Seniorenbund

Beiträge zum Thema Seniorenbund

IKT-Referent Gerhard Pachinger bei der Arbeit.

Seniorenbund Bezirk Perg
Smartphone-Schulungen für Einsteiger und Fortgeschrittene

BEZIRK PERG. In jeder Seniorenbund-Ortsgruppe soll ein Anfängerkurs für Einsteiger am Smartphone angeboten werden. Die verantwortlichen Leiter wurden landesweit geschult. Interessenten können sich bei den Ortsobleuten oder EDV-Verantwortlichen in der Ortsgruppe melden. Damit soll erreicht werden, dass möglichst viele Senioren und Seniorinnen ein zeitgemäßes Smartphone benutzen und die Vorteile dieser Technik kennenlernen. Zusätzlich bietet Bezirksreferent Gerhard Pachinger Weiterbildungsthemen...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Georg Haimel, Josef Pühringer, DGKP Evelyn Heymans, Heimleiter Georg Gebetsberger, Karl Grufeneder

Geschenkübergabe
Seniorenbund bedankte sich beim Seniorium Grein

Der Seniorenbund bedankt sich bei den Mitarbeitern der Seniorenheime. GREIN. Bei der Geschenkübergabe in Grein war auch Landesobmann Altlandeshauptmann Josef Pühringer dabei. Er lobte die ausgezeichneten Leistungen des Pflegepersonals für die ältere Generation und den fachgerechten Umbau des Seniorenheimes. Seniorenbund-Grein-Obmann Georg Haimel und Bezirksobmann Karl Grufeneder freuen sich über die Solidarität aller Mitglieder im Bezirk. So leisten alle Ortsgruppen des Bezirkes, die...

  • Perg
  • Michael Köck
60 Jahre Seniorenbund Pabneukirchen
1 57

Festveranstaltung
60 Jahre Seniorenbund Pabneukirchen

PABNEUKIRCHEN. 60 Jahre Seniorenbund Pabneukirchen war ein Grund, dass auch Landesobmann Josef Pühringer, Bezirksobmann Karl Grufeneder, Bürgermeisterin Barbara Payreder sowie Vertreter von befreundeten Seniorenbund-Ortgruppen zu dieser Festveranstaltung kamen. Gestartet wurde mit einem Dankgottesdienst in der Kirche mit Totengedenken, Leitung Josef Rathmaier. Danach ging es in das Gasthaus Samböck. Durch das Programm führte Obmann-Stellvertreter Josef Mayrhofer, Ober Willersdorfer, in...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Anna Elisabeth mit Schwester Marie-Theres Hohenlohe-Öhringen, SB-Obmann Gottfried Kneifel.

Glückwunsch
"Mutter des Ausees" Anna Elisabeth Hohenlohe feierte 95. Geburtstag

Gratulationen und Blumen für die Jubilarin ASTEN, LUFTENBERG.  Kürzlich feierte Anna Elisabeth Hohenlohe geistig aktiv und an Wirtschaft, Kultur und Politik noch immer interessiert, die Vollendung ihres 95. Lebensjahres. "Sie ist die Mutter der Ausee-Freizeitanlage im Drei-Bezirke-Winkel Linz, LL und Perg! Sie hat ihren Vater Prinz Alexander Hohenlohe Öhringen nicht nur im Land- und Forstwirtschaftsbetrieb in Fisching/Asten, sondern auch bei der Entwicklung des Ennshafen-Projektes und bei der...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Der Generationen-Baum wurde am Kinderspielplatz gesetzt. Niki Peirleitner, Lara Hofstätter, Marlen Nenning, Josef Lumetsberger,  Barbara Payreder.
1 5

Umwelt
Baum der Generationen gesetzt

PABNEUKIRCHEN. "Umweltschutz geht alle an". Unter diesem Motto organisierten Marlen Nenning und Lara Hofstätter von der JVP Pabneukirchen sowie Seniorenbundobmann Josef Lumetsberger sen. am Kinderspielplatz im Pfarrgarten eine Linde. Mit dabei waren JVP Obfrau Nicole Peirleitner, Bürgermeisterin Barbara Payreder sowie  die Altbürgermeister Johann Riegler und Johann Buchberger. Marlen Nenning: Diese Aktion ist eine landesweite Initiative von Landeshauptmann Thomas Stelzer. Im Rahmen dieser...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Senioren-Kegeln
Naarn gewinnt die Bezirksmeisterschaft

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Wieder einmal konnte die Mannschaft aus Naarn das Kegelturnier des Seniorenbundes auf Bezirksebene gewinnen. Die Herren-Einzelwertung gewann Karl Lettner mit 212 Punkten, ebenfalls aus Naarn. Auch die Zweitplatzierten, die Ortsgruppe Klam, darf den Bezirk bei der Landesmeisterschaft vertreten. Der dritte Platz von 11 Mannschaften ging nach Bad Kreuzen. Die Damenwertung im Einzel konnte Theresia Rathgeb aus Bad Kreuzen mit 187 Punkten gewinnen. „Wahrliche...

  • Perg
  • Michael Köck

Leben
Senioren halten Kontakt

In dieser kritischen Zeit für unsere ältere Generation halten die Senioren untereinander laufend Kontakt. Dies geschieht in vielfältiger Weise: • Die Funktionäre und Mitglieder erhalten fünfmal pro Woche per e-mail die neuesten Informationen und aktuelle Angebote von Landesobmann Dr. Josef Pühringer und Landesgeschäftsführer Mag. Franz Ebner mit folgenden Inhalten: Übungen zum Erhalt der Fitness, eine Rätselseite zum Gehirntraining, Rezepttipps zum gesunden Kochen, und den Witz des Tages zur...

  • Perg
  • Karl Grufeneder
Josef Ratzenböck und Josef Pühringer (v.l.).

Für „innovative Seniorenarbeit“
Seniorenbund vergibt Josef Ratzenböck-Preis

Seit 2019 vergibt der OÖ Seniorenbund den Josef Ratzenböck-Preis für besonders innovative Ideen und Projekte in der Seniorenarbeit. Einreichungen sind ab sofort, bis 30. September 2020 möglich. OÖ. Vergangenes Jahr, anlässlich des 90. Geburtstags von OÖ Seniorenbund-Ehrenlandesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck am 15. April, hat der OÖ Seniorenbund den Josef Ratzenböck-Preis ins Leben gerufen. „Wir möchten mit diesem Preis besonderen Ideenbringern in der Seniorenarbeit, wie auch...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Ehrenlandesobmann LH a.D. Josef Ratzenböck, Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer.

Jubiläum
Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck feiert seinen 91. Geburtstag

Heute, am 15. April, feiert Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck seinen 91. Geburtstag. OÖ. Die ersten Glückwünsche kommen vom Nachfolger, OÖ Seniorenbund-Landesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer: „Josef Ratzenböck lag es stets besonders am Herzen, auf die Sorgen der älteren Menschen aufmerksam zu machen“, so Pühringer, „dank seinem Engagement konnte sehr, sehr vielen Menschen geholfen werden“. Darüber hinaus sei Ratzenböck auch als Landeshauptmann der erste Sozialpolitiker im...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer
Video 2

Video-Botschaft von Josef Pühringer
OÖ Seniorenbund startete Initiative „G´sund bleiben in Oberösterreich“

Mit Tipps und Hilfestellungen will der OÖ Seniorenbund viele Senioren im Alltag unterstützen. Der ehemalige Landeshauptmann Josef Pühringer richtet sich in einer Videobotschaft an die Betroffenen. OÖ. Der soziale Kontakt ist gerade für Senioren ein Lebenselixier und die momentane Situation daher eine große Herausforderung. Wie wichtig das Einhalten der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist, betont nun nocheinmal der OÖ Seniorenbund. „Auch, wenn es nicht leicht ist, die Maßnahmen der...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
3

Seniorenbund
Volkstanzen – ein beliebter Seniorensport

Senioren aus ganz Oberösterreich tanzten in Ried in der Riedmark. RIED/RIEDMARK. Am 27. Jänner lud Hannes Peterseil, der Verantwortliche für das Volkstanzen im oö. Seniorenbund, alle Tanzleiter und Interessierte des gesamten Bundeslandes zu einer ganztägigen Fortbildungsveranstaltung nach Ried in der Riedmark ein. Über 50 Volkstänzer folgten seinem Ruf und versuchten sich an neuen und teilweise bekannten Volkstänzen. „Mit dem Schwerpunkt heimische bodenständige Landler haben wir genau ein...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Seniorenbund Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Seniorenbund Landesobmann Josef Pühringer, Wirtschaftsbund Landesobfrau Doris Hummer, Sandra Siedl, Robert Zniva und Wirtschaftsbund Direktor Wolfgang Greil (v. l.).

OÖ Seniorenbund
Senioren als Zielgruppe für die Wirtschaft

Der OÖ Seniorenbund sieht in der Generation 60+ eine große Chance für die Wirtschaft. OÖ. „Niemand, auch nicht die Wirtschaft, kann es sich leisten, auf die Senioren zu verzichten“, betont OÖ Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Derzeit würden zirka 380.000 Oberösterreicher der Altersgruppe 60+ angehören. 550.000 Oberösterreicher älter als 60 Jahre Bis zum Jahr 2050 soll diese Zahl auf beinahe 550.000 ansteigen. Pühringer sieht in den Senioren eine große Chance für die Wirtschaft. So...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger

Seniorenbund
Glückwünsche an Walter Andlinger aus Katsdorf zum 101. Geburtstag

KATSDORF. Am 19. September feierte Walter Andlinger (am Bild sitzend) aus Katsdorf seinen 101. Geburtstag. Auch eine Delegation des OÖ Seniorenbundes (SB) mit ihrem Landesobmann und ehemaligen Landeshauptmann Josef Pühringer (links) und Orts-Obfrau Pauline Hannl (2. von links) sowie Bürgermeister Ernst Lehner (2. von rechts) gratulierten herzlich. Der Jubilar ist bereits seit 36 Jahren Mitglied des SB und außerdem Ehrenobmann des SB Katsdorf.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) im BezirksRundschau-Sommergespräch.
1 6

Christine Haberlander (ÖVP) im Interview
„Österreich hat keine Zweiklassenmedizin“

Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander (ÖVP) spricht im BezirksRundschau-Sommerinterview über Kindergärten, Zweiklassenmedizin und Ministerämter. (Interview: Thomas Kramesberger) BezirksRundschau: Es sind gerade Ferien, haben Sie dann auch Ferien von der Lehrergewerkschaft? Haberlander: Ich verbringe einige Zeit nicht im Büro und versuche diese Zeit zum Entspannen zu nutzen. Aber als Politikerin ist man grundsätzlich immer erreichbar – für alle meine Ressortbereiche. Beim...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Weinstadt Rust, im Vordergrund v. re.n.li.: Franz Hiesl (Perg), Josef Naderer (Bad Kreuzen), Georg Haimel (Grein), August Moser (Mitterkirchen)
1 4

Neue Reiseziele im Burgenland für Senioren erkundet

BEZIRK PERG. Die jährliche Bildungsfahrt für die Seniorenfunktionäre führte von 24. bis 27. Juni ins Burgenland. Ziel ist es, interessante Reiseziele für die Seniorenortsgruppen zu erkunden. Bezirksreisereferentin Christine Hackner stellte ein bemerkenswert aktuelles Programm zusammen, das viele neue Erkenntnisse und Einblicke in die Besonderheiten des Seewinkels zuließ. Auch die Pflege der Gemeinschaft und des sich näher Kennenlernens war eine Aufgabe, sodass die Stimmung und die Freude trotz...

  • Perg
  • Ulrike Plank
1. Preis ging an SB-Windhaag bei Perg mit 42 Teilnehmern.
5

Katsdorf
450 Senioren aus dem Bezirk Perg wanderten

Der Bezirkswandertag des Seniorenbunds Perg war bei idealem Wetter sehr gut besucht. KATSDORF. Die Senioren waren in der Katsdorfer Landschaft sportlich unterwegs. Die Labstation beim Mostbauern Deisinger und das Musikerensemble "Spätlese" waren schuld, dass einige verspätet im Ziel eintrafen. Die am weitesten angereisten Wanderer kamen von Ohlsdorf bei Gmunden. Als zahlenmäßig am stärksten vertretene Ortsgruppe wurden die Senioren aus Windhaag bei Perg mit 42 Teilnehmern geehrt. Den zweiten...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Ex-Landeshauptmänner beim Seniorenbund: Ehrenlandesobmann Josef Ratzenböck (li.) mit Landesobmann Josef Pühringer.
1

Josef-Ratzenböck-Preis
Auszeichnung für innovative Ideen der Seniorenarbeit

Der OÖ Seniorenbund führte anlässlich des 90. Geburtstags seines Ehrenlandesobmanns  Josef Ratzenböck den Josef Ratzenböckpreis  ein. OÖ. Dieser Preis soll – ganz im Sinne des Namensträgers– besonders innovative Ideen in der Seniorenarbeit auszeichnen. „Wir möchten mit diesem Preis besonderen Ideenbringern in der Seniorenarbeit, wie auch Josef Ratzenböck selbst einer war, Wertschätzung und Anerkennung entgegenbringen. Denn aufgrund der demografischen und gesellschaftlichen Entwicklungen stehen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Josef Pühringer, Landesobmann des OÖ Seniorenbundes, Karoline Edtstadler, Staatssekretärin im Bundesministerium für Inneres, Nationalratsabgeordnete Angelika Winzig und Franz Ebner, Landesgeschäftsführer des OÖ Seniorenbundes (v. l.).
3 1

OÖ Seniorenbund
Thema Sicherheit beschäftigt Senioren in OÖ

Trotz einem hohen Niveau an objektiver Sicherheit in unserem Bundesland nimmt das subjektive Sicherheitsgefühl bei den Senioren ab.  OÖ. Sicherheit ist ein Thema, bei welchem man zwischen objektiver und subjektiver unterscheiden muss. Franz Ebner, Landesgeschäftsführer des OÖ Seniorenbundes, erklärt, dass laut einer Umfrage des Seniorenbundes besonders die ältere Generation das Gefühl habe, dass die Verbrechen in unserem Bundesland zunehmen würden.Karoline Edtstadler, Staatssekretärin im...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
OÖVP Landesgeschäftsführer LAbg. Wolfgang Hattmannsdorfer, Vertreter der prämierten Ortsgruppen, Landesobmann Josef Pühringer, Bezirksobmann Karl Grufeneder, SB-Landesgeschäftsführer Franz Ebner.

Seniorenbund: 368 neue Mitglieder im Bezirk Perg

BEZIRK PERG, OÖ. Am 30. Juni 2018 endete der Neumitgliederwettbewerb des OÖ Seniorenbundes. Ein Jahr lang – der Wettbewerb startete am 1. Juli 2017 – wurden in den Ortsgruppen oberösterreichweit 5.500 Neumitglieder für den OÖ Seniorenbund geworben. Im Bezirk Perg konnten in diesem Zeitraum 368 neue Mitglieder im Seniorenbund begrüßt werden. Bei einer Prämierungsfeier im Atrium in Bad Schallerbach wurden am Dienstag, 16.10., auch die besten Ortsgruppen des Bezirkes Perg prämiert: In der Wertung...

  • Perg
  • Michael Köck
Foto: v.li.n.re.: Helmut Stadlbauer, Josef Lettner, Franz Winklmayr, Franz Lettner

Naarn ist Landesmeister im Asphaltstockschießen des Seniorenbundes

NAARN, SARLEINSBACH. Am 2. Juli wurden im Stocksportzentrum Sarleinsbach die Landesmeisterschaften austgetragen. Von 13 Mannschaften der Bezirke Oberösterreichs stachen die Naarner Senioren mit einer tollen Mannschaftsleistung hervor und konnten an diesem ausgezeichneten Tag den Landessieg erringen. Bezirkssportreferent Johann Mayrhofer, Obmann Fritz Hackner und Bezirksobmann Karl Grufeneder gratulieren zu diesem besonderen Erfolg. Zum zweiten Mal in diesem Jahr konnte eine Mannschaft aus dem...

  • Perg
  • Michael Köck
V. l. n. r.: Maria Lettner und Peter Langeder vom Seniorenbund Katsdorf, Pfarrer Engelbert Leitner, Landesobmann des Seniorenbunds Josef Pühringer, Theresia Haider, Bgm. Ernst Lehner.

100-Jährige in Katsdorf

KATSDORF. Theresia Haider aus Greinsberg feierte kürzlich ihren 100. Geburtstag. Die Frage nach dem Rezept, wie man denn 100 Jahre alt wird, beantwortete sie mit regelmäßigen Spaziergängen an der frischen Luft und Zufriedenheit im Leben. So ist sie heute noch täglich in Greinsberg unterwegs und freut sich über nette Unterhaltungen auf ihrer Tour. Sie ist als sehr liebenswerte Frau in der Gegend bekannt. Der Seniorenbund und die Gemeinde Katsdorf gratulierten ihr herzlich.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Josef Hofstetter
1

Kein Tag ohne Wanderung

WALDHAUSEN. „Man muss immer in Bewegung bleiben, sonst ist es nichts“, sagt Josef Hofstetter, 82, einer der ständig in Bewegung ist. Seit 60 Jahren ist der überaus rüstige Pensionist ein „Profi“ Wanderer. Seit meiner Pension bin ich über 10.00 km bei IVV Wanderungen (Internationaler Volkssport Verband) gewandert. 20 Jahre war der Waldhausener auch Senioren-Wanderwart in Waldhausen, organisierte in seinem Heimatort einen Bezirks- und Ladneswandertag. Mit den Senioren unternahm er über 100...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Echo der Heimat, Carlos und Margit, Baumgartenberg mit den Moderatoren Karl Grufeneder und Franz Fürst.
65

800 begeisterte Senioren bei Echo der Heimat

PERG. Zweimal eine voll besetzte Turnhalle und beste Stimmung! Zum fünften Mal veranstaltete der Seniorenbund Bezirk Perg am Samstag, 14. April 2018,  in der „Neuen Turnhalle“ in Perg ein „Echo der Heimat“. Es unterhielten: Der Rieder Viergesang, der Musiker und Humorist Rupert Mitterlehner, Pabneukichen, das Gesangsduo Maria und Poldi, Rechberg-Pierbach, die Gemshorn-Gruppe Gruppe MaJoChMa , Bad Kreuzen, die Tanz- und Stimmungsmusik „Carlos und Margit“, Baumgartenberg Durch das Programm...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Fritz Hackner, Obmann des Seniorenbunds Naarn
3

Hohe Auszeichnung für ein Lebenswerk

Zwei Seniorenbundobmänner mit Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich gewürdigt KLAM, NAARN, LINZ. Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer überreichte den Seniorenbund-Obmännern Friedrich Hackner (Naarn) und Franz Prinz (Klam) die Verdienstmedaille des Landes OÖ. Fritz Hackner war ÖAAB-Obmann, Gemeinderat und Gemeindevorstand in Naarn sowie Gründer einer ÖAAB-Fraktion in der Firma Engel in Schwertberg. Franz Prinz war Bezirkskassier des Seniorenbunds und Bürgermeister von Klam.

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.