Sepp Loibner

Beiträge zum Thema Sepp Loibner

Lokales
"Der Zerrissene" geht noch zweimal über die VTG-Bühne in St. Martin im Sulmtal. Bei der Benefizvorstellung hat Regisseur Alois Herzog satte 2000 Euro an Peter Krasser für "Schule Äthiopien" übergeben.
2 Bilder

"Der Zerrissene" für "Schule Äthiopien"

Die VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal hat zu einer Benefizvorstellung zugunsten des Projektes „Schule Äthiopien" geladen. ST. MARTIN IM SULMTAL. Schon fast wie gewohnt landete die VTG-Bühne St. Martin auch mit ihrer diesjährigen Produktion „Der Zerrissene“ von Johann Nestroy einen außergewöhnlichen Erfolg mit Sepp Loibner als "Herr von Lips" in der Hauptrolle. Für die Mitglieder der Bühne war dies Grund genug, den Erlös einer Vorstellung zugunsten des Projektes "Schule Äthiopien" mit...

  • 06.02.20
Leute
Kathi (Cindy Wunderlich) und Herr von Lips (Sepp Loibner) verkörperten ihre Rollen perfekt.
55 Bilder

VTG Bühne St. Martin/Sulmtal
Standing Ovations für "Der Zerrissene" von Johann Nestroy (+Video)

Mit dem Stück "Der Zerrissene" von Johann Nestroy schreibt die VTG Bühne St. Martin im Sulmtal eine weitere Erfolgsgeschichte. Noch vor dem Jahreswechsel feierte die VTG Bühne St. Martin im Sulmtal mit der Boulevardkomödie "Der Zerrissene" von Johann Nestroy im Kultursaal Premiere. Und wie in den Jahren zuvor war es auch heuer schwer, Karten für eine der vielen Vorstellungen bzw. Zusatzvorstellungen zu ergattern. Restkarten gibt es noch für 7. und 8. Februar bei Foto Habenbacher unter...

  • 03.02.20
Lokales
Auch 2020 freut sich das ORF Steiermark-Team auf junge Harmonikatalente, die ihr außergewöhnliches Können unter Beweis stellen.

"Steirischer Harmonikawettbewerb 2020"
ORF Steiermark sucht wieder nach Harmonikatalenten

Auch in diesem Jahr sucht der ORF Steiermark im Rahmen des "Steirischen Harmonikawettbewerbs" wieder nach den Nachwuchstalenten des Landes. Die Ausschreibung läuft bis Freitag, 28. Februar. Ab sofort können Mädchen und Burschen des Jahrgangs 2006 und jünger wieder ihr außergewöhnliches Können auf der Harmonika unter Beweis stellen und sich für die Teilnahme am "Steirischen Harmonikawettbewerb 2020" bewerben. Jury wählt Kandidaten aus Dafür ist eine Audio-CD mit zwei selbst gespielten...

  • 17.01.20
Lokales
Regisseur Alois Herzog schlüpft selbst in die Rolle des Schlossers "Gluthammer", hier in Aktion mit Cindy Wunderlich als "Kathi" in der Nestroy-Posse "Der Zerrissene".
2 Bilder

VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal
Zwei letzte Aufführungstermine für "Der Zerrissene"

Für die Nestroy-Posse "Der Zerrissene" gibt es zwei allerletzte Zusatztermine. Das macht eben die ungebrochene Anziehungskaft eines starken Stückes mit einer starken Besetzung aus. ST. MARTIN IM SULMTAL. Seit Ende Dezember sorgt "Der Zerrissene" nach Johann Nestroy für ein ausverkauftes Haus der VTG-Bühne. Hintergründige, bissige Texte, eingebettet in köstlichen Humor, zeitbezogene Couplets, starke Darsteller mit Sepp Loibner in der Titelrolle des "Herrn von Lips", ein wunderbares Bühnenbild...

  • 14.01.20
  •  1
Lokales
5 Bilder

Das war 2019: Deutschlandsberg im Jahreslauf

2019 liegt hinter uns und damit ein Jahr ein voller Erlebnisse, Premieren und Aufregung. Bevor nach den verdienten Feiertagen wieder mehr Hektik einkehrt, nehmen wir uns noch ein paar Minuten und blicken zurück: Bundesweite Aufmerksamkeit und viele Besucher zog Hochgrail mit dem zweiten Platz im ORF an. Auch Groß St. Florian war ähnlich erfolgreich, mit dem Bundessieg des Jugendblasorchesters. Hinter Erfolgsgeschichten stehen aber immer Menschen, die sich auch nicht zu schade sind, ihre...

  • 20.12.19
  •  1
Lokales
Alles wendet sich zum Guten: Auf einmal ist ein regelrechtes "Griss" um die leidgeprüfte "Kathi", warum wohl ...?
15 Bilder

VTG-Bühne St. Martin
Ein starkes Stück Nestroy

Derzeit laufen die Proben für "Der Zerrissene", eine Posse in drei Akten von  Johann Nestroy, auf der VTG-Bühne in St. Martin im Sulmtal auf Hochtouren. Sepp Loibner wird dabei in der Hauptrolle des "Herrn von Lips" zu erleben sein. Die WOCHE Deutschlandsberg war selbst bei einer der Proben mit Regisseur Alois Herzog. ST. MARTIN IM SULMTAL. Klavierspiel klingt aus dem Kultursaal in St. Martin im Sulmtal. Und dann wird es recht lautstark. Kein Wunder: Die VTG-Bühne bringt demnächst "Der...

  • 18.12.19
  •  1
Lokales
Die VTG St. Martin im Sulmtal ist schon mitten in den Proben für "Der Zerrissene" mit Sepp Loibner in der Hauptrolle, Regisseur ist wiederum Alois Herzog.

VTG St. Martin
"Der Zerrissene" in St. Martin im Sulmtal

„Der Zerrissene“, Posse mit Gesang, von Johann Nestroy geht heuer auf der VTG-Bühne in St. Martin im Sulmtal in Szene. In die Hauptrolle schlüpft wiederum Lokalmatador Sepp Loibner. Der Kartenvorverkauf startet bereits am kommenden Montag. ST. MARTIN IM SULMTAL. Nach dem außergewöhnlichen Erfolg des „s`'Nullerl“ der vergangenen Spielsaison bringt die VTG-Bühne St. Martin i.S. diesmal einen absoluten Klassiker der Boulevardkomödie auf die Bühne:  „Der Zerrissene“ von Johann Nestroy. Ein...

  • 06.11.19
Lokales
Vorjahressiegerin Klara Mißebner wird den Steirischen Harmonikawettbewerb 2019 in der Steinhalle Lannach in guter Tradition eröffnen. Auch Moderator Sepp Loibner freut sich auf einen spannenden Nachmittag mit Live-Übertragung.
6 Bilder

Volkskultur
Steirischer Harmonikawettbewerb 2019

„Wer spielt am besten Harmonika in der Steiermark?“ heißt es am Samstag, 09. November, in der Steinhalle Lannach: Fünf junge Finalisten stellen dann beim 24. „Steirischen Harmonikawettbewerb“ ihr außergewöhnliches Können unter Beweis. Der ORF Steiermark überträgt das Ereignis ab 14.45 Uhr live und österreichweit in ORF 2. LANNACH. Herbert Kogler, Patrick Mandl, Markus Ritzinger, Stefan Schneidl und Andreas Straßegger sind die Finalisten des 24. „Steirischen Harmonikawettbewerbs“ am 9....

  • 05.11.19
Lokales

Sepp Loibner in "Der Zerrissene"

Nach dem außergewöhnlichen Erfolg des „s`Nullerl“ der vergangenen Spielsaison bringt die VTG-Bühne St. Martin i.S. diesmal einen absoluten Klassiker der Boulevardkomödie, den „Zerrissenen“ von Johann Nestroy auf die Bühne. ST. MARTIN IM SULMTAL. Sepp Loibner in der Rolle des Herrn von Lips, Alois Herzog als der Schlosser Gluthammer, Sigi Galler als Krautkopf, Andrea Fürnschuß als Frau Schleyer und nicht zuletzt Cindy Wunderlich als die leidgeprüfte Kathi bilden die Ecksäulen dieses...

  • 05.11.19
Lokales
Zünfte Stimmung brachte Moderator Sepp Loibner mit dem ORF Radio Steiermark Frühschoppen am Sonntag Vormittag in die Steinhalle Lannach.
4 Bilder

Jubiläum
Die Steinhalle Lannach feiert 15 Jahre

Mit gleich mehreren außergewöhnlichen Veranstaltungen feierte die Marktgemeinde Lannach am vergangenen Wochenende das 15-jährige Bestehen der Steinhalle. LANNACH. Eröffnet wurde das Jubiläumswochenende zu 15 Jahre Steinhalle Lannach mit einer Fotoausstellung im Foyer der Steinhalle, in der die Höhepunkte der vergangenen Jahre präsentiert wurden. Sylvia Niggas (Managerin der Steinhalle Lannach) und Martin Niggas (Obmann des Kulturausschusses) gaben eine Rückschau auf die letzten 15 Jahre und...

  • 15.10.19
Lokales
Einen spannenden Nachmittag für Senioren gestaltete die Bücherei in Groß St. Florian.

Seniorennachmittag in der Bücherei

Rund 35 Senioren aus Groß St. Florian und Unterbergla besuchten dieser Tage die Öffentliche Bücherei Groß St. Florian. Diese hatte den Radio Steiermark Moderator Sepp Loibner eingeladen, der den trüben Tag mit seinen heiteren Geschichten und Gedichten erhellte. Musikalisch wurde die Lesung von Lukas Wieser mit seiner steirischen Ziehharmonika schwungvoll umrahmt. Bei Kaffee und Kuchen, gebacken von Mitgliedern des Büchereiteams, wurde im Anschluss an die Lesung noch gemütlich geplaudert, Sepp...

  • 17.04.19
Leute
Florentina, Philomena und Corinna freuen sich schon auf ihren Auftritt beim Finale zum Steirischen Hackbrettwettbewerb.

Volksmusik
Auf zum Steirischen Hackbrettwettbewerb

Philomena Kiegerl aus Trahütten nimmt als einzige Finalistin aus der Südweststeiermark am Steirischen Hackbrettwettbewerb teil. TRAHÜTTEN/GRAZ. Die wärmenden Strahlen der Frühlingssonne tauchen die Landschaft in Trahütten in sanftes Licht. Still, nein still ist es nicht: Da ist flotte Volksmusik zu hören. Schließlich übt Philomena Kiegerl für das Finale beim Steirischen Hackbrettwettbewerb, der am 7. April im Steiermarkhof in Graz über die Bühne gehen wird. Und das nicht das erste Mal:...

  • 01.04.19
Leute
Scharfe Klinge: Franziska Gönitzer nahm sich den Bart von Sepp Loibner vor.

Video
Sepp Loibners "Nullerl"-Bart ist ab!

Exakt 103 Tage lang durfte sich Sepp Loibner nicht rasieren: Für seine gefeierte Rolle des "Null Anerl" in den Aufführungen der VTG-Bühne St. Martin i.S. musste der Bart wachsen. Für den Radio Steiermark-Moderator alles andere als ein Vergnügen: "Ich schau aus, wie ein anderer Mensch. Das mach ich nimma!" Der Originalbart auf der Theaterbühne machte sich aber bezahlt. Alle Vorstellungen von "s'Nullerl" waren ausverkauft, über 20 Mal spielten die 17 Darsteller der VTG-Bühne den...

  • 12.02.19
  •  1
Leute
Regisseur Alois Herzog bei der Übergabe des Schecks über 2000 Euro an die Aktivistin Lena Kremser für den humanitären Verein "Roots for life".
6 Bilder

VTG-Bühne
"s'Nullerl" für einen guten Zweck

Die 21. Aufführung der VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal vom "s'Nullerl" diente einem guten Zweck: 2000 Euro gingen an den humanitären Verein "Roots for live". ST. MARTIN IM SULMTAL. Noch drei Vorstellungen haben die 17 Schauspielerinnen und Schauspieler für das Volksstück "s'Nullerl" am kommenden Wochenende zu bewältigen, das die VTG-Bühne heuer zu seinem 35-jährigen Bestehen auf die Bühne gebracht hat - und das mit großem Erfolg. Da schon vor der Premiere sämtliche Termine ausverkauft...

  • 06.02.19
Lokales
114 Bilder

s' Nullerl
In St. Martin i. S. flossen die Tränen

Bald neigen sich die restlos ausverkauften Vorstellungen der VTG-Bühne St. Martin i.S. mit ihren Stück „s' Nullerl“ von Karl Morre dem Ende zu, doch noch in vielen Jahren wird davon die Rede sein.  Die Rollenbesetzung war perfekt und alle Darsteller lieferten Höchstleistungen  – allen voran ORF Moderator Sepp Loibner und seine talentierten Töchter Maria und Beate Loibner. Die dramatischen Szenen rührten das Publikum über weite Strecken zu Tränen. Bravo! Alle Bilder von Waltraud...

  • 28.01.19
  •  2
Lokales
Sepp Loibner begeistert in der Hauptrolle des "Null Annerl" genauso wie seine VTG-Kollegen.
2 Bilder

21 Mal ausverkauft
Weitere Zusatzvorstellung für "'s Nullerl" in St. Martin

Eine fulminante Premiere feierte die VTG-Bühne St. Martin i.S. am letzten Samstag: Das Publikum war begeistert vom Stück "'s Nullerl". Beeindruckend war die Darstellung der Schauspieler, allen voran ORF-Moderator Sepp Loibner in der Hauptrolle, die berührende Dramatik auf die Bühne brachten. Als perfektes Gegenstück dazu die humoristischen Gesangseinlagen, etwa von Loibner und seinen Töchtern Maria und Beate. Die grandiose Leistung der Darsteller ergänzt mit einem authentischen Bühnenbild...

  • 03.01.19
  •  3
Freizeit
"Null-Anerl“ gespielt von Sepp Loibner, hier mit seiner Tochter Maria als "Gabi" und Siegi Stranimaier als Großbauer "Quarzhirn".
6 Bilder

"’s Nullerl" in St. Martin im Sulmtal

In ihrer 35. Produktion bringt die VTG-Bühne St. Martin "’s Nullerl" auf die Bühne. ST. MARTIN IM SULMTAL. "I bin ja nur a Nullerl", spricht der 70-jährige Knecht "Null-Anerl" in dem Volksstück von Karl Morré, verkörpert von Sepp Loibner aus Dietmannsdorf, der bereits 2007 in die Rolle dieser tragischen Figur geschlüpft ist. "’s Nullerl" bringt die VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal mit der Premiere am 29. Dezember als 35. Produktion auf die Bühne des Kultursaales. "Die Theatergruppe ist aus...

  • 19.12.18
  •  2
Lokales
Sepp Loibner wird ab 29. Dezember in der Hauptrolle des “Null Anerl“ auf der VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal zu erleben sein.
3 Bilder

VTG-Bühne
„s Nullerl“ in St. Martin im Sulmtal

Zum 35-jährigen Jubiläum der VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal stellt Regisseur Alois Herzog mit einem hochkarätig besetzten Schauspieler-Team den Bühnen-Klassiker „s Nullerl“ auf die Beine, Premiere ist am 29. Dezember. ST. MARTIN IM SULMTAL. Zum 35-jährigen Bestehens bringt die VTG-Bühne St. Martin i.S. das allseits bekannte Volksstück „s Nullerl“ von Karl Morre mit Sepp Loibner in der Hauptrolle des “Null Anerl“ neuerlich auf die Bühne. Gesangsstarke Besetzung In weiteren Rollen Maria...

  • 08.11.18
Lokales

35 Jahre VTG-Bühne St. Martin i. S.
Zum Jubiläum gelangt "'s Nullerl" zur Aufführung

Aus Anlass ihres 35-jährigen Bestehens bringt die VTG-Bühne St. Martin i.S. das allseits bekannte Volksstück „s Nullerl“ von Karl Morre mit Sepp Loibner in der Hauptrolle des “Null Anerl“ neuerlich auf die Bühne. In weiteren Rollen Maria und Beate Loibner , bereits als Sängerinnen unter ihrem Künstlernamen „I und mei Schwester“ erfolgreich, Siegi Stranimaier als der gestrenge und hart-herzige Bauer „Quarzhirn, Klaus Schantl als sein intriganter und rachsüchtiger Nachbar „Schnurrer“, Sepp...

  • 06.11.18
Lokales
ORF Steiermark-Moderator Sepp Loibner mit den Finalist/innen des „Steirischen Harmonikawettbewerbs 2018“
(v.l. sitzend: Klara Mißebner, Maximilian Kranz, Lukas Herzog. v.l. stehend: Markus Baumann, ORF Steiermark-Moderator Sepp Loibner, Lukas Deißl)
5 Bilder

Harmonikawettbewerb
Klara Mißebner gewinnt den „Steirischen Harmonikawettbewerb 2018“

Die beste Nachwuchs-Harmonikaspielerin der Steiermark ist gekürt: Klara Mißebner aus Langenwang holte sich heute beim „Steirischen Harmonikawettbewerb 2018“ in der Steinhalle Lannach den ersten Platz. Lukas Deißl aus Rassach schaffte es auf Platz 3. LANNACH. Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so groß war die Spannung bei der Endrunde des „Steirischen Harmonikawettbewerbs 2018“ in der Steinhalle Lannach. Alle fünf Finalistinnen und Finalisten ‒ Markus Baumann, Lukas Deißl, Lukas...

  • 22.10.18
  •  2
Lokales
Die Jury mit Karl Lenz (Radio Steiermark-Volkskulturmoderator), Caroline Koller (ORF-Moderatorin), Sepp Strunz (Musiklehrer) und Franz Posch (Moderator „Mei liabste Weis“) (v.l.).
6 Bilder

Harmonikawettbewerb
Der Steirische Harmonikawettbewerb ist wieder in Lannach

Vier junge Finalisten und eine Finalistin stellen beim 23. Steirischen Harmonikawettbewerb am 20. Oktober ihr Können unter Beweis. Die WOCHE Deutschlandsberg sprach bereits vorab mit Sepp Loibner und Karl Lenz über die Rückkehr dieser ORF Live-Sendung in die Steinhalle Lannach - zwei Lokalmatadore aus dem Bezirk, die für diesen Bewerb seit mehr als zehn Jahren auf den Beinen sind. LANNACH. Er ist wieder zurück in der Steinhalle Lannach, der Steirische Harmonikawettbewerb, der heuer in das...

  • 08.10.18
Lokales
Sepp Loibner mit den Finalisten des „Steirischen Harmonikawettbewerbs 2017“. Heuer findet dieser wieder in der Steinhalle Lannach statt.

Der Steirische Harmonikwettbewerb 2018 ist wieder in Lannach

Die Einsendungen für die künftigen Kandidaten für den Steirischen Harmonikwettbewerb 2018 laufen auf Hochtouren. Das Finale findet in bewährter Weise in der Steinhalle Lannach statt. LANNACH. Im Vorjahr war es Anna Lisa Kröll aus St. Johann im Saggautal, die den Steirischen Harmonikwettbewerb gewonnen hat. Heuer wird diese ORF Live-Übertragung allerdings nicht wie im Vorjahr im ORF Landesstustudio in Graz-St. Peter stattfinden sondern in alt bewährter Manier in der Steinhalle Lannach. "Wir...

  • 26.01.18
  •  1
Lokales
Die Muskkapelle Hollenegg konnte sich über ein gut besuchtes Weihnachtskonzert freuen.

Musikalische Einstimmung auf Weihnachten in Hollenegg

Das Weihnachtskonzert der Musikkapelle Hollenegg mit dem Männergesangsverein Mooskirchen ist erfolgreich über die Bühne gegangen. HOLLENEGG.  Pünktlich am ersten Adventwochenende luden die Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Hollenegg zum Weihnachtskonzert ein. Bereits seit Wochen probte Kapellmeister Christian Mörth intensiv mit seiner Musikkapelle, um den Besucherinnen und Besuchern nur das Beste bieten zu können. Obmann der Musikkapelle Karl-Heinz Steinbauer durfte an diesem Abend...

  • 13.12.17
Lokales
Regisseur Gernot Lercher und Kameramann Gero Lasnig mit internationalen Darstellern aus England und Japan sowie aus unserer Region (St. Martin im Sulmtal, Bad Gams).
6 Bilder

Universum History grenzenlos und ganz nah bei uns

"Steiermark – Verbunden über alle Grenzen" so der Titel der Universum History-Folge über einen Bauernhof am Remschnigg, die am 17. Oktober um 21.05 auf ORF2 ausgestrahlt wird. Viele Darsteller aus den Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz sind dabei. Die Spannung bei der Premiere im Grazer Funkhaus war zum Greifen: "Steiermark – Verbunden über alle Grenzen" ist Teil fünf der Universum History-Zeitgeschichteserie "Unser Österreich". Der Blick richtet sich diesmal auf das Grenzland zwischen der...

  • 12.10.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.