servus tv heimatleuchten

Beiträge zum Thema servus tv heimatleuchten

Hoagascht Moderator Richard Deutinger und Gerald Ebenbauer
  3

Servus TV
Sendungen „Heimatleuchten“ und „Hoagascht" vom Längsee

Der Sender Servus TV rückt am 3. Juli in der Sendung „Heimatleuchten“ Kärntner Seen in den Mittelpunkt. So auch den Längsee. Und am Sonntag zeigt „Hoagascht: In schwindligen Höhen" Dachdecken im Stift St. Georgen am Längsee. ST. GEORGEN. Kärnten ist reich an Seen. Diesen Reichtum rückt der Fernsehsender „Servus TV“ am Freitag (3. Juli) in der Sendung „Heimatleuchten“ um 20.15 Uhr ins Bild. Der Titel lautet „Die Kärntner Sommerseen“. „Servus TV“ unternimmt einen Streifzug durch die Regionen –...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die Gurk, der zweitlängste Fluss Kärntens, ist die Lebensader für viele Pflanzen und Tiere.
  6

SERVUS TV
"Heimatleuchten" aus dem Gurktal

Kulinarisches und Brauchtum: Servus TV zeigt am Freitag, dem 29. Mai, um 20.15 Uhr, das Gurktal unter dem Titel  „Ein wilder Ritt durchs Gurktal“. GURKTAL. Kräuterexpertin Ulrike Mitter berichtet, was den Gurktaler Kräuterschnaps so besonders macht und Klaus Kugi erzählt über die Erhaltung der im Gurktal angesiedelten Ur-Forelle. Die Weitensfelder Schmiedin Petra Fladnitzer-Tatschl und Bezirksjägermeister Hans Drescher, der ein Rehfieps herstellt, kommen ebenfalls in der Folge zu Wort. Der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.