skitourenrennen

Beiträge zum Thema skitourenrennen

Sport
Gratulation: Martin Weißkopf, Stefan Stern (Obm. Alpenraute) und Christian Hoffmann (v.l.)
5 Bilder

Skitourenrennen
33. Laserzlauf: Neue Strecke, neuer Sieger

133 Teilnehmer nahmen am 23. Feber den 33. Laserzlauf in Angriff, der heuer auf neuer Strecke durchgeführt wurde. LIENZ (red). Die Läufer der Rennklasse mussten einen Höhendifferenz von 1.820 Metern mit Tragepassagen und Zwischenabfahrten bewältigen. Auf dieser Renndistanz war diesmal Christian Hoffmann nicht zu schlagen. Der ehemalige Weltklasseathlet im Langlauf benötigte für die Strecke vom Kreithof auf das Laserztörl und retour 1.48,13 (Törlzeit 1:34,19). Zweiter im Ziel war...

  • 25.02.20
  •  1
Sport
Der 33. Laserzlauf findet am 23. Feber 2020 statt. Heuer wird es erstmals zwei verschiedene Strecken für Hobby- und Rennklasse geben.

Skitourenrennen
33. Auflage für den Laserzlauf

Die Alpenraute arbeitet auf Hochtouren für den Laserzlauf 2020, der dieses Jahr mit einigen Neuheiten aufwartet. LIENZ. Als neuer Termin wird nun immer der letzte Sonntag im Feber angepeilt der dieses Jahr auf den 23. fällt. Nach schwierigsten Verhältnissen der letzten Jahren, wurde das gesamte Rennen in den Bereich zwischen Kreithof und Laserztörl verlegt. "Hier ist man wesentlich flexibler, kann aber den alpinen Charakter beibehalten, ja sogar noch verstärken", erklären die...

  • 12.02.20
Sport
262 TeilnehmerInnen gingen beim 17. Tristacher Nachttourenlauf an den Start.
8 Bilder

Skitourenrennen
Neuer Streckenrekord beim 17. Tristacher Nachttourenlauf

Tagesschnellster Christof Hochenwarter setzte mit 25 Minuten 48 Sekunden eine neue Bestmarke. TRISTACH (red). Vergangenen Freitag Abend ging mit 262 TeilnehmerInnen die 17. Auflage des Vollmondspektakels für SkibergsteigerInnen hinter’m Kofl über die Bühne. Witterungsbedingt mussten die Veranstalter den Start der Sportklasse auch zum Kreithof hinauf verlegen, so hatten alle Teilnehmer die ursprüngliche Originalstrecke mit 3,3 Km und 569 Höhenmetern hinauf zur Dolomitenhütte zu...

  • 10.02.20
Sport
Start der Rennklasse mit rund 45 TeilnehmerInnen.
4 Bilder

Skitourenrennen
Knapp 200 Teilnehmer beim Compedal Tourenlauf 2020

Ina Forchthammer und Christof Hochenwarter siegten in der Rennklasse. ASSLING (pb). Am 1. Feber veranstaltete die Union Compedal Thal/Assling zum 14. Mal den Compedal Tourenlauf mit einem Rekordteilnehmerfeld von knapp 200 Sportbegeisterten. Rund 45 Starter konnten in der Rennklasse verzeichnet werden. Hier erfolgte der Start in Thal, anschließend mussten nach einem Laufsprint zur Kirche St. Korbinian die 1.250 Höhenmeter bis zum Ziel auf derCompedal Skihütte mit den Skiern bezwungen...

  • 03.02.20
  •  1
Sport
Organisator Stefan Mutschlechner, Manuel Seibald, Sieger Martin Weißkopf, Johannes Walder und SCL-Praesident Siegfried Vergeiner (v.l.)
2 Bilder

Skitourenrennen
Weißkopf holt sich 2. Sieg beim SCL Hochstein Tourenlauf

Am 25. Jänner ging die 5. Auflage des SCL Hochstein Tourenlaufes über die Bühne. Die rund 140 Teilnehmer - 100 davon waren Hobbygeher - fanden perfekte Bedingungen am Hausberg der Lienzer vor. Bei dem spannenden Wettkampf schaffte Martin Weißkopf seinen zweiten Triumph am Hochstein. Er verwies den Dreifachsieger Manuel Seibald auf den Ehrenplatz. LIENZ (red). Der 5. SCL Hochstein Tourenlauf wurde am Wochenende wie im Vorjahr als Nightrace im Individual-Modus ausgetragen. In der Rennklasse,...

  • 27.01.20
Sport
Wenn es die Verhältnisse zulassen wird das Laserztörl als Bergankunft beibehalten.

Neuer Termin
Laserzlauf mit einigen Änderungen

Der Traditionstermin 6. Jänner ist aufgrund der Wetterlagen und Schneemengen nicht mehr zu halten. LIENZ. Der Laserzlauf bildet seit Jahren einen fixen Bestandteil im Osttiroler Wintersportkalender. In den letzten Jahren musste der Skitourenklassiker mit Traditionstermin am 6. Jänner allerdings des öfteren verschoben oder abgesagt werden. "Die Analyse der Wetterdaten und Schneemengen der letzen 10 Jahre rund um den Dreikönigstag ließen keinen anderen Schluss zu: Der Termin 6. Jänner ist...

  • 18.10.19
Sport
Zehn Hobbyläufer schafften die 6.000 Höhenmeter für die Gold-Trophy.
4 Bilder

SKIBO Tour 2019
SKIBO Tour 2019 war ein voller Erfolg

Viele Hobby-Skibergsteiger nahmen am Wettbewerbsformat teil und wurden kürzlich im CineX Lienz ausgezeichnet. LIENZ. Stefan Mutschlechner, Organisator des SCL Hochstein Tourenlaufes, hatte die Idee der „SKIBO TOUR“ - acht Skitourenbewerbe unter einer Marke. Die AlpinPlattForm Lienz unter Obmann Werner Frömel übernahm die Umsetzung und Finanzierung gemeinsam mit dem Tourismusverband Osttirol. Rasch konnten neben dem SCL Hochstein Tourenlauf auch die Veranstalter der sieben...

  • 25.03.19
Sport
Der St. Veiter Bürgermeister Vitus Monitzer, Bergrettungs-Obmann Siegfried Kristler, die Besten der Mittelzeit und Organisator Benjamin Gasser (v.l.)
6 Bilder

Skitourenrennen
Teilnehmerrekord bei der Oberseetrophy

Das Skitourenrennen am Staller Sattel ging heuer zum 5. Mal über die Bühne. Über 80 TeilnehmerInnen waren am Start. ST.JAKOB. Am Samstag, 9. März um 10 Uhr fand am Staller Sattel die 5. Oberseetrophy der Bergrettung Defereggental in Kooperation mit der Sportunion St.Veit statt. Die Oberseetrophy ist auch Teil der SKIBO-TOUR-2019. Mehr Hobbysportler Bei leicht wechselhaftem Wetter- aber perfekten Schneebedingungen kämpften sich die insgesamt 84 Teilnehmer entlang der Strecke bis zum...

  • 11.03.19
Sport
Sieger Manuel Seibald flankiert von Christa Blasisker (2. Damenklasse) und Organisator Stefan Mutschlechner.
3 Bilder

Hochstein Tourenlauf
3. Triumph für Seibald am Hochstein

Rund 140 Teilnehmer nahmen am 1. März den 4. SCL Hochstein Tourenlauf bei frühlingshaftem Wetter in Angriff. In der Tourenklasse setzte sich der Favorit und Lokalmatador Manuel Seibald durch und feierte damit seinen dritten Triumph am Hochstein. Bei den Damen siegte Martina Wernig aus Hermagor. LIENZ. Nach der wetterbedingten Absage des Ursprungstermins im Februar waren die Aussichten für die Austragung des 4. SCL Hochstein Tourenlaufes am Freitag nicht gerade optimal. Frühlingshafte...

  • 04.03.19
Sport
Die drei schnellsten Herren der Sportklasse:  Niklas Kröhn (2.), Martin Weißkopf und Matthias Klocker (re.)
14 Bilder

Tristacher Nachttourenlauf
Weißkopf Schnellster hinter'm Kofl

369 Teilnehmer erreichten beim 16. Tristacher Nachttourenlauf das Ziel bei der Dolomitenhütte. TRISTACH. Lange Zeit sah es nach allerbesten Bedingungen für den Nachttourenlauf aus, doch mit den hohen Temperaturen und vor allem den starken Windböen noch bis kurz vor dem Start am 22. Feber, hatten die Veranstalter des SV Dobernik Tristach zu kämpfen. Wie bestellt schlief dann aber rechtzeitig am Freitag Abend der Wind ein und alles war wieder perfekt angerichtet für das...

  • 25.02.19
Sport
Am Freitag, 22. Feber 2019 erfolgt zum 16. Mal der Start zum Tristacher Nachttourenlauf.

Skitourenrennen
Perfekte Verhältnisse für den Tristacher Nachttourenlauf

Es jährt sich heuer zum 16. Mal, dass von den Tristachern der Vollmond-Skitourenlauf hinter’m Kofl organisiert wird. TRISTACH. Tiefst winterliche Verhältnisse bereiten den Skitourengehern schon jetzt bei den Trainingstouren für den 16. Tristacher Nachttourenlauf am Freitag, 22. Feber 2019 traumhafte Bedingungen. Teil der SKIBO-Tour Das Rennen, veranstaltet vom Sportverein Dobernik Tristach, zählt zur größten Wintersport-Nachtveranstaltung Osttirols. Als Teil der SKIBO-TOUR-2019 sollten...

  • 08.02.19
Sport
Start zum Hochstein Tourenlauf 2018.

Skibergsteigen
4. Auflage für den Hochstein Tourenlauf

Am kommenden Samstag, den 2. Februar 2019, steigt mit dem Hochstein Tourenlauf eine Veranstaltung für Anfänger und Profis gleichermaßen. LIENZ. Die letzten Wochen waren für die Veranstalter des Hochstein Tourenlaufs um OK-Chef Stefan Mutschlechner keine leichten. Es ging hin und her mit der Streckenplanung. „Aufgrund der Schneesituation haben wir uns letzte Woche für eine Erstatzstrecke entschieden. Doch durch den Neuschnee können wir jetzt die Originalroute des Bewerbes, der sich an Hobby-...

  • 28.01.19
Sport
Mit dem Massenstart am Parkplatz Praxmar beginnt das einzigartige Staffelspektakel im Sellraintal.
5 Bilder

Die "Sellraintaler-Wildsau" steht in den Startlöchern

Der Extrem-Tourenwettbewerb in Praxmar im Sellraintal geht zum 16. Mal über die Bühne! Die "16. Sellraintaler Wildsau-Staffel" wartet – und somit gibt es am Sonntag, dem 11. März 2018 wieder ein Wintersportspektakel, das weit über die Grenzen hinaus höchste Anerkennung genießt. Auch LH Günther Platter, der neben vielen anderen den Ehrenschutz übernommen hat, bringt es auf den Punkt: "Die Wildsausstaffel hat sich als Fixpunkt in Tirols Wintersportkalender etabliert. Jahr für Jahr pilgern...

  • 21.02.18
Sport
Die schnellsten Damen flankiert von Siegfried Kristler (Obm. Bergrettung Defereggental, li.), Franz Theurl (Obm. TVBO, 2.v.l.), Vitus Monitzer (Bgm. St. Veit; 2.v.r.) und Benjamin Gasser (SU St. Veit, re.)
3 Bilder

Oberseetrophy war voller Erfolg

2019 könnten am Staller Sattel die Staatsmeisterschaften im Skibergsteigen über die Bühne gehen. ST. JAKOB. Zum dritten Mal wurde am vergangenen Wochenende die hochalpine Oberseetrophy am Staller Sattel von der SU St. Veit und der Bergrettung Defereggental durchgeführt. Die neue Streckenführung ins Weißbachtal erwies sich als Volltreffer. Die Strecke war anspruchsvoll mit 56 Spitzkehren, 2 Tragepassagen, einer Gratüberquerung und einer rassigen Abfahrt im Gelände angelegt. Damen Die Show...

  • 27.03.17
Sport
Der Start zum 2. Hochstein Tourenlauf am Lienzer Hausberg.
5 Bilder

Titel erfolgreich verteidigt

Manuel Seibald konnte sich beim 2. Hochstein Tourenlauf durchsetzen und siegte vor Martin Weißkopf und Ingemar Wibmer. Auf dem Lienzer Hausberg wurde am Sonntag, 19. Februar zum 2. Mal der Hochstein Tourenlauf ausgetragen. Über 100 Teilnehmer nahmen an diesem Rennen, das im Vertical Up-Modus vom Zielgelände über 830 Höhenmeter zur Sternalm führte, teil. Bei den Profis war das Starterfeld mit rund 50 Athleten stärker als im Vorjahr: Neben Weltcupläufer und aktuell einem der besten Österreicher...

  • 20.02.17
Sport
7 Bilder

Lokalmatador gewinnt Laserzlauf

Martin Weißkopf holt sich den Sieg beim 31. Laserzlauf der Alpenraute Lienz am vergangenen Sonntag. Die Veranstalter des Laserzlaufes hatten auch heuer wieder mit großen Wetterkapriolen zu kämpfen. 50cm Neuschnee auf 1600m, Lawinenwarnstufe 4 und einige Schneebretter zwischen Dolomitenhütte und Insteinalm veranlasste die Streckenmannschaft, die Ersatzstrecke nochmals zu ändern. Mit Start in Tristach erfolgte der Aufstieg über die so genannte "Bamriese" Richtung Dolomitenhütte wo sich der...

  • 07.03.16
Sport
8 Bilder

Seibald gewinnt Hochstein Tourenlauf

130 AthletInnen waren bei der Premiere des Skitourenrennens in Lienz am Start. Bei nahezu perfekten Witterungsbedingungen fanden die 80 Hobby- und 50 Top-Athleten beim „Int. Hochstein Tourenlauf“ am 27. Februar sehr schnelle Bedingungen vor. In der Tourenklasse zeigte Manuel Seibald, der Gewinner des Nachtourenlaufes in Tristach, gleich von Beginn an, dass der Sieg am Weltcuphang Hochstein nur über ihn geht. Der Kärntner setzte sich gleich nach dem Start mit Johannes Walder, Athlet im...

  • 29.02.16
Sport
Für die Teilnehmer des 1. Hochstein Tourenlaufs geht es über die Weltcuppiste hinauf.

Internationales Skitourenrennen am Hochstein

Am 27. Februar findet am Weltcuphang Hochstein ein neues sportliches Event statt: der 1. internationale Hochstein Tourenlauf. Beim offiziellen „Skimo Austria“-Bewerb können sich Profi- und Hobbysportler gegeneinander messen. Die Rennen werden im Individual-Modus ausgetragen. Dort, wo üblicherweise die besten Slalom- und Riesentorläuferinnen der Welt ihre Schwünge den Hang hinunterziehen, erklimmen am 27. Februar 2016 die Skitourengeher den Hochstein. Um 10.30 Uhr fällt der Startschuss für...

  • 23.02.16
  •  1
Sport
34 Bilder

2. Oberseetrophy ist geschlagen

Der Italiener Filippo Beccari gewinnt das Skitourenrennen am Staller Sattel im Defereggental. Zum zweiten Mal veranstalteten die Sportunion St. Veit und die Bergrettung Defereggental am Sonntag, 14. Februar 2016 die Oberseetrophy am Staller Sattel im Defereggental. Etwas mehr als 40 TeilnehmerInnen nahmen das Skitourenrennen, das in der Sport- und in der Hobbyklasse ausgetragen wurde, in Angriff. Der Start erfolgte für beide Klassen beim so genannten Lackenstüberl auf einer Meereshöhe von...

  • 15.02.16
Sport
Die Teilnehmer können auch heuer wieder mit perfekten Schneebedingungen rechnen.
2 Bilder

2. Auflage der Oberseetrophy am Staller Sattel

Die Sportunion St. Veit und die Bergrettung Defereggental veranstalten am Sonntag, 14. Februar 2016 zum zweiten Mal die Oberseetrophy am Staller Sattel im Defereggental. Gestartet wird das Skitourenrennen um 10.00 Uhr beim „Lackenstüberl“. In der Sportklasse gilt es einen Aufstieg von 3,5 Kilometern und 770 Höhenmetern auf das „Große Mandl“ zu absolvieren. Die Hobbyklasseläufer bewältigten eine Route von 1,8 Kilometern und 470 Höhenmetern zur alten Bergstation des Schleppliftes. Am...

  • 30.01.16
Sport
3 Bilder

Steirer gewinnt 1. Oberseetrophy

70 Teilnehmer bei Skitourenbewerb im Defereggental. Christian Hoffmann aus der Ramsau holt Titel. Am Sonntag, 15. Februar fand am Staller Sattel die 1. Oberseetrophy der Bergrettung Defereggental in Kooperation mit der Sportunion St.Veit statt. Insgesamt 70 Teilnehmer kämpften sich in zwei Intervallstarts bei etwas nebeligen Wetter- aber perfekten Schneebedingungen entlang der Strecke bis zum Ziel. 

In der Sportklasse war eine Distanz von 770 Höhenmetern auf das „Große Mandl“ vorgesehen,...

  • 16.02.15
Sport
Die schnellsten Männer: Johannes Walder (1.), Manuel Seibald (2.) und Helmut Aichholzer (3.)
7 Bilder

135 Teilnehmer beim 11. Compedal Tourenlauf

Johannes Walder und Verena Hofmann sichern sich den Sieg Bei Prachtwetter ging am vergangenen Samstag der 11. Compedal Tourenlauf in Assling über die Bühne. Um Punkt 13.00 Uhr starteten die 135 Teilnehmer beim Wildpark Assling. Nach dem steilen Starthang setzten sich sofort die Topathleten Johannes Walder, Manuel Seibald, Helmut Aichholzer, Peter Sieger und Horst Kofler an die Spitze und führten das Feld in Richtung Lift Bergstation an. Von dort an setzten sich Seibald und Walder etwas von der...

  • 09.02.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.