Skifahren

Beiträge zum Thema Skifahren

Martin Lampel blickt sehr gerne auf seine sportlichen Erfolge zurück, jeder für sich hat einen besonderen Stellenwert in seinem Leben.

Martin Lampel und sein Erfolgslauf
Kaumberger ist ein wahres 'Multitalent'

KAUMBERG. Auf eine überaus sportliche Kindheit kann Martin Lampel zurückblicken. „Sport hatte bei mir schon immer einen sehr wichtigen Stellenwert. Mit drei Jahren lernte ich Skifahren und zwei Jahre später begann ich auch mit dem Tennisspielen. In der Jugend kamen dann noch Fußball und Tischtennis dazu“, erinnert sich der Kaumberger gerne an seine Kindheit zurück. Gefühlen freien Lauf lassenDie polysportive Ausbildung spiegelt sich auch in den Erfolgen von Martin Lampel wider. So jubelte er...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Die verletzte Frau musste mit dem Helikopter in das Landesklinikum Amstetten geflogen werden.

Schilauf
Frau erleidet schwere Verletzungen nach Unfall auf dem Hochkar

Eine Frau aus dem Bezirk Melk fuhr mit ihren Schiern im Schigebiet Hochkar die rote Piste Nr. 5 hinunter. Unmittelbar nach dem Steilhang verließ sie jedoch den markierten Pfad und fuhr nach rechts in freies Gelände – ein Fehler. GÖSTLING. Vermutlich aufgrund des herrschenden Bruchharsches kommt sie nicht zum Stehen. Folgedessen fährt sie direkt auf eine, mitten auf der freien Fläche stehenden, Baumgruppe zu. Unmittelbar vor dieser Baumgruppe stürzt die 58-Jährige und prallte gegen einen Baum....

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Skifahren ist auf dem Wachauer Hausberg Jauerling auch in der heurigen Saison möglich. Dafür wurde ein Konzept erstellt.

Sicher Skifahren
Jauerling bereitet sich auf "fordernde" Saison vor

Jauerling präsentiert sein Corona-konformes Konzept, um für Sicherheit beim Skifahren zu sorgen. JAUERLING. Der typische Skiurlaub fällt für viele Menschen wegen Corona heuer leider ins Wasser. Tagesausflüge werden in der heurigen Saison zum Trend. Der Wachauer Hausberg, der Jauerling, bereitet sich auf die Öffnung vor und hat ein Konzept erstellt, um ein sicheres Skifahren in Corona-Zeiten zu ermöglichen. Online zum Ticket "Wir erkennen die Chance für die Zukunft und investieren kräftig in...

  • Melk
  • Daniel Butter
Werner Schrittwieser bei der rasanten Talfahrt.
3

Manks Läufer hängen Schuhe an den "Nagel"

MANK. Im Winter ist es für Läufer etwas ruhiger was Veranstaltungen betrifft. Mit Ausnahme einiger Crossläufe in der Region bereiten sich die Sportler nun wieder langsam auf die kommende Saison vor. Dabei spielen auch alternative Trainingsformen eine wesentliche und beliebte Rolle. Der LC Mank nutzt diese Zeit auch gerne um das Vereinsleben abseits des Laufgeschehens zu fördern. Deshalb machte sich heuer bereits zum vierten Mal eine Gruppe von begeisterten Läufern auf den Weg auf das  Hochkar....

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du problemlos...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
Anzeige
Freeride Paradies Gastein
8

Winterurlaub in Gastein
Skiurlaub in Gastein – das ultimative Wintererlebnis

Was ist besser als ein Winterurlaub in einem Skigebiet? Ein Urlaub in gleich vier Skigebieten! Gastein macht’s möglich! Auf insgesamt 200 Pistenkilometern können sich Wintersportler hier austoben. Jedes Skigebiet hat seinen eigenen Reiz – da kommt garantiert keine Langeweile und schon gar kein Lagerkoller auf! Aber keine Sorge, der Skiurlaub wird gemütlich am Beginn des Tales in Dorfgastein im Skigebiet Dorfgastein-Großarl gestartet. Es geht weiter über Bad Hofgastein und Bad Gastein, die das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
2

Snow Fun Riders Tour
Spaß im Schnee: Kostenloser Ski-Fun für Kinder & Tageskarten für 4 Skigebiete gewinnen!

Dieser Winter hat es in sich: Erstmals findet in Kooperation mit den Freestyle-Spezialisten von QParks die SNOW FUN Riders Tour Niederösterreich statt. Bei sechs verschiedenen Tourstopps haben Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren die Gelegenheit sich im „Freestyle“ zu versuchen. Sie werden unter fachgerechter Anleitung von Freestyls-Profis an für Anfänger geeigneten Funpark-Obstacles gecoacht. Die Tourstopps der SNOW FUN Riders Tour Niederösterreich sind: Samstag, 29. Dezember...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Anzeige
Genießen Sie einen entspannten Skiurlaub in den Falkensteiner Hotels am Nassfeld
12

Winterurlaub
Skiurlaub mit der ganzen Familie am Nassfeld

Das Skigebiet Nassfeld bietet alles, was das Sportlerherz begehrt - Sonnenschein, nahezu absolute Schneesicherheit und rund 110 bestens präparierte Pistenkilometer! Skiurlaub am NassfeldAn der Grenze zu Italien findet man das Skigebiet Nassfeld, das für viel Abwechslung und jede Menge Spaß sorgt. Gäste dürfen sich auf sonnige Skistunden, malerische Pisten und Abhänge sowie ein eindrucksvolles Skipanorama freuen. Das Falkensteiner Hotel Sonnenalpe und das Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
7

Die Oststeiermark – Urlaub im Garten Österreichs
Gewinnspiel: Kurzurlaub in der Oststeiermark gewinnen

Romantische Landschaft, ausgezeichnete Loipen und Familienspaß beim Schifahren, sowie feinste Kulinarik aus den Gärten bieten in der Oststeiermark jede Menge genussvolle Urlaubserlebnisse! Unvergleichbar ist auch das vielfältige Programmangebot: „Blick hinter die Kulissen“ bei Produzenten, Back- und Kräuterworkshops, alte Tradition bei den weihnachtlichen Vorbereitungen wie zum Beispiel Christkindlaufwecken, Advent am Berg oder der Gassenadvent. Ein Lichtermeer mit wunderschönen Adventmärkten...

  • Niederösterreich
  • Profis aus ihrer Region
Manfred Stadler erzielte in beiden Durchgängen Bestzeit.
2

Vereinsmeister im Texingtal gekürt

TEXINGTAL. Bei den Vereinsmeisterschaften der Schiunion Texingtal stellte Manfred Stadler sein Können eindrucksvoll unter Beweis. Der Alt-Obmann war beim Riesentorlauf in zwei Durchgängen eine Klasse für sich und sicherte sich den Sieg vor seinem Nachfolger als Obmann Benjamin Schreivogl. Bei den Damen konnte Elvira Fohrafellner zum wiederholten Male den Vereinsmeistertitel gewinnen. Sie verwies die erst 17-jährige Lena Stadler auf Rang zwei. „Trotz schwieriger Pistenverhältnisse konnte dank...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Bei Skifahrern sind Knieverletzungen leider sehr häufig.
1 2

Der Schnee bringt leider manchmal Schmerzen mit

Wer seit Langem mal wieder in die Skischuhe schlüpft, läuft Gefahr, sich Verletzungen zuzuziehen. Am häufigsten passieren Unfälle schon in den ersten zwei Pistentagen. Bei Skifahrern sind in erster Linie Verletzungen des Kniegelenks zu beklagen, bei Snowboardern bieten Unterarme und Handgelenke ein größeres Risiko für Brüche und Verstauchungen. „Schwere Schädel-Hirn-Traumata sind glücklicherweise dank der Helmpflicht rückläufig“, meint der Bewegungsmediziner Christoph Raas von der...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Allzu schnell kommt es zu Stürzen.
1

Gesund durch den Skiurlaub

Wintersport ist gesundheitsfördernd, wenn man einige Regeln beachtet. Er kräftigt das Immunsystem, stärkt Muskeln und Sehnen und das Gleichgewichtsgefühl wird trainiert. Der Aufenthalt in der Natur bringt darüber hinaus Lebensfreude und fördert das Gemeinschaftsgefühl unter Freunden und in der Familie. Was es dabei zu beachten gilt, wissen die Bewegungsmediziner Ralf Rosenberger, Christoph Raas und Christian Deml von der Universitätsklinik für Unfallchirurgie in Innsbruck, die auch die MOVIA...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Ein stressiger Winterurlaub treibt uns in den Wahnsinn.
2

Skiurlaub: Entspannung oder Stress

Urlaube sollen ja eigentlich entspannen, doch Skiausflüge sind nicht selten von Stress geprägt. Dem Alltag zu entfliehen und endlich einmal ein bisschen durchzuatmen, tut jedem Menschen gut. Gerade beim Skiurlaub gibt es allerdings einige mögliche Problemfelder, die aus vermeintlicher Entspannung den puren Stress werden lassen. Dank Schlepplift-Chaos oder zu ausgiebigen Après-Feiern kann der Urlaub schon einmal ein wenig aus den Fugen geraten. Guter Plan ist halbe Miete Wer das vermeiden...

  • Michael Leitner
Am 27. und 28. Jänner veranstalten die Naturfreunde Melk einen Kinderski- und Snowboardkurs in Lackenhof.

Naturfreunde Melk laden zum Ski- und Snowboardkurs

MELK. Die Naturfreunde Melk veranstalten auch 2018 wieder einen Kinderski- und Snowboardkurs für Anfänger und Fortgeschrittene ab fünf Jahren am 27. und 28. Jänner in Lackenhof am Ötscher (Abfahrt Park&Ride Sportplatz Melk um 7.45 Uhr, Ankunft 17 Uhr). Eine fachgerechte Überprüfung der Skiausrüstung ist erforderlich. Zudem besteht in NÖ eine Helmpflicht bis zum 15. Lebensjahr. Kursbeitrag: 87 Euro mit Bus, 75 Euro als Selbstfahrer (Nichtmitglieder plus Mitgliedsbeitrag). Für Begleitpersonen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Theater am Rettenbach Gletscher: Machen Sie mit und gewinnen Sie eines von zwei Wochenenden in Sölden, wo sie "Hannibal" live erleben.
4 24 9

Gewinnspiel: Zwei Ski-Wochenenden für zwei und Gletscherschauspiel "Hannibal" in Sölden

Mit meinbezirk.at haben Sie die Möglichkeit, am 21. April beim Gletscherschauspiel "Hannibal" dabei zu sein. Darüber hinaus gibt's je zwei Übernachtungen und Ski-Pässe inklusive Test-Ski für zwei Personen zu gewinnen. SÖLDEN. Das Gletscherschauspiel Hannibal versetzt Karthago, das heutige Tunis auf 3.000 Meter Seehöhe in die Bergwelt Tirols. Bei dieser Show wird die Alpenquerung mit Mitteln der Gegenwart nachgespielt. Zuletzt hatten sich 8.000 Zuschauer eingefunden, um den Coup des...

  • Sabine Miesgang
6

Gmoa Oim Race 2017 - Das legendäre Ski-Rennen auf der Mitterbacher Gemeindealpe

Am 18.März 2017 findet zum bereits 3.Mal das "Gmoa Oim Race" statt. Traditionell zu Saisonschluss werfen sich 3er-Teams wieder wagemutig vom Gipfel auf direktem Wege ins Tal. Mittlerweile ist das wildeste und längste Schirennen Ostösterreichs längst ein Fixstern am Veranstaltungshimmel des beliebten Schigebietes zwischen Mariazell, Erlaufsee und Annaberg. Lange Zeit vor offiziellen Weltcup- und FIS-Rennen fanden auf der Mitterbacher Gemeindealpe Abfahrtsrennen statt. Diese Art der freien Rennen...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Anzeige
Skivergnügen in OÖ
5

Sport und Spaß mit Ski und Schnee

Veranstaltungshighlights in Oberösterreichs Skigebieten OÖ. Sportlich, familienfreundlich, genussvoll, nostalgisch – bei den Top-Veranstaltungen in Oberösterreichs Skigebieten ist in den nächsten Wochen und Monaten für jeden Geschmack das Passende dabei. So ist zum Beispiel auf der Wurzeralm in Spital am Pyhrn ab sofort bis 20. März jeder Sonntag ein Familiensonntag mit Wellenbahn, Speed-Strecke, Snow-Tubing und Mitfahrten auf einem Skidoo – Gewinnspiel inklusive. Der Spaß für die Kleinen steht...

  • Amstetten
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Mitmachen und gewinnen: Im Rahmen der Open Faces Freerider Contests 2017 verlosen die Bezirksblätter 2 Tageskarten für das Skigebiet Hochkar
4 2

Open Faces Freeride Contest: Gewinne 2 Tageskarten für das Skigebiet Hochkar

Neun Tourstopps, vier Bundesländer und Freeride-Sport auf höchstem Level: Im Jänner heißt es wieder "Bühne frei für die Open Faces Freeride Contests". Um den Saisonauftakt perfekt zu machen, verlosen die Bezirksblätter Niederösterreich in Kooperation mit Open Faces zwei Tagestickets für das Skigebiet Hochkar Die Open Faces Freeride Contests starten im Jänner 2017 in ihre fünfte Auflage. Neun Tourstopps lassen wieder Top-Freerider ihre schönste Lines in die Backcountrys Österreichs zaubern. Seit...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Anzeige
Geschenkgutscheine der Snow & Fun Skigebiete entdecken!
2

Auf der Suche nach dem Last-Minute-Geschenk? Das schnelle Skiticket aus dem Online-Shop

Wer noch auf der Suche nach einem schnellen Weihnachtsgeschenk für skibegeisterte Sportler ist, kann jetzt schnell Freude bereiten. Denn die meisten der Snow & Fun Skigebiete bieten Geschenkgutscheine an - gleich online kaufen und selbst ausdrucken. Alles was das Skifahrerherz höher schlagen lässt, gibt es im Onlineshop der Skigebiete Hinterstoder und Wurzeralm: Tages- und Stundenkarten für beide Skigebiete. Wertgutscheine, die sich nach Lust und Laune in Skipässe ummünzen lassen. Einfach das...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Anzeige
Snow&Fun in den sieben Top Skigebieten in Oberösterreich
7

Saisonstart in oberösterreichs Skigebieten

Mit jedem Tag wächst die Vorfreude auf den Skiwinter. Die Snow & Fun Card wartet bereits auf ihren ersten Einsatz, die Ski sind frisch gewachst. Jetzt braucht es nur noch perfekte Pisten und das Startsignal für die Lifte. Bei passender Schneelage geht es in einzelnen Skigebieten schon im November los. Hinterstoder startet bereits das Skiopenening mit einem Teilbetrieb am 19. November 2016 - hier unser Beitrag zum Start der Skisaison in Hinterstoder. Die Tickets gibt es zum vergünstigten Tarif....

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Die 25 Kinder und die Begleiter hatten viel Spaß am Ötscher

Melker Naturfreunde "bretterten" den Ötscher runter

MELK. Herrliche Pistenbedingungen fanden die 25 Kinder und deren Begleitung am Ötscher vor. Die Naturfreunde Melk veranstalteten einen Ski- und Snowboardkurs am höchsten Berg Niederösterreichs. "Durch die wetterbedingten Absagen der letzten Jahre waren wir sehr froh, dass wir dieses Jahr wieder einen Kurs durchführen konnten", sagt Martina Lukacs, Leiterin des Kurses. Für nächstes Jahr nimmt man sich auch wieder viel vor. "Weiters möchten wir für nächstes Jahr wieder einen Termin in den...

  • Melk
  • Daniel Butter
Live! Harris & Ford bei SNOW MOTION
4

SNOW MOTION: AK YOUNG rocks Jauerling!

… UND ACTION! Mit einer coolen SNOW PARTY startet AK Young Niederösterreich am 20. Februar am Jauerling. Live DJs, Sport-Action und jede Menge Spaß stehen am Programm! Los geht’s um 13.00 Uhr. SNOW MOTION Specials: Gratis Liftkarte für Jugendliche und AKNÖ/ÖGB Mitglieder, ermäßigter Ski-Verleih, kostenlose Snowbikes, 2er-Team Night-Race, Riesenpfandeln und ein Feuerwerk. Highlight! Star DJs Rene Rodrigezz und Harris & Ford ft. Lisah ab 18.00 Uhr live on turns. Mach mit! Beim AK Young...

  • Baden
  • meinbezirk.at Niederösterreich
Der Landeskader mit Marc Digruber (2.v.l.), Matthias Tippelreither (3.v.l.) sowie Vizepräsidentin Michaela Dorfmeister (vorne 4.v.r.).
1

Der Landesskiverband blickt zuversichtlich in die neue Saison

NÖ. Im Rahmen eines Erste Liga-Spiels des SKN St. Pölten wurde der Alpin-Kader des niederösterreichischen Landesskiverbandes in der NV Arena vorgestellt. Die Vizepräsidentin Michaela Dorfmeister blickt mit den Athleten zuversichtlich in die kommende Saison, die Ziele sind hochgesteckt. Der Slalomkader rund um den Mitterbacher Marc Digruber und Matthias Tippelreither vom SC Göstling-Hochkar trainierte im Sommer in Neuseeland und Australien. Das erfahrene Duo konnte dort mir sehr guten...

  • Amstetten
  • Werner Schrittwieser
Marc Digruber und sein Manager Manuel Brunner freuen sich über das beste Weltcup-Ergebnis seiner Karriere.
1 2

Bestes Ergebnis für Slalom-Ass

Marc Digruber startete mit seinem größten Erfolg im Weltcup erfolgreich in das neue Jahr. BEZIRK. Nach einigen Europacup-Rennen kehrte Marc Digruber wieder in den Weltcup zurück. Beim Nachtslalom im italienischen Bormio konnte er sich mit der hohen Startnummer 44 für den zweiten Durchgang qualifizieren. Das beste Weltcup-Ergebnis Dort konnte er sich mit der achtbesten Laufzeit (bester Österreicher) noch von Rang 24 auf den 17. Platz verbessern. Im zweiten Lauf war Digruber somit auch schneller...

  • Amstetten
  • Werner Schrittwieser
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.