Seniorenbund

Beiträge zum Thema Seniorenbund

Leute
4 Bilder

Ballsaison 2020
Senioren feierten im Brucknerhaus

Gemeinsam mit Bürgermeister Klaus Luger und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing feierte der Seniorenbund den traditionellen Seniorenball im Brucknerhaus. LINZ. Eröffnet wurde der Ball von Bürgermeister Klaus Luger, gemeinsam mit Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und LIVA Vorstandsdirektor Thomas Ziegler. Die Moderation übernahm wie auch im Vorjahr der beliebte, ehemalige Radio OÖ Moderator Walter Witzany. Hightlights des Nachmittags waren wie immer der Einzug der Faschingsgilde mit der...

  • 21.01.20
Wirtschaft
Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer, Wirtschaftsbund Landesobfrau Doris Hummer, Sandra Siedl, Robert Zniva und Wirtschaftsbund Direktor Wolfgang Greil (v. l.).

OÖ Seniorenbund
Senioren als Zielgruppe für die Wirtschaft

Der OÖ Seniorenbund sieht in der Generation 60+ eine große Chance für die Wirtschaft. OÖ. „Niemand, auch nicht die Wirtschaft, kann es sich leisten, auf die Senioren zu verzichten“, betont OÖ Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Derzeit würden zirka 380.000 Oberösterreicher der Altersgruppe 60+ angehören. 550.000 Oberösterreicher älter als 60 Jahre Bis zum Jahr 2050 soll diese Zahl auf beinahe 550.000 ansteigen. Pühringer sieht in den Senioren eine große Chance für die Wirtschaft....

  • 17.10.19
Lokales
Bei einer Pressekonferenz stellen Franz Ebner (Landesgeschäftsführer OÖ Seniorenbund), Joachim Steininger (WKO OÖ), Josef Pühringer (Landesobmann OÖ Seniorenbund) und ÖAMTC OÖ-Präsident Karl Pramendorfer eine neue Aktion für Mobilität für Senioren vor.

OÖ Seniorenbund
Fahrsicherheit für Senioren

Der OÖ. Seniorenbund bietet gemeinsam mit dem ÖAMTC und oö. Fahrschulen eine Aktion für mehr Mobilität für Senioren an. LINZ. Gemeinsam mit dem ÖAMTC und oberösterreichischen Fahrschulen hat der OÖ. Seniorenbund die Aktion "Fahrsicherheit für Senioren" gestartet. Maßnahmen gegen AltersdiskriminierungEs wird oft diskutiert, ob Seniorinnen und Senioren ihr Auto noch gefahrlos lenken können, oder nach Unfällen Nachschulungen absolvieren sollten. "Wir als OÖ. Seniorenbund wissen um die...

  • 15.10.19
Politik
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) im BezirksRundschau-Sommergespräch.
6 Bilder

Christine Haberlander (ÖVP) im Interview
„Österreich hat keine Zweiklassenmedizin“

Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) spricht im BezirksRundschau-Sommerinterview über Kindergärten, Zweiklassenmedizin und Ministerämter. (Interview: Thomas Kramesberger) BezirksRundschau: Es sind gerade Ferien, haben Sie dann auch Ferien von der Lehrergewerkschaft? Haberlander: Ich verbringe einige Zeit nicht im Büro und versuche diese Zeit zum Entspannen zu nutzen. Aber als Politikerin ist man grundsätzlich immer erreichbar – für alle meine Ressortbereiche....

  • 25.07.19
  •  1
Lokales
Den Viertelmarathon in Linz lief Gottfried Hoser in 1:02 Stunden.

3-Brückenlauf
80 Jahre und kein bisschen langsam

Der älteste Teilnehmer des 3-Brückenlaufs wird am Samstag viele jüngere Läufer hinter sich lassen. LINZ. Wenn am Samstag der Startschuss zur 31. Ausgabe des 3-Brückenlaufs fällt, dann ist auch Gottfried Hoser wieder dabei. "Ich war mindestens zehnmal am Start", sagt der Seniorenbund-Obmann. Mit seinen 80 Jahren wird er wohl erneut der Älteste im Starterfeld sein. Hoser gefällt der Linzer Volkslauf, weil dort "Alt und Jung beisammen sind und gemeinsam laufen." Die zehn Starter des...

  • 24.04.19
Politik
Ex-Landeshauptmänner beim Seniorenbund: Ehrenlandesobmann Josef Ratzenböck (li.) mit Landesobmann Josef Pühringer.

Josef-Ratzenböck-Preis
Auszeichnung für innovative Ideen der Seniorenarbeit

Der OÖ Seniorenbund führte anlässlich des 90. Geburtstags seines Ehrenlandesobmanns  Josef Ratzenböck den Josef Ratzenböckpreis  ein. OÖ. Dieser Preis soll – ganz im Sinne des Namensträgers– besonders innovative Ideen in der Seniorenarbeit auszeichnen. „Wir möchten mit diesem Preis besonderen Ideenbringern in der Seniorenarbeit, wie auch Josef Ratzenböck selbst einer war, Wertschätzung und Anerkennung entgegenbringen. Denn aufgrund der demografischen und gesellschaftlichen Entwicklungen...

  • 18.04.19
  •  1
Politik
Josef Pühringer, Landesobmann des OÖ Seniorenbundes, Karoline Edtstadler, Staatssekretärin im Bundesministerium für Inneres, Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig und Franz Ebner, Landesgeschäftsführer des OÖ Seniorenbundes (v. l.).

OÖ Seniorenbund
Thema Sicherheit beschäftigt Senioren in OÖ

Trotz einem hohen Niveau an objektiver Sicherheit in unserem Bundesland nimmt das subjektive Sicherheitsgefühl bei den Senioren ab.  OÖ. Sicherheit ist ein Thema, bei welchem man zwischen objektiver und subjektiver unterscheiden muss. Franz Ebner, Landesgeschäftsführer des OÖ Seniorenbundes, erklärt, dass laut einer Umfrage des Seniorenbundes besonders die ältere Generation das Gefühl habe, dass die Verbrechen in unserem Bundesland zunehmen würden.Karoline Edtstadler, Staatssekretärin im...

  • 13.03.19
  •  3
  •  1
Leute
Mit 102 Jahren die älteste Ballbesucherin, Zita Aschauer (Mitte) mit Vizebürgermeisterin Karin Hörzing und Liva-Vorstandsdirektor Thomas Ziegler.

Seniorenball 2019
Älteste Besucherin war 102 Jahre alt

LINZ. Mehr 1.000 Senioren folgten der Einladung zum traditionellen Seniorenball ins Linzer Brucknerhaus. Nach der Begrüßung durch Vizebürgermeisterin Karin Hörzing, eröffnete die Linedancegruppe Bugfield vom Pensionistenverband Muldenstraße mit einer Showeinlage unter dem Motto „Ich war noch niemals in New York“ den Ball. Die Band „Six Pence“ sorgte ab 14 Uhr für Tanzmusik im großen Saal. Highlights des Nachmittags waren die Maskenprämierung wie auch der Einzug der Faschingsgilde...

  • 22.01.19
Freizeit

Fahrt ins Linzer Kellertheater

Sondervorstellung für den Seniorenbund der Stadt Eferding Abfahrt um 14:00 Uhr mit dem Bus von Eferding 15:00 Uhr Beginn der Vorstellung "Die Nervensäge" Kosten für Bus und Vorstellung € 42,-- (€ 46,- f. Nichtmitglieder) Anmeldung bei Lydia Krempke Tel. 0664 75101599 Wann: 08.02.2018 14:00:00 Wo: Linzer Kellertheater, Hauptplatz 21, 4020 Linz auf Karte...

  • 25.01.18
Leute
Stefan Grasböck, Manfred Sampl, Josef Pühringer, Bernd Siorpaes, Fritz Gabriel
16 Bilder

Bereits elfte Winterwoche des Oberösterreichischen Seniorenbundes in St. Michael im Lungau

Zur eröffnung der elften Winterwoche in St. Michael im Lungau war sogar der ehemalige Landeshauptmann Oberösterreichs, Josef Pühringer, angereist. ST. MICHAEL. Über 210 Seniorinnen und Senioren konnte Bernd Siorpaes, Geschäftsfüher des TVB St. Michael, am 14. Jänner im Festsall zum Auftakt der Winterwoche des Oberösterreichischen Seniorenbundes begrüßen. Die TVB - Mitarbeiterinnen Getraud Lankmaier und Lena Gfrerer haben gemeinsam mit Stefan Grasböck und Gabriel Fritz vom OÖ Seniorenbund für...

  • 16.01.18
Politik
Senior Freunden lachen

Fast ein Drittel aller Wähler sind Senioren

Die Stimmen der Generation 60+ werden bei den Wahlen einen hohen Anteil ausmachen. 351.000 Menschen, also insgesamt 31,8 Prozent aller Wahlberechtigten aus Oberösterreich sind über 60 Jahre alt.  Für 2051 wird sogar mit einer Anzahl von 516.000 Pensionisten gerechnet. Kein Wunder, dass Seniorenthemen ein wichtiger Bestandteil im Wahlkampf sind.  OÖ Seniorenbund mit acht Kandidaten Der Oberösterreichische Seniorenbund ist mit insgesamt acht Kandidaten bei der Nationalratswahl am 15. Oktober...

  • 22.09.17
Leute
Die Organisatorinnen Veronika Leiner und Melanie Wöss sowie die Kräuterpädagogin Theresia Freilinger freuten sich über die wissbegierigen Teilnehmer.
2 Bilder

Den Kräutern auf der Spur

LICHTENBERG. Ausgebucht war die von Volksbildungswerk und Seniorenbund Lichtenberg organisierte Frühlings-Kräuterwanderung mit Kräuterpädagogin Theresia Freilinger. Bei einem zweistündigen Spaziergang lernte die Gruppe die heimischen Kräuter kennen. Die Kräuterpädagogin erklärte viel über deren Wirkung und Verarbeitung. Die Teilnehmer sammelten die verschiedenen Wildpflanzen und Wildkräuter für Gesundheit und Wohlbefinden. „Besonders interessant waren die Verwendungsmöglichkeiten als...

  • 27.04.16
Gesundheit
Friedrich Gabriel (l.) und Günther Kolb bekräftigten die Kooperation mit einem Handschlag.

Gesundheit: Seniorenbund und Elisabethinen kooperieren

Seit dem Frühjahr 2016 kooperieren der OÖ Seniorenbund und das forte Fortbildungszentrum der Elisabethinen auf dem Gebiet des selbstverantwortlichen Gesundheitsmanagements – der Vermittlung von Wissen über Vorbeugungsmaßnahmen sowie Früherkennungsmöglichkeiten von Krankheiten. Beim offiziellen Auftakt betonte der stellvertretende Landesobmann des OÖ Seniorenbundes, Friedrich Gabriel, wie wichtig Wissen über medizinische Themen und Vorsorge sind. forte-Geschäftsführer Günther Kolb wies darauf...

  • 25.04.16
Gesundheit
Felix Messner gründete das Weiterbildungsinstitut des Seniorenbundes.

"ISA" hält geistig und körperlich fit

Im Frühjahr starten neue Kurse zum Thema Gesundheit im "Institut Sei Aktiv" (ISA), der Weiterbildungseinrichtung des OÖ Seniorenbundes. Am 31. März startet in Linz die Ausbildung zum Heilkräuterexperten. In diesem praxisorientierten Lehrgang, der insgesamt acht Tage dauert (ein Tag pro Monat), lernen die Teilnehmer heimische Wildkräuter, Heckenfrüchte und Wildobst kennen und erfahren, wie man daraus Salben, Salze, Seifen, Essig, Liköre, Tees usw. herstellt. Eine weitere interessante...

  • 10.03.16
Politik

Linzer Gemeinderat gestorben

ÖVP Linz trauert um dienstältesten Mandatar Franz Hofer Am 8. Jänner findet in der Pfarrkirche St. Leopold die Trauerfeier für Franz Hofer statt, der Ende des vergangenen Jahres im 77. Lebensjahr vertorben ist. „Wir trauern um einen verdienstvollen, beliebten Funktionär, der auch abseits offizieller Funktionen ehrenamtlich viel Gutes bewirkt hat“, so ÖVP-Obmann Bernhard Baier. Hofer war seit 1960 Mitglied der Linzer ÖVP und und vertrat deren Interessen ab 1979 ununterbrochen im Linzer...

  • 05.01.15
Lokales
6 Bilder

Seniorenbund hat mehr als 80.000 Mitglieder

Die Mitgliederwerbeaktion 2013 hat laut Landesgeschäftsführer Walter Störk für den Seniorenbund Oberösterreich einen großartigen Erfolg eingebracht. Die Organisation ist mit nun 80.400 Mitgliedern weiterhin die größte „Seniorengewerkschaft“ im Land ob der Enns. Als 79.999 Mitglied geht Maria Mittermair, als 80.000 Walter Schmuckermair und als 80.001 Sieglinde Aigner in die Seniorenbund-Geschichte ein. Dank und Anerkennung spricht der Landesobmann Josef Ratzenböck den Funktionären „seines“...

  • 21.01.14
  •  1
Politik
Der Vorstand des OÖSB.

Josef Ratzenböck als Obmann des Seniorenbundes bestätigt

Im Linzer Raiffeisenforum fand kürzlich der 19. Landestag des OÖ Seniorenbundes statt. Rund 650 Delegierte wählten für weitere vier Jahre den Landesobmann und den Landesvorstand. Dabei wurde LH a. D. Josef Ratzenböck mit 99,0 Prozent als Landesobmann bestätigt. Ratzenböck hatte 1956 den damaligen OÖ Pensionisten- und Rentnerbund gegründet und ist nun, seit 1996, in der fünften Periode deren Obmann. Seine Stellvertreter sind Friedrich Gabriel (93,3%), Franz Hofer (99,4%), Günter Huber (97,9 %),...

  • 11.11.13
Leute
Rupert Vierlinger (li.) Karl Leitner: Zwei Idealisten für ein Schulsytem, das Kindern gleiche Chancen geben  soll.
42 Bilder

Für gleiche Chancen im Bildungssystem

PABNEUKIRCHEN, LINZ, KASTEN (zin). „Sie haben uns aus dem Herzen gesprochen“, zeigte sich Seniorenbund-Obmann Josef Lumetsberger tief berührt von der Lesung und den Erzählungen. Auf Einladung seines Schülers Karl Leitner trug der ehemalige Direktor der Pädagogischen Akademie der Diözese Linz und Uni. Professor Rupert Vierlinger aus seinen Kindheitserinnerungen „Mandlhut und Stadlhenn“ vor. Vierlinger ist in Kasten bei Haslach in bescheidenen Verhältnissen aufgewachsen. Ohne Nostalgie, aber mit...

  • 23.10.12
  •  2
  •  1
Lokales
Ingrid Höllinger (l.) und Helga Erlinger sind neu beim Seniorenbund O-Heim.

Junge Seniorinnen in Ottensheim

OTTENSHEIM. 100 Gäste begrüßte Obmann Franz Burgstaller bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbunds Ottensheim. Schriftführer Konrad Hofer präsentierte die Aktivitäten des Vorjahrs in einer Powerpoint-Präsentation. Erwin Nadschläger gab bekannt, dass insgesamt 1353 Senioren bei 37 Wanderungen teilnahmen, das sind im Schnitt 37 Personen pro Wanderung. Zwei junge Seniorinnen wurden in den Vereinsvorstand aufgenommen, Helga Erlinger als Schriftführer-Stellvertreterin und Homepage-Betreuerin...

  • 15.10.12
Lokales
In Linz läuft das Bildungsprogramm für Senioren hervorragend.

Erfolg bei Seniorenbildung in Linz

Die Bildungsinitiative des OÖ Seniorenbundes „ISA – Institut Sei Aktiv“, die in Kooperation mit dem WIFI seit 2011 besteht, wird bestens angenommen. So haben, vorerst im Großraum Linz, von Mitte 2011 bis Juli 2012 177 Veranstaltungen stattgefunden, die von mehr als 2000 Teilnehmern erfolgreich besucht wurden. Die Angebote reichen von EDV für Einsteiger über Sprachkurse, Männerkochkurse, Augen-Fitnesstraining, Kunstschweißen und vieles mehr. Aufgrund des Erfolgs wird dieses Programm ab...

  • 05.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.