Seniorenbund

Beiträge zum Thema Seniorenbund

7

Seniorenbund feierte Weihnachten

KAPELLN. "Zu Weihnachten wird es einen Schweinsbraten geben, weil mein Mann isst den so gerne", so Hilda Lee im Gespräch mit den Bezirksblättern auf die Frage, was wohl heuer zu Weihnachten auf den Tisch kommt. Hingegen Anna Wendl ist sich noch nicht sicher was sie zubereiten wird, aber: wahrscheinlich eine Gans, aber das ist alles noch offen", so die Pensionistin. Ob überlegt wird ob Gansl oder Schweinsbraten auf dem Weihnachtstisch liegen wird, war sich Obmann des Seniorenbundes Wolfgang...

  • St. Pölten
  • Andreas Schlüsselberger
9

Wenn der Seniorenbund Weihnachten feiert

AMBACH (as). Schön dekorierte Tische, dazu leckere Kekse und das jede Menge? War doch die Weihnachtsfeier des Seniorenbundes Wölbling im Gasthaus Plank angesagt. "Die Kekse sind so lecker, da muss man zugreifen", so Keksexpertin Maria Thallauer. Ob Obfrau Elfi Engelhart den süßen lekceren wiederstehen konnte, weiß man nicht, doch eins war gewiss, lecker waren sie. Wie jedes Jahr warren auch Rosa Holzinger, Christine Sagl, Eva Schrattenholzer und Anna Higer mit dabei.

  • St. Pölten
  • Andreas Schlüsselberger
Erika Nußbaumer, Leopoldine Windhör, Monika Scharl, Helga Anmasser, Franz Pauntzen und Inge Staud.
7

Seniorenball im Gasthaus Huber abgehalten

WAGRAM/TRAISEN (as). "Wir gehen gerne auf den Seniorenball", erzählten Karl und Gabriele Riedler die mit Susanna und Richard Kaschlik gekommen waren. Besonders über den großen Besuch der Gäste, freute sich Obfrau des Seniorenbundes Ortsgruppe Traismauer Helga Anmasser. Wer aber in den großen Saal des Gasthauses Huber wollte, musste bei Leopoldine Windhör und Monika Scharl vorbei, denn sie schenkten jeden Besucher ein Stamperl Schnaps ein. Zum Seniorenball wagten sich auch Bürgermeister Herbert...

  • St. Pölten
  • Andreas Schlüsselberger
6

Ein Weihnachtsfest wie mit Einhundert Omamas

OBER-GRAFENDORF (MiW). Auf keiner Weihnachtsfeier in der Region hätte man wohl mehr köstliches Weihnachtsgebäck antreffen können als bei jenen besinnlichen Stunden des Seniorenbundes in Ober-Grafendorf. Die 160 Mitglieder der Ortsgruppe fanden sich ober der Pielachtal-Halle ein, um dem traditionellen Beisammensein zu fröhnen. Ein Auftritt der Flöten- und Gitarrengruppen der örtlichen Musikschule erfreute wie auch im Vorjahr die Herzen und Gehörgänge der gut gelaunten Älteren. Die Stimmung war...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Permoser2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.