Sissi

Beiträge zum Thema Sissi

1 24

Kaiserwoche Bad Ischl
Ein kaiserliches Shoppingvergnügen

Standesgemäß Shoppen, oder auch kaiserlich Bummeln, ein Erlebnis für Groß und Klein während der vielen Veranstaltungen in der Kaiserstadt Bad Ischl. Wandeln auf dem roten Teppich durch die Stadt, begleitet von kaiserlichem Flair, um das eine oder andere Schnäppchen zu finden. Aber auch die Gaumenfreuden dürfen nicht zu kurz kommen, so wartet fast an jeder Ecke ein Schmankerl. Rund um den Geburtstag von Kaiser Franz Josef – 18.8. – zog es viele Gäste aus Nah und Fern ins Salzkammergut um...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
78

Der Kaiserzug 2019
Unterwegs mit dem Kaiser

Der Kaiser mit seinem Tross, fährt am 15.8.2019 standesgemäß zur Eröffnung des Kaiserfest nach Bad Ischl. Spektakulär die Abfahrt in Attnang Puchheim, Bahnsteig 1 – alles was Rang und Namen hat, auf sich hält, fährt mit dem Kaiserzug nach Bad Ischl.

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Der Urur-Enkel des letzten österreichischen Kaisers Franz Joseph I. und Landeshauptmann Josef Pühringer. Österreichs Honorarkonsul für die US-Bundesstaaten Georgia, Alabama und Tenesse, Ferdinand C. Seefried, begleitete eine oberösterreichische Politik- und Wirtschaftsdelegation in Atlanta.
2

Urur-Enkel von Sissi und Kaiser Franz Joseph I. baut Hallen für Amazon, Boeing & Co.

Oberösterreichische Wirtschaftsdelegation wurde in US-Stadt Atlanta von österreichischem Honorarkonsul mit Habsburger Abstammung empfangen. ATLANTA. Das Leben seiner Ururoma wurde durch die drei Sissi-Filme mit Romy Schneider und dem gerade erst verstorbenen Karlheinz Böhm verklärt. Sein Ururopa führte als letzter Kaiser unseres Landes zwei Jahre vor seinem Tod 1914 Österreich-Ungarn in den ersten Weltkrieg. Ferdinand C. Seefried ist der Urur-Enkel von Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph...

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.
Über 140 Kostüme wurden nach originalen Schnittmustern für diese Produktion hergestellt.

Musical „Sissi. Liebe, Macht und Leidenschaft“ im Kongress und TheaterHaus Bad Ischl

Seit Generationen lässt das Schicksal der Kaiserin Elisabeth von Österreich Autoren, Komponisten und Publikum nicht zur Ruhe kommen. Ihr Leben glich gleichzeitig einem Märchen, einer Romanze und einer Tragödie. So würdigt das Musical jetzt diese großartige Persönlichkeit, der es nicht vergönnt war, wie eine normal Frau zu leben und zu sterben. Am 28. März gastiert das Musical „Sissi. Liebe, Macht und Leidenschaft“ um 20 Uhr im Kongress und TheaterHaus Bad Ischl. Über 140 Kostüme wurden nach...

  • Salzkammergut
  • Hannes Denzel
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.