Ski

Beiträge zum Thema Ski

Ramona Siebenhofer durfte im Ziel jubeln.

Weltcup
Ramona Siebenhofer zeigt im RTL auf

Die Krakauerin war in Slowenien zweimal beste Österreicherin im Riesenslalom. KRAKAU. Ganz hat sie es offenbar selbst nicht glauben können. "Wait what?", fragte sich Ramona Siebenhofer nach Rang 7 im ersten Riesentorlauf von Kranjska Gora auf Instagram selbst. Nachdem es in ihren schnellen Parade-Disziplinen zuletzt nicht nach Wunsch klappte, zeigte die Krakauerin in Slowenien groß auf. Beste Österreicherin Sowohl im ersten als auch im zweiten Rennen schwang sie als beste Österreicherin ab -...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Nach Möglichkeit sollten Sie Ihre Ski getrennt voneinander abstellen. Diebe suchen nicht nach dem richtigen Paar.
2

Wie ich meine Ski vor Diebstahl schütze

Durch erhöhte Sicherheitsmaßnahmen sind Anzeigen nach Skidiebstählen zuletzt zurückgegangen. Nach den Weihnachtsferien erleben wir jetzt im Februar die zweite große Urlaubszeit im Winter. Das bedeutet auch, dass nun wieder vermehrt Kriminelle auf Beutezug gehen. Damit Sie nicht von Langfingern in Skihandschuhen ausgeraubt werden, gilt es einige Vorkehrungen zu treffen. Vor der Skihütte Der unsicherste Ort auf der Skipiste ist vor einer Hütte. Wenn Sie sich entscheiden, einen Einkehrschwung zu...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Da geht's Richtung Gold: Auch mit Benni Raich feierte Christian Höflehner große Erfolge.
2

Ich traue unseren Burschen alles zu

Er war bei Benni Raichs Doppel-Gold in Turin genauso dabei, wie er als ÖSV-Techniktrainer hauptverantwortlich für Manni Prangers WM-Titel 2009 und den Slalom-Weltcupsieg von Reini Herbst 2010 zeichnete – keine Frage, Christian Höflehner ist einer der erfolgreichsten Trainer im österreichischen Skizirkus. Vor zwei Jahren hat er aber der großen Skiwelt den Rücken gekehrt. Seinen bezaubernden Töchtern Anna und Juli gehört nun die volle Aufmerksamkeit – und "nebenbei" ist der Ramsauer sportlicher...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Marcus Stoimaier
Lachtal-Geschäftsführer Mag. Wolfgang Rappold mit Waldarbeitern beim Start der Rodungsarbeiten.

Qualitätsoffensive am Lachtal: Erste Baumaßnahmen gesetzt

Kaum haben die letzten Schifahrer dieser hervorragenden Wintersaison am Lachtal die Pisten verlassen, sind auch schon die Bagger aufgefahren. Am Lachtal ist zu Ostern eine weitere erfolgreiche Schisaison zu Ende gegangen. "Wir konnten den dritten Rekordwinter in Folge verzeichnen", freut sich Lachtal-Seilbahnen-GeschäftsführerMag. Wolfgang Rappold gemeinsam mit seinem bewährten Mitarbeiterteam. Doch wer glaubt, dass nun am Lachtal Ruhe einkehrt, der irrt gewaltig. Denn gleichzeitig mit dem...

  • Stmk
  • Murau
  • Steiermark WOCHE

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.