Sieger

Beiträge zum Thema Sieger

Auf dem ersten Platz landete Matthias Gösweiner (r.), Platz zwei teilen sich Fabian Morhart (l.) und Manuel Maichel (Mitte).

Landeslehrlingswettbewerb der Dachdecker
Friedburger ist Oberösterreichs zweitbester Nachwuchs-Dachdecker

Manuel Maichel aus Friedburg landete beim Landeslehrlingswettbewerb in der Berufsschule Linz 8 auf dem zweiten Platz. LINZ, LENGAU. Manuel Maichel ist bei der Schober Holzbau GmbH in Lengau beschäftigt. Er teilt sich den zweiten Rang mit dem Bad Haller Fabian Morhart. Matthias Gösweiner aus Spital am Pyhrn holte sich den Sieg. Lehrlingswart Wilhelm Strasser gratulierte nicht nur den drei erfolgreichen Jungdachdeckern, sondern allen Teilnehmern zu ihren Leistungen. Ihr fachliches Können hatten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
vl.: Brunnauer, Stöllberger
3

HTL Braunau
Biologische Strohdämmung siegt bei Jugend Innovativ

Das Finale des größten österreichischen Wettbewerbs für Diplomarbeiten, Jugend Innovativ, verlief am 17. Juni wieder äußerst erfolgreich für die HTL Braunau. Das Projekt „Biologische Strohdämmung“ konnte dabei die Jury überzeugen und hat in der Kategorie SUSTAINABILITY den hervorragenden 1. Platz belegt. 2000 Euro Preisgeld und die Teilnahme am EU-Contest for Young Scientists waren der Lohn! Österreichweit gelangten 30 Teams ins Bundes-Finale von Jugend Innovativ und kämpften dort in sechs...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Die Siegerklasse: Greta, Sinan, Selina K, Selina B, Mihai, Jan, Patrick, Nadine Binder (v. l. h. n. r. u.).
2

Pestalozzischule Braunau
Braunauer Pestalozzischüler gewinnen ersten Platz in Schulwettbewerb

Die dritte Klasse der Pestalozzischule in Braunau hat bei einem Pilot-Schulwettbewerb den ersten Platz gemacht. BRAUNAU. Als eine von einigen hundert Schulen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz hat die dritte Klasse der Pestalozzischule Braunau an einem Pilot-Schulwettbewerb zum Thema "Vielfalt" teilgenommen. Und nicht nur das! Mit dem Video "Vielfalt macht das Leben bunt", das die Klasse mit ihrer Lehrerin Nadine Binder gedreht hat, konnten die Schüler den ersten Platz ergattern. Mit...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
1

Chemieolympiade
Landessieger kommt aus Braunau

Das Gymnasium Braunau stellt den Sieger beim Chemieolympiade-Landeswettbewerb 2021. BRAUNAU. Pandemiebedingt musste der Landeswettbewerb der Chemieolympiade erneut online abgehalten werden. Felix Markler, Schüler der 7B-Klasse des BG/BRG Braunau, konnte die kniffligen Fragen unter allen oberösterreichischen  Teilnehmern am erfolgreichsten lösen und gewann den Bewerb. Er qualifizierte sich damit für die Teilnahme am Chemieolympiade-Bundeswettbewerb.

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Aktion 11

BezirksRundschau-Christkindlauf
Die Sieger des BezirksRundschau-Christkindlaufs stehen fest

Nachdem die Teilnehmer des BezirksRundschau-Christkindlaufs bis gestern Abend ihre gelaufene Zeit übermitteln konnten, stehen nun die Sieger des Laufs fest. OÖ. Insgesamt waren über 2.800 Läufer und Walker in ganz Oberösterreich für den guten Zweck unterwegs. Der gesamte Reinerlös dieses Chartylaufs kommt bedürftigen Menschen, aus der unmittelbaren Umgebung zu Gute. Alle Infos und Fälle: meinbezirk.at/christkind Mit 327 Teilnehmern war der Bezirk Braunau am stärksten vertreten, gefolgt von...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Anna Winter und Ghazal Azimi präsentieren ihr Werk „Eine Mauer im zerbombten Syrien“.
4

Friedensplakat-Wettbewerb der Lions
Drei Arbeiten der MS Braunau-Stadt prämiert

Die beste Arbeit – „Eine Mauer im zerbombten Syrien“ – wird nach Linz zum Landeswettbewerb weitergeleitet.  BRAUNAU. Auch heuer gab es – trotz Corona – wieder den Friedensplakat-Wettbewerb des Lions Clubs. Jugendliche sollen dabei auf möglichst kreative Weise ihre Vorstellungen einer friedlichen Welt zum Ausdruck bringen. Mit Zeichenlehrerin Annalore Sturmayr nahmen auch die 3a und die 3c-Klasse der Mittelschule Braunau-Stadt daran teil. Die Schüler waren begeistert von der Idee, etwas...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Archivbild von Anfang März 2020
v.l.: Linecker, Enhuber, Vilsecker, Hochradl, Renzl
3

HTL Braunau
Mechatroniker siegen bei österreichweitem Businessplanwettbewerb

Die Absolventen der Abteilung Mechatronik, Philipp Enhuber, Michael Hochradl, Daniel Linecker und Philipp Renzl erzielten mit ihrem Projekt „R.O.L.E.“ und dem damit einhergehenden Businessplan beim 14. österreichischen Bank-Austria-Businessplan-Wettbewerb den hervorragenden ersten Platz und sind für die Youth Start Europameisterschaft zugelassen. Im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes „Wirtschaft& Recht“ gestalteten die vier Mechatroniker mit Unterstützung von Ing. Mag. Franz Vilsecker einen...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Die Verleihung des Regionalitätspreises ging heuer coronabedingt im kleinen aber feinen Rahmen in der BezirksRundschau-Zentrale in Leonding über die Bühne.
Video 25

Wettbewerb
Die Sieger beim oberösterreichischen Regionalitätspreis 2020

Die BezirksRundschau zeichnete heuer bereits zum zehnten Mal Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen aus, die sich für Wertschöpfung in der Region und damit für den Erhalt der Lebensqualität in Oberösterreich engagieren.  OÖ. Die Sieger wurden kürzlich – coronabedingt – in einem kleineren, aber nicht weniger feierlichen, Rahmen wie bisher in der BezirksRundschau-Zentrale in Leonding geehrt. Die Preisträger freuten sich über die persönliche Übergabe der Trophäen auf Augenhöhe durch...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

„Jugend Innovativ“ 2020
Siegerteams gekürt

HTL Braunau geht als „innovativste Schule Oberösterreichs“ hervor WIEN, BRAUNAU. Die Sieger-Teams der 33. Wettbewerbsrunde von „Jugend Innovativ“ stehen fest: Die innovativsten Teams wurden heuer aufgrund der Corona-Krise vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung erstmals online gekürt: https://www.jugendinnovativ.at/projekt-teams/videos/. Der Wettbewerb holt die Spitzenleistungen der jungen Talente ins...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
10

HTL Braunau
Doppelsieg für Algenfassaden und Kartonziegel

Beim Immotopia Innovation Award 2020 wurden zwei Projektteams der HTL Braunau am Donnerstag, 6.Februar mit je 1000 Euro Preisgeld in den Promenadengalerien in Linz ausgezeichnet. Am Informationsnachmittag der HTL Braunau, am 14. Februar 2020 von 13-17 Uhr, werden die beiden Projekte auch der Öffentlichkeit vorgestellt. Johannes Lindhorn und Johanna Regl haben mit ihrem Projekt „ISO-Brick“ beim erstmals ausgeschriebenen Immotopia Innovation Award 2020 genauso den ersten Platz erreicht, wie auch...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Maximilian Traxler (links im Bild) und Kay Pammer haben erfolgreich am Lehrlingswettbewerb 2019 teilgenommen.
1 2

Promotech-Lehrlinge siegen bei Lehrlingswettbewerb

Die Promotech-Lehrlinge Kay Pammer und Maximilian Traxler stellten beim Lehrlingswettbewerb ihr Können unter Beweis.  SCHALCHEN, LINZ (kath). Gleich zweimal schlugen die Promotech-Lehrlinge beim Lehrlingswettbewerb 2019 heuer zu: In der Kategorie "Klein- und Mittelbetriebe" sicherten sich Kay Pammer und Maximilian Traxler jeweils den ersten Platz. Pammer lernt gerade Mechatroniker, Traxler entschied sich vor zwei Jahren für eine Ausbildung zum Werkzeugbautechniker. Mit dem Sieg haben die beiden...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Sieger Bronze: Das Team aus Mauerkirchen mit Lorenz Hofmann, Simon Riffert und Patrick Ginzinger. Dahinter (v. l.) Gerhard Lindner (Leiter Bildungsakademie OÖRK), Rotkreuz-Chefarzt Primar Jens Meier, Bezirksstellenleiter Manfred Hippold, Stefan Siegl und Bezirksgeschäftsleiter Herbert Resch.

Sanitätshilfe-Landesbewerb
Bronze für Team aus Mauerkirchen

LINZ, MAUERKIRCHEN. 20 Rettungssanitäter-Teams aus Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg und Vorarlberg bewiesen ihre Kompetenzen beim Landeswettbewerb in Sanitätshilfe in der voestalpine. In der Bronze-Wertung überzeugte das Team aus Mauerkirchen. Platz eins in der Kategorie Silber holten die Retter der Gruppe Kirchdorf 3 und den Einzelbewerb (Gold-Wertung) gewann Sabrina Grillmayr, ebenfalls aus Kirchdorf. Der Landesbewerb fand anlässlich des 70-Jahr-Jubiläums der Rotkreuz-Bezirksstelle...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Zu Recht dürfen die Sportler der U-12 und der U-16 des ASVÖ SC Höhnharts jubeln. Gleich zwei Goldmedaillen staubten die Sportler bei der Österreichischen Meisterschaft ab.

Faustball
Zwei Goldmedaillen für Höhnharter Faustballer

Die Höhnharter Faustballer stellten ihr Können bei den Österreichischen Meisterschaften in Seekirchen erneut unter Beweis.  HÖHNHART, SEEKIRCHEN. Wieder einmal schlug der ASVÖ SC Höhnhart zu: Bei den Österreichischen Meisterschaften der Nachwuchs-Faustballer in Seekirchen holten sich die Sportler gleich zwei Goldmedaillen. Eine ging an die Spieler der U-12-Mannschaft, eine an jene der U-16. "Wir sind extrem stolz auf die Jungs. Zwei Titel innerhalb weniger Stunden ist wirklich sensationell",...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Platz 3 für NMMS Eggelsberg
Siegerprojekte von „Tierschutz macht Schule“ ausgezeichnet

OÖ, EGGELSBERG. Der Verein „Tierschutz macht Schule“ hat gemeinsam mit dem Amt der Oö. Landesregierung einen Schulwettbewerb durchgeführt. Dabei konnten Schulen ihr Tierschutzwissen unter Beweis stellen und kreative Beiträge zum Thema „Heimtiere“ (3. bis 5. Schulstufe) und „Nutztiere“ (6. bis 8. Schulstufe) einreichen. Die Laufzeit des Wettbewerbes war von Oktober 2018 bis Mai 2019. Die Volksschule St. Aegidi erreichte Platz 1 in der Kategorie „Heimtiere“ vor der NMS Gallneukirchen und der NMMS...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

1. PREIS FÜR FUNKTIONALITÄT
Tischler-Trophy 2019 geht an NMS Altheim und Wiesner- Hager Möbel

Die 5. OÖ. Tischler Trophy 2019 ging in der Sparte Funktionalität an die 17 Schüler der 3. Klassen der NMS Altheim. Betreut wurden sie von ihren Lehrerinnen Mühlbacher Juliane und Hirner – Kleinbruckner Sigrid. Übergeben wurde der Preis im Wifi-Linz. Wiesner – Hager Möbel als Patronanz – Tischler Die Fa. Wiesner und Hager Möbel stand als Patronanz- Tischler beratend bei der Planung und Umsetzung zur Verfügung. Herr Rothner, Herr Dattendorfer und Frau Elena Reiter unterstützten die Schüler...

  • Braunau
  • Anita Aigner
Die erfolgreichen oö. Nachwuchselektrotechniker Tobias Leitner, Raphael Aichinger und Manuel Nutz.

Landeslehrlingswettbewerb der Elektrotechniker
Sieg für Raphael Aichinger aus Tarsdorf

OÖ, TARSDORF. Raphael Aichinger ist Oberösterreichs bester Nachwuchs-Elektrotechniker. Der junge Tarsdorfer, der sich bei Elektro Schuster in Tarsdorf sein berufliches Rüstzeug holt, sicherte sich den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb der oö. Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker in der REVA-Halle Vöcklabruck und damit zugleich das Ticket für die Teilnahme an der nächsten Staatsmeisterschaft. Platz 2 erarbeitete sich bei diesem zweitägigen Nachwuchswettbewerb Tobias Leitner...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Hauswirtschaftsaward 2017, Platz 2: Gloria Rachbauer (FS Andorf), Helena Rathberger (ABZ Altmünster) und Raphaela Müller (BSZ Mühldorf am Inn).
28

Kräftemessen der Hauswirtschaftsprofis in der Fachschule Andorf

Am Donnerstag, 19. Oktober 2017, war die Landwirtschaftliche Fachschule Andorf Austragungsort des landesweiten "Hauswirtschaftsawards". ANDORF (ska). Wer kocht das beste Menü? Wer dekoriert den Tisch am ansprechendsten? Wer hat das Händchen für die richtigen Details? Alle acht landwirtschaftlichen Fachschulen Oberösterreichs inklusive des BSZ Mühldorf am Inn aus Deutschland, eine Parterschule der FS Andorf, trafen sich in Andorf, um genau das zu ermitteln. Den Hauswirtschaftsaward holen jene...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Im Kampf um Sekunden beim 60-m-Lauf.
5

Sportfieber bei der Landjugend – Braunau ist bester Bezirk in Sachen Leichtathletik

EGGELSBERG. Über 300 sportbegeisterte Landjugendliche kamen am Samstag, 29. Juli, beim 45. Landesentscheid „Sport & Fun“ in Eggelsberg voll auf ihre Kosten. Insgesamt kämpften 120 Leichtathleten, 13 Fußball-, elf Völkerball- und 13 Volleyballteams aus ganz Oberösterreich um die vordersten Plätze und die heißbegehrten Pokale und Medaillen. Heiße Finalkämpfe „Das regelmäßige Training hat sich ausgezahlt“, meinte ein Fußballer der Siegermannschaft aus Stroheim. „Mit Teamgeist und Motivation haben...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das Siegerteam der Volksschule Lochen.
2

Volksschule Lochen war eine Klasse für sich

GILGENBERG, LOCHEN. Beim Fußball-Volksschulcup 2017 am 28. Juni auf der Sportanlage von Union Gilgenberg feierte die VS Lochen einen überlegenen Sieg. Die Auswahl-Mannschaft von Trainer Klaus Spitzer gewann im Turniermodus „Jeder gegen jeden“ alle sechs Spiele, fünf davon sogar zu Null, und kürte sich damit zum Bezirksmeister. Angeführt von Kapitän David Kriechbaum, dem überragenen Spieler und Torschützenkönig des Volkschulcups, war Lochens Team bestehend aus Martin Klinger (2. Klasse), Tormann...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Zagler Müslibär mit Handwerkspreis ausgezeichnet

BRAUNAU, WELS. Erst kürzlich fand die "oö Gewerbe- und Handwerksgala" im Messezentrum Wels statt. Knapp hundert Einreichungen gab es heuer zum 27. Handwerkspreis. Eine davon war der Zagler Müslibär. Florian Zagler konnte sich mit seinem Bio-Müsli in der Kategorie "Lebensmittel – Natur & Gesundheit" durchsetzen und schaffte es auf den wohlverdienten ersten Platz.

  • Braunau
  • Lisa Penz

Mit Rekord zum Meistertitel

Mit einer fast unheimlichen Leistung marschierten die Jungs der Ranshofner U12 Mannschaft unter den Trainern Gerhard Steinhögl und Andreas Buchner ungebremst in Richtung Meistertitel. Das Torverhältnis von 92:8 Toren unterstreicht die Leistung der jungen Burschen, das große Ziel, vielleicht doch 100 Tore zu schießen, vereitelte aber das Team aus St. Peter, das der Ranshofner Meistermannschaft mit einer starken kämpferischen Leistung stark zusetzte. Einen großen Anteil am Erfolg hat neben dem...

  • Braunau
  • Fred Hermann
Die strahlenden Sieger des Regionalitätspreises.
1 23

Sie kamen, sahen und siegten

Wer heute in Regionalität investiert, hat die Zeichen der Zeit erkannt und ist für die Zukunft gerüstet. OÖ. Den Siegern des sechsten Regionalitätspreises, den die BezirksRundschau vergangene Woche vergeben hat, ist eines gemeinsam: Sie haben erkannt, dass Regionalität das zentrale Thema unserer Gesellschaft ist. Sonst waren die Projekte sehr unterschiedlich: Vom mobilen Hühnerstall über Kürbiskernöl bis hin zum Steinbrecher war die Bandbreite enorm. „Regionalität hat 100.000 Gesichter und der...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
3

Manfred Skrabl ist neuer Fischerkönig

SIMBACH (gei). Der neue Fischerkönig heißt Manfred Skrabl und kommt aus Kirchdorf. Der gebürtige Mauerkirchener fing beim Hegefischen am Eringer Oberstau einen 5380 Gramm schweren Schuppenkarpfen. Darüber hatte sich der 54-Jährige besonders gefreut, nachdem er erst in diesem Jahr die deutsche Fischerprüfung erfolgreich bestanden hatte. Jugendkönig wurde Thomas Stümpfl aus Julbach mit einem 2740 Gramm schweren Karpfen und der Damenpokal ging an Elisabeth Usleber. Bei der Siegerehrung im...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Siegerfoto Neues Sprachrohr
6

Ausdrucksstarke Jugend

KLEINRAMING, BEZIRK. Am 8. Mai wurden in der LFS Kleinraming die Landessieger der Landjugend OÖ im Reden und im Vielseitigkeitswettbewerb "4er-Cup" ermittelt. Über 200 Jugendliche stellten sich bei regionalen Redewettbewerben in ganz OÖ der Jury. Die besten 41 Jugendlichen kämpften in den fünf Kategorien "Vorbereitete Rede unter und über 18 Jahre", "Spontanrede unter und über 18 Jahre", sowie in der neuen Kategorie "Neues Sprachrohr" um den Landessieg. Die Teilnehmer lieferten den Zuhörern so...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.