Alles zum Thema Servus TV

Beiträge zum Thema Servus TV

Lokales
Hubert Dobrounig, Brigitte Hudelist, Silvia Trippolt-Maderbacher, Elvira Paulitsch und Siegfried Dobrounig (von links)

Melody-TV
Kulinarische Tour durch das Lavanttal

Die Dreharbeiten für die Sendung "Mit Musik auf Reisen" auf Melody-TV im Lavanttal wurden nun abgeschlossen. WOLFSBERG. Das Regionalmanagement Lavanttal (RML) hat sich mit der Sendung „Mit Musik auf Reisen“ auf eine kulinarische Tour durch das Lavanttal begeben. Dabei setzte das Team von S-TV Filmproduktion mit Siegfried und Hubert Dobrounig sowie Elvira Paulitsch vom Apfel über den Spargel bis zur Artischocke alles ins richtige Licht. Die Bestsellerautorin Silvia Trippolt-Maderbacher bringt...

  • 15.05.19
Wirtschaft
Christian Innerhofer (Marketing Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern), Mariella Voglreiter (Nationalpark Rangerin), Eva Haselsteiner (Leitung Marketing SalzburgerLand Tourismus), Tabea Baur (Leitende Redakteurin „Bergwelten“ bei ServusTV), Roland Rauch (Geschäftsführer Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern).
3 Bilder

Nationalpark Hohe Tauern
Film-Vorpremiere im Nationalparkzentrum Hohe Tauern

MITTERSILL. Wenige Tage bevor der neueste Bergwelten-Film am 13. Mai bei ServusTV ausgestrahlt wird, fand am Mittwochabend eine feierliche Vorpremiere im Nationalparkzentrum Hohe Tauern in Mittersill statt. ServusTV, SalzburgerLand Tourismus und die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern luden zum gemeinsamen Filmschauen. Mit dabei waren alle Protagonisten des Films, von der Rangerin Mariella Voglreiter über Regisseur und Kletterer Rudi Hauser bis zur leitenden Redakteurin Tabea Baur und...

  • 09.05.19
Leute
Mit Mitte Mai beginnt Gerald Schober seine Arbeit als Fernsehredakteur bei Servus TV: beim Magazin „Servus am Abend“ - immer Montag bis Freitag, von 18:05 bis 18:30 Uhr.
2 Bilder

Wechsel
Moderator verlässt Radio für das Fernsehen

"Salzburg Show" verliert Stimme an das Fernsehen.  SALZBURG (red). Die Hörer kennen ihn aus der "Salzburg Show". Nach 14 Jahren als Moderator bei Antenne Salzburg wechselt Gerald Schober das Medium. Doch der 37-jährige bleibt der Medienbranche treu. Der studierte Kommunikationswissenschafter Schober wird ab Mitte Mai als Fernsehredakteur bei Servus TV arbeiten. Er selbst sieht der Aufgabe gelassen entgegen: "Ich habe das nötige Know-How und nach insgesamt 20 Jahren in der Radiobranche...

  • 09.05.19
Lokales
Am 19. Mai sind die Goldhauben aus dem Bezirk Braunau bei Servus TV zu sehen.

Alles Gold
Braunauer Goldhauben bei Servus TV

BEZIRK BRAUNAU. Im österreichischen Privatfernsehsender "Servus TV" besucht Moderator Richard Deutinger im Zuge der Sendung "Hoagascht" Betriebe und Vereine, die die österreichischen Kulturgüter erhalten. In der aktuellen Folge dreht sich diesmal alles um Gold. Dabei führt die Reise von dem Beruf des Goldschlägers hin zu den Verzierungen im Wiener Goldkabinett bis zu der Goldhaubengruppe Braunau und der mühevoll hergestellten Goldhaube. Das Goldhaubensticken übten früher nur gewerbliche und...

  • 03.05.19
  •  1
Lokales
Filmpremiere im Sägestadel
35 Bilder

Maifreuden in Gstatterboden
Vorpremiere, Fotoausstellung und Einstandsfeier neuer Wirtsleut´

Produzent Lothar Riedel und Regisseur Nik Mahatsek schufen für Servus-TV eine Bergwelten-Dokumentation mit einer ganz neuen Perspektive: Wir erleben den Nationalpark Gesäuse aus der Sicht der Menschen, die dort ihren Beruf ausüben und ihre Leidenschaft leben, nämlich aus der Sicht von Bergführern, Rafting-Guides, einer Nationalpark-Rangerin und eines Piloten – quer durch die Generationen. Zu Wort kommen Bergsteigerlegenden Klaus Hoi und Hugo Selzig ebenso wie Raftguid Peter Thaller,...

  • 01.05.19
Lokales
Alois Vötter alias "Stoa Lois" ist 93 Jahre alt und geht im Winter fast täglich Skifahren.
3 Bilder

ServusTV
Kitzbüheler Originale erzählen aus ihrem Leben

KITZBÜHEL (jos). Für die Doku-Reihe "Mein Leben" trifft ServusTV-Moderatorin Conny Bürgler drei Kitzbüheler Originale: Herbert (88 Jahre), Lois (93 Jahre) und Steff (83 Jahre) sind Zeitzeugen. Sie alle drei haben in ihren langen Leben viel erlebt und erzählen Geschichten aus ihrer Vergangenheit, über die Liebe und den Krieg. Ihr langes Leben hat sie gezeichnet, aber dennoch strahlen die drei Männer pure Lebensfreude aus. Ausstrahlung auf ServusTV am 10. Mai ab 21.15 Uhr.

  • 30.04.19
Lokales
3 Bilder

Ratsch an der Weinstraße
Tamara Kögl bei "Heimatleuchten"

RATSCH. Tamara Kögl ist Weinbau- und Kellermeisterin, zusammen mit Quereinsteiger Robert gestaltet sie täglich eine kulinarische Reise am Weingut in Ratsch an der Weinstraße. Das Weingut selbst ist ein Familienbetrieb mit ca. 11 ha. Tamara serviert aber nicht nur edle Tropfen sondern auch Spagatkrapfen nach Urgroßmutters Rezept. Mittlerweile ist sie auch schon glückliche Mama. Mehr über die erfolgreiche südsteirische Winzerin, die auch als ehemalige Weinhoheit bekannt ist, erfahren...

  • 30.04.19
  •  1
  •  1
Freizeit
Hoagascht-Moderator Richard Deutinger am ersten Steyr Traktor (Baujahr 1947) vor dem Bauern-Technik-Museum in Dietach.
2 Bilder

TV-Tipp
"Hoagascht: Steyrer Legenden" mit Richard Deutinger

Der Name Steyr steht für Kenner und Sammler des legendären Waffenrads und dem grünen Traktor. Zu sehen am Sonntag, 12. Mai, ab 19.45 Uhr auf Servus TV. STEYR & STEYR-LAND. Mit seinen Waffenwerken hat der Industriepionier Josef Werndl den Grundstein für die heimische Traditionsmarke gelegt. Die weltweite Erfolgsgeschichte von Steyr begann mit der Produktion des berühmten Steyr Waffenrades in den 1890er Jahren. Radkenner Roland Bartl erzählt in diesem "Hoagascht", woher das Waffenrad...

  • 26.04.19
Lokales
Altbauer Franz Rauter in Köttern, am 1. Februar bei "Heimatleuchten aus Servus TV
4 Bilder

Steuerberg: Gemeindevorschau
Steuerberg: Entwicklungskonzept für die Zukunft

In Steuerberg wird ein umfangreiches Ortsentwicklungskonzept erstellt, um die Gemeinde zukunftsfit zu machen.  STEUERBERG (chl). Bürgermeister Karl Petritz stellt die Zukunft der Gemeinde in den Mittelpunkt der Jahrespläne in Steuerberg. Mit der Erneuerung des Flächenwidmungsplanes und der Erstellung eines Ortsentwicklungskonzeptes soll die Gemeinde zukunftsfähig gemacht werden. "Dabei werden Grundstücke erfasst und bestehende Objekte registriert", erklärt Petritz. "Ziel ist es, damit...

  • 30.01.19
Lokales
Eine "Heimatleuchten"-Folge aus dem Pillerseetal wird am 8. März auf ServusTV ausgestrahlt.
5 Bilder

ServusTV
"Heimatleuchten"-Folge im PillerseeTal gedreht

Videodreh in der schneereichsten Region Tirols ST. ULRICH/WAIDRING (jos). Kürzlich drehte ServusTV in St. Ulrich und in Waidring im Pillerseetal für eine „Heimatleuchten“-Folge. Mit dabei waren die beiden Hundeschlitten-Rennen-Experten Thomas Schellhorn und Mario Loibl, die Abenteurer auch dieses Jahr wieder in die faszinierende Welt des „Musher-Lebens“ entführten. Auch Bildhauer Martin Zelger gewährte einen Einblick in seine Werkstatt und seine Arbeit. Erinnerung an die...

  • 25.01.19
Leute
Sie wollen "Quizmaster" werden: Viviane Reinhardt aus Neufeld, Jennifer Malits aus Güssing und Angelika Tuifel aus Eberau (von links).
2 Bilder

Am 23. Jänner auf Servus TV
Burgenländische Missen als Quiz-Kandidatinnen

Drei burgenländische Schönheitsköniginnen wollen auch Quizköniginnen werden. Auf Servus TV treten in der Sendung „Quizmaster“ am Mittwoch, dem 23. Jänner, drei Missen gegeneinander an: die Eberauerin Angelika Tuifel (Miss Burgenland 2018), die Neufelderin Viviane Reinhardt (Miss Burgenland 2016) und die Güssingerin Jennifer Malits (Vize-Miss Burgenland 2018). Die männliche Ergänzung des Quiz-Quartetts bildet Julian Savasci, Mister Vienna des Jahres 2017. Die vier spielen ab 19.35 Uhr bei...

  • 16.01.19
Lokales
Kleintiertrekking am Weißensee gehört zu den liebsten Aufgaben des Naturpark Rangers Robert Röbl. Er ist zu jeder Tages- und Nachtzeit in Sachen "Naturpark" unterwegs

Naturpark Weissensee
Ein Naturpark Ranger kommt ins Fernsehen

Robert Röbl, Tausendsassa, ist Ranger im Naturpark Weißensee. Er wurde von "Servus TV" gefilmt. WEISSENSEE (lexe). Den Robert Röbl findet man am Samstagmorgen einmal nicht am Weißensee. Da mistet er nämlich den Pferdestall in Golz im Gitschtal aus. Denn der Naturpark Ranger hat einen Einstellstall, ist Trainer der Voltigiergruppe Weißensee, bei der Bergwacht und fertigt in seiner Freizeit Halsbänder, Hundeleinen, Armbänder und Ähnliches aus Leder. Seine Hunde Robi und Timmy sind immer mit...

  • 09.01.19
Lokales
Perchtenhauptmann Andreas Mühlberger mit Bertl Göttl und einem Mitglied der Perchtenmusik.
5 Bilder

Brauchtum
Hoagascht mit den Perchten

Bertl Göttl besuchte die Gasteiner Perchten in ihrem Tal. Dort wird zählt der Perchtenlauf zu den ältesten lebendig gehaltenen Bräuchen. GASTEIN. Seit dem 14. Jahrhundert urkundlich nachgewiesen, zählt der Gasteiner Perchtenlauf zu den ältesten lebendigen Bräuchen. Für Servus TV machte sich Bertl Göttl mit der Degn Film Produktion auf den Weg in das Pongauer Tal. Erste Referenz Der Moderator Bertl Göttl war bei dem mystischen Geschehen im Gasteinertal hautnah dabei, und so hieß es für...

  • 02.01.19
Leute
Florian Lettner beim Interview.
6 Bilder

Gesichter mit Geschichte
Mein Limit ist "no limit"

Schweigen ist Gold, Reden ist Platin! Das trifft auf Florian Lettner genau zu! ST. JOHANN/SALZBURG (navi). „Ich hab' flüssig geredet, bevor ich gehen konnte“, verrät uns ServusTV-Moderator Florian Lettner mit einem Schmunzeln. Bereits mit 15 Jahren steht er souverän auf der Schulbühne. Bei der mündlichen Matura überzeugt er seine Lehrer mit Worten und nicht mit Zahlen! Sein erstes großes Leit- und Vorbild ist Show-Titan Thomas Gottschalk: „Meinen 18. Geburtstag habe ich live bei „Wetten,...

  • 11.12.18
Lokales
Moderatorin Conny Bürgler mit Schmuckdesignerin Elisabeth Limmert.
6 Bilder

Weihnachtsdreh im Salzburger Freilichtmuseum

GROSSGMAIN (kle). Eine gemütliche Bauernstube, Lebkuchen und Nüsse auf dem Tisch und davor ein Salzburger Christbaum. Das war die Kulisse für den Dreh zur Weihnachtssendung "Heimatleuchten" von Servus TV. Allerdings nicht für das heurige Fest, sondern eine Vorproduktion für nächstes Jahr. Die Bezirksblätter waren am Set von Degn Film im Freilichtmuseum mit dabei. Zu Gast in der Bamerhofstube war die aus Wals stammende Schmuckdesignerin Elisabeth Limmert. Sie stellte dem Moderatoren-Team Conny...

  • 11.12.18
Lokales
Die 1. landesweite Weihnachtswallfahrt steht am 09. Dezember 2018 in der Wallfahrts- und Stille Nacht-Basilika in Mariapfarr am Programm.

200 Jahre Stille Nacht
Mariapfarr im Zeichen von "Stille Nacht! Heilige Nacht!"

MARIAPFARR (vsi). Im Rahmen des Jubiläums "200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!" wird in Mariapfarr am kommenden Wochenende zu einigen Jubiläumsveranstaltungen eingeladen. "Das Stille Nacht Geheimnis" Manfred Baumann, Autor der Krimi-Reihe rund um den Salzburger Kommissar Martin Merana, präsentiert zum Jubiläum einen speziellen Stille Nacht-Krimi. Die Buchpräsentation findet am 07. Dezember um 18:00 Uhr in der Neuen Mittelschule Mariapfarr statt. Den ungekürzten Beitrag von Ulrike Stoff...

  • 03.12.18
Lokales
Kameramann Christian Rieder und Regisseurin Jana Thiele von "Five Elements Films" mit Redakteur Maximilian Kronberger von ServusTV (von links)

Vorpremiere
"Heimatleuchten" aus dem Kärntner Lavanttal

Die neue Folge "Das Lavanttal - Ein Kärntner Paradies" wird am 23. November um 20.15 Uhr auf ServusTV ausgestrahlt. WOLFSBERG. Der Privatsender ServusTV und die Produktionsfirma "Five Elements Films" luden am Mittwochabend im Wolfsberger Rathaussaal zur Vorpremiere der neuen "Heimatleuchten"-Folge. Die 45-minütige Dokumentation mit dem Titel "Das Lavanttal - Ein Kärntner Paradies" holt in neun Geschichten alte Handwerkskunst sowie regionale Kulinarik aus Kärntens östlichstem Tal vor den...

  • 22.11.18
Lokales
Die erfolgreiche Premiere der ersten Folge fand im Filmcasino in der Margaretenstraße 78 statt.
2 Bilder

"Meiberger - Im Kopf des Täters"
Margareten im Krimi-Fieber

Die neue Krimi-Serie "Meiberger – Im Kopf des Täters" wurde zum Teil in Margareten gedreht. Die Premiere fand im Filmcasino statt. MARGARETEN. Schauplatz Margareten: Der Fernsehsender ServusTV kann mit einer neuen Krimi-Serie aufwarten. Mit „Meiberger – Im Kopf des Täters“ verwirklicht der Sender nach „Trakehnerblut“ die zweite fiktionale Serie in Eigenproduktion. Das Besondere diesmal: Auch wenn die Serie grundsätzlich in Salzburg spielt, wurde ein Großteil der Innenaufnahmen in...

  • 05.11.18
Lokales
Isa Kurz von Jütz: "Fesche Musi" für die Servus-TV-Sendung "Wetterleuchten"
2 Bilder

Musik: Eine Hallerin aus Mils

HALL. Heimatleuchten heißt die Sendung, die die Sehenswürdigkeiten Österreichs mit Hilfe einer Moderatorin im Dirndl – Conny Bürgler – den "Servus TV"-ZuschauerInnen schmackhaft macht. Diesmal führte Connys Weg ins Karwendel und da durfte natürlich ein Besuch in der größten Altstadt Tirols auch nicht fehlen. Mit dabei war das Mitglied einer aufstrebenden Band: Isa Kurz. Spaziergang durch Hall Gemeinsam mit Conny spazierte sie durch die Haller Altstadt. Aufgespielt hat die Gruppe dann in...

  • 31.10.18
Lokales

Film über die"Floitenschlagstaude" auf Servus TV am 26.10.

Am 26.10. (Nationalfeiertag) wird auf dem Sender "Servus TV" ein ganz besonderer Film ausgestrahlt. Die Geschichte der "Floitenschlagstaude", der Wilderin aus Ginzling, ist im Zillertal bestens bekannt. Der Film von Regisseur und Produzent Paul Rose (www.paulrose.info) wird um 16:30 Uhr ausgestrahlt. Versäumen Sie die Gelegenheit nicht diesen Film zu sehen.

  • 18.10.18
Freizeit
Die "Heimatleuchten"-Folge wird am Freitag, 9. November, 20.15 Uhr, ausgestrahlt.
6 Bilder

Das grüne Dach Europas: ServusTV stellt Böhmerwald bei Sendung in Mittelpunkt

BEZIRK. Ein einzigartiges Waldgebiet, eiszeitliche Seen und seltene Tierarten – das zeichnet den Böhmerwald im Dreiländereck aus. Das letzte große Waldgebiet Mitteleuropas mit zwei Nationalparks hat sich einen ursprünglichen Zauber bewahrt. ServusTV begibt sich in der "Heimatleuchten"-Folge, die am Freitag, 9. November, 20.15 Uhr, ausgestrahlt wird, in die Ferienregion Böhmerwald, im Norden des Mühlviertels. Er gilt als Geheimtipp für Naturliebhaber und Erholungssuchende – und als Heimat ganz...

  • 12.10.18
Freizeit
Bertl Göttl, bekannt als Servus-TV-Moderator, führt in Donnersbach durch den Abend.

Donnersbach lädt zum „Fuattahäusl“

Bertl Göttl, Servus-TV-Moderator, führt am Samstag, 3. November um 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle Donnersbach, durch einen Abend der besonderen Art. Unter dem Motto „Am Fuattahäusl“ wird er in gewohnter Manier den Diskurs zwischen den Vögeln, die sich in der kalten Jahreszeit am Fuattahäusl treffen, wiedergeben. Das Publikum erwartet ein Abend voller Genuss für Geist und Seele, den man sich auf jeden Fall gönnen sollte. Musikalisches Rahmenprogramm Umrahmt werden die „Voglgschichtn“ von...

  • 11.10.18
Lokales
City-Bote Georg Moser ist mit seinem Lastenrad noch bis kommenden Samstag in der Innenstadt unterwegs, dann geht es in die Winterpause.

VILLACH
Der City-Bote geht in die Winterpause!

Sein Einsatz hat viel Zuspruch gefunden. Und zahlreichen Innenstadtkunden den Einkauf erleichtert. Der Villacher City Bote.  VILLACH. Seit vier Monaten ist Georg Moser als City Bote im Einsatz. In dieser Zeit hat er mit seinem Lastenrad rund 1.000 Kilometer abgestrampelt. Und dabei vielen Villachern und Villacherinnen den Einkauf wesentlich erleichtert.  Bis Samstag, 13. Oktober, steht Moser den Kunden noch zur Verfügung, dann geht er in die Winterpause. Neue Saison beginnt im...

  • 09.10.18