Seniorenbund OÖ

Beiträge zum Thema Seniorenbund OÖ

Am 28. August wurde das neue Kursprogramm 2020/21 des Instituts Sei Aktiv des OÖ Seniorenbundes präsentiert. 
von links: OÖ Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner, OÖ Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer, WIFI OÖ Institutsleiter Harald Wolfslehner, LH-Stv. Bildungslandesrätin Christine Haberlander, WIFI OÖ Kurator Georg Spiegelfeld, ISA Initiator Felix Messner, Alterswissenschaftler Franz Kolland

Land OÖ/OÖ Seniorenbund/WIFI
Bildung kennt kein Alter

Die Bildungsinitiative Institut Sei Aktiv (ISA) des OÖ Seniorenbundes ist jetzt zehn Jahre alt geworden. 27.300 Senioren haben bisher an rund 3.300 Kursen teilgenommen. Zu den Schwerpunkten zählen unter anderem die Senioren-Uni, EDV, Sprachen und Gesundheit. OÖ. Ungefähr 385.000 Menschen in Oberösterreich sind derzeit mindestens 60 Jahre alt. Speziell an sie richtet sich das Weiterbildungsangebot ISA des OÖ Seniorenbundes in Kooperation mit dem Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) OÖ. Laut...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Eine Delegation des OÖ Seniorenbundes mit Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Landesobmann . Josef Pühringer, Bezirksobmann Otto Straßl und Stadtobmann Norbert Leitner übergab Heimleiterin Monika Auinger Geschenkkörbe für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Vom Seniorenbund
Ein Danke an Pflegekräfte für Kriseneinsatz

SCHÄRDING. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Alten- und Pflegeheimen haben immer einen herausfordernden Job, der viel Geduld und Ausdauer erfordert. In den vergangen Wochen und Monaten war und ist die Situation aufgrund des Coronavirus und der damit einhergehenden Maßnahmen zur Eindämmung aber besonders herausfordernd. „Auch in dieser schwierigen Zeit haben sie sich Tag und Nacht mit viel Engagement um die hilfsbedürftigen Seniorinnen und Senioren gekümmert. Dafür möchten wir uns...

  • Schärding
  • Judith Kunde
V.l.: Annemarie Haberlander, Hellfried Blamauer, Helmut Wurdinger und SB-Obmann Gottfried Kneifel.

Höchstleistung bei Pflege & Betreuung
Seniorenbund Enns sagte Danke

Ennser Seniorenbund bedankte sich bei den Mitarbeitern des Seniorenheim Enns mit Eis und Kaffee.  ENNS. „Hier werden Höchstleistungen für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger erbracht. Dafür wollen wir ein symbolisches Dankeschön überbringen“, sagte der Ennser Seniorenbund-Obmann Gottfried Kneifel kürzlich beim Besuch im Seniorenheim Enns. Gemeinsam mit Annemarie Haberlander wurde an Verwaltungsleiter Helmut Wurdinger und Pflegeleiter Hellfried Blamauer eine Geschenk-Kühlkiste mit Eis...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Eine Delegation des OÖ Seniorenbundes mit Obmann Erwin Peitl (St.Georgen/Gusen, l.), Landesobmann  Josef Pühringer, Bezirksobmann Karl Grufeneder (2.v.r.) und Landesgeschäftsführer Franz Ebner (r.) übergab den Mitarbeiterinnen (Eva Salomon, 3. v. li.) Geschenkkörbe.

Seniorenbund-Aktion
Josef Pühringer bedankte sich bei Mitarbeiterinnen in Seniorenheim St. Georgen/Gusen

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Alten- und Pflegeheimen haben einen herausfordernden Job, der viel Geduld und Ausdauer erfordert. In den vergangen Wochen und Monaten war und ist die Situation aufgrund des Coronavirus und der damit einhergehenden Maßnahmen zur Eindämmung aber besonders herausfordernd. „Auch in dieser schwierigen Zeit haben sie sich Tag und Nacht mit viel Engagement um die hilfsbedürftigen Seniorinnen und Senioren gekümmert. Dafür möchten wir...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Eferding: Eine Delegation des OÖ Seniorenbundes mit Bezirksobmann Georg Hude (l.), Landesgeschäftsführer Mag. Franz Ebner (2.v.l.), , Obmann Karl Hemmelmayr (Eferding, 3.v.r.) sowie OÖVP-Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Jürgen Höckner (r.) übergaben dem Team des Bezirksalten- und Pflegeheims Eferding um Heimleiter Andreas Loidl MSc (Mitte) und der Leiterin des Betreuungs- und Pflegedienstes Claudia Scharinger (2.v.r) eine Spende.
2

Aktion
OÖ Seniorenbund bedankt sich bei Altenheim-Mitarbeiter in Grieskirchen & Eferding

OÖ Seniorenbund sagt „Danke“ zu den Mitarbeitern der Bezirksalten- und Pflegeheime Griekirchen und Eferding. BEZIRK GRIESKIRCHEN. Die Mitarbeiter in den Alten- und Pflegeheimen haben einen herausfordernden Job, der viel Geduld und Ausdauer erfordert. In den vergangen Wochen und Monaten war und ist die Situation aufgrund des Coronavirus und der damit einhergehenden Maßnahmen zur Eindämmung aber besonders herausfordernd. „Auch in dieser schwierigen Zeit haben sie sich Tag und Nacht mit viel...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner; Peter Oberlehner, OÖVP-Bezirksparteiobmann von Grieskirchen; Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer; Johann Feizlmayr, Landesobmann-Stv. und Seniorenbund Bezirksobmann von Grieskirchen; Georg Hude, Seniorenbund Bezirksobmann von Eferding;  Jürgen Höckner, OÖVP-Bezirksparteiobmann von Eferding; Nationalrat Laurenz Pöttinger (v. l.).
4

Bezirkstour
Seniorenbund legt Fokus auf Digitalisierung und Pflege

Die Corona-Pandemie zeigte, wo der Seniorenbund (SB) noch aufholen kann. Auf die Bereiche Digitalisierung sowie Pflege will sich der SB künftig ihren Fokus legen, wie SB-Landesobmann Josef Pühringer bei seiner Bezirkstour erläuterte. BEZIRK GRIESKIRCHEN, EFERDING. Die Österreicher werden immer älter, das sieht auch der Seniorenbund (SB) an seinen Mitgliederzahlen. Der SB hat mit Ende 2019 im Bezirk Grieskirchen mehr als 4.700 Mitglieder, allein im vergangenen Jahr kamen 220 neue Mitglieder...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Vertreter aus dem Bezirk Steyr-Land mit v.r. David Berger, Landesobmann LH a.D. Dr. Josef Pühringer, Ehrenlandesobmann LH a.D. Dr. Josef Ratzenböck, Bezirksobmann Bgm. a.D. Johann Aigner und LGF Mag. Franz Ebner (ganz l.)

Ratzenböck-Preis
Auszeichnung für Projekt aus Steyr-Land

Josef Ratzenböck-Preis für innovative Ideen in der Seniorenarbeit verliehen STEYR-LAND. Anlässlich des 90. Geburtstags von Ehrenlandesobmann LH a.D. Dr. Josef Raztenböck hat der OÖ Seniorenbund im vergangenen Jahr den Josef Ratzenböck-Preis ins Leben gerufen, mit dem besonders innovative Ideen in der Seniorenarbeit ausgezeichnet werden sollen. „Wir möchten mit diesem Preis besonderen Ideenbringern in der Seniorenarbeit, wie auch Josef Ratzenböck selbst einer war, Wertschätzung und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
4

Ballsaison 2020
Senioren feierten im Brucknerhaus

Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing feierte der Seniorenbund den traditionellen Seniorenball im Brucknerhaus. LINZ. Eröffnet wurde der Ball von Bürgermeister Klaus Luger, gemeinsam mit Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und LIVA Vorstandsdirektor Thomas Ziegler. Die Moderation übernahm wie auch im Vorjahr der beliebte, ehemalige Radio OÖ Moderator Walter Witzany. Hightlights des Nachmittags waren wie immer der Einzug der Faschingsgilde mit der...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Franz Ebner, Bernhard Lehner, Andreas Weidinger, Brigitte Hauptkorn, Franz Traunmüller und Peter Lehner.

Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes
"Funktionäre sind unser Fundament"

Ein Ausblick in die Zukunft und eine Ehrung standen auf der Tagesordnung. WELS. Die Bezirks-Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Wels-Stadt fand am 26. November statt. Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner präsentierte Aktuelles aus dem OÖ Seniorenbund. So stellte er beispielsweise den neuen Fit-Pass vor, der Senioren mit speziell auf diese Zielgruppe abgestimmten Übungen zur Bewegung animieren soll. Ebenso präsentierte er das breitgefächerte Reiseprogramm des OÖ...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
"Neues Leben". Rotschwänzchen nisten oberhalb der Musikbox.
2

OÖ Seniorenbund
Ottensheimerin und Goldwörther siegten bei Fotowettbewerb

URFAHR-UMGEBUNG. Der OÖ Seniorenbund veranstaltete anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von Oberösterreich unter dem Titel „Unser Oberösterreich – Daheim in Oberösterreich“ einen Fotowettbewerb. Initiator war der ehemalige Landeshauptmann SB-Landesobmann Josef Pühringer. Zwischen 20. November 2018 und 30. April 2019 wurden oberösterreichweit 1.362 Fotos in den vier Kategorien „Unser Oberösterreich – seine Menschen“, „Unser Oberösterreich – seine Landschaften“, „Unser Oberösterreich – seine...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
SB-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Gregor Riegler, Landesobmann  Josef Pühringer, Landeskulturreferent und SB-Bezirksobmann Karl Grufeneder.
5

Seniorenbund OÖ
Fotowettbewerb: Gregor Riegler aus Mauthausen für das Bild des Bezirks prämiert

1.362 Bilder wurden beim Fotowettbewerb des Seniorenbundes Oberösterreich eingereicht. Gregor Riegler aus Mauthausen sicherte sich das beste "Bild des Bezirks". Wolfgang Laimer aus Arbing staubte in drei Gäste-Kategorien ab. MAUTHAUSEN, ARBING. Der OÖ Seniorenbund (SB) veranstaltete anlässlich des 100-jährigen Jubiläums von Oberösterreich unter dem Titel „Unser Oberösterreich – Daheim in Oberösterreich“ einen Fotowettbewerb. Zur Teilnahme eingeladen waren alle Mitglieder des OÖ...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
V.l.  LH-Stv. Christine Haberlander, Gottfried Kneifel, Obmann des Ennser Seniorenbundes, Landesgeschäftsführer Franz Ebner und Landesobmann Josef Pühringer.

Neu-Mitglied
Prominenter Neuzugang beim Ennser Seniorenbund

Mit Landshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander hat der Ennser Seniorenbund seit wenigen Tagen ein neues prominentes Mitglied dazugewonnen. ENNS. Der oberösterreichische Seniorenbund, mit fast 77.000 Mitgliedern die größte Seniorenorganisation im Land, hat seit Kurzem ein prominentes Neumitglied. Denn: Landesobmann Josef Pühringer hat LH-Stv. Christine Haberlander als Mitglied für den OÖ Seniorenbund gewinnen können. „Es ist mir eine große Freude Christine Haberlander im OÖ...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Landeshauptmann holt Seniorenbund-Funktionäre vor den Vorhang

LINZ, BEZIRK. Am 10. Mai wurden verdiente Funktionäre des OÖ Seniorenbundes (SB) von LH Thomas Stelzer im Linzer Landhaus geehrt.   „Das Ehrenamt ist ein zentraler Beitrag, dass unser Land so gut dasteht. Es ist sehr wichtig, dass man sich in das Miteinander einbringt“, so LH Stelzer. Die geehrten Seniorenbund-Funktionäre seien Verantwortungsträger und Gestalter direkt vor Ort bei den Menschen, die wesentlich dazu beitragen, dass das Leben anderer besser wird. Die Auszeichnungen seien...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Vertreter des OÖ Seniorenbundes übergaben Bischof Dr. Manfred Scheuer die Spende zugunsten der Initiative Pro Mariendom.

V.l.: OÖSB Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Landesobmann-Stv. Hans Feizlmayr, Landesobmann-Stv. Josefine Richter, Landesobmann-Stv. LH-Stv. a.D. Franz Hiesl, OÖSB Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer, Bischof Manfred Scheuer, Landesobmann-Stv. Ursula Voglsam, Landeskulturreferent OSR Kons. Karl Grufeneder und Landesobmann-Stv. Arnold Weixelbaumer

Initiative Pro Mariendom
OÖ Seniorenbund sammelte Spenden für Restaurierung

LINZ. Der oberösterreichische Seniorenbund übergab Spenden in Höhe von 64.680 Euro an die Initiative Pro Mariendom. Bei der letztjährigen Bundesseniorenwallfahrt im Linzer Mariendom spendeten die Besucherinnen und Besucher im Rahmen der Kollekte 23.500 Euro für die notwendige Restaurierung des Mariendoms. Im Zuge der anschließenden Erlagschein-Aktion im Mitgliedermagazin „WIRaktiv“ des OÖ Seniorenbundes wurden weitere 41.180 Euro für das oberösterreichische Wahrzeichen gespendet. Spenden...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
OÖVP Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmansdorfer, Vertreter der prämierten Ortsgruppen, Landesobmann Josef Pühringer, Bezirksobmann Franz Moser und Landesgeschäftsführer Franz Ebner bei den Feierlichkeiten in Bad Schallerbach.

Seniorenbund
OÖ Seniorenbund begrüßte Neumitglieder

BRAUNAU. Am 16. Oktober fand im Atrium Bad Schallerbach die Prämierungsfeier der neuen Mitglieder des Seniorenbundes Oberösterreich, statt. Die Festansprache wurde vom ehemaligen Landeshauptmann Oberösterreichs, Josef Pühringer, gehalten.  Neumitgliederwettbewerb Bereits vergangenes Jahr, am 1. Juli 2017, startete der Wettbewerb um neue Mitglieder für den Seniorenbund. Ein Jahr später, am 30. Juni 2018, endete er. Oberösterreichweit wurden mit großem Engagement über 5.500 Neumitglieder...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
OÖVP Landesgeschäftsführer LAbg.  Wolfgang Hattmannsdorfer, SB Ortsobmann Walter Gabath (Münichholz), SB Bezirksobfrau von Steyr-Stadt Ursula Voglsam, Landesobmann LH a.D.  Josef Pühringer, SB Landesgeschäftsführer Franz Ebner (v. li.).

OÖ Seniorenbund
Erfolgreicher Neumitgliederwettbewerb

STEYR. Am 30. Juni 2018 endete der Neumitgliederwettbewerb des OÖ Seniorenbundes. Ein Jahr lang – der Wettbewerb startete am 1. Juli 2017 – wurden in den Ortsgruppen mit großem Engagement oberösterreichweit 5.500 Neumitglieder für den OÖ Seniorenbund geworben. In den Bezirken Steyr-Land und Steyr-Stadt konnten in diesem Zeitraum 373 neue Mitglieder im Seniorenbund begrüßt werden, 20 davon in Steyr-Stadt. Im Bezirk Steyr-Land belegte in der Wertung „Neumitglieder absolut“ Weyer den ersten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Landeshauptmann Stelzer überreichte Ehrenzeichen an Seniorenbund-Funktionäre

BEZIRK. Landeshauptmann Thomas Stelzer überreichte  an verdiente Persönlichkeiten des OÖ. Seniorenbundes Ehrenzeichen des Landes OÖ. Der Festakt fand in feierlichem Rahmen im Steinernen Saal des Linzer Landhauses statt. Die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich erhielt Hubert Schauer, Obmann der Ortsgruppe Schiedlberg, sowie Finanzreferent der Bezirksleitung Steyr-Land, aus Schiedlberg.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Drei ÖVP-Generationen: Josef Pühringer, Thomas Stelzer und Josef Ratzenböck (v. l.).

Im Jahr 2051 ist die Hälfte der Wähler älter als 60

OÖ. Der Seniorenbund, die mitgliederstärkste Teilorganisation der OÖVP, hat mit Josef Pühringer einen neuen Obmann. Er wurde von 99,6 Prozent der Delegierten wählt. "Natürlich wünschen wir Senioren uns Erneuerung, Reformen, Fortschritt und eine moderne, junge, frische OÖVP. Aber man muss trotzdem auf die Probleme der älteren Generation Antworten geben und Lösungen parat haben", erklärt der ehemalige Landeshauptmann. In den kommenden Jahren werde die Anzahl der über Sechzigjährigen stark...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler

In St. Georgen wird der Sommer gefeiert

ST. GEORGEN/GUSEN. Am Sonntag, 25. Juni, lädt die Seniorenbund-Ortsgruppe St. Georgen an der Gusen ab 11.30 Uhr zum Sommerfest. Statffinden wird dieses im Pfarrheim St. Georgen. Für Stimmung sorgt die Harmonikagruppe "Bradlmusi Parz" aus der Steiermark und die St. Georgener Jagdhornbläser. Für das leibliche Wohl ist mit Kistenbratl und Bratwürstel ebenfalls bestens gesorgt. Am Nachmittag verspricht die Ortsgruppe außerdem einige Überraschungen. Der Eintritt für das Sommerfest ist frei. ...

  • Perg
  • Fabian Buchberger
Klam

Klamer holen Vize-Landesmeistertitel beim Seniorenbund-Kegeln

KLAM. Bei der Landesmeisterschaft im Kegeln in der Sportcity Glaser in Steyr erreichte Vize-Bezirksmeister Klam den ausgezeichneten zweiten Platz. Aufgrund dieser Leistung wird das Team aus Klam im Mai 2017 bei der Bundesmeisterschaft teilnehmen. Auch Bezirksmeister St. Georgen an der Gusen erkegelte den 16. Platz und platzierte sich damit im Mittelfeld.

  • Perg
  • Michael Köck
Gruppenbild des alten/neuen Vorstandes
2

Erwin Peitl als Seniorenbund-Obmann von St. Georgen/Gusen bestätigt

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Am 19. Jänner 2016 fand bei einem gemütlichem Beisammensein ein Rückblick über alle Aktivitäten der abgelaufenen Periode sowie ein Jahresrückblick statt. Ein herzlicher Dank galt vor allem den ehrenamtlichen Mitarbeitern des Seniorenbundes. Unter Leitung von Seniorenbund-Bezirksobmann Karl Grufeneder wurde eine Neuwahl des Obmanns und der Vorstandsmitglieder durchgeführt. Die Mitglieder wählten den bisherigen Obmann Erwin Peitl einstimmig für die nächste Periode...

  • Perg
  • Michael Köck
3

Landesauszeichnungen übergeben

Edmund Stoiber, Silvester Brandner und Alfred Obermayr erhielten die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich. BEZIRK. Alfred Obermayr ist nicht nur ein musisch begabter Mensch, sondern auch ein hervorragender Seniorenbundobmann der Ortsgruppe Rohr, der immer für seine knapp 100 Mitglieder Stütze und Helfer in der Not ist. Seine Freude zur Musik äußerte sich vor allem im Orgelspiel in der Kirche Neukematen, das er über vierzig Jahre gepflegt hat. Auch der Chorgesang kam nicht zu kurz und so...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
4

Verdienstmedaillen des Landes erhalten

BEZIRK. Landeshauptmann Josef Pühringer verlieh im Rahmen eines Festaktes im Linzer Landhaus Verdienstmedaillen des Landes OÖ. Die Geehrten sind oder waren allesamt Obmänner oder Obfrauen der jeweiligen Seniorenbundortsgruppen. Ausgezeichnet wurden der ehemalige Langzeitbürgermeister aus Pfaffstätt, Franz Gerner, Johann Prügger aus Moosdorf, Maria Puttenhauser aus Geretsberg und Elfriede Ranftl aus Weng. Franz Gerner: Funktionär in Vereinen und in Politik seit frühester Jugend, hat der...

  • Braunau
  • Andreas Huber

Georg Rohringer erhält Auszeichnung

GOSAU/LINZ. Landeshauptmann Josef Pühringer überreichte am 9. November an verdiente Persönlichkeiten des OÖ. Seniorenbundes Ehrenzeichen. Unter den Ausgezeichneten war auch Georg Rohringer aus Gosau. Rohringer ist Obmann der Seniorenortsgruppe Gosau und ebenso stellvertretender Obmann der Bezirksseniorengruppe von Gmunden. Besonders hervor tat sich Rohringer als Mitglied der Geo-Wanderwelt Gosau/Dachstein zur Reaktivierung der alten Alm- und Wanderwege, als Mitglied des Schützenvereines Gosau,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.