edles Getränk, das Kenner mit Muse und Vorfreude öffnen. (APA). Wenn um Mitternacht die Korken knallen, wird es zu Silvester so manchem echten Sektkenner die Zornesröte ins Gesicht treiben. Für den wahren Genießer ist das Schütteln und Spritzen mit dem edlen Tropfen nämlich absolut tabu. Schon beim Auswickeln des Stanniols trennt sich die Spreu vom Weizen: Während der Laie es zumeist lieblos von der Flasche fetzt, befreit die Kennerhand den Tropfen zärtlich und behutsam von seiner...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Karl Inführ erklärt anschaulich die verschiedenen Stadien der Sekterzeugung
  2

Spezialführung durch die Sektkellerei Inführ für den Kierlinger Bürger Verein (KBV)

KLOSTERNEUBURG. Am vergangenen Donnerstag führte Karl Inführ persönlich Mitglieder und Freunde des Kierlinger Bürger Vereins durch seine Sektkellerei. Es war ein einmaliges Erlebnis, durch die riesige Sekterzeugungsanlage geführt zu werden, von deren Dimension die meisten keine Ahnung hatten. Das Familienunternehmen in vierter Generation erzeugt und vertreibt das edle Getränk mit modernsten Gär-, Abfüll- und Verpackungseinrichtungen. Die anschließende Sektverkostung überzeugte schlussendlich...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Tag des Österreichischen Sekts in der Sektkellerei Inführ, Klosterneuburg

Am 22. Oktober 2012 ist es wieder soweit: der 3. Tag des Österreichischen Sekts wird wie gewohnt stilvoll in der Sektkellerei Inführ in Klosterneuburg gefeiert. Wir bieten unseren Gästen ab 16 Uhr eine lockere Mischung aus Information, Erleben und Genießen: Von 16:00 bis 20:00 Uhr finden laufend Führungen durch das Traditionshaus statt, natürlich kostenfrei. Die Verkostung ausgewählter Spezialitäten ist ebenso Teil des Programms wie ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen und natürlich eine...

  • Klosterneuburg
  • Esther Inführ
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.