Service für Unternehmen

Beiträge zum Thema Service für Unternehmen

Wirtschaft
Hannes Schlosser und Roger Vogel kooperieren bei der Personalsuche.

AMS Voitsberg
Cafe Cappa sucht Service-Kräfte

Das Service für Unternehmen des AMS Voitsberg ist fast täglich bei regionalen Betrieben, um Personalbedarfe zu erheben und entsprechende Vermittlungsaktivitäten einzuleiten. Auch Hannes Schlosser, Inhaber des Köflacher Cafés Cappa, ist aktuell auf der Suche nach einer motivierten Teilzeitkraft im Servicebereich. Motivierte Kräfte gesucht "Wir möchten unser Team erweitern und stellen ab sofort jemanden für 20 Stunden ein. Wer unser Café kennt, weißt, dass wir unser zahlreiches Publikum...

  • 11.09.19
Wirtschaft
Roger Vogel vom Service für Unternehmen des AMS Voitsberg

AMS Voitsberg
Offene Stellen beim AMS melden!

Nach wie vor hat der Bezirk Voitsberg eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten in der Steiermark. Fachkräfte sind gut, aber aus, hört man überall. "Bei der derzeitigen Arbeitslosenquote nähern wir uns eigentlich schon der Vollbeschäftigung", sagt Robert Vogel vom Service für Unternehmen des AMS Voitsberg. "Das ist zum einen zwar sehr erfreulich, bringt aber bei der Besetzung offener Stellen enorme Probleme mit sich." Sehr gut besucht Laut Vogel sollten Firmen ihre offenen Stellen nicht nur...

  • 13.08.19
Wirtschaft
Karin Sereinigg und Roger Vogel kooperieren bestens.

Jubiläum in Köflach
Hotel & Therme NOVA kooperiert seit 15 Jahren mit dem AMS

Mit mehr als 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Hotel & Therme NOVA seit 15 Jahren einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Lipizzanerheimat. Seit vielen Jahren schätzen nicht nur heimische Thermenbesucher, sondern vermehrt internationale Gäste die unzähligen Serviceangebote. "Der größte Vorteil, den wir bieten, ist unser Standort. Egal ob Gesundheitsaufenthalte, Erholung oder Wellness, unseree Gäste erfahren ganzjährig ein perfektes Wohlfühlprogramm in Hotel & Therme NOVA", sagt...

  • 02.08.19
Wirtschaft
Roger Vogel vom Service für Unternehmen

AMS Voitsberg
Die höchste Effizienz der Steiermark bei Vermittlungen

Kontinuierlicher Einsatz und jahrelanger enger Kontakt zu den regionalen Wirtschaftstreibenden macht sich bezahlt. Wie aus dem aktuellen Arbeitsmarktbericht des AMS Steiermark hervorgeht, hat das AMS Voitsberg steiermarkweit den dritthöchsten Einschaltgrad bei der Meldung offener Stellen. In der Vermittlungseffizienz liegt man sogar auf Platz eins. Topwerte für Voitsberg "Ausschlaggebend für diese Topwerte sind mit Sicherheit die vielen persönlichen Kontakte der Mitarbeiterinnen und...

  • 26.07.19
Wirtschaft
Franz Hansbauer, Leiter des AMS Voitsberg

AMS Voitsberg
71 Betriebsbesuche im April

Unter dem Motto "Planen statt suchen" wurden im sogenannten "Aktionsmonat April" seitens des AMS Voitsberg insgesamt 71 Betriebsbesuche durchgeführt. Zusätzlich zu Informationen über Lohnkostensubventionen oder Vermittlungsstrategien wurde intensiv über Ausbildungsmöglichkeiten aufgeklärt. Nach wie vor gibt es einen akuten Mangel an Fachkräften, die sofort vermittelbar sind. Dennoch gibt es interessante Alternativen um passende Mitarbeiter zu finden. Stiftungsmodelle "Obwohl wir schon seit...

  • 09.05.19
  •  1
Wirtschaft
Christian Bacher und Roger Vogel kooperieren gut miteinander.

ZAM-Implacementstiftung
Neue Medienfachfrau für die "Kreativpraxis"

Kreativität ist für eine Werbeagentur sicher kein Fremdwort - schon gar nicht, wenn es sich um die "Kreativpraxis" von Christian Bacher in Köflach handelt. Seit Dezember wird im Zuge einer ZAM-Implacementstiftung eine neue Mitarbeiterin zur Medienfachfrau ausgebildet. Personal selbst ausbilden "Immer wieder liest man, dass es in vielen Branchen schwierig ist, qualifizierte Mitarbeiter zu finden", sagt Christian Bacher. "Dabei ist es mit Hilfe des AMS oft einfacher als man denkt, da man als...

  • 23.04.19
Wirtschaft
Heinz Reppnigg, Margret Pöschl von der Firma Trenkwalder mit AMS-Leiter Franz Hansbauer

AMS Voitsberg
Jobbörsen 2019: 18 Personen fanden Beschäftigung

Rasch und unkompliziert zur neuen Stelle: 32 arbeitssuchende Personen nutzten die Chancen und kamen Ende Jänner bzw. Mitte Februar zu Jobbörsen in die AMS-Geschäftsstelle Voitsberg, um sich gleich direkt bei der Firma Trenkwalder um offene Stellen zu bewerben. Sowohl seitens des Unternehmens als auch von den Arbeitssuchenden gab es ein positives Feedback über die kundenfreundliche Art der Jobvermittlung. Besonders erfreulich: 18 jobsuchende Personen fanden über Vermittlung des AMS eine neue...

  • 19.02.19
  •  1
Wirtschaft
AMS und Lipizzanerheimat Tourismusverband auf der steirischen Tourismus Jobbmesse
v.l.n.r. Gratz, Kuntner (AMS) Müller Tourismusverband Lipizzanerheimat

Jobmesse: Impulse für steirischen Wintertourismus

Der Tourismus in der Steiermark floriert mit Nächtigungsrekorden und Millioneninvestitionen, doch vielen Firmen fehlt engagiertes Personal, um den Betrieb erfolgreich laufen zu lassen. 1105 offene Stellen waren Anfang Oktober seitens der Hotellerie und Gastronomie beim AMS Steiermark gemeldet, gesucht werden qualifizierte Köchinnen/Köche und Restaurantfachleute genauso wie Hilfskräfte. Bei einer großen, vom AMS Steiermark und der Wirtschaftskammer (WKO) initiierten Jobmesse konnten sich am...

  • 16.11.18
ReisenBezahlte Anzeige
JP ©Johann Paul Schmidt Photography fb.com/jpschmidt.at
6 Bilder

Städtetrip abseits vom Trubelmit persönlichem Guide
VIP TOUREN & STADTFÜHRUNGEN mit Limousinen Linz

Sie möchten Österreich erkunden, etwas Besonderes erleben? Mit unserem Mercedes S Klasse mit Chauffeur erwartet sie ein sehr angenehmes Reisen und genau auf ihre Wünsche abgestimmt. Sie reisen alleine oder zu zweit und möchten die schönen Plätze abseits der Menschenmassen und weg vom Standartprogramm entdecken, dann sind sie bei uns richtig. Wir arbeiten mit den Linzer Tour Guides zusammen, und können individuell je nach Kundenwunsch und Budget eine Tour für sie...

  • 22.08.18
Wirtschaft
AMS-Leiter Franz Hansbauer ortet einen riesigen Facharbeiterbedarf.

Rekord: 398 Jobangebote im Bezirk Voitsberg

Schon zehn Monate in Folge sank die Arbeitslosigkeit von allen steirischen Regionen am stärksten. Wieder einmal toppt der Bezirk Voitsberg alle steirischen Arbeitsmarktregionen. Das Minus von 29,3% im April 2018 liegt deutlich über dem durchschnittlichen steirischen Rückgang von 14,2%. Ende april waren 1.009 Personen - um 419 weniger als im Vorjahr, arbeitslos vorgemerkt. Damit verminderte sich die Zahl der arbeitslosen Frauen um 170 auf 488 und um 249 Männer auf 521. Die Arbeitslosigkeit der...

  • 04.05.18
Wirtschaft
Einige der vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Pflegewohnheim Kirschallee mit den Damen von AMS und SfU.
4 Bilder

Service für Unternehmen bei den Betrieben vor Ort

Das Service für Unternehmen (SfU) managt Fragen rund ums Personal ganz unkompliziert und höchst persönlich, ein Lokalaugenschein der WOCHE Deutschlandsberg im Pflegewohnheim Kirschallee. DEUTSCHLANDSBERG. Rund 60 Betriebe quer durch alle Branchen hat das Service für Unternehmen des AMS Deutschlandsberg bei der "SfU on Tour" im April besucht, um direkt vor Ort abzuchecken, wo der Schuh drückt. "Allerdings sind wir das ganze Jahr über bei den Betrieben. Uns ist der persönliche und möglichst...

  • 03.05.18
Wirtschaft
Service für Unternehmen: Margit Schwarzinger, Walter Liebhart, Karin Kniewallner, Dieter Melcher
14 Bilder

Impulse für die Wirtschaft: So halten Gastronomiebetriebe ihre Mitarbeiter

„Es genügt schon seit mehr als zehn Jahren nicht mehr, nur zu warten, bis jemand anruft“, so Erwin Kirschenhofer, Leiter des AMS Krems über die Herausforderung, Arbeitsuchende und Betriebe zusammenzubringen. Neu aufgestellt hat sich daher das Team des Service für Unternehmen (SfU) im AMS Krems: Klare Zuständigkeiten innerhalb des Teams machen die Kommunikation zwischen den Betrieben und AMS effizienter. In der Impulsberatung für Betriebe geht es um betriebliche Weiterbildung,...

  • 27.03.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Teilnehmer/innen der Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson bei Liebherr

Sicherheitsvertrauensperson: Ausbildung für Liebherr

Sicherheit im Arbeitsalltag - dafür sorgen bei Liebherr am Standort Bischofshofen auch bestens ausgebildete Sicherheitsvertrauenspersonen. Seit Jahren vertraut Liebherr der Ausbildungskompetenz des BFI Salzburg. Die gesetzlich anerkannte Ausbildung zur Sicherheitsvertrauensperson des BFI Salzburg ist durch die Ö-Norm geregelt. Nur mit dieser Ausbildung können Sicherheitsvertrauenspersonen die im Arbeitnehmer/innenschutzgesetz verankerte Funktion wahrnehmen und damit zur Arbeitssicherheit im...

  • 05.12.17
Wirtschaft

BFI NÖ Firmenmodell: Lehrlinge der Mechatronik Akademie sichern sich die Englisch-Matura!

Im Zuge des BFI NÖ Firmenmodells startete 2016 der Vorbereitungslehrgang zur Englisch Matura an der Weinviertler Mechatronik Akademie. Am 22. November 2017 fand nun die mündliche Englisch-Prüfung im Rahmen der Lehre mit Matura statt. Alle TeilnehmerInnen haben die Prüfung erfolgreich abgelegt, vier sogar mit der Bestnote Sehr gut. Den Vorsitz beim Prüfungstermin übernahm Mag. Sonja Aigner. Als Prüferin fungierte Mag. Elisabeth Müller-Lipold. Mit dieser Entscheidung haben die...

  • 04.12.17
  •  1
Wirtschaft
Das BFI NÖ gratuliert den TeilnehmerInnen Bruckner Andreas, Dirnberger Dieter, Feigl Gerald, Fertl Hubert, Havel Thomas, Hiebl Karl, Kurz Oliver, Palmetshofer Elisabeth, Rodinger Philip, Schwödiauer Christian und Weitz Stefan.

Service für Unternehmen: Das Landesklinikum Mauer startete Staplerkurs am BFI NÖ!

Elf MitarbeiterInnen aus den unterschiedlichsten Bereichen des Landesklinikums Mauer haben einen eigens für das Unternehmen organisierten Staplerkurs, am 16., 17. und 20. Oktober am BFI Amstetten besucht. Alle TeilnehmerInnen bestanden die Abschlussprüfung am 20. Oktober. In den Kursen zum/zur StaplerfahrerIn des BFI NÖ erlangen die TeilnehmerInnen das notwendige Fachwissen, um in Lagerstätten sicher und souverän mit dem Hubstapler arbeiten zu können. Die Ausbildung basiert auf dem...

  • 25.10.17
  •  1
Lokales
Gernot Grammer, Leiter des Service für Unternehmen, im Gespräch vor Ort.

AMS: Arbeitskräfte im Fokus

Mitarbeitersuche bis Weiterqualifizierung: Arbeitsmarktservice unterstützt heimische Unternehmen. BEZIRK (nikl.) „Seit Jahresbeginn hat uns die Wirtschaft in der Region 7.500 offene Stellen gemeldet. Davon konnten wir mit dem Service für Unternehmen, einer eigenen Abteilung im Arbeitsmarktservice, 7.200 Stellen erfolgreich besetzen“, betont Karl Steininger, Leiter des AMS Traun. Zehn Mitarbeiter stehen im Service für Unternehmen den Ansprechpartner der Wirtschaft zur Verfügung....

  • 22.10.17
Wirtschaft
BA 20.000 von Erfolg gekrönt: Start: Georg Jandl, Heinz Bozic, Tokmak Idris, AMS: Barbara Jöbstl, Roland Langmann

stART-Styrian Art – neue Jobs für ältere Arbeitssuchende

Beschäftigungsaktion 20.000 erfolgreich gestartetSeit 1996 ist es dem Verein stART mit Unterstützung des AMS möglich, als gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt Jungkünstlerförderung zu betreiben. Im Rahmen der Beschäftigungsaktion 20.000 ist es nun in Kooperation mit dem Service für Unternehmen des AMS Voitsberg gelungen, vier zusätzliche Mitarbeiter ins Team zu integrieren, die nun bis 30.6.2019 bei der Umsetzung vielfältigster kultureller und touristischer Angebote für die Weststeiermark...

  • 13.10.17
  •  1
Wirtschaft
Beschäftigungsaktion 20.000
VinziMarkt Voitsberg kooperiert mit dem AMS Voitsberg - Bianca Tiefenbacher (AMS) und Brigitte Grundner (VinziMarkt Voitsberg)

Auch der VinziMarkt Voitsberg profitiert von der Beschäftigungsaktion 20.000

Der VinziMarkt Voitsberg besteht seit nunmehr 12 Jahren und bietet ein umfangreiches Warensortiment für einkommensschwache Personen. Die Grundprinzipien sind die Wiederverwertung und der Verkauf von gespendeten Waren und Lebensmitteln. Als Träger fungiert die Vinzenzgemeinschaft St. Elisabeth. Seit 2011 ist Brigitte Grundner als Geschäftsführerin am Standort Voitsberg tätig. „Gemeinsam mit dem AMS Voitsberg ist es gelungen zwei passende MitarbeiterInnen zu finden, wobei einer für die...

  • 02.10.17
  •  1
Wirtschaft
Projekt hand:WERK auf Erfolgskurs: v.l.n.r.Dorothea Sauer, Lore Formann,Gabriele Bader,Monika Freisinger (Verein akzente) Franz Hansbauer u. Barbara Jöbstl (AMS)

Aktion 20.000 AMS und Verein akzente auf Erfolgskurs

Seit mehr als zwei Jahrzehnten legt der Verein akzente (vormals Frauenplattform) als Beratungs- und Projektmanagementorganisation sein Augenmerk auf die Förderung regionaler Wirtschaftskreisläufe und die Frauenbeschäftigung. Das Projekt Hand:WERK der Leader Region „Lipizzanerheimat“ konnte durch die Beschäftigungsaktion 20.000 bereits im Juli gestartet werden. Dabei werden Geschenks- und Gebrauchsartikel aus Alttextilien und nicht mehr verwendeten Materialen erzeugt. „Gemeinsam mit...

  • 15.09.17
  •  1
Wirtschaft
Sehr gute Kooperation bei der Beschäftigungsaktion 20.000 - Roger Vogel (AMS) und ASK Obmann Harald Stücker

3:0 für den ASK KÖFLACH

Der ASK Köflach wurde 1936 gegründet und ist aktuell mit 10 Mannschaften und insgesamt 195 Spielern einer der renommiertesten Vereine unseres Bezirks. „Um sportlich erfolgreich agieren zu können ist es neben hartem Training auch erforderlich, ein entsprechendes Umfeld für Spieler, Trainer und Zuschauer zur Verfügung zu stellen“ erklärt der Obmann, Harald Stückler. „Gemeinsam mit dem AMS Voitsberg ist es uns gelungen, über die Beschäftigungsaktion 20.000 bis dato bereits 3 neue...

  • 07.09.17
  •  1
Wirtschaft
Danke für Kooperation v.l.n.r. 
AMS Leiter Hansbauer, Jöbstl AMS Beraterin, Papst, 
Maga. Riedler, Dkfm. Schick Fa. Stölzle Oberglas GmbH Köflach

AMS bedankt sich bei Stölzle Oberglas für die sehr gute Kooperation

AMS Leiter Franz Hansbauer bedankt sich gemeinsam mit der Landesgeschäftsstelle bei Hrn. GF DKFM Johannes Schick und seinem Team für die Beteiligung an der heurigen Werbekampagne des AMS Österreich. Das diesjährige AMS on Tour Motto lautete "Wir sagen Danke", das Service für Unternehmen besuchte 5 Wochen lang regionale Betriebe, und stand mit Rat und Tat zur Verfügung. GF Dkfm. Schick, Lehrling Fr. Papst und Fr. Maga. Riedler, Fa. Stölzle Oberglas GmbH.Köflach, erklärten sich bereit,...

  • 22.06.17
Wirtschaft
AMS gratuliert zur Eröffnung: v.l.n.r. Barbara Jöbstl, Karin Tappler Inhaberin Cafe Smile, Mitarbeiterin Fr. Matejovsky
2 Bilder

AMS Voitsberg gratuliert zur Eröffnung Café Smile

Inhaberin – Karin Tappler – eröffnete Anfang Mai das Café SMILE im Zentrum von Voitsberg. Direkt im Gebäude des Bezirkspolizeikommando und PI Voitsberg werden den Gästen süße Köstlichkeiten bei gemütlicher Kaffeehaus-Atmosphäre geboten. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 7 bis 21 Uhr, am Samstag, Sonntag und Feiertag von 10 bis 20 Uhr. Frühstück gibt’s bis 11.00 Uhr, welches auch auf einer sonnigen Terrasse genossen werden kann. Das Service für Unternehmen des AMS...

  • 17.05.17
  •  2
Wirtschaft
AMS Mitarbeiter auf Besuch bei Fa. Mochart
2 Bilder

AMS Voitsberg zu Gast bei Firma Mochart - Berufskunde aus erster Hand

Seit Jahren nutzt das AMS Voitsberg jede Möglichkeit, den Kontakt zu den heimischen Unternehmen zu intensivieren. Dies geschieht oft auf unterschiedliche Art und Weise. Manchmal werden die AMS UnternehmensberaterInnen direkt von DienstgeberInnen gebeten, vor Ort bei der Lösung von Problemen behilflich zu sein. Oftmals geht die Initiative aber auch vom AMS aus, um sich zum Beispiel berufskundliches Wissen aus erster Hand anzueignen. Nachdem der Energiesektor in den letzten Jahren immer...

  • 15.05.17
  •  2
Wirtschaft
Die Arbeitslosigkeit geht im Bezirk Voitsberg weiter zurück. Seit Februar sogar bei den Ü-50-Jährigen.

188 Arbeitslose weniger als im Vorjahr

Im Bezirk Voitsberg sinkt die Arbeitslosigkeit weiter. Ende April waren noch 1.428 Personen arbeitslos. Der sehr positive Trend am regionalen Arbeitsmarkt hält an. Wie schon im März (-14,3%) sank auch im April die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vorjahr deutlich, diesmal um 11,6%. Von der günstigen Entwicklung profitierten beide Geschlechter. So waren Ende April 1.428 Personen - um 188 weniger als im Vorjahr - arbeitslos gemeldet. Damit verminderte sich die Zahl der Arbeitslosen um 56 Frauen...

  • 10.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.