Snowboard

Beiträge zum Thema Snowboard

Für Marius Höfinger ist ganz klar das Schifahren der Lieblingssport in der kalten Jahreszeit.
Aktion 10

Weihnachtsferien
Entspannt oder doch aktiv durch die Feiertage

Kaum ist Weihnachten vorbei geht der stressige Arbeitsalltag wieder los - wie wurden die Feiertage genutzt - zum entspannen, Hobbyarbeiten oder doch im Kreis der Familie ? Wir haben bei den Traisentalern nachegfragt. REGION. Sigi Gutlederer aus Traismauer hat versucht alles zu vereinen. "In der ersten Woche meines Urlaubes habe ich Zuhause entspannt und gab's ausgiebige Frühstücke mit der Familie. Die Arbeitswelt ausgeblendet. In der zweiten Woche bin dann Hobbyarbeiten in meiner Werkstatt...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michelle Datzreiter
Anzeige
Freeride Paradies Gastein
8

Winterurlaub in Gastein
Skiurlaub in Gastein – das ultimative Wintererlebnis

Was ist besser als ein Winterurlaub in einem Skigebiet? Ein Urlaub in gleich vier Skigebieten! Gastein macht’s möglich! Auf insgesamt 200 Pistenkilometern können sich Wintersportler hier austoben. Jedes Skigebiet hat seinen eigenen Reiz – da kommt garantiert keine Langeweile und schon gar kein Lagerkoller auf! Aber keine Sorge, der Skiurlaub wird gemütlich am Beginn des Tales in Dorfgastein im Skigebiet Dorfgastein-Großarl gestartet. Es geht weiter über Bad Hofgastein und Bad Gastein, die das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
Anzeige
Genießen Sie einen entspannten Skiurlaub in den Falkensteiner Hotels am Nassfeld
12

Winterurlaub
Skiurlaub mit der ganzen Familie am Nassfeld

Das Skigebiet Nassfeld bietet alles, was das Sportlerherz begehrt - Sonnenschein, nahezu absolute Schneesicherheit und rund 110 bestens präparierte Pistenkilometer! Skiurlaub am NassfeldAn der Grenze zu Italien findet man das Skigebiet Nassfeld, das für viel Abwechslung und jede Menge Spaß sorgt. Gäste dürfen sich auf sonnige Skistunden, malerische Pisten und Abhänge sowie ein eindrucksvolles Skipanorama freuen. Das Falkensteiner Hotel Sonnenalpe und das Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia...

  • Oberösterreich
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Bei Skifahrern sind Knieverletzungen leider sehr häufig.
1 2

Der Schnee bringt leider manchmal Schmerzen mit

Wer seit Langem mal wieder in die Skischuhe schlüpft, läuft Gefahr, sich Verletzungen zuzuziehen. Am häufigsten passieren Unfälle schon in den ersten zwei Pistentagen. Bei Skifahrern sind in erster Linie Verletzungen des Kniegelenks zu beklagen, bei Snowboardern bieten Unterarme und Handgelenke ein größeres Risiko für Brüche und Verstauchungen. „Schwere Schädel-Hirn-Traumata sind glücklicherweise dank der Helmpflicht rückläufig“, meint der Bewegungsmediziner Christoph Raas von der...

  • Marie-Thérèse Fleischer
ÖSV Boarder Julian Maschl springt beim Europacup in Serbien aufs Podest

Traismaurer springt im Europacup aufs Stockerl

Julian Maschl springt auf Platz zwei beim Europacup Big Air in Serbien. Der Traismaurer Freestylesnowboarder findet in Kopaonik zurück zu alter Stärke. Mit einem „Frontside 1080“ überzeugt Maschl die Punkterichter und landet beim Europacup auf Platz zwei. In einem stark besetzten Bewerb, den der Österreicher Clemens Millauer gewinnt, holt sich der 22-jährige Traismaurer neues Selbstvertrauen für das kommende Saisonfinale: „Das war endlich wieder ein Contest wo ich meine Leistung abrufen konnte....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
Julian Maschl zeigte mit einem "Frontside Double 1080" den besten Trick des Tages.

Traismaurer flog zum Abschluss auf das Podest

TRAISMAUER. Über einen perfekten Saisonabschluss durfte sich Freestylesnowboarder Julian Maschl freuen. Beim Finale der "QParks Snowboardtour 2014/2015" am Dachstein landete der 21-Jährige auf dem tollen zweiten Platz. Mit einem "Frontside Double 1080" zeigte er den besten Trick des Tages. "Ich hab alles gegeben und dieses Mal ist es aufgegangen, alle Tricks haben funktioniert. Das entschädigt für die letzten Wochen, wo es nicht ganz nach Plan gelaufen ist", so ein glücklicher Julian Maschl....

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Der Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl (links) springt auf Platz 2 zum Abschluss der QParkstour 2014/2015
2

Maschl springt aufs Podest

Einen Saisonabschluss nach Maß hat der Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl hingelegt. Beim Finale der QParks Snowboardtour 2014/2015 am Dachstein landet der 21-Jährige am zweiten Platz und stellt dabei mit einem massiven Frontside Double 1080 den besten Trick des Tages in den Gletscherschnee. „Ich hab alles gegeben. Dieses Mal ist alles aufgegangen, alle Tricks haben funktioniert. Das entschädigt für die letzten Wochen, wo es nicht ganz nach Plan gelaufen ist“, zeigt sich Julian...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
Hochwertige Snowboards sind auch heute noch nach wie vor mit einem Holzkern versehen.
1 2

"Holzbretter" weiter voll im Trend

Vom ersten "Selfmade-Board" bis hin zum professionellen Snowboard - Sportler vertrauen weiterhin auf ihren Kern. ST. PÖLTEN. An den Beginn des Snowboardsportes in Europa blickt Erik Wöll von der Union Trendsport Weichberger immer wieder gern zurück. "Die ersten Bretter wurden selbst gebastelt, nach einer Bauanleitung in einem Surfmagazin Mitte der Achtzigerjahre. Aus Sperrholzplatten und Schlaufen entstanden somit die ersten handgemachten Prototypen", blickt Wöll zurück. Kurze Zeit später...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Wie der Vater so der Sohn: Ingolf und Erik Wöll leiten einen äußerst erfolgreichen Verein.

Tradition wird gelebt: Verein für Jung und Alt

Der Verein des Jahres, die Union Trendsport Weichberger bietet ein abwechslungsreiches Sportprogramm an. BEZIRKSBLÄTTER: Wie habt ihr die Bezirksblätter-Sportlerwahl miterlebt? INGOLF WÖLL: "Wir haben uns gefreut, dass wir als Nummer eins die meisten Stimmen erhalten haben. Das beweist, dass wir im Raum St. Pölten und darüber hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht haben. Nicht zuletzt durch die permanente Berichterstattung der Bezirksblätter." Welchen Stellenwert hat diese Auszeichnung...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Benjamin Karl mit den erfolgreichen Damen des österreichischen Teams bei der Heim-Weltmeisterschaft.
2 2

Benny hamsterte nächste Medaille

Trendsport-Boarder Karl sicherte sich erneut Edelmetall bei der Weltmeisterschaft ST. PÖLTEN. Der Snowboarder Benjamin Karl von der Union Trendsport Weichberger krönte sich in seiner Karriere bereits zum vierfachen Weltmeister. Bei der Heim-WM im steirischen Lachtal waren die Voraussetzungen durch einen Bandscheibenvorfall alles andere als optimal. Beim Parallelslalom kam der Wilhelmsburger nicht über den zehnten Rang hinaus. Gefühl wieder gekommen Dafür klappte es im Riesentorlauf wider...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Die Union Trendsport Weichberger darf sich über die Auszeichnung "Mannschaft des Jahres 2014" in St. Pölten freuen.
1 2 8

St. Pölten krönt die Mannschaft des Jahres 2014

Die Wahl ist geschlagen: Union Trendsport Weichberger konnte die meisten Stimmen sammeln und darf sich somit über die Auszeichnung Mannschaft des Jahres 2014 freuen. Auf den Plätzen landeten die Handballer der Falken sowie der FSK St. Pölten-Spratzern. Mehr Infos sowie das ausführliche Gespräch mit dem Sieger folgen!! BEZIRK ST. PÖLTEN. Die Union Trendsport Weichberger konnte bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres ihre Teamstärke eindrucksvoll unter Beweis stellen. Der sehr vielfältige Verein,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Zum 3. Mal in Folge werden die Österr. Freeride-Meister 2015 im Rahmen der AUSTRIAN FREERIDE SERIES gesuch
3 4

Zehn Freeride Contests – ein Österreichischer Meister! -- Mit Gewinnspiel --

Am 10. Jänner wird mit dem 3*OPEN FACES Axamer Lizum die AUSTRIAN FREERIDE SERIES (AFS) 2015 eingeläutet. Die nationale Serie entscheidet darüber, wer sich zum Österreichischen Freeride-Meister dieses Winters krönen darf. Darüber hinaus schüttet die AFS wichtige Qualifier-Punkte für die Freeride World Tour (FWT) aus. Zum 3. Mal in Folge geht die österreichische Freeride-Szene 2015 im Rahmen der AUSTRIAN FREERIDE SERIES (AFS) auf die Suche nach ihrem Meister. Insgesamt zehn Freeride World...

  • Amstetten
  • meinbezirk.at Niederösterreich
Julian Maschl findet in Keystone optimale Trainingsbedingungen für die Heim-WM vor.

In Übersee zur Überform

TRAISMAUER. Freestylesnowboarder Julian Maschl bereitet sich derzeit in Keystone (Colorado/USA) auf die bevorstehende Saison, in der die Heim-Weltmeisterschaft am Kreischberg am Programm steht, vor. Der Traismaurer arbeitet dort vorallem an neuen Tricks. "Ich habe dort perfekte Trainingsbedingungen, die Parks sind deutlich größer und anspruchsvoller. Jetzt gilt es, die WM-Form zu finden", ist Julian Maschl fokusiert. Maschl mit Kampfgeist Zu Weihnachten wird Maschl wieder nach Österreich...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Benny Karl macht auch auf dem Bike eine ausgesprochen gute Figur.
2

Benny wagt das nächste große Abenteuer

NÖ. Profi-Snowboarder Benjamin Karl stellt in der Sommersaion seine Vielfältigkeit unter Beweis. Im Mai legte er mit einer tollen Leistung beim Wings for Life World Run rund 36 Kilometer laufend zurück (Link zum Bericht). Am 13. August steht nun mit dem "Race Around Austria" das härteste Radrennen Europas am Programm. Der gebürtige Wilhelmsburger Benny Karl wird dabei gemeinsam mit Andreas Goldberger, Christoph Suman und Axel Naglich für das Red Bull Team an den Start gehen. Enorme körperliche...

  • Amstetten
  • Werner Schrittwieser
Dritter Platz für den Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl in der Slowakei im Europacup
1 2

Freestylesnowboarder Maschl springt im Europacup aufs Stockerl

Top Platzierung für den Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl. Dem 20-Jährigen gelingt im Europacup in der Slowakei der Sprung auf Platz drei. Top-Platzierung in der Slowakei Für den von der Stadtgemeinde Traismauer unterstützten Freestylesnowboarder war es ein erfolgreicher Abschluss des Europacupwochenendes in der Slowakei. Er springt im international stark besetzten Slopestyle Contest in Strbske Pleso auf das Podest und wird Dritter. „Ich bin total zufrieden mit dem Contest. Hätte...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
Starker Auftritt für den Traismaurer Freestylesnowbaorder Julian Maschl bei seinem Weltcupdebüt am Kreischberg
2

Starkes Weltcupdebüt für Freestylesnowboarder Julian Maschl

Bei der WM-Generalprobe am Kreischberg schafft der Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl den Sprung unter die besten 20. In der Qualifikation landet er auf Platz zehn. Erst im Halbfinale war für den 20-Jährigen Schluss. Starker Auftritt am WM-Schauplatz 2015 wird die Slopestyle-Weltmeisterschaft am Kreischberg ausgetragen. Für den von der Stadtgemeinde Traismauer unterstützten Freestylesnowboarder Julian Maschl verlief ein erstes Kennenlernen der Strecke äußerst erfolgreich. Bei seinem...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
Benjamin Karl holte bei den Olympischen Spielen in Sotschi die Bronzemedaille im Parallel-Slalom.

Benny Karl holt sich die Bronzene

WILHELMSBURG/ST. PÖLTEN. Der Wilhelmsburger Snowboarder Benjamin Karl hat einmal mehr bewiesen, dass er sich bei einem Großereignis ordentlich steigern kann. Beim Parallel-Slalom bei den Olympischen in Sotschi in Sotschi zeigte der vierfache Weltmeister der Union Trendsport Weichberger einmal mehr seine Klasse. Im Achtelfinale setzte er sich gegen seinen Teamkollegen Andreas Prommegger durch. Nach einem tollen ersten Lauf im Halbfinale gegen den favorisierten Russen Vic Wild hatte er eine große...

  • Amstetten
  • Werner Schrittwieser
Benjamin Karl ist voll fokusiert.

Benny Karl scheitert im Achtelfinale

Update 10:53: Nach dem Sieg im ersten Lauf musste er sich im Re-Run aber leider geschlagen geben und scheidet mit 0,10 Sekunden Rückstand leider im Achtelfinale aus. Aus österreichischer Sicht somit nur noch Andreas Promegger im Bewerb. Nun liegt der Fokus voll und ganz auf dem Parallel-Slalom am Samstag, dort möchte der Wilhelmsburger noch einmal ordentlich Gas geben. WILHELMSBURG. Der Wilhelmsburger Benjamin Karl erreichte beim olympischen Parallel-Riesentorlauf der Snowboarder in Krasnaja...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Der Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl landet am Hochkönig am Stockerl

Freestylesnowboarder Julian Maschl springt beim Big Air aufs Stockerl

Es sind erfolgreiche Wochen für den Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl. Der 19-Jährige springt am Wochenende in Maria Alm am Hochkönig aufs Stockerl. Der von der Stadtgemeinde Traismauer unterstützte Freestylesnowboarder wird beim Big Air-Contest Dritter. „Der Contest war eine Bestätigung meiner guten Form. Endlich funktionieren meine Jumps“, zeigt sich Julian Maschl motiviert. Aufsteigende Form prolongiert Mit dem Stockerlplatz am Hochkönig hat der 19-jährige Traismaurer seine...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
Julian Maschl durfte sich über die nächste internationale Topplatzierung freuen.
1

Traismaurer Freestyler zeigt auf

Snowboarder Julian Maschl belegte in Italien weiteren Spitzenplatz TRAISMAUER. Der Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl konnte bei der Qualifikation des Slopestylecontests im italienischen Schöneben groß aufzeigen. Bei einem international stark besetzten Bewerb lag er vor dem Finale auf dem ausgezeichneten zweiten Rang. In den Finals lief es für den 19-Jährigen aber nicht mehr nach Wunsch, dennoch belegte er am Ende den guten fünften Rang. „Es war zwar schon ein bisschen enttäuschend,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Nächste internationale Topplatzierung für den Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl
2

Nächste Top-Platzierung für Freestylesnowboarder Julian Maschl

Einen gelungenen Start ins neue Wettkampfjahr ist dem Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl gelungen. Der 19-Jährige schafft bei der QParks-Tour in Schöneben in Italien den Sprung in die Top Fünf. Starker Auftakt in Italien Der von der Stadtgemeinde Traismauer unterstützte Freestylesnowboarder Julian Maschl hat in Italien eine sensationelle Qualifikation beim international stark besetzten Slopestylecontest hingelegt und war vor dem Finale auf dem zweiten Platz. In den Finals lief es...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
Julian Maschl aus Traismauer schaffte den Sprung unter die Top Ten.

Freestyler zeigte den besten Trick

TRAISMAUER. Der Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl erreichte in Schladming in einem international stark besetzten Feld den tollen achten Platz. Als drittbester Österreicher durfte er sich zudem über den Sieg in der Wertung "Best Trick" freuen.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser
Der Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl kurz vor den entscheidenden Jumps auf der Planai
2

Zweifacher Erfolg für Traismaurer Freestylesnowboarder Maschl

Toller Jahresabschluss für den Traismaurer Freestylesnowboarder Julian Maschl. Der von der Stadtgemeinde Traismauer unterstützte 19-Jährige schafft beim Blue Tomato Plan B in Schladming den Sprung in die Top Ten. Dem nicht genug, gewinnt Maschl auch den Preis für den besten Trick. Jump in die Top Ten Im Rahmen der QParks Tour auf der Planai schafft der Traismaurer Julian Maschl den Sprung in die Top Ten. Der 19-Jährige legte eine fulminante Vorrunde hin und qualifizierte sich so für die besten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
19

Snowboard-Weltcup am Jauerling

SPITZ (don). Am 2. Jänner 2014 musste der für den 10. Jänner 2014 geplante Snowboard Weltcup endgültig wegen geringer Schneemengen abgesagt werden.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.