Silvia Rupp

Beiträge zum Thema Silvia Rupp

Silvia Rupp übernimmt den Schlüssel von Franz Eckl.
2

Neue Obfrau der Wirtschaftskammer Melk
Silvia Rupp übernimmt den Schlüssel von Franz Eckl

Neue Obfrau der Wirtschaftskammer: Silvia Rupp ist Nachfolgerin von Eckl BEZIRK. Nach fünf Jahren ist Schluss: Der ehemalige Obmann Franz Eckl übergibt den Schlüssel der Wirtschaftskammer Melk an die neue Obfrau Silvia Rupp. "Ich hab damals den Posten des Obmanns übernommen mit der Voraussicht, dass ich nur eine Periode machen werde. Eine zweite kam für mich nicht infrage, da ich ja dann schon 72 Jahre bin", sagt Franz Eckl lachend, der nun seine "Obmann-Pension" genießen wird. Fünf...

  • Melk
  • Daniel Butter
Landesobmann und WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker und WBNÖ-Direktor Harald Servus gratulieren Alexander Brozek zur Wahl als Vorsitzender der Fachvertretung der Film- und Musikwirtschaft.
2

Wirtschaftsbund
Melker Unternehmer in hohen Funktionen

BEZIRK. Mit Silvia Rupp aus Pöchlarn und Alexander Brozek aus Bergland bekleiden zwei Melker Unternehmer hohe Positionen in der Wirtschaftskammer NÖ. Rupp ist Obfrau der Fachgruppe Friseure und Brozek Vorsitzender der Fachvertretung der NÖ Film- und Musikwirtschaft.

  • Melk
  • Daniel Butter
Die designierte WKO Melk-Obfrau Silvia Rupp

Designierte WK-Obfrau Silvia Rupp
"Unsere Fachkräfte im Bezirk Melk sind unverzichtbar"

Die designierte WKO Melk-Obfrau Silvia Rupp zum Thema Lehrlinge BEZIRK. Mit zahlreichen Aktionen, wie der Plattform "Lehre? Respekt!", dem Auslandspraktikum "Let's Walz" oder auch auf regionaler Ebene mit den Schulaktionen und den Unternehmerstammtischen tut die Wirtschaftskammer Melk aktiv etwas für die Bewerbung des Lehrberufes. Erfolgreiche Aktionen Der Erfolg der Aktionen ist auch in Zahlen messbar. "Zuletzt wurden im Bezirk Melk insgesamt 975 Lehrlinge in 292 Lehrbetrieben...

  • Melk
  • Daniel Butter
Silvia Rupp appelliert an ihre Kollegen bzw. deren Kunden die Maßnahmen der Regierung ernst zu nehmen. Zudem macht sie bei der Solidaritätsaktion "Sei Mutig und zeig Ansatz" mit.

Appell an alle Friseure
"Schwarzarbeit ist in doppelter Hinsicht grob fahrlässig"

Silvia Rupp, Landesinnungsmeisterin der Friseure, über die Gefahr jetzt Haare zu schneiden. NÖ. Gerade die Friseure und Stylisten haben die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus am härtesten getroffen (direkter Kundenkontakt). Sie haben von einen auf den anderen Tag Schere, Kamm und Co. liegen lassen müssen und sind nun ohne Arbeit. "Wir hören aber, dass immer mehr Kunden und Friseure die Aufforderungen der Regierung missachten und Termine ausmachen. Das ist in doppelter Hinsicht grob...

  • Melk
  • Daniel Butter
Die Pöchlarnerin Silvia Rupp hat in ihrer Friseur-Karriere schon über 30 Lehrlinge bei sich ausgebildet.
1 2

World Skills – Friseurin Silvia Rupp: "Ich bin einfach gerne unter jungen Menschen"

Pochlärns Silvia Rupp trainierte den Grazer Marcel Brandtner in Herrenfrisuren für die World Skills. PÖCHLARN. 1979: Die 15-jährige Silvia Rupp hat ihre Passion gefunden – Haare. 38 Jahre danach ist die Pöchlarnerin mit ihren beiden Friseursalons in ihrem Heimatort und in Golling sehr erfolgreich unterwegs. Eines ist ihr seit ihrer Selbstständigkeit 1988 wichtig: die Ausbildung von jungen Menschen. 30 Lehrlinge ausgebildet "Ich liebe es einfach unter jungen Menschen zu sein. Die...

  • Melk
  • Daniel Butter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.