Skigebiet Gaißau-Hintersee

Beiträge zum Thema Skigebiet Gaißau-Hintersee

Tom Rakuscha (Fa. Blizzard) und Alfons Walkner (Pistenrettung) bei der Übergabe vom Blizzard Ski vor dem Skischulgebäude von Sport Franky bei der Talstation in Hintersee.

Hilfe für Helfer
Pistenrettung in Gaissau-Hintersee bekommt Unterstützung

Die Pistenrettung vom Skigebiet Gaissau-Hintersee bedankt sich bei „Sport Franky“ und der „Firma Blizzard“ für die großartige Unterstützung. HINTERSEE. In der Fuschlseeregion freut man sich sehr, dass seit 16. Jänner 2021 das Skigebiet Gaissau-Hintersee nach zwei Wintern Stillstand wieder in Betrieb ist. Ein wichtiges Mitglied in der Servicekette ist dabei auch die Pistenrettung, welche in unzähligen ehrenamtlichen Stunden Ihre Dienste zum Wohle der Allgemeinheit zur Verfügung stellt. Ski für...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Naturschneepisten konnten nun präpariert werden.
1 Aktion

Gaißau-Hintersee
Eröffnung des Skigebiets von 4.000 Skifahrern genutzt

Erfolgreich war die Eröffnung des Skigebiets Gaißau-Hintersee nach zwei Jahren. HINTERSEE. "Wir sind sehr zufrieden", sagt Nina Brandauer von den Gaißau-Hintersee Bergbahnen. Nachdem das Skigebiet zwei Jahre geschlossen war, konnte es am vergangenen Wochenende wieder öffnen, zur Freude von Geschäftsführer Bernhard Eibl und Mitbesitzer Berthold Lindner. Naturschnee Aufgrund der vielen Schneefälle in den letzten Tagen konnte das Team der Gaißau-Hintersee Bergbahnen beginnen, die Pisten zu...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Andreas Ploner an seinem Schreibtisch im Gemeindeamt in Krispl, das derzeit außenseitig generalsaniert wird.
2

Krispl
Sommergespräch mit Bürgermeister Andreas Ploner

Bürgermeister Ploner ist optimistisch: Wenn "Frau Holle" mitspielt, geht es wieder bergauf mit dem Skigebiet. KRISPL. Seit 2013 ist Andreas Ploner (ÖVP) nun schon Bürgermeister der Gemeinde Krispl. Im Bezirksblätter-Sommergespräch zeigt sich der Ortschef optimistisch über die Zukunft des Skigebiets Gaißau, spricht über die Projekte seiner Gemeinde und erzählt uns über seine Lieblingsmusik. BEZIRKSBLÄTTER: Herr Bürgermeister, bei Ihnen wird derzeit viel umgebaut. ANDREAS PLONER: Das stimmt,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Lifte im Nah-Skigebiet Gaißau-Hintersee werden endliche wieder laufen.

Gaißauch-Hintersee
Skigebiet gerettet

Die Vermittlungsgespräche bei Landeshauptmann Wilfried Haslauer waren erfolgreich. Es kam zu einer Einigung zwischen Liftgesellschaft und Grundeigentümer. HINTERSEE. Nach langwierigen und ins Stocken geratenen Verhandlungsgesprächen war die Wiederbelebung des Skigebietes Gaißau-Hintersee beinahe schon gescheitert. Über Vermittlung von Landeshauptmann Wilfried Haslauer konnte nun zwischen Grundeigentümer und der Liftgesellschaft doch noch Einvernehmen hergestellt werden. „Es freut mich wirklich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Skigebiet Gaißau - Hintersee
Entscheidung für Skigebiet Gaißau

KRIPSL (jw). Nun kommt wieder Bewegung in die leidige Angelegenheit des Skigebiets Gaißau/Hintersee. Nachdem die Lifte bereits den zweiten Winter – trotz guter Schneeverhältnisse – stillstehen, ging letzte Woche die erste Tagsatzung im Konkursverfahren der Gaißauer Bergbahnen GmbH über die Bühne. Wie vermutet, erschien kein Vertreter des 75-Prozent-Eigentümers und Geschäftsführers Zhonghui Wang. Das Gericht anerkannte Forderungen von rund 30 Gläubigern in Höhe von 540.000 Euro für nicht...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Gerd Frühwirth ÖAV, BGM Andreas Ploner, Initiator Andreas Schnaitmann (TVB Krispl-Gaißau), Obmann TVB Krispl-Gaißau Norbert Walkner, und ich Sandra Weissenbacher GF TVB Krispl-Gaißau.
3

Winter 2019/20
Gaißau-Hintersee eröffnet Möglichkeit für Skitourengeher

GAISSAU-HINTERSEE (tres). Nachdem es im vergangenen Jahr im stillliegenden Skigebiet Gaißau-Hintersee anfangs keine offizielleRegelung für die Benutzung der Parkplätze gab, tritt der Tourismusverband Krispl-Gaißau nun mit einer Lösung an die Öffentlichkeit. "Ein Erhalt des Skigebietes Gaißau-Hintersee in Salzburger Stadtnähe liegt dem TourismusverbandKrispl-Gaißau am Herzen", erklärt Initiator Andreas Schnaitmann vom TVB Krispl-Gaißau. Aus diesem Grund wird es für die Saison 2019/2020...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
2

Skigebiet Gaißau-Hintersee
Konkursverfahren über Bergbahnen eröffnet

KRISPL/HINTERSEE (jw). Über die schwierige Situation mit dem chinesischen Mehrheitseigentümer J&Y Holding rund um Gesellschafter Zhonghui Wang haben wir schon mehrmals berichtet. Trotz bester Schneelage standen die Lifte im schönen Skigebiet Gaißau-Hintersee still und der Chinese hat zwar Versprechungen gemacht, die aber nicht erfüllt wurden. Nun kommt wieder etwas Bewegung in diese Causa. Eine Gruppe von acht Grundeigentümern hat einen Insolvenzantrag gegen die Gaißauer Bergbahnen GmbH...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind

Bergbahnen Gaißau-Hintersee
Alles unklar im Skigebiet

KRISPL / GAISSAU (jw). Nur mehr rund vier Monate, dann könnte der Skibetrieb im Skiparadies zwischen Spielberg, Wieserhörndl, Anzerberg und Hintersee anlaufen. Wenn es nicht das Problem mit dem chinesischen Eigentümer Zhonghui Wang geben würde. Wie bereits mehrfach berichtet, sind zahlreiche Pachtzahlungen ausständig und außerdem mehrere Pachtverträge vor drei Monaten ausgelaufen. Größter Grundeigentümer sind die Bundesforste, die bereits eine Klage eingebracht haben und nun auf einen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Die Hoffnung lebt aber trotzdem, dass die Vertragspunkte erfüllt und die Lifte doch aufgesperrt werden können.
3

Keine Glückskekse aus China
Pokerspiel um das Skigebiet Gaißau

KRISPL (jw). Der Saisonstart steht vor der Tür und es ist derzeit (bis Redaktionsschluss) noch immer unklar, ob die Bergbahnen im Skigebiet Gaißau/Hintersee den Betrieb starten können. Der Mehrheitseigentümer Zhonghui Wang hat sich Ende Oktober zwar mit den Bundesforsten über einen 3-Jahres-Vertrag geeinigt, doch seither herrscht, bis auf ein Email, Funkstille. Bundesforste reicht esWie die Bundesforste informieren, sind mehrere Pachtzahlungen ausständig und auch keine Bankgarantien abgegeben...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Lokalmatadorin Katharina Ramsauer vom USV Krispl-Gaißau war in den vergangenen zwei Wochen im Dauereinsatz.
2 78

Schnelle Schwünge und Top-Sprünge

Freestyler und alpine Rennläufer trafen sich in Gaißau-Hintersee zum fairen Wettstreit. GAISSAU-HINTERSEE (hm). Reger Betrieb herrschte im Skigebiet Gaißau-Hintersee. Neben den Tagesgästen, waren es vor allem alpine Nachwuchsrennläufer und Freestyler die an zwei Wochenenden für Wettkampf-Atmosphäre sorgten. Letztes Bezirkscup-Rennen Mit dem letzten von sechs Rennen zum „BWT-Bezirkscup“, dem FIS-Weekend im Freestyle und dem Europacup-Bewerb auf der Buckelpiste (Moguls) am vergangenen Wochenende...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
77

Ski-Nachwuchs im Rennfieber

Auf den Spuren von Marcel Hirscher und Anna Veith wandelten die Rennläufer beim Bezirkscup. GAISSAU-HINTERSEE (hm). Nach dem Freestyle-EC und der ÖM fand mit dem „BWT Bezirkscup Tennengau“ die dritte vom USV Krispl-Gaißau organisierte Veranstaltung im Skigebiet Gaißau-Hintersee statt. Trotz frühlingshafter Temperaturen gelang es, für die 150 Nachwuchssportler aus sieben Vereinen perfekte Rennbedingungen auf der selektiven Piste zu schaffen. Eine ideale Trainingsstrecke "Am Anzenberg finden wir...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
Hoppala, da geht es nicht mehr weiter, musste dieser Fahrer - leider ein wenig spät - erkennen.
1 3 3

Besser nicht immer auf das Navi hören

Im Skigebiet Gaißau-Hintersee stand plötzlich ein Auto mitten auf der Skipiste KRISPL-GAISSAU (tres). Was passieren kann, wenn einen das Navigationsgerät im Auto fehl leitet, das sieht man in den Bildern im Anhang. Und die Skifahrer staunten nicht schlecht: Plötzlich stand gestern im Skigebiet Krispl-Gaißau ein Auto mitten auf der Skipiste und fuhr da hinunter.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Trotz Insolvenz wird nicht zugesperrt, sondern es werden in der Gaißau weitere Lifte in Betrieb genommen.
1

Vollbetrieb in Gaißau-Hintersee!

Eine schöne Nachricht: Am Samstag, 21. Jänner gehen alle Lifte im krisengeschüttelten Skigebiet in Betrieb GAISSAU-HINTERSEE (tres). Die Gaißauer Bergbahn beginnt am Samstag, 21. Jänner 2017 für die kommenden Wochenenden (Samstag und Sonntag) den Vollbetrieb des Skigebietes. Während der Semesterferien von Samstag, 4. Februar bis Sonntag, 5. März sind auch unter der Woche zu den jetzigen Liftanlagen der 2er Sessellift Spielbergalm, der Übungslift Spielberg und der Wieserhörndllift in Betrieb. Es...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Kommendes Wochenende startet der Verkauf der Saisonkarten in Gaißau-Hintersee erneut.
1

Skigebiet Gaißau-Hintersee: Der Winterbetrieb scheint gesichert

GAISSAU-HINTERSEE (tres). Viel wird derzeit über die Zukunft des Skigebietes Gaißau-Hintersee gesprochen. Der Saisonkarten-Vorverkauf ist vergangenes Wochenende eingestellt worden und weder Politiker noch Touristiker hatten eine Ahnung, was los ist und wie es weiter geht. Doch jetzt gibt es scheinbar eine gute Nachricht: Der Winterbetrieb für die kommende Saison soll gesichert sein. Der Kartenverkauf wird am Wochenende wieder anlaufen. Das Potenzial ist da Der chinesische Haupteigentümer ist...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
"Wir haben zwar Kühe, weil wir sind ein beliebtes Wandergebiet - aber kein Kuhkaff", sagt Bgm. Ploner, "bei uns ist viel los!"
3

"Wir sind keine Hinterwäldler"

Warum Andreas Ploner, Bürgermeister von Krispl-Gaißau, noch an eine Zukunft des Skigebiets glaubt. Interview von Theresa Kaserer Böse Zungen behaupten, Krispl-Gaißau wäre ein bisserl ein Kuhkaff. ANDREAS PLONER: Das stimmt sicher nicht, wir sind keine Hinterwäldler. Viel Gewerbe und Nachtleben haben wir zwar nicht, aber ein ganz tolles Vereinsleben. Was wir in unserer Gemeinde speziell zu bieten haben, ist die schöne Natur, im Sommer wie im Winter." Noch bösere Zungen behaupten, das wird nichts...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
2 2

Aufschwung beim USV Krispl-Gaißau

In der Bezirkscup-Gesamtwertung belegte der USV Krispl-Gaißau bei den Kindern Rang drei. KRISPL-GAISSAU (hm). Eine positive Bilanz zogen die Vereinsverantwortlichen und Rennläufer des USV Krispl-Gaißau nach Abschluss der Saison. Die Sektion Ski-Alpin befindet sich nach einer längerer Durststrecke wieder im Aufschwung. So ist in den vergangenen drei Jahren die Zahl der Kinder, die beim Bezirkscup starten, auf 16 angewachsen und das schlägt sich auch auf die Rennresultate positiv nieder. Seit...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
Mit vollem Einsatz waren die "Abenteurer" bei der Sache. Gab es doch tolle Preise.
2 90

"Heiße Kiste" in der Gaißau lockte Schatzsucher an

GAISSAU (hm). Bereits zum dritten Mal waren im Skigebiet Gaißau-Hintersee die „Schatzsucher“ unterwegs. Mit einheitlichen Schaufeln ausgerüstet und voll motiviert, versuchten die 76 Teilnehmer bei der „Heißen Kiste auf der Piste“ ihr Glück und buddelten oberhalb der Lechnerhütte nach den 35 vergrabenen Schatzkisten. Zwei Stunden hatten die Teilnehmer bei prächtigem Wetter Zeit, und bis auf zwei Truhen, wurden auch alle gefunden. Über den Hauptgewinn, eine HD Action Cam, durfte sich Luca...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
Jeder hat beim Buddeln seine eigene Taktik. Aber welche ist die beste?
1

Heiße Kiste auf der Piste

Bereit für die große Schatzsuche im Skigebiet Gaißau-Hintersee? GAISSAU (tres). Im Skigebiet Gaißau-Hintersee ist das „Goldfieber“ ausgebrochen - zumindest am 19. März, denn da wird eifrig nach im Schnee vergrabenen Schatzkisten gebuddelt. Tolle Preise zu gewinnen Los geht´s um 11.00 Uhr bei der Bergstation des Vierer-Sesselliftes Latschenalm, dann heißt es schaufeln und suchen. Der Lohn: Insgesamt warten im Buddel-Feld oberhalb der Lechnerhütte 35 Schatztruhen auf ihre Entdecker. Zu den...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Matthias Ebner, Betriebsleiter-Stellvertreter in der Gaißau, zeigt im Pistenbully 300 vor, wie es geht.
2 3

Einmal selber Pistenbully fahren

Von der schwierigen Kunst, einen schönen Schneeteppich zu zaubern KRISPL-GAISSAU (tres). "Viele Leute glauben ja, es ist eh nichts dabei, ein Pistenraupenfahrer zu sein, aber das stimmt nicht: Ich bin es keinem neidig, wenn er da stundenlang drin sitzt, bei jedem Wetter, oft bei Nebel, im Dunkeln und zu einer Zeit, wenn sonst niemand am Berg ist", sagt Martin Wallmann, Betriebsleiter der Gaißauer Bergbahnen. Naturschnee macht Probleme Wenn Schnee fällt, beginnt der Arbeitstag schon um 4.00 Uhr...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Redakteurin Theresa Kaserer mit Betriebsleiter Martin Wallmann am Sessellift.
2

Gaißau-Hintersee startet den Winterbetrieb

Das Skigebiet lädt nach dem verlängerten Almherbst jetzt zum Skifahren. KRISPL/GAISSAU (tres). So, es reicht! Ausgewandert! Am Berg im Skigebiet Gaißau-Hintersee liegen bis zu 40 cm Schnee, die Pisten präsentieren sich im einwandfreien Zustand. Davon hat sich Bezirksblatt-Redakteurin Theresa Kaserer bei Betriebsleiter Martin Wallmann überzeugen können und bei Traumwetter eine Ehrenrunde am Sessellift drehen dürfen. Sieben von neun Liftanlagen gehen heute in Betrieb, ab Samstag, 16. Jänner, sind...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
2

Die Gaißau verlängert den Almherbst

Kein Schnee zum Skifahren - dann gehen wir eben wieder wandern ... KRISPL-GAISSAU (tres). Ab dem 26. Dezember 2015 ist der Zweier-Sessellift "Spielberg" in der Gaißau in Betrieb - allerdings nicht zum Skifahren, sondern zum Wandern! Die Gaißauer Bergbahn GmbH verlängert nämlich den Almherbst. "Die herrlichen spätherbstlichen Bedingungen laden zum Wandern und Ruhe genießen auf der Alm ein", erklärt Marketingleiter Thomas Lenzhofer. Die Hütten an den Wanderwegen (Spielbergalm, Latschenalm,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
3 3

Auf der Buckelpiste daheim

Katharina Ramsauer gewann den EM-Titel und hat noch einiges vor GAISSAU (hm). Ihren bisher größten Erfolg feierte die Gaißauer Freestylerin Katharina Ramsauer Mitte September bei den Indoor Buckelpisten Europameisterschaften in Manchester. Da holte sich die 20-jährige Studentin der Sportwissenschaften (Lehramt auf Physik, Sport und Bewegung) souverän den EM-Titel. Und der Erfolg kam nicht von ungefähr. "Ich habe im Sommer viel im Akrobatikbereich auf Wasserschanzen oder am Trampolin trainiert",...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
1

Das große Warten auf Schnee

Der Fortbestand des Skigebiets Gaißau-Hintersee ist gesichert. Nun hofft man auf einen guten Winter. KRISPL-GAISSAU (tres). Im Skigebiet Gaißau-Hintersee bereitet man sich auf die kommende Wintersaison vor. Nach außen hin ist noch nicht viel Neues sichtbar, "aber das erste Jahr seit der Übernahme der Gaißauer Bergbahnen GmbH haben wir intensiv genutzt, um die Weichen für die Zukunft zu stellen", erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Gernot Leitner. Hoffen auf Beschneiung Eine der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
3 112

Bei der "Heißen Kiste" wurde fleißig gebuddelt

GAISSAU/HINTERSEE (hm). Nach 2013 trafen sich im Skigebiet Gaißau-Hintersee zum zweiten Mal die „Schatzsucher“, um in einem 50 x 50 Meter großen Areal nach 35 im Schnee versteckten Kisten zu suchen. Mit den unterschiedlichsten Schaufeln ausgestattet, gingen die Teilnehmer zur Sache und durchpflügten das Areal. Nach zwei Stunden intensiver Suche wurden die Schatztruhen von Betriebsleiter Martin Wallmann geöffnet. Den Hauptpreis, ein GPS-Gerät von Bergspezl gewann Gerti Schnaitmann und Sepp...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Johann Hummel
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.