Silvester in Gmunden

Beiträge zum Thema Silvester in Gmunden

9

Brauchtum & Silvesterparty
Silvester 2019/2020 in Gmunden

GMUNDEN. Lautstark wird auch heuer das alte Jahr am Silvestertag in Gmunden hinausgeschossen: Die Prangerschützen aus der Nachbargemeinde Kirchham und das Infanterieregiment 42 aus der Traunseestadt werden zu Mittag auf dem Rathausplatz Aufstellung nehmen, um ohrenbetäubend das Jahr 2019 zu verabschieden und das Jahr 2020 mit einem Salut zu begrüßen.. Der Silvestertag beginnt schon um 10 Uhr mit einem Standlmarkt. Um 10.30 Uhr marschiert die Stadtkapelle Gmunden ein, ab 13 Uhr übernimmt dann...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Silvester in Gmunden

GMUNDEN. Ausgelassen gefeiert wird auch heuer mit einem Silvester-Rummel auf dem Gmundner Rathausplatz. Der Silvestertag beginnt um 10 Uhr mit einem Standlmarkt mit musikalischer Umrahmung am Rathausplatz. Um 10.30 Uhr marschiert die Stadtkapelle Gmunden ein, ab 13 Uhr übernimmt die Werkskapelle Laufen Gmunden Engelhof. Untertags werden auch die Prangerschützen wieder dabei sein. Die Stunden bis kurz vor Mitternacht verkürzt ab 22 Uhr ein DJ, bevor ein Feuerwerk mit dem Donauwalzer das neue...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Markt, Musik, Salut, Silvesterlauf und Feuerwerk

GMUNDEN. Es lohnt sich auch diesmal Silvester auf dem Gmundner Rathausplatz zu feiern. Ab 10 Uhr, wenn der Standlmarkt beginnt, ist bis zum mitternächtlichen Feuerwerk zwischendurch immer was los: Platzkonzerte der Werkskapelle Laufen Engelhof (10.30. - 11.30 Uhr) und der Stadtkapelle (13 - 14 Uhr) und der große Einmarsch der Musikkapelle Kirchham, der Kirchhamer Prangerschützen und des Gmundner Traditionscorps Infanterieregiment 42 „Herzog von Cumberland“, die mit einem Salut um 11.45 Uhr das...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.