September

Beiträge zum Thema September

Schulstart in Österreich
Ohne Maske, ohne Schichtbetrieb: Winkt uns schon bald das nächste Homeschooling?

Der Schulstart rückt näher und Bildungsminister Faßmann hat beinahe auf letzter Rille einen vorläufigen Fahrplan für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen präsentiert. Weitgehendste Normalität sei gewünscht. Ja, ein normaler Schulbetrieb wie einst vor Corona wäre ein Traum! Das wird aber nicht möglich sein. Denn Schule ohne Maske, ohne Schichtbetrieb und mit Turnunterricht und gemeinsamen Singen wird uns alle ganz rasch wieder in den Homeschooling-Bereich katapultieren. Und somit meilenweit...

  • Wien
  • Penzing
  • Daniela Steinbach
Freitag, 7. September, bis Samstag, 8. September, findet in der Reindorfgasse das Straßenfest statt.
1

Was steht am Reindorfgassenfest am Programm?

Wir haben das Programm vom Straßenfest in der Reindorfgasse im 15. Bezirk für euch zusammengefasst. Mit dabei: Yasmo und die Klangkantine, Andi Sagmeister und viele mehr. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Dieses Wochenende ist es wieder soweit: Die IG Kaufleute Reindorfgasse laden zum jährlichen Straßenfest im 15. Bezirk. Den Besuchern wird ein Mix aus Kunst, Kulinarik, Kinderprogramm und Musik geboten. Freitag Nachmittag geht es ab 14 Uhr los, zu den Highlights zählen Yasmo & die Klangkantine (Freitag,...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Sophie Alena
Bevor die Schule beginnt, sollten Eltern mit ihren Kindern den Schulweg gemeinsam erarbeiten und dann auch trainieren.
1

Das sind die sichersten Schulwege in die Wiener Volksschulen

Am 3. September beginnt wieder die Schule. Vorher müssen die Volksschüler den Weg dorthin üben, denn Sicherheit geht vor. WIEN. Übung macht den Meister: Was für die Taferlklassler schon bald in der Schule zutrifft, spielt auch in der Vorbereitung eine Rolle. Denn der Weg in eine der Wiener Volksschulen sollte trainiert werden. Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) hat gemeinsam mit dem Magistrat für Verkehr (MA 46) Schulwegpläne erarbeitet. Grundsätzlich sollte der Schulweg zu...

  • Wien
  • Anja Gaugl
Wenn sich  das Feuer der Sonne und das Wasser der "Alten Donau" berühren... © Gerhard Singer
19 30 86

Schnappschüsse der Wiener Regionauten – September 2017

Der September brachte nicht nur einen Wetterwechsel mit sich, sondern auch viele neue Aufnahmen von unseren Regionauten. Tagtäglich laden unsere Regionauten schöne Aufnahmen von den Eindrücken, die sie gesammelt haben, auf meinbezirk.at hoch. Auch diesmal haben die Regionauten bildtechnisch für Abwechslung gesorgt. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Lieselotte Fleck, Karl B., Ilse Hanold, Richard Cieslar, Gerhard Singer, Robert Trakl, Adalbert Koshnider,...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Iris Wilke
800 Kinder zwischen null und zehn Jahren werden künftig am neuen Buldungscampus in der Donaustadt spielen, lernen und den tag verbringen.
3

Attemsgasse: Bildungscampus für 800 Kinder startet ins erste Schuljahr

Eine Schule für alle: Am neuen Bildungscampus in der Donaustadt startet mit 4. September der Betrieb für Kindergarten und Volksschule. DONAUSTADT. Am 4. September geht es für den Kindergarten und die Volksschule am neuen Bildungscampus in der Attemsgasse 22 in das erste Schuljahr. Das kürzlich fertiggestellte Gebäude bietet Platz für 12 Kindergartengruppen und 19 Schulklassen – insgesamt für rund 800 Schüler. Das Besondere an dem Projekt: Es ist ein sogenannter „Campus Plus“, eine...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Elisabeth Schwenter
Laternen(m)ast
14 22 66

Schnappschüsse der Wiener Regionauten - September 2016

Jedes Jahr begeistert der Beginn des Herbsts mit seinem bunten Farbenspiel zahlreiche Menschen und auch unsere Regionauten. Wenn sich die Farben der Blätter langsam vom satten Grün in Gelb, Rot und Braun färben und der Sommer sich leise verabschiedet, bietet die Natur für jeden Hobbyfotografen eine große Auswahl an Motiven. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Robert Trakl, Alois Fischer, Peter Janacek, Grete G., Karl B., Gerhard Singer, Renate Krska,...

  • Wien
  • Iris Wilke
am Horizont
16 23 40

Schnappschüsse der Wiener Regionauten - September 2014

Diesen Monat haben es 49 Fotos unserer Regionauten in die Bildergalerie geschafft Der Herbstbeginn ist immer eine spannende Zeit für Fotografen. Das unterstreichen im September unsere Fotoreporter mit ihren tollen Schnappschüssen sehr deutlich. Vielen Dank für die fantastischen Fotos an folgende Regionauten, die diesen Monat wieder in unsere Schnappschuss-Galerie des Monats gekommen sind: Elisabeth Anna Waldmann, Raimund Fassl, Ewa Erlacher, Andrea Strasser, BmV..., Hedwig Hickl, Wilhelm...

  • Wien
  • Thomas Haas
Anzeige

Beim Sonnenbrillen-Kauf vertrauen die Österreicher auf den Augenoptiker / Optometristen

Aktuelle Umfrage: Der Großteil achtet auf Qualität und Gesundheitsschutz Wenn es um die Augen geht, vertrauen die Österreicher auf die Auswahl und die Qualität der Augenoptiker / Optometristen. Das zeigt eine Umfrage von meinungsraum.at. Die gute Sicht bei Sonnenschein und der Schutz der Augen sind die Hauptgründe für das Tragen einer Sonnenbrille. Die Bundesinnung der Augen- und Kontaktlinsenoptiker erklärt, auf welche Merkmale man bei der Auswahl achten sollte. Der Sommer scheint vorbei...

  • Wien
  • Landstraße
  • WKW Gesundheitsberufe
Anzeige
In der Schule werden von den Augen Höchstleistungen gefordert.
2

Augen-Check zum Schulstart

Österreichs Schulkinder genießen noch ihre Sommerferien. Doch das nächste Schuljahr steht kurz bevor und zu einem erfolgreichen Start gehören nicht nur neue Schulsachen, sondern unbedingt auch ein Sehtest. Das geht aber auch noch in den ersten Schulwochen. Wiens Augenoptiker/Optometristen nehmen sich gerne dafür Zeit und bieten von 28. August bis 28. September einen kostenlosen Augen-Check für Schulkinder an. Bei Kindern, die bereits Brillen tragen werden auch Funktionalität und Sitz der...

  • Wien
  • Landstraße
  • WKW Gesundheitsberufe

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.