September

Beiträge zum Thema September

Am weitaus stärksten fiel der Übernachtungsrückgang von Mai bis September mit mehr als 80 Prozent in Wien aus.
2

Tourismus
Minus 14 Prozent bei Nächtigungen im September

Auch der September stellte für den Tourismus eine enorme Belastung dar. Die Nächtigungen sind um rund 14 Prozent auf 9,84 Mio. zurückgegangen. ÖSTERREICH. Die Reisewarnungen diverser Länder sorgten für einen massiven Einbruch um 26,2 Prozent bei den ausländischen Gästen. Bei den Gästen aus Österreich gab es hingegen ein Nächtigungsplus von 13,9 Prozent, denn "'Urlaub daheim' hat dazu beigetragen, dass der Rückgang insgesamt nicht noch kräftiger ausgefallen ist", wie die Statistik-Austria am...

  • Adrian Langer
Beste Freunde in Neuhaus/Wart
1 39

Bilder der Woche
Die Monate Juli bis September im Bezirk Oberwart 2020

BEZIRK OBERWART. Auf dieser Seite findet ihr die "Bilder der Woche" der Bezirksblätter Oberwart aus den Monaten Juli bis September 2020 (Ausgaben 27 bis 39). Aus jenen Ausgaben, in denen aus coronabedingten Platzgründen keine "Bilder der Woche" erscheinen konnten, gibt es für online "Ersatz". Klickt euch durch. Mehr Bilder der Woche aus dem Bezirk Oberwart Die Monate April bis Juni im Bezirk Oberwart 2020 Die Monate Jänner bis März im Bezirk Oberwart 2020

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
9,5 % Steigerung bei den Nächtigungen verzeichnet man im September 2020. Die Gesamtbilanz kann dies nicht retten.

Nächtigungen in Osttirol
Sehr starker September bei den Nächtigungen

Der Herbstmonat September schließt mit einem eindrucksvollen Nächtigungsergebnis ab: über 9,5 % Steigerung, das sind 17.118 Nächtigungen mehr als im vergangenen Jahr. OSTTIROL. Spitzenreiter war die Nationalparkregion Hohe Tauern Osttirol, die knapp 17 % dazugewinnen konnte. Auch das Defereggental bilanzierte gegenüber dem Vorjahr mit einem starken Plus von knapp 16 %. Auch in den Regionen Hochpustertal und Lienzer Dolomiten ist eine Zunahme zu verzeichnen. Nächtigungsstärkster Ort ist...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
...und sie schmecken köstlich!
4 8 156

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats September 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Hartmut Kleindienst, Leiter der Arbeitsmarktservice Regionalstelle Deutschlandsberg, verweist auf die "Corona-Stiftung", die viele neue Möglichkeiten für Fachausbildungen bietet.

Arbeitsmarktlage im September
Arbeitslosigkeit ist in Deutschlandsberg um 27,5 % höher als im Vorjahr

Das Corona-Virus und seine Auswirkungen beeinflussen die Situation am regionalen Arbeitsmarkt auch im September entscheidend. So ist die Arbeitslosigkeit im Bezirk Deutschlandsberg in diesem Monat im Vergleich zum Vorjahr um 341 auf insgesamt 1.583 Personen (+27,5%) gestiegen. Im Vergleich zum Vormonat verzeichnet man jedoch einen Rückgang der Arbeitslosigkeit. DEUTSCHLANDSBERG. Mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit um 27,5 % bewegt sich der Bezirk Deutschlandsberg etwa im...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Landjugend Maishofen gestaltete mit Kindern die diesjährige Erntekrone als Rahmenprogramm des Schloss Kammer Almabtriebs.
Im Bild Reihe vorne v.l.n.r: Sabrina Perner, Lisa Berger, Jakob Zeller, Lisa Perner
3

Landjugend Salzburg, Erntedank
Erntedank – Zeit zum Danken für die hervorragende Ernte

Von Mitte September bis Ende Oktober wird in liebevoller Handarbeit die Erntekrone Jahr für Jahr in ganz Österreich gebunden. Federführend übernehmen Mitglieder der Landjugend diese Tätigkeit. Oftmals geschieht das Binden in Zusammenarbeit mit der Bauernschaft, die die wertvollen Bestandteile der Erntekrone wie Getreide, Obst und Gemüse zur Verfügung stellen. Das Jahr 2020 brachte den Landwirten, Getreidebauern, Ackerbauern, Weinbauern und Obst- und Gemüsebauern eine reiche Ernte und dies...

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg
Überdurchschnittlich gestiegen ist die Arbeitslosigkeit in Salzburg neben dem Verkehrsbereich (+46,5%) und im Handel (+43,9%) auch im Bauwesen (+45,7%).

Arbeitsmarkt Salzburg
Salzburg im September mit niedrigster Arbeitslosenquote

Dank der guten Tourismussaison zeigt der Salzburger Arbeitsmarkt auch zum Herbstbeginn noch leichte Erholungstendenzen. Ab heute startet die Kurzarbeit in die dritte Phase. SALZBURG. 14.484 Personen waren Ende September im Bundesland Salzburg beim AMS als arbeitslos vorgemerkt (ohne Teilnehmenden an Schulungsaktivitäten). Im Vergleich zum Vormonat August ist das ein Rückgang um gut 500 Arbeitslose. Gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres ist es jedoch ein durch Corona bedingter...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

30. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Mittwoch, der 30. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. CoronaIschgl lädt den bayerischen Ministerpräsidenten Söder ein: Der bayerische Ministerpräsident Söder hat Ischgl im Zusammenhang mit Corona immer wieder als warnendes Beispiel dargestellt. Der TVB Paznaun-Ischgl hat sich nun mit einem Brief über die "unfairen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Insgesamt lässt sich über den September 2020 sagen, dass er einer der wärmsten der Messgeschichte war.

September Bilanz
Einer der wärmsten September der Messgeschichte

TIROL. Der September 2020 hat uns einiges an Vielfalt geboten. Von sommerlichen Temperaturen bis Schneefall in viele Tiroler Täler, fast alles war dabei. Wie die vorläufige Monatsbilanz der Wetterstation ZAMG aufweist, war der September zudem einer der wärmsten in der Messgeschichte und überdurchschnittlich sonnig und feucht zugleich.  Wie lief der September ab?Insgesamt lässt sich über den September 2020 sagen, dass er einer der wärmsten der Messgeschichte war. Nur rund 10 Prozent aller...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

29. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Dienstag, der 29. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. CoronaMit  heute verhängt auch Slowenien eine Reisewarnung für Tirol. Dann müsse entweder nach der Einreise eine zehntägige Quarantäne angetreten oder ein negativer Covid-19-Test vorgelegt werden. Ausnahmen gelten unter anderem für Pendler und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

28. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Montag, der 28. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. CoronaÖffentlicher Aufruf: Eine im Nachhinein positiv getestete Person war laut den Erhebungen der Gesundheitsbehörde gestern, am 26. September 2020, zwischen 18 und 21.30 Uhr Gast in der Pizzeria L'Osteria in der CYTA Shoppingwelt in Völs. Bergrettung im...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Vorgestern: Sommer
Gestern: Herbst und 
Heute: Winter
2

Angezuckert
Septemberschnee in Sandl

SANDL. Heute Nacht hat Frau Holle schon mal ihre ersten Kissen ausgeschüttelt und Sandl in zartes weiß gehüllt. Für Bernhard Riepl ist das nichts Außergewöhnliches. Seit 2003 zeichnet der gebürtige Sandler aus der Ortschaft Pürstling die Temperaturen auf. „Es wird eh noch mal schön werden. Besser ein wenig Schnee, als es gefriert“, beschwichtigt Riepl. Bei Temperatur- und Wetterextremen hört man Riepls Stimme des Öfteren auf Radio OÖ, wo er die Temperaturen von Sandl durchgibt. Den...

  • Freistadt
  • Martina Lehner
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

26. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Samstag, der 26. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. CoronaDeutschland stuft Tirol als Risikogebiet ein. Es gibt eine Reisewarnung. Mehr dazu ... Coronaampel: Seit gestern sind die Bezirke Landeck und Schwaz auf Orange umgestellt, Kitzbühel von Grün auf Gelb (mittleres Risiko). Innsbruck und der Bezirk Kufstein...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Finn Piemeshofer, Bruck/Mur
18

Hurra wir sind da!
Babys aus dem Raum Bruck an der Mur - September 2020

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: bruck@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra-wir-sind-da Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

25. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Freitag, der 25. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. PolitikWie die Arbeiterkammer Tirol informiert, wird das Frauenpensionsalter ab 2024 schrittweise an jenes der Männer angeglichen. Frauen, die bis zum 1. Dezember 1963 geboren sind, können noch mit 60 in Pension gehen, alle ab 2. Juni 1968 geborenen müssen bis 65...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
20 15 7

"Unwetter"
Gewitter im September.

Irgendwie hab ich den Eindruck die Gewitter werden immer schlimmer. So eine Starkregen mit Hagel wie letzten Montag habe ich selten erlebt. der Boden konnte das viele Wasser nicht mehr aufnehmen, so dass es zu Erdrutsche und Überschwemmungen kam." Tage danach kann man die Schäden so richtig sehen. Es geht unglaublich schnell wie unser kleiner Bach zu einen reißenden Fluss wird. Hoffen wir es das es mit solchen Gewittern jetzt  mit dem Herbst vorbei ist.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Herta Goldschmied
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

24. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Donnerstag, der 24. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. CoronaAb Freitag gilt die vorgezogene Sperrstunde ab 22:00 in der Gastronomie. Eine Maßnahme, mit der die Corona-Infektionszahlen gesenkt werden sollen. Jedoch gibt es auch Kritik an dieser Maßnahme. Beispielsweise von der Liste Fritz, in Osttirol (aktuelle...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Am 7. September tat Baby Alina Jolie ihren ersten Schrei.

Lavanttaler Babys
Willkommen im Leben, Alina Jolie!

Anfang September erblickte die neue Erdenbürgerin Alina Jolie in Wolfsberg das Licht der Welt. WOLFSBERG. Am Montag, den 7. September 2020, flog der Storch Baby Alina Jolie ins Lavanttal. Dabei brachte die neue Erdenbürgerin bei einer Größe von 51 Zentimeter ein Gewicht von 3.290 Gramm auf die Waage. Sie macht das Familienglück von ihren Eltern Ana Babic und Jürgen Eberhard perfekt, die sie in Wolfsberg großziehen werden. Das Team der WOCHE Lavanttal gratuliert der jungen Familie recht...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

23. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Mittwoch, der 23. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. CoronaDie Niederlande setzen Innsbruck auf die Liste der Corona-Risikogebiete – Es gibt nun eine Reisewarnung für Reisen nach Innsbruck. Wer von dort in die Niederlande zurückreist, muss ab sofort für zehn Tage in häusliche Quarantäne, heißt es in den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

22. September
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Dienstag, der 22. September Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. CoronaVermehrt häufen sich in letzter Zeit Anfragen in Bezug auf die landesweit verordneten Besuchsregelungen in Krankenhäusern. Besonders in sozialen Medien stehen die zum Schutz der PatientInnen verordneten Vorkehrungen unter Kritik. Mehr dazu ... Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
7 5 19

Mein Mostviertel-meine Heimat
„Zurück zu den Wurzeln“

Nach fünf Jahren in Graz ist unsere Große wieder zu ihren Wurzeln zurückgekehrt. Und so haben wir am spätsommerlichen Sonntag zusammen ihre alte Heimat neu entdeckt. Es ist einfach eine Freude  zu sehen, wie begeistert sie von unseren grünen Hügeln und dem klaren Wasser der Ybbs ist. Und sie meint: „Ich liebe mein Teletuppieland!“

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Majestätisch schwimmen sie auf dem Wasser.
21 17 5

Trabochersee
Fünf Schwäne auf dem Wasser

Fünf Schwäne ziehen am Trabochersee ihre Runden. Was mir besonders gefallen hat ist, das man nirgendwo Futterreste findet. Das ist super. Denn die Schwäne finden genug Nahrung und so bleibt auch das Wasser und das Ufer sauber. Ich habe sie aus großer Entfernung fotografiert, damit ich sie nicht störe und sie nicht denken, ich hätte etwas für sie. Man sollte ihnen ihre Ruhe lassen. Im Morgennebel war es jedenfalls ein schöner Anblick.

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.