Seniorenresidenz Josefstadt

Beiträge zum Thema Seniorenresidenz Josefstadt

Der Bewohner in der Seniorenresidenz Josefstadt fühlt sich nicht wie im Altenheim, sondern wie im Urlaub.
14

Pension
Josefstädter Seniorenresidenz bietet Wohnen wie im Urlaub

In Würde seinen Lebensabend verbringen: Das ist der Grundgedanke der "Senioren Residenz Josefstadt". JOSEFSTADT. Was in jungen Jahren unvorstellbar erscheint, wird auch in gehobenem Alter für viele Menschen immer verlockender: in einer Gemeinschaft zu wohnen – genauer gesagt in einem Altersheim mit permanent anwesender ärztlicher Betreuung, fixen Speiseplänen und zeitlich geplanten Tagesabläufen. Obwohl diese Form der Altersbetreuung eine enorme Erleichterung mit sich bringt, keimt bei vielen...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Das Direktoren-Ehepaar Ralf H. und Cristina Kock mit Vizedirektorin Birgit Klaus und Concierge Ladislav Szabó am Empfang (v.li.n.re.)
23

Seniorenresidenz Josefstadt im Hamerling

Stilvoll wohnen, gesund leben - dieses Motto wird im Hamerling zelebriert. JOSEFSTADT. Das mächtige Gebäude des K&K Kartographischen Institutes, 1904/1905 nach Plänen der Bauräte Siedeck und Stiegler in der Krotenthallergasse errichtet, beherbergte bis vor einigen Jahren noch die Kartographie das Bundesamts für Eich- und Vermessungswesen. Heute befindet sich an seiner Stelle im linken Trakt die wohl einzigartigste Seniorenresidenz Wiens. Schon das Eintreten in die riesige Empfangshalle...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.