Seniorenresidenz

Beiträge zum Thema Seniorenresidenz

Die Residenzbewohner freuten sich über das gemeinsam geschaffene Kunstwerk aus selbstgebastelten Blüten.
4

Seniorenresidenz Tivoli
Ein blühender Gartenzaun

Aus Plastikflaschen entstand in der Seniorenresidenz Tivoli ein "blühendes" Kunstwerk. WIEN/MEIDLING. Im Garten der Kursana Residenz erblühen besondere Blumen: Gemeinsam mit Künstler Andreas Mathes enthüllten die Senioren eine farbenfrohe Installation. Viele Bewohner versammelten sich gespannt beim Teichplatz, um das gemeinsam geschaffene Kunstwerk aus Dutzenden selbstgebastelten Blüten zu besichtigen. Dieses Projekt ist ein Teil der Auseinandersetzung der Senioren mit dem Thema "Alter". Mit...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
1 52

3 x 100 in Lieboch

Gleich drei hundertjährige Jubilarinnen feierten in der Seniorenresidenz Waldhof in Lieboch ihren 100. Geburtstag. Margarethe Grosz bildete in ihrem Berufsleben als Innungsmeisterin der Kleidermacher Generationen von Schneiderinnen aus und führte in Graz ein Modehaus. Stefanie Krammer wuchs in Södingberg auf und arbeitete in der Landwirtschaft. Vor wenigen Tagen siedelte Juliana Beisser in die Seniorenresidenz, wo der früheren Hausfrau die liebevolle Betreuung des Pflegepersonals und die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
1 6

Tag der Pflege
Bedarf an Pflegekräften steigt

Mitte Mai, genau am 12., wird alljährlich der „Internationale Tag der Pflege“ begangen. Der Aktionstag erinnert an den Geburtstag von Florence Nightingale, die Pionierin der modernen Krankenpflege, und soll die Arbeit von Krankenschwestern würdigen und ihre Rolle im Gesundheitssystem hervorheben. Florence Nightingale vertrat die Ansicht, dass es neben dem ärztlichen Wissen ein eigenständiges pflegerisches Wissen geben sollte. Dies vertrat sie auch in ihren Schriften zur Krankenpflege. Der Tag...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Festprogramm: Gebührend wurde das Standort-Jubiläum gefeiert.

Jubiläum
30 Jahre Standort Robert Stolz

Geborgenheit, Abwechslung, soziale Kontakte: Am Standort Robert Stolz bieten die Geriatrischen Gesundheitszentren mit dem Tageszentrum, der Wohnoase und der Seniorenresidenz älteren Menschen genau das und vieles mehr. Vor genau 30 Jahren wurde mit der Eröffnung des Seniorenzentrums Geidorf der Grundstein für den heutigen Standort Robert Stolz gelegt. Zur Jubiläumsfeier gab es deshalb bei schönem Wetter ein tolles Festprogramm, bei dem Gemeinderätin Sissi Potzinger, Hans Stolz und die Oper Graz...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
So soll das neue Pflegeheim aussehen.
2

Obdach
Baustart für zweites Pflegeheim steht bevor

Neues Seniorenwohnheim soll bereits ab Oktober gebaut werden. Betreutes Wohnen steht vor Fertigstellung. OBDACH. Die Baustelle beim neuen Betreuten Wohnen im Zentrum von Obdach geht bereits ins Finale. An anderer Stelle wird unterdessen erneut gebaut. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Betreuungsplätzen hat die Gemeinde ein zweites Pflegeheim bewilligt bekommen. Das neue Seniorenwohnheim entsteht am Admontbichlweg. Erweiterung möglich Die Betreiber der Seniorenresidenz Zirbenland GmbH haben das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
v.l: Adelheid Mikesch (Verwaltungsassistentin Kursana),
Dagmar Ludwig-Penall (Direktorin Kursana)
3

Meidling im Alter
Qualität im Alter am Tivoli

Ruhe oder olympische Spiele: Das alles bietet Meidling den Senioren.  MEIDLING. Dass privat geführte Seniorenresidenzen nicht unbedingt an sehr hohe Pensionen oder Privatrücklagen geknüpft sein müssen, beweist „Kursana“. Womit dieses, seit 1995 bestehende Wohnheim punktet, ist eindeutig seine Lage: Keine 300 Meter bis zum Schönbrunner Schlosspark, gleich bei der Gloriette, befindet sich die Residenz. Ausgedehnte Spaziergänge in Wiens Prachtpark bieten sich für die Senioren förmlich an. Garten...

  • Wien
  • Meidling
  • Wolfgang Unger
Maria Klebl, Josef Hlawacek, Elfriede Chomiak und Auguste Zak (v.l.) verrieten im bz-Gespräch die Geheimnisse ihres Jungbrunnens.
11

Tivoli Meidling
Gebetsmühlen und Kraftorte

Das Geheimnis des Lebens: Senioren verraten ihre "Kraftquellen". MEIDLING. „Es lohnt sich, darüber nachzudenken, was einem im fortgeschrittenen Alter Kraft spendet, quasi ein Herzensanliegen ist", so Dagmar Ludwig-Penal, Direktorin der Seniorenresidenz Kursana. Sie beschreibt damit den Inhalt eines Projekts, das elf Bewohner über ein Jahr lang beschäftigte. Das Ergebnis wurde eindrucksvoll in einem Fotobuch präsentiert. Darin erfährt man die Lebensgeschichte der hier wohnenden Senioren. Erzählt...

  • Wien
  • Meidling
  • Wolfgang Unger
Die Seniorenresidenz Zirbenland bekommt einen Partner.

Obdach
Ein Pflegeheim ist nicht genug

Der Bedarf ist so groß, dass in der Gemeinde jetzt ein zweites Pflegezentrum gebaut wird. OBDACH. Mit dem Entfall des Pflegeregresses im Vorjahr ist die Nachfrage nach Betreuungsplätzen in der Steiermark exponentiell angestiegen. Das macht sich jetzt auch in Obdach bemerkbar. Mit der Seniorenresidenz Zirbenland gibt es seit 2010 eine adäquate Betreuungsstätte mit 56 Betten. Diese ist allerdings komplett ausgelastet und der Bedarf steigt dennoch weiter. "Bedarf ist riesig" Deshalb musste die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Zum 100er von Luzie Kühberger sang das Gratulanten-Quartett zur Freude der Jubilarin ein Ständchen.

100. Geburtstag in Lieboch

In Lieboch feierte Luzie Kühberger ihren 100. Geburtstag. Die Jubilarin wuchs in Hannover auf und erlernte den Beruf der Schuhverkäuferin. In wirtschaftlich schlechter Zeit musste das Geschäft ihrer Eltern Konkurs anmelden. Um zu überleben, nahm sie eine Arbeit in einer Fabrik an. „Die Männer waren im Krieg, wir Frauen mussten die Männerarbeit machen“, erinnert sich die 100jährige, die für die Rüstungsindustrie zu Schweißerarbeiten eingeteilt war. Ohne Wasser, ohne Toilette, ohne Strom wurde...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der Bewohner in der Seniorenresidenz Josefstadt fühlt sich nicht wie im Altenheim, sondern wie im Urlaub.
14

Pension
Josefstädter Seniorenresidenz bietet Wohnen wie im Urlaub

In Würde seinen Lebensabend verbringen: Das ist der Grundgedanke der "Senioren Residenz Josefstadt". JOSEFSTADT. Was in jungen Jahren unvorstellbar erscheint, wird auch in gehobenem Alter für viele Menschen immer verlockender: in einer Gemeinschaft zu wohnen – genauer gesagt in einem Altersheim mit permanent anwesender ärztlicher Betreuung, fixen Speiseplänen und zeitlich geplanten Tagesabläufen. Obwohl diese Form der Altersbetreuung eine enorme Erleichterung mit sich bringt, keimt bei vielen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
1 3

Blaue Villa: Sommerfest für alle Generationen

Die Senioren- und Pflegeresidenz Blaue Villa hatte zum Sommergrillfest geladen. Die Gäste konnten regionale Schmankerl und kühle Getränke genießen. Die kleinen Besucher unterhielten sich beim Kinderschminken und in der Hüpfburg. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Familie Mathiaschitsch. Geschäftsführer und Pflegedienstleiter Christian Neukart führte interessierte Besucher durch das Haus. Die Blaue Villa bietet Langzeit-, Kurzzeit-, Übergangs- und Urlaubspflege im barrierefrei, modern und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Präsident Michael Rasp und Gemeindienstbeauftragter Emmerich Mitterhuber bei offizieller Übergabe mit Conny & Monika von der Seniorenresidenz Seefeld

Spende
Rotary Club Telfs/Seefeld sponsert Gemeindeverband

TELFS/SEEFELD. Der Rotary Club Telfs /Seefeld sponserte für den Gemeindeverband Telfs einen mobilen Bäderlift, welcher in der Seniorenresidenz Seefeld stationiert ist. Diese über € 7.000 hohe Investition ist mit den Mitteln des Gemeindeverbands kaum zu stemmen. Eine steigernde Anzahl von Pflegebedürftigen und nur ein vorhandener Bäderlift hat zur Folge, dass ein regelmäßiges Baden für alle Bedürftigen sehr problematisch ist. Dieser mobile Lift ist vielseitig einsetzbar und wird den Bewohnern...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Kerstin Tautz, Interviewpartnerin sowie Haus- und Pflegedienstleitung
8

Interview
Das Seniorenheim durch die rosarote Brille sehen

OBERALM. Wir haben uns mit der Leiterin der Seniorenresidenz Schloss Kahlsperg getroffen und erfahren, wie hier mit der Liebe umgegangen wird. Bezirksblätter: Ist Einsamkeit im Alter im Seniorenzentrum Kahlsperg ein großes Probelm? KERSTIN TAUTZ: Wenn man ins Seniorenheim geht, muss man sich zum Teil von lieben Menschen oder vom Haustier trennen. Da besteht natürlich die Gefahr, wenn man in eine neue, fremde Umgebung kommt, dass man sich zurückzieht und dass man eventuell einsam ist. Wir...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Bewohner der Seniorenresidenz Hausmannstätten bauen Gemüse und Kräuter im Hochbeet an.
17

Hochbeete für die Seniorenresidenz Hausmannstätten

In der Seniorenresidenz Hausmannstätten wird jetzt gegartelt. Die Raiffeisenbank Hausmannstätten stellte dem Betreuten Wohnen zwei Hochbeete zur Verfügung, die von Bewohnern sowie Wohnbetreuerin Maria Bela und Maria Großschädl von der RK-Hauskrankenpflege mit Snackgurken, Küchenkräutern und Tomaten bepflanzt wurden. Die Senioren zeigten sich geschickt im Umgang mit Gemüse & Co. „Ich hatte in Neuseiersberg einen sehr großen Garten, da habe ich genug angepflanzt für die ganze Familie und die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Natasa Jokanovic (re.) verwirklicht mit der Residenz Lichtenwald in Bad Tatzmannsdorf ihr Geschäftskonzept.

Durchstarterin Natasa Jokanovic von der Residenz Lichtenwald in Bad Tatzmannsdorf

Warum haben Sie sich selbständig gemacht? Ich wollte mein eigenes Geschäftskonzept verwirklichen. Was ist das für ein Gefühl? Man hat eine große Eigenverantwortung, aber auch die Möglichkeit, auf alles Einfluss zu nehmen und Sachen zu verändern. Ihre Arbeit kurz erklärt? Die Seniorenresidenz Lichtenwald in Bad Tatzmannsdorf bildet eine individualisierte Gemeinschaft, bei der Menschen die Möglichkeit haben dazuzugehören und gleichzeitig ihre Entfaltungsmöglichkeiten entdecken können. Geboten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
2

Eintritt frei Klavierabend 19.02.2018 Musikuniversität SENZOKUGAKUEN aus Japan

Klavierabend Musikuniversität SENZOKUGAKUEN aus Japan Montag den 19.02.2018 um 16.00 Uhr Theatersaal der Seniorenresidenz am Kurpark Oberlaa 1100 Wien Fontanastraße 10 Eintritt frei. Siehe bitte "Foto" Wann: 19.02.2018 16:00:00 Wo: Theatersaal der Seniorenresidenz am Kurpark Oberlaa, Fontanastraße 10, 1100 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer
Das Seniorenheim im Zentrum von Urfahr muss geschlossen werden.

Seniorenwohnheim Kursana muss schließen

Mit 31.3.2018 sperrt die Kursana Residenz Linz-Donautor zu. Für die Bewohner werden Ausweichquartiere gesucht. "Wir haben alles getan, um die Betriebseinstellung zu vermeiden", sagt Kursana-Geschäftsführer Ulf Bieschke, doch schlussendlich ist es anders gekommen. Mit 31. März 2018 muss die Senioreneinrichtung geschlossen werden. Die Bewohner, ihre Angehörigen sowie die Mitarbeiter wurden von Kursana und der Stadt Linz bereits informiert. Derzeit wohnen rund 100 Personen in der Einrichtung....

  • Linz
  • Nina Meißl
Historiker Christian Matzka präsentiert stolz das geschichtsträchtige Bau-Juwel, welches heute unter dem Namen "Seniorenresidenz Hoffmannpark" betrieben wird.

Region Purkersdorf: Der Weg nach oben

Purkersdorf wurde seit dem Fall des Eisernen Vorhangs zu einer attraktiven Wohnstadt am Rande Wiens. PURKERSDORF (bri). Wo 1989 noch ein Baujuwel leise vor sich hin bröckelte, steht heute eine Seniorenresidenz. Wo Güterzüge im 30-Minuten-Takt Anrainer nervten, sorgt heute der Wienerwaldtunnel für Ruhe. Wie das ganze Bundesland, hat sich auch der Bezirk Purkersdorf seit dem Fall des Eisernen Vorhangs entwickelt. Die Bezirksblätter auf den Spuren der Veränderung. Vizebürgermeister und Historiker...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber

Kinderreien im Seniorenwohnheim

Ternitzerin ärgert sich: "Ich kann hier nicht in Frieden leben." BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine 75-jährige Bewohnerin der Seniorenresidenz am Ternitzer Forstnerweg findet keine Ruhe. "Seit zwei Jahren bin ich da. Aber eine Mitbewohnerin ist so gemein zu mir", erzählt die zuckerkranke Dame den Tränen nah. So würde sie immer geschimpft, wenn sie Schrankkästen schließen würde. Und auch die Toilettspülung sei einer Mitbewohnerin im Haus zu laut. Die 75-Jährige: "Dass schreit sie herunter. Mir wird von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Tanznachmittag zu den Hits des King of Rock'n'Roll.

King of Rock’n’Roll lädt zum Tanz

Am Donnerstag, 7. September findet im Kursana Linz ein Tanznachmittag statt. In der Seniorenresidenz können Freunde des Vereins, bei freiem Eintritt, von 15 bis 17 Uhr das Tanzbein schwingen. Musikalisch begleitet werden die Tänzer dabei durch Lieder des King of Rock'n'Roll, Elvis Presley – anlässlich seines 40. Todestages.

  • Linz
  • Laura Brunner

Betreutes Wohnen in Bad Sauerbrunn auf Schiene

BAD SAUERBRUNN. In der Kurgemeinde Bad Sauerbrunn wird Betreutes Wohnen umgesetzt. Die Neue Eisenstädter Siedlungsgesellschaft wird auf einem 12.000 Quadratmeter Grundstück unterschiedliche Wohnformen, darunter eine Seniorenresidenz und Betreutes Wohnen, umsetzen. Derzeit wird das Projekt entwickelt, der Baubeginn wird voraussichtlich Frühjahr 2018 sein. 25 Wohneinheiten geplant „Ein großer Erfolg für die ÖVP Bad Sauerbrunn, die dieses Projekt seit Jahren forciert, einen Investor und ein...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Kein Blumenschmuck mehr in der Seefelder Seniorenresidenz

Mit Bedauern haben wir feststellen müssen, dass seit dem Bestehen der Seniorenresidenz in diesem Jahr kein Blumenschmuck mehr im Rondell der Parkanlage ist und die Blumentröge vor dem Haupteingang entfernt wurden. (Die Bewohner und Besucher der Seefelder Seniorenresidenz)                                   

  • Tirol
  • Telfs
  • Diana Riml
So wird die Seniorenresidenz Hausmannstätten aussehen.

Betreutes Wohnen in Hausmannstätten

Die Seniorenresidenz Hausmannstätten, eine Tochter der Raiffeisenbank Hausmannstätten, errichtet derzeit elf Wohnungen für Betreutes Wohnen. Die Kosten für die Betreuungsleistungen durch das Rote Kreuz werden von der Gemeinde einkommensabhängig gefördert. Die zentral in Hausmannstätten gelegene Anlage ist im Herbst 2017 bezugsfertig. Für Interessenten gibt es am 26. Juni von 19:00 bis 21.00 Uhr im Festsaal der NMS Hausmannstätten eine Informationsveranstaltung, bei der die Wohnungspläne,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.