SK RAPID WIEN

Beiträge zum Thema SK RAPID WIEN

Andy Mareks 500. Spiel in Serie wird zugleich auch sein letztes in Hütteldorf sein.
4

Fussball in Penzing
Rapid-Ikone Andy Marek hört auf

27 Jahre lang war Andy Marek Stadionsprecher des SK Rapid. Aus gesundheitlichen Gründen legt er nun alle seine Funktionen zurück. PENZING. Nach 27 Jahren als Stadionsprecher und Klubserviceleiter des SK Rapid Wien tritt Andy Marek zurück. Bei der Mitglieder-Hauptversammlung verkündeten Sie, dass Sie ihre Funktion als Stadionsprecher und Leiter des Klubservice Rapid aus gesundheitlichen Gründen zurücklegen werden. Ich habe im September bei einer Routineuntersuchung eine richtig heftige Diagnose...

  • Wien
  • Penzing
  • Naz Kücüktekin
Martin Bruckner ist neuer Rapid-Präsident.
1 2

Neuer Rapid-Chef
Martin Bruckner ist neuer Rapid-Präsident

Rapid Wien hat mit Martin Bruckner einen neuen Präsidenten. Erstmals in der Geschichte des Vereins gab es um das Amt des Präsidenten eine Kampfabstimmung. PENZING. Der 54-Jährige Vorstand der Allianz Investmentbank Martin Bruckner holte sich bei der Wahl zum Rapid-Präsident knapp den Sieg. Sein Gegenlandidat für den Posten als Rapid-Chef war Immo-United-Boss Roland Schmid, der 926 Stimmen erhielt. Bruckner hingegen freute sich bei der Ordentlichen Hauptversammlung über 1.059 Stimmen und tritt...

  • Wien
  • Penzing
  • Sophie Brandl
Martin Bruckner will auch Rapid-Präsident werden.
1 2

Fussball in Penzing
Heißer Wahlkampf bei Rapid

Zwei Listen wollen die Rapid-Präsidentschaft. Sie repräsentieren unterschiedliche Philosophien. PENZING. Am 25. November öffnet das Weststadion wieder einmal seine Pforten für die Fans des SK Rapid Wien. Doch diesmal werden die Menschen dort kein Fußballspiel, sondern die Hauptversammlung der Vereinsmitglieder besuchen. Zur Debatte steht die Wahl eines neuen Präsidiums. Der bisherige Präsident Michael Krammer legt sein Amt nieder. Rapid vereint in sich sehr gegensätzliche Pole, die dennoch...

  • Wien
  • Penzing
  • Christian Bunke
Am Samstag tritt Andreas Gabalier im Ernst-Happel-Stadtion in der Leopoldstadt auf.
1

Achtung Stau
Andreas Gabalier und Wiener Derby sorgen für Stau am Wochenende

Das letzte Ferienwochenende steht vor der Tür und damit auch das abschließende Rückreisewochenende. Zusätzlich für Stau sorgen das Andreas Gabalier-Konzert und das Wiener Fußballderby. WIEN. Das kommende Wochenende bringt nicht nur das Ende der Sommerferien in Wien, sondern auch zwei Großveranstaltungen mit zehntausenden Zusehern und vollen Stadien. Am Samstag wird Andreas Gabalier das Ernst-Happel-Stadion mit über 50.000 Fans füllen. Am Sonntag wird die Generali-Arena mehr als 15.000 Besucher...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Geschäftsführer Sport Zoran Barisic heißt Koya Kitagawa in Hütteldorf willkommen.
1

Kicker aus Japan
Rapid nimmt neuen Stürmer Koya Kitagawa unter Vertrag

Zuwachs in Hütteldorf: Rapid nimmt erstmals einen japanischen Spieler unter Vertrag. Koya Kitagawa wechselt von Shimizu S-Pulse nach Wien und steht bis 2023 unter Vertrag. WIEN. Der SK Rapid feiert seinen jüngsten Zuwachs. 23 Jahre ist der neue Stürmer Koya Kitagawa alt, der schon bald in Grün und Weiß am Hütteldorfer Rasen stehen wird. Kitagawa ist der erste Japaner, der für den Verein spielt. "Ich bin sehr stolz, dass ich als erster Japaner für den SK Rapid spielen darf. Ich wollte unbedingt...

  • Wien
  • Penzing
  • Maximilian Spitzauer
Mannschaftsfoto des 1. Wiener Arbeiter Fußball-Clubs. Ursprünglich spielte der Verein in Rudolfsheim.

Sk Rapid Wien
Rapid war mal im 15ten

Die "Ur-Rapidler" kommen aus Rudolfsheim-Fünfhaus. Ihre erste Heimat war das Schmelzer Exerzierfeld. RUDOLFSHEIM.  Rapid spielte gerade gegen Salzburg im Cup-Finale. Das Match wurde in Klagenfurt ausgetragen. Mit dieser Entscheidung wurden sowohl Rapid- als auch Austriafans beruhigt, denn im Stadion des Wiener Rivalen wollte man nicht spielen. Zwischen Hütteldorf und Favoriten gibt es ungeschriebene Gesetze. Doch die Grün-Weißen kommen ursprünglich gar nicht aus Hütteldorf. Ihre Wurzeln sind im...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
Die wöchentliche Donnerstagsdemonstration startet heute um 18 Uhr am Platz der Menschenrechte.
1

Donnerstagsdemo
Straßensperren in Wien

Aufgrund der Donnerstagsdemonstration und einem Fußball-Europa League Spiel kommt es heute zu zahlreichen Verkehrsverzögerungen. WIEN. Die wöchentliche Donnerstagsdemonstration startet heute um 18 Uhr am Platz der Menschenrechte. Die Route führt ab 18.30 Uhr über den Getreidemarkt, die Rechte Wienzeile, die Operngasse und Margaretenstraße. Die Abschlusskundgebung findet am Margaretenplatz statt. Rund um den Karlsplatz, den Schwarzenbergplatz, auf der Rechten Wienzeile sowie auf der...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Geschäfftsführer Fredy Bickel und Aliou Badji.
1

Fußball
Neuzugang bei SK Rapid

Der SK Rapid heißt Aliou Badji (r.) herzlich in der Stürmerposition willkommen. PENZING. Der 21-Jährige hat zuletzt beim schwedischen Klub Djurgården 15 Tore in einer Saison erzielt. Der 1,89 Meter große Senegalese ist mit einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis Sommer 2022 beim Verein eingestiegen. "Rapid ist der richtige Schritt für mich", sagt der Stürmer. Geschäftsführer Sport Fredy Bickel (l.) freut sich über die Fixierung.

  • Wien
  • Penzing
  • Sophie Brandl
Im Allianz Stadion findet am Donnerstag, 13.12.2018, das Match SK Rapid Wien gegen Glasgow Rangers FC statt.

Verkehrsinformation
Rapid Wien gegen Glasgow Rangers sorgt für Straßensperren

Der SK Rapid Wien spielt am Donnerstag, 13.12.2018 gegen Glasgow Rangers FC in der Allianz Stadion. Autofahrer müssen im 14. Bezirk und auf der A1 mit Behinderungen rechnen.  PENZING. Am Donnerstagabend findet im Allianz Stadion das Europaleague-Spiel des SK Rapid Wiens gegen die Glasgow Rangers FC statt. Anpfiff ist um 18:55 Uhr. Bereits im Vorfeld sind rund um das Allianz Stadion massive Verkehrsbehinderungen zu erwarten. Linzer Straße & Keißlergasse teilweise gesperrt In der Zeit von 16 bis...

  • Wien
  • Penzing
  • Sophie Alena
Am Donnerstagabend spielt der SK Rapid Wien gegen den rumänischen Verein FCSB.

SK Rapid Wien spielt um Einzug in Europa-League-Gruppenphase

Am Donnerstagabend findet das "Spiel des Jahres" für den SK Rapid Wien statt. Die Mannschaft aus Wien Penzing spielt in Bukarest um den Einzug in die UEFA Europa-League gegen den FCSB. PENZING / BUKAREST. Man darf es wohl als das "Spiel des Jahres" bezeichnen, das der SK Rapid Wien heute Abend in Bukarest (Rumänien) bestreiten muss. Für den Penzinger Verein ist es die letzte Chance auf ein Ticket in die Gruppenphase der Europa-League. In der Arena Nationale werden beim Rückspiel gegen...

  • Wien
  • Sophie Alena
Der SK Rapid Wien trifft am Donnerstag, 16.08.2018, in der Europa League Qualifikation auf den SK Slovan Bratislava.

Europa League: 1.000 Polizisten im Einsatz beim Spiel Rapid Wien gegen Slovan Bratislava

Hochrisikospiel: Der SK Rapid Wien trifft am Donnerstag Abend in der Europa-League-Qualifikation auf den slowakischen Verein SK Slovan Bratislava. 1.000 Beamte sind dafür im Einsatz. PENZING. Nicht nur aus sportlicher Sicht wird das Aufeinandertreffen der beiden Clubs mit Spannung erwartet. Das Spiel wird von der Polizei als „Hochrisikospiel“ bewertet. Denn: Aus der Vergangenheit wisse man, dass die Fans des SK Slovan Bratislava dafür bekannt sind, auf Auswärtsspielen für Krawalle zu sorgen....

  • Wien
  • Penzing
  • Sophie Alena
Anzeige
Feiern Sie mit dem Stadion Center den Frühling: 2 Tage Shoppingvergnügen & Action für die ganze Familie!
3

Frühlingsfest im Stadion Center

03.-05.05.: Autogrammstunde mit Spielern des SK Rapid Wien, Styling- und Genuss-Lounge, Muttertagsmarkt, Kinderprogramm, Internationaler Tag der Busreise. Das Stadion Center begrüßt den Frühling mit einem tollen Fest und bietet den KundInnen ein buntes Programm, viele Angebote, Aktionen und Überraschungen. SK Rapid Wien zu Gast im Stadion Center Am Donnerstag, 03.05.2018, sind ab 17.30 Uhr Steffen Hofmann, Richard Strebinger, Boli Bolingoli, Louis Schaub, Christopher Dibon und Stefan Schwab zu...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Stadion Center
bz-Interview beim Bitzinger: Rapid-Stadionsprecher Andy Marek spricht über Grün-Weiß und seine Leidenschaft fürs Singen.
1 12

Rapid-Stimme Andy Marek: Ein Grün-Weißer durch und durch (mit Video)

"Senf oder Ketchup?" – der bz-Talk am Wiener Würstelstand. Diesmal mit Rapid-Stadionsprecher Andy Marek. WIEN. Es begann alles mit einem Zeitungsinserat. Und das vor 25 Jahren. Seither ist Andy Marek die Stimme der Rapidler. Seine Karriere begann der heute 54-Jährige im Jahr 1992. "Ich kam hin und musste sofort den Tag der offenen Tür moderieren. Manager Franz Binder hat mich einfach ins kalte Wasser geworfen", erinnert sich Marek bei einer Burenwurst am Bitzinger-Würstelstand. Für seine...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Goran Djuricin brachte die Hütteldorfer wieder in die Spur.

Rapid geht mit Trainer Goran Djuricin in die kommende Saison

Jetzt ist es amtlich: Die Grün-Weißen spielen auch in der nächsten Meisterschaftssaison unter Trainer Goran Djuricin und seinem Container Martin Bernhard. WIEN. Neben den bekannten Größen Djuricin und Bernhard kommt mit Anton "Toni" Beretzki ein renommierter Athletik-Coach in den Trainerstab. Weiters verstärken David Lechner als eigener Rehabilitations-Trainer und mit Gerald Kammer ein zweiter Physiotherapeut in das Betreuerteam. "Er hat bewiesen, dass er mit dieser Mannschaft trotz einer...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Damir Canadi soll die Hütteldorfer Grün-Weißen wieder in die Erfolgsspur bringen.

Damir Canadi ist der neue Rapid-Trainer

Der 46-jährige Wiener kommt vom SCR Altach zurück in die Bundeshauptstadt Nun ist es amtlich! Der neue Cheftrainer des SK Rapid ist ein echter Wiener und heißt Damir Canadi. Der 46-jährige erhält beim Rekordmeister einen Vertrag bis zunächst Sommer 2018. Darauf einigten sich Präsident Michael Krammer, Geschäftsführer Wirtschaft Christoph Peschek und Stefan Ebner am Freitag. In der laufenden Spielzeit liegt Altach punktegleich mit Tabellenführer Sturm Graz auf Platz 2 der Bundesliga-Tabelle,...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Nach nur fünf Monaten muss Mike Büskens seinen Trainersessel bei Rapid wieder räumen.
1 2

Knalleffekt bei Rapid: Trainer Büskens und Sportdirektor Müller müssen gehen

Der bisherige Co-Trainer Thomas Hickersberger übernimmt interimistisch Nach der gestrigen 0:1-Heimniederlage des SK Rapid im Allianz Stadion gegen den Wolfsberger AC reagierte heute der Klub. So werden Andreas Müller (seit Jänner 2014 Sportdirektor) sowie Cheftrainer Mike Büskens (seit Juni 2016) mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Präsident Michael Krammer, der Büskens und Müller diese Entscheidung im Rahmen eines gemeinsamen Gespräches am Montagvormittag in Hütteldorf mitteilte, erklärt die...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Evi Haller, Susi Herzog, Daniela Krammer (vlnr).
1 63

Rapid ist auch die Religion der Frauen

First Green Ladies - ihr Herz schlägt für Grün-weiß! RAUCHENWARTH (mue). Ihr Blut ist grün und ihr Herz schlägt für Rapid: Das sind die vorerst 32 aktiven Damen des 1. Rapid Damen Fanclubs Österreichs, die FIRST GREEN LADIES. Obfrau ist Susi Herzog, ihre Stellvertreterinnen sind Evi Haller und Daniela Krammer. Bei der Gründungssitzung am 04. Oktober war jede Menge Rapid-Prominenz vor Ort: Rapid-Präsident Michael Krammer, Präsidiumsmitglied Petra Gregorits, Fanbetreuer Robert Racic und last but...

  • Schwechat
  • Brigitte Mue
Das Würstelstand-Interview mit Mike Büskens wird am Freitag, 2.9. um 19 Uhr bei W24 ausgestrahlt.
1 2 9

Mike Büskens: "Rapid ist mindestens so emotional wie Schalke" (mit Video)

"Senf oder Ketchup?": Die bz interviewt Promis am Würstelstand - diesmal mit Rapid-Trainer Mike Büskens. Beim bz-Interview am Bitzinger-Würstelstand bestellt sich Rapid-Trainer Mike Büskens Currywurst mit Pommes. "Ich komme aus dem Ruhrgebiet, da ist die Currywurst weit verbreitet. Es ist für mich ein Stück Deutschland am Wiener Würstelstand." Auch auf dem Platz braucht er kein Heimweh zu haben, denn ein bisschen Heimat findet er auch in seinem deutschen Co-Trainer Carsten Jancker wieder. Gibt...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Rapid-Präsident Michael Krammer bei der Eröffnung des neuen Rapideums.
9

Eröffnung "Rapideum": Museum über 117 Jahre grün-weiße Geschichte

Rund 1.000 Ausstellungsstücke auf 170 Quadratmetern vereinen 117 Jahre grün-weiße Vereinsgeschichte in nur einem Raum. PENZING. Noch vor der Eröffnung des "Rapideums" – des offiziellen Rapid Museums – bekam das neue Stadion in Erinnerung an Rapid-Legende Hanappi eine ebenso neue Anschrift: Gerhard-Hanappi-Platz 1. Am Samstag soll dann die offizielle Eröffnung des Allianz-Stadions stattfinden. In Anwesenheit von Rapid-Präsident Michael Krammer, den beiden Geschäftsführern Christoph Peschek und...

  • Wien
  • Wieden
  • Johannes Gress
Mike Büskens ist der neue Cheftrainer der Grün-Weißen aus Hütteldorf.

Mike Büskens ist neuer Cheftrainer bei Rapid Wien

Der 48-jährige Deutsche tritt beim Rekordmeister die Nachfolge von Zoran Barisic an. WIEN. Nach der einvernehmlichen Trennung von Trainer Zoran Barisic kann der SK Rapid Wien den Nachfolger bekannt geben: Ab sofort nimmt Mike Büskens auf unserer Trainerbank Platz und erhält einen Vertrag für die kommende Saison mit Option auf Verlängerung. Der 48-jährige Deutsche kann in seinem Heimatland auf eine lange Profi-Karriere als Spieler und Trainer zurückblicken: Als Aktiver war der gebürtige...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik
Scheich Al-Maktoum über sein neues Stadion: „Fast fertig, aber natürlich muss es noch gen Mekka gedreht werden!“
1 3

Sinkende Öleinnahmen: Dieser Scheich kann sich statt Premier-League-Club nur noch Rapid leisten

Schon seit seiner Kindheit, als er seine eigene Ölraffinerie vererbt bekam, hat Scheich Al-Maktoum aus Saudi-Arabien einen Traum: Wie so viele andere Ölscheichs will er sich einen englischen Premier-League-Club kaufen. Doch jetzt macht ihm der sinkende Ölpreis einen Strich durch die Rechnung. Weil die Einnahmen sinken, muss er seinen Krokodilleder-Gürtel enger schnallen und kann sich nur mehr den SK Rapid Wien leisten. „Man spart eben, wo man kann“, verrät uns der Scheich, während er sich vom...

  • Wien
  • Wieden
  • Die Tagespresse
Rapid-Geschäftsführer Christoph Peschek und Projektleiter Harry Gartler sind zufrieden mit dem Baufortschritt.
9

Neues Rapid-Stadion: Rundgang auf der Baustelle

Schrauben, Fließen legen und Elektrik: Die bz war auf der Baustelle des neuen Allianz Stadions unterwegs. PENZING. Derzeit ist das zukünftige Spielfeld noch eher eine Schlammwüste. Es stehen Kräne herum und ein Loch im Boden führt zur Zisterne. Spätesten im April ändert sich das, dann wird der Rasen verlegt. Der Fortschritt beim Stadionbau ist beeindruckend: Erst am 12. Februar 2015 fand der offizielle Spatenstich für das neue Stadion von Rapid statt, heute ist man schon auf den Rängen...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
1

SK Rapid: Verträge von Zoran Barisic und Andreas Müller werden verlängert

Am Donnerstag stand im künftigen Allianz Stadion nicht nur die unter großem Medieninteresse abgehaltene Gleichenfeier auf dem Programm, sondern konnte der SK Rapid Wien zwei weichenstellende Personalentscheidungen für die sportliche Zukunft bekannt geben. So wurden in Hütteldorf von Präsident Michael Krammer die vorzeitigen Verlängerungen der bis Sommer 2016 laufenden Verträge von Sportdirektor Andreas Müller (bis Sommer 2019) und Cheftrainer Zoran Barisic (bis Sommer 2018) präsentiert! Andreas...

  • Wien
  • Iris Wilke
Das Allianz Stadion wächst: Projektleiter Harry Gartler bei der Baustelle der neuen Heimat des SK Rapid.
1 14

SK Rapid: Das neue Stadion der Grün-Weißen wächst

Rapid baut das Allianz Stadion: Projektleiter Harry Gartler im Interview über den Zeitplan, Taufen und die Verbundenheit zu Hütteldorf. WIEN. Welche großen Bauschritte für das Allianz Stadion stehen in den nächsten Monaten an? HARRY GARTLER: Bei der Haupttribüne westseitig geht es ständig nach oben, da ist das Ziel, dass wir bis Ende des Jahres Dachdicht sind. Das heißt, dass die Logen fertig werden und wir den Winter gut überstehen. Im Frühjahr soll dann der Trockenausbau beginnen. Und...

  • Wien
  • Ottakring
  • Anja Gaugl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.