Sommer

Beiträge zum Thema Sommer

Primar Martin Henkel, Leiter der Abteilung Kinder- und Jugendheilkunde am Ordensklinikum Linz .

Ordenskinikum
Kindernotfälle im Sommer vermeiden

Um Kindern einen schönen Sommer ohne Zwischenfälle zu bescheren, braucht es meistens nicht viel. Wichtig ist, immer wachsam zu sein und mit speziellen Verhaltensmaßnahmen medizinischen Not- bzw. Zwischenfällen vorzubeugen. Dazu gehören der richtige und ausreichende Sonnenschutz, genügend zuckerfreie Flüssigkeit, Vorsicht beim Grillen, Eis & Co sowie die richtige Behandlung von Insektenstichen und Zeckenbissen. OÖ. Primar Martin Henkel, Leiter der Abteilung Kinder- und Jugendheilkunde am...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Am wichtigsten an heißen Tagen ist es, ausreichend zu trinken: am besten Wasser, ungesüßten Tee oder verdünnte Säfte.
  2

Unterschätzte Gefahr
Was gegen Sonnenstich und Hitzeschlag hilft

Seit dem Jahr 2013 gibt es in Österreich eine hitzeassoziierte Übersterblichkeit – hohe Temperaturen in Verbindung mit hoher Luftfeuchtigkeit stellen besonders für ältere Menschen, Personen mit Herzkreislauf-Problemen sowie Säuglinge ein erhöhtes Gesundheitsrisiko dar. OÖ. Temperaturen ab zirca 30 Grad Celsius können eine Gefahr für die Gesundheit darstellen. „Zur Risikogruppe zählen ältere Menschen, Säuglinge, Patienten mit bestehenden Herzkreislauferkrankungen, sowie Personen mit...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Verena Sandner, Meteorologin bei Blue Sky Wetter, hat das Wetter 2020 in OÖ für die BezirksRundschau analysiert.

Sommerwetter
Große Hitzewelle könnte heuer ausbleiben

Der heurige Sommer liegt temperaturmäßig im Durchschnitt, könnte aber dennoch ein Ausnahmesommer sein. OÖ. „Derzeit und auch in den kommenden Tagen sorgt Hochdruckeinfluss für freundliches und ruhiges Sommerwetter mit Höchstwerten um 30 Grad. In der nächsten Woche erreicht feuchte Atlantikluft die Alpen und es wird wieder wechselhafter“, so Verena Sandner, Meteorologin bei Blue Sky Wetteranalysen. „Verschiedene Langfristvorhersagen prognostizieren für den weiteren Sommer nur leicht...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Natur pur: Die Enns bietet ein Badeparadies vor der Haustüre an zahlreichen Badeplätzen. (Region Enns)
 1   14

Geheimtipps
Die schönsten Naturbadeplätze & Freibäder Oberösterreichs

Die Badesaison ist eröffnet, die Freibadsaison geht los. Viele bevorzugen jedoch einen ruhigen Badeteich oder einen naturbelassenen Badesee. Neben zahlreichen größeren und kleineren Freibädern gibt es in Oberösterreich auch wunderschöne Naturbadeplätze. Einige davon haben wir hier als BezirksRundschau-Geheimtipps zusammengefasst. Braunau Freibad Braunau Adresse/Anfahrt: Auf der Haiden 80, 5280 Braunau am Inn Öffnungszeiten: täglich 9 bis 19 Uhr Darum ist es unser Geheimtipp: Das...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Pikante Torte - gefüllt mit Aufstrichen und Gemüse
  18

Jausen- und Snackideen
Sandwichtorte

Heute gibt's mal ein etwas ausgefalleneres Rezept, das mit Sicherheit sowohl beim Abendessen mit der Familie als auch bei einem gemütlichen Beisammensitzen mit Freunden ein echter Hingucker ein wird. Die bunte, pikante Sandwichtorte ist nicht nur optisch sonder auch geschmacklich eine Wucht und der Kreativität sind bei der Zusammenstellung keine Grenzen gesetzt. Meine Sandwichtorte besteht aus verschiedenen Aufstrichen und frischem Gemüse sowie Vollkorntoast - das Rezept kann genau so...

  • Linz
  • Katrin Ebetshuber
Der Grünberg-Flitzer in Gmunden
 2   23

Geheimtipps
Die besten Geheimtipps für den Urlaub in Oberösterreich

Urlaub dort machen, wo es am schönsten ist: Zu Hause! Egal ob draußen die Sonne scheint oder das Wetter einmal nicht mitspielt, bei uns finden Sie die besten Tipps für einen aufregenden Sommer. Braunau Alpaca Regenbogenland Gemeinde: St. Johann am Walde Adresse: Eisengering 19, 5131 Franking Beschreibung: eine 90-minütige Wanderung mit Alpakas durch Wald und Wiesen. Eine Alpakawanderung kann uns im wahrsten Sinne des Wortes bei der Entschleunigung helfen, denn Alpakas haben uns etwas voraus...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Heftige Schmerzen im Ohr nach einem Badetag machen meist auf eine Entzündung des Gehörgangs aufmerksam.
  3

Schmerzhafte Sommererkrankung
Badeotitis: Ohrenentzündung nach dem Schwimmen

Treten nach ausgiebigem Baden Schmerzen im Ohr auf, greift man am besten auf ein gängiges entzündungshemmendes Schmerzmittel zurück und kontaktiert den HNO‐Facharzt. OÖ. Endlich Ferien! Nun können die Kinder ihre wohlverdiente Freizeit genießen und nach Herzenslust Schwimmen und Baden. In manchen Fällen wird diese Freude allerdings jäh getrübt – meist in der Nacht machen heftige Schmerzen im Ohr bei den Kleinen auf eine Entzündung des Gehörgangs aufmerksam. Thomas Rasse, Oberarzt an der...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Tennis-Schnupperkurse in den Ferien

Der Perger Tennisverein bietet diesen Sommer wieder Tennis-Schnupperkurse an. Alle Kinder im Alter von 5-12 haben die Möglichkeit in 5x2 Stunden innerhalb einer Woche Tennis zu erlernen und zu erleben. Das Training findet unter der Leitung von ausgebildeten Coaches auf der Anlage des ÖTB TV Perg statt. Insgesamt werden, beginnend mit 20. Juli, sechs Termine angeboten. Infos und Anmeldung unter 07262/53150-0 beim Stadtmarketing Perg. Anmeldeschluss ist jeweils am Donnerstag vor Kursbeginn. Der...

  • Perg
  • ÖTB TV Perg, Abteilung Tennis
Auch in Corona-Zeiten wird es im Sommer Staus geben, so der ÖAMTC.
  2

Reiseverkehr in Corona-Zeiten
Viel Zustrom zu Seengebieten und Adria

Der ÖAMTC gibt einen Ausblick auf den Sommerreiseverkehr: Ferienbeginn in Oberösterreich, innerösterreichischer Urlauberverkehr, starker Transit trotz Corona, die verkehrsreichsten Wochenenden und Baustellen mit Staupotential. OÖ. Der kommende internationale Reiseverkehr ist laut ÖAMTC nach wie vor schwer einzuschätzen. Derzeit sei es etwa ein Drittel weniger gegenüber den Vorjahren. Der Club rechnet mit einer Verstärkung im Juli. Schon nächstes Wochenende gehen fünf deutsche Bundesländer...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Baden im Sommer ist auch für kleinere Kinder ein großer Spaß, Eltern sollten aber immer in der Nähe des Pools bleiben.

Sekundäres Ertrinken vermeiden
Kinder nach einem Badeunfall genau beobachten

Auch wenn ein Badeunfall eines Kindes glimpflich verläuft, sollte man in den Tagen darauf genau auf den Verunfallten achten. Sonst besteht die Gefahr des "sekundären Ertrinkens". (ÖSTERREICH). Badeunfälle mit Kindern entstehen oftmals trotz der Anwesenheit von Erwachsenen. Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann fatale Folgen haben. Daher sollte gerade beim Planschen im hauseigenen Pool immer ein Elternteil in unmittelbarer Nähe zum Kind bleiben. Kommt es trotz aller Vorsicht zu einem...

  • Wien
  • Michael Leitner

Bezirk Perg
Wasserqualität von Badeseen und Flussbädern getestet

Die bakteriologische Belastung der Badegewässer im Bezirk Perg fiel bei der jüngsten Messung gering bis mäßig aus. Das heißt: Alle getesteten Seen und Flussbäder sind badetauglich. BEZIRK PERG. „Rechtzeitig vor Beginn der Badesaison hat die Kontrolle der Badeplätze im Hinblick auf die bakteriologische Belastung wieder begonnen. Von den 40 sogenannten 'Landes-Badestellen'– das sind jene, die aufgrund geringerer Besucherfrequenz nicht im EU-Kontrollprogramm erfasst sind und zwei Mal im Jahr...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Himbeertiramisu
 1   5

Süßer Genuss
Leichtes Himbeertiramisu

Ein schnelles fruchtiges Dessert, ohne großen Aufwand ist doch genau das Richtige für heiße Sommertage. Die fruchtigen Himbeeren gibt es nun auch bald aus regionalem Anbau oder sogar aus dem eigenem Garten. Die roten Beerenfrüchte verleihen diesem leichten Tiramisu eine besonders sommerliche Note und enthalten noch dazu wertvolle Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe - ein perfektes Rezept also für den gesunden süßen Genuss. Zutaten (1 Auflaufform) 500 g Magertopfen200 g Skyr250 g...

  • Linz
  • Katrin Ebetshuber
Ein hoher Lichtschutzfaktor ist für die meisten Hauttypen notwendig.

Tag des Sonnenschutzes
Sonnencreme: Welchen LSF brauche ich?

Der Lichtschutzfaktor verlängert, einfach ausgedrückt, die Zeit, die man die Haut der Sonne aussetzen kann, ohne einen Sonnenbrand zu riskieren. ÖSTERREICH. Der 21. Juni ist der Tag des Sonnenschutzes und bietet somit die ideale Gelegenheit, sich mit einer allseits bekannten, aber oft missverstandenen Zahl auseinanderzusetzen. Nach wie vor herrscht bei vielen Menschen Unsicherheit bezüglich des sogenannten Sonnenschutzfaktors, der in der Regel als LSF oder SPF angegeben wird. Hinter der Zahl...

  • Wien
  • Michael Leitner
Sommerlicher Nudelsalat mit Radieschen, Vogerlsalat und Kresse
  2

Klassiker, Jausen- und Snackideen, schnelle Küche
Sommerlicher Vollkornnudelsalat

Nudelsalat - ein Klassiker im Sommer, der gerne abends zur Jause serviert wird. Variationen gibt es von diesem beliebten Gericht unzählige, ich präsentiere euch heute meinen persönliches Lieblingsrezept. Für meine Variation verwende ich Vollkornnudeln, da diese nährstoffreicher sind, dazu kommen noch frische Radieschen, Frühlingszwiebel, Kresse, sowie Vogerlsalat und abgerundet wird das Ganze mit einem leichten Joghurtdressing - herrlich frisch & sommerlich.  Zutaten (4...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
  7

Heiße Mode
Sommertrends für Kids und Teens

Es geht mit großen Sprüngen dem Sommer entgegen. Was bei Kids und Teen in Sachen Mode gerade voll im Trend liegt, haben uns die Mode-Experten von der Fussl Modestraße verraten.   OÖ. Bei kleinen Mädels stehen fröhliche Farben wie Mint, Rosa und Soft Yellow hoch im Kurs. Besonders angesagt ist auch Light Pink, ein heller Neon-Ton. Kombiniert wird mit Dunkelblau und natürlich Jeans. Allover-Prints, verspielte Drucke mit süßen Glitzerdetails, witzige Applikationen und Wendepailletten machen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
  9

Trends
Sonnenbrillen: Das sind die Trends 2020

Optiker Horst Hörtenhuber aus Perg verrät, welche Sonnenbrillen zurzeit angesagt sind. Die neuesten Modelle warten schon darauf, dass die Sonne zwischen den Wolken hervorblitzt. PERG. Nicht nur bei der Kleidung, auch bei den Brillen gibt es regelmäßig neue Trends. Fast alle Modeströmungen kommen früher oder später zurück. "Es ist aber nie 1:1 das Gleiche", so Horst Hörtenhuber, Optiker aus Perg. Er weiß, was dieses Jahr in Sachen Sonnenbrillen angesagt ist: "Der Trend geht in Richtung...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
  4

Geheimtipps
Urlaub im Bezirk Perg und Umgebung

Das Gute liegt so nah: Im Sommer lässt sich im Bezirk Perg und in den Nachbarbezirken einiges unternehmen. REGION PERG. Der Sommer ist viel zu schön, um freie Tage nur für Urlaub im Ausland oder in einem anderen Bundesland zu nützen. Um eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen, muss es auch nicht unbedingt ein teurer Strandurlaub sein. Gerade die Kleinen finden einen Tagesausflug in der Region mindestens genauso spannend wie eine Reise in ferne Gefilde. Und schließlich beschert uns die...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Anzeige
Das Studio in Wien 1150, eine Wohlfühl-Oase.
 1   5

Blitz Baby
Dauerhafte Haarentfernung mit Licht

Die Tage sind endlich wieder wärmer und die Kleidung wird somit knapper. Wer kennt das nicht? Was über den Winter gut versteckt blieb und heiter sprießen durfte, kommt nun fast täglich zum Vorschein. Lästiges Rasieren, Wachsen oder Epilieren frisst Zeit und sorgt für rasanten Haarnachwuchs sowie Hautirritationen. Das Start-up-Unternehmen Blitz Baby! hat es sich nun zur Aufgabe gemacht mittels hautfreundlicher Lichteinwirkung Abhilfe zu schaffen. Höchster Wert auf Qualität und SicherheitDie...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Werbung Österreich
Bereits seit 2006 gibt es am Klinikum Wels-Grieskirchen die Neurodermitis-Schulung für betroffene Familien.
  3

Klinikum Wels-Grieskirchen
Neurodermitis bei Kindern: Fünf Sommer-Tipps für Eltern

Neurodermitis ist die häufigste Hauterkrankung im Kinder- und Jugendalter, schon Säuglinge im Alter von drei bis vier Monaten können betroffen sein. Der stark ausgeprägte Juckreiz führt zu erheblichen Schlafstörungen – auch aufseiten der Eltern. Eine starke Minderung von Lebensqualität und Leistungsfähigkeit ist die Folge. OÖ. Bereits seit 2006 gibt es am Klinikum Wels-Grieskirchen die Neurodermitis-Schulung für betroffene Familien: Hier erhalten Eltern durch qualifizierte...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Nicht vergessen: Sonnencreme
verwenden.
 1

Haut
Mit der richtigen Pflege auf die Haut Acht geben

Der Sommer ist für die Haut eine schwierige Jahreszeit. Österreich (cba). Der Sommer kann unserer Haut ganz schön zu schaffen machen. Einerseits trocknet die Mischung aus Sonne und Chlor- beziehungsweise Salzwasser unsere Haut aus. Andererseits kann es bei direkter Sonneneinstrahlung zu einem Sonnenbrand kommen.  Schutz vor der Sonne Besonders in den Sommermonaten sollte man auf die Haut Acht geben und sich deshalb immer mit Sonnencreme einschmieren. Direkte Sonneneinstrahlung ohne den...

  • Wien
  • Landstraße
  • Carola Bachbauer
  7

Wanderlust
Bezirk Perg: Granitlandschaft und Panorama-Ausblick

Das Gute liegt so nah: Der nächste Wanderweg startet hierzulande meistens gleich ums Eck. BEZIRK PERG. Die Mühlviertler Landschaft eignet sich hervorragend zum Wandern und bietet grüne Wälder, rauschende Bäche und tolle Panoramaaussichten. Manche Wandersleute gehen stets auf ihren fixen Touren. Andere unternehmen sogar mehrtägige Ausflüge auf Routen, die weiter weg liegen. Aber vielleicht gibt es sogar in der Region einen Wanderweg, den Sie noch nie erkundet haben? Die BezirksRundschau...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Die "gesunde Bräune" gibt es nicht

Viele Menschen glauben, ein bisschen Bräune sei ohnehin gesund – stimmt nur leider nicht. ÖSTERREICH (mjl). Jeder weiß, dass man es im Sommer mit dem Sonnenbaden nicht übertreiben sollte. Schließlich sind Sonnenbrände einerseits sehr unangenehm und fördern andererseits auch noch das Risiko, später im Leben an Hautkrebs zu erkranken. Dennoch hält sich vielerorts der Glaube, es gebe eine sogenannte "gesunde Bräune". Lieber Bräune aus DrogeriemarktTatsächlich aber ist jede dunkle...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Auch im Sommer kann eine Erkältung oder Grippe auftreten. Besonders ärgerlich ist dies bei heißem Badewetter
 1  1

Sommergrippe
Sommergrippe: Im Bett statt auf dem Liegestuhl

Mit einer Grippe im Bett zu liegen, währen draußen die Sonne scheint, ist wirklich ärgerlich.  ÖSTERREICH (cba) Nicht nur im Winter ist die Gefahr, krank zu werden, groß, sondern auch im Sommer. Intensive Sonnenbäder, langes Abkühlen in Schwimmbädern und klimatisierte Räume führen dazu, dass die Abwehrkräfte geschwächt werden. Aber auch ausgelassene Sommerfeste mit Alkohol ziehen ein schwaches Immunsystem nach sich und können eine Erkältung oder Grippe hervorrufen. Erkältung...

  • Wien
  • Landstraße
  • Carola Bachbauer
  2

Überblick
Freibäder im Bezirk Perg: Rein ins erfrischende Nass

Es muss nicht immer das Schwimmbecken im eigenen Ort sein. Im ganzen Bezirk gibt es tolle Freibäder. BEZIRK PERG. Endlich spüren wir, dass der Sommer wirklich bei uns angekommen ist. Die Hitze lädt Klein und Groß zum Baden ein. Früher stellten die örtlichen Freibäder – neben dem Gartenschlauch und der Regentonne – die einzige Möglichkeit zur Abkühlung dar. Heute besitzen schon viele Leute private Pools. Dass die Freibäder nach wie vor bei der Gemeindebevölkerung beliebt sind, beweist unter...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.