Silvester

Beiträge zum Thema Silvester

selbstgemachte Knabbersachen zu Silvester
9

Klassiker, Jausen- und Snackideen
Selbstgemachte Knabbervariationen zu Silvester

Chips, Salzstangen, gesalzene Erdnüsse & Co. - Knabbereien wie diese kommen gerade bei Feierlichkeiten oder Partys so gut wie immer ins Spiel. Dass diese Leckereien nicht gerade die gesündesten Lebensmittel sind, wissen wir alle und doch können wir nur selten widerstehen. So lange die Knabbersachen eine Ausnahme bzw. etwas "Besonderes" bleiben und nur ab und an genossen werden, ist das ja auch nicht schlimm - täglich sollte man aber zu diesen Produkten nicht greifen, da sie große Mengen Fett...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Rauchfangkehrer Reinhard Lang (l.) übergab im Jahr 2018 den Betrieb an seinen Neffen Florian Mühlberger (r.).
2

Rauchfangkehrer
"Auch heute gelten wir noch als Glücksbringer"

Rauchfangkehrer sorgen für vorbeugenden Brandschutz und sind als Energieberater unterwegs. HELLMONSÖDT. Schwarze Arbeitskleidung, weiße Kappe, ein gerußtes Gesicht und Besenwerkzeug um die Schulter gehängt: Das sind die Erkennungszeichen der Rauchfangkehrer, die seit langer Zeit als Glücksbringer gelten. Warum das so ist, ist leicht erklärt: Im 15. und 16. Jahrhundert waren die Häuser inklusive der Kamine aus Holz. Um diese "brandgefährlichen" Materialien vor der zerstörerischen Feuersbrunst zu...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Silvester
Zahlreiche Feuerwehreinsätze in Oberösterreich

In der Silvesternacht 2019 und am Neujahrstag 2020 waren zahlreiche Feuerwehren imEinsatz. OÖ. Insgesamt alarmierte die Landeswarnzentrale 57 Feuerwehren zu 42 Einsätzenausgerückt. Die Brandursachen waren im Bereich Wohnhaus, KFZ, Abfall oder Container, Baum- Flur oder Böschung und kleinere Brandeinsätze. Einige Feuerwehren rückten zu einem Brandverdacht aus. Im Technischen Bereich waren Wasserschaden, Personenrettungen und Türöffnungen dieAlarmierungsarten. Über 1000 Feuerwehrmänner im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
"Es ist falsch, dass man mit einer deftigen Mahlzeit als Grundlage Alkohol besser verträgt", weiß Diätologin Karin Fischer vom Klinikum Rohrbach
2

Diätologin vom LKH Rohrbach informiert
Was am besten gegen den Neujahrskater hilft

OÖ. Rund um den Jahreswechsel wird oft und gerne gefeiert. Meist ist dabei auch Alkohol im Spiel. "Für gesunde Menschen ist Alkohol in vernünftigen Mengen ab und zu als Genussmittel kein Problem. War die Alkoholmenge zu groß, kann es zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Erschöpfung kommen, der Volksmund bezeichnet dies als 'Kater'", erklärt Karin Fischer, Diätologin am Klinikum Rohrbach. Schlecht: Schnaps und Durcheinandertrinken Die beste Vorbeugung sei, seine eigenen Grenzen zu kennen...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Tschechien
Verstärkte Grenzkontrollen wegen geschmuggelter Kracher

Im tschechischen Grenzraum werden derzeit wieder verstärkte Kontrollen vorgenommen. URFAHR-UMGEBUNG. URFAHR-UMGEBUNG. Seit einigen Jahren werden vor dem Jahreswechsel von der Exekutive verstärkt Kontrollen im grenznahen Raum durchgeführt, wobei immer wieder verbotene und gefährliche pyrotechnische Artikel sichergestellt werden. Aufpassen sollten Konsumenten zum Beispiel beim Kauf von Feuerwerkskörpern in Vyšší Brod. „Ganz besonders hervorzuheben ist hier die gute Zusammenarbeit mit Polizei und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Wer dem Vorsatz nicht innerhalb von 72 Stunden Taten folgen lässt, der fängt wahrscheinlich nie an, sein Vorhaben in die Tat umzusetzen. Umso wichtiger ist es, gleich zu beginnen.

Realistische Ziele setzen
So hält der Neujahrsvorsatz

Aufhören mit dem Rauchen, mehr Sport treiben oder auf Süßes verzichten – jedes Jahr fassen viele Menschen aufs Neue Vorsätze. Doch der Großteil davon ist spätestens im März vergessen. OÖ. „Oftmals sind die Vorsätze einfach zu groß gedacht: Wer sich nie bewegt, wird mit dem Jahreswechsel kaum zum Spitzensportler. Daher sollte man sich kleinere und realistischere Ziele stecken“, rät Wolfgang Ziegler, Arzt für Allgemeinmedizin und Kurienobmann-Stellvertreter der niedergelassenen Ärzte der...

  • Perg
  • Ulrike Plank
5

Silvesterfeuerwerk für Jung und Alt

Die Sportunion Traberg veranstaltet auf der Sportanlage in Traberg am 31. Dezember um 17:00 Uhr ein großes Silvesterfeuerwerk für Jung und Alt  und freut sich auf euer Kommen!

  • Urfahr-Umgebung
  • Johannes Getzinger
Feuerwerk © Gerd Altmann_Pixabay
1

Verzicht auf das Silvester-Feuerwerk - aus Liebe zum Menschen, der Umwelt und der Natur

Der Jahreswechsel rückt näher und damit auch die Zeit der Knaller und Feuerwerkskörper. Jahr für Jahr werden unzählige Feuerwerksraketen und Böller abgefeuert – mit dramatischen Auswirkungen für Mensch, Natur und Umwelt. Der Naturschutzbund ruft zum Verzicht auf das Silvester-Feuerwerk auf. Durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern steigt die Schadstoff- und Feinstaubbelastung der Luft jedes Jahr zu Silvester und Neujahr explosionsartig an. Oft werden die festgesetzten Höchstwerte um ein...

  • Linz
  • Naturschutzbund Oberösterreich
Christian Pammer, der Besitzer der Latino Bar in Bad Leonfelden, mixt den "Old Cuban" für die BezirksRundschau.

Silvesterparty
Im Latino ist der "Old Cuban" angesagt

BAD LEONFELDEN (fog). Die Vorfreude auf Silvester steigt im Bezirk. In der Latino Bar auf dem Leonfeldner Marktplatz bereitet sich Chef Christian Pammer auf die Open-End-Night vor. Bier und Spirituosen gehen traditionell am besten im Nachtlokal. Als Silvester-Cocktail empfiehlt er den "Old Cuban". Rum, geshakt mit Minze wird dieser Drink mit Sekt oder Champagner aufgegossen. "Der Old Cuban ist natürlich an den Mojito angelehnt", erklärt Pammer, der 2012 die Bar übernommen hat. Aber schon sein...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Der Himmel über Ottensheim wird hell erleuchtet.
4

Die Knaller zu Silvester

Wer den Jahreswechsel unter Leuten verbringen möchte, findet hier vielleicht Anregungen. BEZIRK (vom). Auch am letzten Tag des Jahres tut sich in Urfahr-Umgebung einiges. Schon am Vormittag lockt der Silvester-Genusslauf ab 10 Uhr alle Walker und Läufer ins Hafenviertel nach Ottensheim. Ab 12 Uhr gibt es einen Altjahresausklangsumtrunk im Donau.hof und Port.O mit Live-Musik. Eine Silvesterparty steigt dann ab 21 Uhr im Port.O. Familien-Nachmittag in Höf Perfekt auf Familien abgestimmt ist die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Der Tag nach dem Feiern ist oft kein Spaß. Ein paar kleine Maßnahmen können aus der Misere helfen.
1

Kater: Vermeiden oder loswerden?

Der Tag nach der großen Silvesterfeier ist meist eher ernüchternd als nüchtern. Wir erklären, wie ein solches Szenario zu vermeiden ist. Wenn der Silvesterabend nicht ganz nüchtern verläuft, verläuft der Tag danach meist ernüchternd. Um diesem schlechten Wortspiel zu entkommen, ist schon bei der Feier selbst Vorsicht geboten. Der beste Freund des Menschen ist das Wasserglas. Alkohol entzieht uns Wasser, was der Körper wiederum mit Symptomen wie Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen kommentiert....

  • Michael Leitner
Zum Jahreswechsel kracht es laut.
1

Silvester: Die Korken ohne Knalltrauma knallen lassen

Zu einem gelungenen Jahreswechsel gehört für viele nicht nur ein Gläschen Sekt und der Donauwalzer dazu, sondern auch ein schönes Feuerwerk. Die leuchtenden, farbigen Explosionen sind zwar eine Freude für die Augen, die Ohren freuen sich hingegen nicht so über den Lärm. Explodieren Raketen und Knallkörper in einem Abstand von unter zwei Metern vor dem Ohr und hat das entstandene Geräusch eine Lautstärke von 140 Dezibel oder mehr, kommt es zu einem sogenannten Knalltrauma. Knalltrauma rasch...

  • Marie-Thérèse Fleischer
1

Der viel zelebrierte Jahreswechsel

BUCH TIPP: Reinhard Kriechbaum – "Borstenvieh und Donauwalzer - Geschichten und Bräuche rund um den Jahreswechsel" Die Wiederholung ist das Wesen aller Bräuche. Das gilt auch – oder erst recht – zum Jahreswechsel! "Einen guten Rutsch" wünschen wir, ohne jemanden auf's Glatteis führen zu wollen, oder stoßen an mit einem "Prosit Neujahr", ganz nach dem altrömischen „pro sit“, demnach möge alles gut gedeihen. Silvester und Neujahr ohne Bräuche und Rituale ist schwer vorstellbar. In diesem Buch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
4

Familien-Silvesternachmittag im Herzhaften Höf

Am 31. Dezember lädt der Verein Herzhaftes Höf wieder zum Altjahrespunsch auf den Dorfplatz ein! Die Knder können Bob- und Schlittenfahren und nach Herzhenslust im Schnee spielen. Bei Einbruch der Dunkelheit gibt es zum Abschluss ein kleines Familienfeuerwerk. Wir laden herzlich ein, mit uns den Jahresausklang zu feiern! Wann: 31.12.2017 16:00:00 bis 31.12.2017, 19:00:00 Wo: Dorfplatz, 4182 Höf auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Marion Priglinger-Simader
Rauch-Stopp ist ein beliebter Neujahresvorsatz.
3

Erster Vorsatz: Bessere Vorsätze

Neujahrsvorsätze machen nur dann Sinn, wenn Sie richtig formuliert werden. Mit Neujahrsvorsätzen ist es ja immer so eine Sache. Wenn man sie ausspricht, ist die Euphorie meistens sehr groß, die Langlebigkeit hält sich dann aber oftmals in Grenzen. Damit der Mut für Veränderungen in diesem Jahr etwas länger bleibt, sollten Sie die Vorsätze diesmal etwas anders formulieren. Ein guter Anfang ist es, konkrete Ziele zu definieren. Aus "Ich will abnehmen" sollte also beispielsweise ein "Ich will bis...

  • Michael Leitner
2

Silvesterlauf an der Donau

Sportliche Betätigung und Party – diese Kombination passt perfekt zum Jahresausklang. Bereits zum 21.ten Mal organisiert Wolfgang Landl in Zusammenarbeit mit UDO und Ottensheim Tourismus den traditionellen Silvesterlauf entlang der Donau. Der Start erfolgt für Läufer/-innen und Nordic Walker/-innen um 10:00 bei der Fähre in Ottensheim. Die Strecke führt entlang der internationalen Regattastrecke über das Donaukraftwerk zurück zur Fähre. Dort wartet auf die Sportler/-innen während der Überfahrt...

  • Urfahr-Umgebung
  • Turn- und Sportverein Ottensheim
Die Theatergruppe Vorderweißenbach präsentiert zum Jahreswechsel die Komödie "Allein unter Kühen".

Es ist viel los rund um Weihnachten

Ein turbulenter Dreiakter und eine Kostümwertung sorgen an den Feiertagen für viel Abwechslung. BEZIRK (vom). Während manche das Weihnachtsfest und Silvester zu Hause mit der Famile verbringen wollen, gibt es im Bezirk auch die Möglichkeit die Feiertage auswärts zu verbringen. Wer sich auf Weihnachten einstimmen möchte, ist bei der Christmas-Show von Andy Lee Lang am Donnerstag, 22. Dezember, 20 Uhr, im Schul- und Kulturzentrum Feldkirchen sicher richtig. Seit 1993 begeistert Andy Lee Lang mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
7

Gemütlicher Jahresausklang im Herzhaften Höf

Der Verein Herzhaftes Höf lädt ab 16:00 zum alljährlichen Altjahrs-Punsch auf den Höfer Dorfplatz ein. Seit 2011 gibt es den Verein, der viel Wert auf Zusammenhalt und Gemeinschaft legt. Die jährlich wachsende Mitgliederzahl freut uns sehr, und wir laden alle Interessierten ein, uns zu besuchen! Bei Schnee dürfen Bobs & Schlitten mitgebracht werden, denn hinterm Dorfplatz haben wir eine tolle Rodelstrecke. Damit die Kinder nicht so lange aufbleiben müssen gibt es bei Einbruch der Dunkelheit...

  • Rohrbach
  • Marion Priglinger-Simader
20

Gemütlicher & uriger Jahresausklang im Herzhaften Höf

Den Dorfplatz zierte ein kleiner Weihnachtsbaum und ein alter, rustikaler Holzofen, der perfekt passte, um die Besucher zu wärmen. Bei Punsch, Brötchen und Muffins feierte die kleine Vereins-Runde den Einzug ins neue Jahr. Bereits um 17 Uhr gabs ein kleines Familien-Feuerwerk, das die Kinder schon sehnsüchtig erwarteten. Der Verein Herzhaftes Höf wünscht ein tolles 2016! Wo: Höf, Höf, 4182 4182 Waxenberg auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Marion Priglinger-Simader

Feinstaubbelastung und bis zu 36 Verletzte

BEZIRK (fog). Neben seiner Haupttätigkeit bei der Polizei ist Erwin Pilgerstorfer auch der Leiter des Naturschutzbundes im Bezirk. Pilgerstorfer weist darauf hin, dass die gesundheitsschädliche Feinstaubbelastung durch das Abbrennen von Feuerwerkskörpern nicht zu unterschätzen sei: "Dieser Feinstaub enthält Schwermetallverbindungen und andere giftige Substanzen, die zum einen eingeatmet werden und auf den Wiesen, Feldern und Gärten lagern." Nebenbei verschandeln sie auch noch die Gegend. Mehr...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
3

Silvesterpunsch im Herzhaften Höf

Ab 16.00 Uhr feiern wir am Höfer Dorfplatz und in der warmen Stube mit freudiger Einstimmung auf die Silvesternacht und ein gutes 2016! Schaut vorbei im Herzhaften Höf! Für die Kinder hoffen wir noch auf einen Haufen Schnee, damit sie wieder unsere tolle Rodelstrecke unsicher machen können! Also bei Schnee: Bobs und Schlitten nicht vergessen!! Vielleicht bauen wir auch den größten Schneemann, den's in Höf je gegeben hat?!! Wenns keinen Schnee gibt, ist natürlich die Kegelbahn geöffnet!! Wenns...

  • Rohrbach
  • Marion Priglinger-Simader

Silvesterfeuerwerk

Großes Silvesterfeuerwerk in Traberg bei der Tennisanlage. 100te Besucher bestaunten es letztes Jahr und heuer wird es noch größer und schöner! Wann: 31.12.2014 17:00:00 Wo: Tennisanlage, Am Teich, 4183 Großtraberg auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Johannes Getzinger
3

31.12. / ab 15 Uhr / Altjahrspunsch mit Feuerwerk im Herzhaften Höf

Der Verein Herzhaftes Höf lädt mit dem frisch gebackenen neuen Obmann Karl Priglinger zum "Altjahrspunsch" auf den Höfer Dorfplatz ein! Bei Bratwürstel und Punsch lässt sich gut auf das vergangene und neue Jahr anstoßen! Kinder, nehmt eure Schianzüge, Bobs oder Schlitten mit, hinterm Dorfplatz wird gerodelt und im Schnee gespielt!! Bei Einbruch der Dunkelheit wird uns Stefan Wolfmayr mit einem kleinen Feuerwerk verzaubern - Damit auch die Familien mit Kindern nicht bis Mitternacht warten...

  • Rohrbach
  • Marion Priglinger-Simader
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.