siedlerverein

Beiträge zum Thema siedlerverein

Bereits im September forderten der Siedlerverein und Bezirksvorsteher Georg Papai, dass das Siedlungsgebiet so bleiben soll.

Flächenwidmung Jedlersdorf
Stopp für den Bauboom in Floridsdorf?

Die überdimensionierte Verbauung in Dichte und Höhe soll mittels neuer Flächenwidmung gestoppt werden. FLORIDSDORF. Jedlersdorf soll seinen Ortscharakter nicht verlieren. Hier sind sich der Siedlerverein an der Gerasdorfer Straße und Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) einig. „Siedlungsgebiet soll Siedlungsgebiet bleiben“, heißt die klare Ansage von Papai. Gelingen soll das mit einem neuen Flächenwidmungsplan. Ende 2019 wandte sich der Siedlerverein an den Bezirksvorsteher. Langsam kommt wieder...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
"Siedlungsgebiet soll Siedlungsgebiet bleiben", heißt es in der Strebersdorfer Straße von der Initiative Großjedlersdorf.
1 2

Strebersdorf
Siedlerverein will die Verbauung stoppen

Wenn es um Verbauungen wie in der Strebersdorfer Straße 48 geht, kommt es zu Unmut bei den Bewohnern. Sie fürchten um den Charme ihres Siedlungsgebiets. FLORIDSDORF. Dem Siedlerverein „An der Gerasdorfer und Strebersdorfer Straße“  reicht es. In der Strebersdorfer Straße 48 wird gebaut, worunter die Nachbarn leiden. Ihnen werde die Sicht und Sonne genommen, außerdem verliere das Siedlungsgebiet seinen Charme, sagen sie. Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) unterstützt die Forderung der Siedler...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.