Servitenviertel

Beiträge zum Thema Servitenviertel

Eine Bereicherung für das Grätzel: das umgebaute Riess Hotel in der Alsergrunder Türkenstraße 27.
4

Alsergrunder Servitenviertel wird immer mehr zum Szene-Grätzel

Neues Hotel und Top-Gastronomie bringen neuen Schwung nach Klein-Paris. Das Trendgrätzel rund um die Servitenkirche ist um eine Attraktion reicher. Aus dem ehemaligen Hotel "Goldener Bär" wird jetzt das schmucke Riess Hotel. Das Stadthotel wird Anfang Oktober eröffnet und zielt vor allem auf Touristen ab. Neben zeitgemäß eingerichteten Zimmern gibt es auch eine Gemeinschaftsküche und eine Self-Service-Waschstation. "Insgesamt haben wir 24 Einzelzimmer und drei Doppelzimmer", verrät...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Das doppelte Geburtstagskind David Olbrich mit La Pasteria Chef Xerxes Panzenböck und Toni Wegas

Frühlingsfest im Alsergrunder Servitenviertel

Am Samstag, den 13. Mai steigt die „Festa la Pasteria“ in der Servitengasse. Mit Mode, Outdoor-Küche, dem Original Knight-Rider Auto K.I.T.T. und einem live Konzert von Musiker-Legende Tony Wegas. ALSERGRUND. „Einmal im K.I.T.T. mitfahren, ist nicht nur mein persönlicher Kindheitstraum, sondern der von Vielen“, erklärt "La Pasteria"-Chef Xerxes Panzenböck, der sich schon jetzt auf eine Runde im Kult Car der 1980er rund um das Servitenviertel freut. Dass K.I.T.T. am 13. Mai am Servitenplatz...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Schustermeister Franz Martinschitz aus der Servitengasse 18 ist seit 30 Jahren eine Institution im Bezirk. Jetzt geht er in Pension.
2

Unser Schuster geht in den Ruhestand

Franz Martinschitz (67) aus der Servitengasse 18 ist seit 30 Jahren eine Institution im Bezirk. ALSERGRUND. Mit 23. Dezember geht Franz Martinschitz (67) in Pension. Leicht ist ihm diese Entscheidung nicht gefallen. "Irgendwann wird es Zeit und ich bin froh, dass ich all die Jahre für meine vielen treuen Kunden arbeiten durfte", so der Schustermeister. Schwere Operation 2012 wäre es nämlich schon fast "aus" gewesen. Sein Gesundheitszustand stand auf Messers Schneide. "Meine Aorta musste...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
10

Peregrinimarkt 2011

Auch heuer fand der traditionsreiche Peregrinimarkt rund um die Servitenkirche statt. Neben zahlreichen Ständen, die allerlei günstige Waren anboten, gab es auch einiges für die Kleinsten und die Abende klangen bei guter Musik aus. Wo: Servitenkirche, Servitengasse, 1090 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Alsergrund
  • Andreas Beer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.