Alles zum Thema Semmering

Beiträge zum Thema Semmering

Lokales
Christian Schuhböck.

ÖBB-Semmeringtunnel
Schwarza-Trübung: Kritik hält an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Zusammenhang mit Bauarbeiten für den "Semmeringbasistunnel neu" trat eine augenscheinliche Verunreinigung der Schwarza ab Gloggnitz ein (die BB berichteten). Laut ÖBB sei die Wasser-Verfärbung unbedenklich. Zu einer ähnlichen Erkenntnis kommt die Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen. Dennoch sei eine Beeinträchtigung der Flusslebewesen nicht auszuschließen. Semmeringtunnel-Kritiker Christian Schuhböck von "Alliance For Nature": "Die Wasser- und Erdmasseneinbrüche zeigen...

  • 19.07.19
Leute
7 Bilder

Zauberberg-Classic Rally

zum 6. Mal wurde die Rally auf der historischen Strecke auf den Semmering mit Oldtimern gefahren. Das erste Automobil Bergrennen der Welt (1899-1933) wurde hier am Semmering durchgeführt.

  • 07.07.19
  •  1
Lokales

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Welche Polizistin erschoss sich Silber bei der Polizei EM? Wie viele Straßenkilometer trennen die Gemeinden Breitenau und St. Egyden am Steinfeld voneinander? Welches Jubiläum feierte die Gemeinde Semmering vor kurzem? Welcher Göttin ist der Kreisverkehr in der Neunkirchner Wienerstraße gewidmet? Wie teuer kam die Kalt-Pilgermaschine von SBER in Ternitz?

  • 03.07.19
Sport
6 Bilder

Golfclub Semmering
Vorstandsturnier 2019

Am Samstag den 23. Juni fand im Golfclub Semmering das Vorstandsturnier 2019 statt. Am regenfreien Nachmittag, stellten sich zahlreiche Teilnehmer einem 9-Loch Juxturnier mit diversen Spaßstationen. Unter anderem wurde am neuen Abschlag 1 mit einem Hickory Schläger von anno dazumal abgeschlagen und auf Loch 7 – der alten Sprungschanze - musste mit einem Putter das Grün getroffen werden. Die Teilnehmer freuten sich über großzügige Preise gesponsert vom Golf House Wr. Neudorf. Bei der...

  • 23.06.19
Leute
Robert Wanzenböck, Harald Kindl, Helmut Hackl (v.l.).
4 Bilder

100. Geburtstag der Gemeinde Semmering
Wettergott war den Semmeringern nicht sehr gnädig

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Frühschoppen auf der Terrasse des Sporthotels am Semmering und ein Straßenfest auf der Hochstraße sollte den zweiten Tag der Feierlichkeiten anlässlich 100 Jahre Semmering am 23. Juni markieren. Leider spielte das Wetter nicht richtig mit. Und so musste der Frühschoppen im Speisesaal abgehalten werden. Und nur Wetterfeste tummelten sich auf der Hochstraße. Den Frühschoppen spielte die Standerlpartie Puchberg, der etwa Robert Wanzenböck, Helmut Hackl und Harald Kindl...

  • 23.06.19
Lokales

Kennst du die Antworten?
5 Fragen aus der Region

Wie heißt die Rose, die zum 1150-Jahr-Jubiläum in Pitten gesetzt wurde? Die Gemeinde Semmering feiert heuer ein rundes Bestandsjubiläum – welches? Wie viele Siloballen beschädigte ein Rowdy in Ternitz? Wie heißt der Irish Setter, der in Payerbach seit 2. Juni vermisst wird? Über wie viele Kilometer führte der 5. Neunkirchner Firmenlauf?

  • 21.06.19
Sport

Golfclub Semmering
Junibecher 2019 gesponsert von Dr. Kurt Lechner

Gestern haben sich 28 Teilnehmer dem Kampf um den Junibecher gestellt. Bei hervorragenden und bestens temperiertem Golfwetter hat Harry Blaschek III den Bruttogesamtsieg für sich entscheiden können. Sieger der Gruppe A wurde Wolfgang Schabauer, Siegerin der Gruppe B Katharina Varga. Der Golfclub Semmering bedankt sich herzlichst beim Sponsor und den Teilnehmern für die tolle Stimmung, welche unter anderem auch der köstlichen Weinverkostung der Weinberatung Weninger aus Gloggnitz zu verdanken...

  • 16.06.19
Freizeit
Ein interessanter Anblick
2 Bilder

Auf dem Semmering
Fantasie bei der Gestaltung des Rauchfanges

Vor einer Woche war das diesjährige Treffen der Dichter und Denker auf dem Zauberberg. Leider war das Wetter für Fototouren nicht geeignet. Obendrein zeigten sich die ersten Symptome einer Nervenentzündung, sodass ich schon nach zwei Tagen wieder nach Hause fuhr. Die Fotos, die ich hier zeige, sind vom Hotelfenster aus aufgenommen worden.

  • 29.05.19
  •  25
  •  18
Lokales

Nachrichten aus der Region knapp zusammengefasst
Kurz & bündig

100-Jahr-Jubiläum SEMMERING. Die Kurgemeinde feiert ihren 100-er. Die Festveranstaltung findet am 22. Juni, 13 Uhr, im Südbahnhotel mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner statt.  Der Volksanwalt kommt NEUNKIRCHEN. Volksanwalt Dr. Günther Kräuter hält am 12. Juni, 9.30-12 Uhr, in der Bezirkshauptmannschaft seinen Sprechtag ab. Schülerinnen schwitzten mit TERNITZ. 61 Schülerinnen und 10 Lehrerinnen der NMS Ternitz nahmen erfolgreich am Frauenlauf in Wien teil. Als Belohnung lockte der...

  • 28.05.19
Lokales
Die 34 frisch gebackenen Evenamanger mit Johannes Schreiner vom WIFI Steiermark und Mag. Sabine Jedlicka (rechts).
2 Bilder

Prüfungsaufgabe
34 neue Eventmanager an den Tourismusschulen Semmering

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vergangene Woche wurde an den Tourismusschulen zum dritten Mal die Zusatzqualifikation zum Eventmanager vergeben. Es handelt sich dabei um eine Prüfung in Kooperation mit dem WIFI Steiermark. 34 Schülerinnen und Schüler aus den dritten Jahrgängen stellten ihr organisatorisches und ihr Präsentationstalent zur Schau. Schüler ließen die Phantasie spielen Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Die Schüler präsentierten ihre phantasievollen Konzepte für Themenabende und...

  • 25.05.19
Leute
Der Spitaler beschäftigt sich in seinen Werken mit dem mysteriösen Ort "Tannenfall", der zwischen Spital und Semmering liegen soll.
2 Bilder

Bernhard Hofer
Spitaler wird als neuer Erfolgs-Autor gehandelt

Der Spitaler Bernhard Hofer ist auf dem besten Weg den deutschsprachigen Buchmarkt zu erobern. Der gebürtige Mürzzuschlager und in Spital am Semmering aufgewachsene Bernhard Hofer wird von einem der größten deutschsprachigen Regional-Verlage als neuer Bestseller-Autor gehandelt. Schauplatz SemmeringDen Grundstein dafür setzte der in Potsdam lebende Autor mit seinem ersten im Eigenverlag erschienenen Buch "Tannenfall". Dabei geht es um einen mysteriösen Ort zwischen Spital und Semmering,...

  • 07.05.19
Lokales
Frühstücksstation am Semmering
3 Bilder

Race Around Niederösterreich am Semmering
Race Around Niederösterreich mit Frühstücksstation am Semmering

Am Samstag den 4.Mai führte die rund 600 km lange Route des Radrennens "Race Around Niederösterreich" über den Semmering. Knapp 100 Solostarter/innen, 2er- und 3er-Teams starteten unter dem Motto „DER SCHMERZ VERGEHT – DER STOLZ BLEIBT“ am Freitag ab 16.00 Uhr gestaffelt in der Waldviertler Kleinstadt Weitra und absolvierten einen Rundkurs mit über 6000 Höhenmeter durch Niederösterreich zurück an den Ausgangspunkt. Um 5.00 Uhr früh und nach 348 Kilometer erreichte der erste Teilnehmer die...

  • 06.05.19
Lokales
Im Alpenhof befinden sich 60 Zimmer und vier Apartments. 23 Mitarbeiter halten das Hotel in Schuss.
2 Bilder

Hotel Alpenhof
Die Spitaler sollen kommen

Seit September des letzten Jahres haben die beiden Pragerinnen Iva Schöpf und ihre Tochter Veronika die Leitung des Hotels Alpenhof in Spital am Semmering übernommen. Nachdem ihre Gäste vorwiegend aus Tschechien, Slowakei und Ungarn kommen, möchten die beiden nun mit speziellen Angeboten auch die Einheimischen zum Verweilen in den Alpenhof einladen. Größtes Hotel der RegionDas geschichtsträchtige Gebäude in Steinhaus existiert bereits seit dem 18. Jahrhundert. In den 1960-ern wurde das...

  • 25.04.19
  •  1
Freizeit
4 Bilder

20 - Schillingblick

Semmering Wanderung der Purkersdorfer Naturfreunde! Am 20.4.2019 machten wir eine tolle Wanderung entlang des Semmering Bahnwanderweges.Ein Highlight für alle Eisenbahnliebhaber. Bei strahlendem Sonnenschein und bester Stimmung starteten wir beim Bahnhof Semmering.Von dort ging es weiter bis zum berühmten 20- Schillingblick. Unser Weg führte uns immer entlang der Semmeringbahn und bot tolle Ausblicke auf die umliegenden, teils noch schneebedeckten Berge. In Breitenstein erreichten wir unser...

  • 23.04.19
Lokales

Wochenzeitung
Diebstahl im Hotel Panhans

Vor 50 Jahren am 4.04.1969 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Badegäste, die am 20. März das sogenannte Sprudelbad im Hotel Panhans am Semmering besuchten, mussten, als sie dieses wieder verließen, feststellen, dass ihnen Geld beziehungsweise Wertgegenstände abhandengekommen waren. Als Täter konnte der 19-jährige, ehemalige Hotelarbeiter Werner M. von Beamten der Gendarmerie ausgeforscht werden. Der junge Bursche, kein unbeschriebenes Blatt, hatte im Jänner zehn Tage als...

  • 28.03.19
Lokales
Sorgten beim "fire & ice"– Abend für perfektes Service: Isis Lauermann, Sarah Moser, Ramona Großegger, Michelle Darrer, Celine Kantinger und Anna Banovics.
3 Bilder

Tourismusschulen
Höhepunkt war ein "feurig-eisiges" Menü

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Winterliches Ambiente gepaart mit Feuerkörben, Fackeln und gutem Essen – das war "Fire & Ice" in den Tourismusschulen Semmering. Das Eventteam der 4 AHL der Tourismusschulen Semmering mit Magdalena Leodolter, Sarah Moser, Adriana Kupfer, Viola Pieberl, Stephan Allmer, Benjamin Rabl, Michelle Darrer, Celine Kantinger, Ramona Großegger, Josef Schöls sorgte im Schulrestaurant für diesen Gourmetabend der Extraklasse, bei dem auch Bergkulisse in die Veranstaltung...

  • 09.03.19
Lokales

Bauarbeiten
Bahn: Umsteigen vorprogrammiert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Semmering-Bergstrecke wird (wieder) saniert. Daher muss zwischen Wr. Neustadt und Mürzzuschlag von 18. bis 28. Mai ein Schienenersatzverkehr für Fernverkehrszüge eingerichtet werden. Der Nahverkehr muss bereits ab 16. März bis 10. Juni umsteigen. Bis der Semmering-Basistunnel 2026 in Betrieb geht, rollen täglich rund 180 Züge über die 160 Jahre alte Semmeringstrecke. Bis 2025 laufen immer wieder weitreichende Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten an der...

  • 07.03.19
ReisenBezahlte Anzeige
2 Bilder

Kulturfahrt
Kultur.Sommer.Semmering

Nostalgische Weltkulturerbe-Einblicken, Exklusivführung durch das legendäre Südbahnhotel und das „Brennende Geheimnis“ der literarischen Sommerfrische. Mit dem Bau der spektakulären, weltweit ersten Hochgebirgsbahn über den Semmering Mitte des 19. Jahrhunderts avancierte das Semmering-Rax-Gebiet peu à peu zur bevorzugten Sommerfrische der Wiener Gesellschaft. Um die Jahrhundertwende tummelten sich Hochadel, Industriebarone, Wissenschaftler, Schriftsteller, Intellektuelle und Künstler am...

  • 28.02.19
Leute
Stießen auf einen gelungen Südtiroler Abend an: die Bürgermeister Hannes Döller und Engelbert Rinnhofer, Küchenmeister Arnold Schrittwieser, Direktor Mag. Jürgen Kürner und Fachvorstand Thomas Gasteiner, die „Edler Musi“ und die Schülerinnen und Schüler der 4 CHL.

Südtiroler Abend an den Tourismusschulen Semmering

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Tourismusschulen Semmering luden im beinahe ausverkauften Restaurant zum Südtiroler Abend. Gutes aus Trentino Die beiden Küchenmeister Arnold Schrittwieser und Gerhard Fuchs zauberten gemeinsam mit den Schülern der 4 CHL ein herrliches Menü mit Köstlichkeiten aus dem Trentino. Ein unvergesslicher Genuss! Dazu Musik Musikalisch umrahmt wurde der herrliche Abend von der "Edler Musi", so gab es für die Gäste nicht nur einen Gaumen- sondern auch einen Ohrenschmaus!...

  • 23.02.19
Lokales
Die Mädchen und Burschen hatten viel Spaß beim Skitag

Jugendskitag
Neckenmarkter "Youngsters" auf den Pisten unterwegs

NEKCNEMAKRT. Vor kurzem fand der erste Schitag der Neckenmarkter Jugend statt. Bereits früh morgens machten sich insgesamt 24 Mädchen und Burschen auf den Weg nach Stuhleck am Semmering. Trotz des anfänglich schlechten Wetters hatten alle viel Spaß auf den Pisten und beim gemütlichen Ausklang. Auf Grund des großen Erfolges und der zahlreichen Teilnehmer sind in Zukunft weitere Projekte dieser Art in Planung. Jugend und Vereine haben in Neckenmarkt einen sehr hohen Stellenwert und werden...

  • 13.02.19
Lokales
Schiene für den Daumen: der verletzte Ternitzer.

Rücksichtslos
Pisten-Rowdy rammte Ternitzer (48) und ließ ihn liegen

BEZIRK NEUNKIRCHEN/STEIERMARK. Der Ausflug auf die Nachtpiste am Semmering am 6. Februar nahm für einen Ternitzer ein schmerzhaftes Ende. Kurz vor dem Sessellift auf der steirischen Seite wurde der 48-Jährige von einem Pisten-Rowdy gerammt. "Ich sah nur den Zusammenstoß. Dann flog der Skifahrer durch die Luft und die Ski ebenfalls. Die Ski blieben einige Meter entfernt liegen." Der Unfallverursacher hielt nicht an, sondern setzte seinen Weg zum Lift unbeirrt fort. Der Zeuge des Unfalls half...

  • 10.02.19
Wirtschaft
Noah Mosser (l.) im Verkaufsgespräch mit Prok. Peter Schabauer.

Wirtschaft
Ein Team: Tourismusschulen und Raiba

BEZIRK NEUNKIRCHEN (kürner). Moderne Unternehmen verlassen sich heute nicht mehr nur auf ausgezeichnetes Fachwissen. Auch die Persönlichkeit des neuen Mitarbeiters oder der neuen Mitarbeiterin muss stimmen und sich harmonisch ins Team einfügen. Das Potential austesten Deshalb fand in den Tourismusschulen Semmering wieder ein Assessment-Center statt, bei dem die Schüler ihre Begabungen, Fähigkeiten und Potentiale testen und unter Beweis stellen konnten. Es wurden sogenannte Soft Skills wie...

  • 22.01.19
Lokales
Am Semmering war der Blutmond sehr gut zu sehen.
2 Bilder

Hochnebel
Blutmond versteckte sich im Bezirk

Der astronomische Höhepunkt des Jahres - eine totale Mondfinsternis - fand leider ohne den Bezirk Voitsberg statt. Genauer gesagt, ohne die Blicke der Bewohner, denn am Montag Morgen lag der Bezirk unter einer Hochnebeldecke. Das war schade, denn am Sonntag spätabends war der Vollmond noch wunderbar von Voitsberg aus sichtbar. Und da die nächste Mondfinsternis erst wieder in neun Jahren stattfindet, war es doppelt schade, dass der Wettergott nicht mitspielte. Wer das Glück hatte, in der Nähe...

  • 21.01.19