Alles zum Thema Sommertheater

Beiträge zum Thema Sommertheater

Lokales
Der traditionelle Ostermarkt lockt jedes Jahr viele Besucher aus Nah und Fern.
4 Bilder

Veranstaltungsfixpunkte und Radwegnetz sollen mehr Tagesausflügler locken
Tagestourismus soll forciert werden

PURKERSDORF (bri). Die Wienerwaldstadt Purkersdorf ist ein beliebtes Ziel für Tagesausflügler und Touristen. Fixe Eventpunkte wie z. B. Bauernmarkt, Ostermarkt, Osternestsuche, Jakobimarkt, Open-Air-Konzerte, Sommertheater und Kino, Mittelalterfest, Adventmarkt und Eislaufplatz locken jedes Jahr viele Besucher an. Attraktiv für Tagestourismus Die Mozartstadt möchte den Tagestourismus noch mehr forcieren, um so die Lebensqualität der Bevölkerung ausbauen und dadurch auch Wirtschaft und...

  • 28.01.19
Lokales
Die ersten Probe mit den Kostümen.
26 Bilder

Sommertheater: Der Bauer als Millionär

Das Theater Purkersdorf präsentiert im Steinbruch Dambach heuer das lustige Zaubermärchen von Ferdinand Raimund. Die Proben laufen bereits auf Hochtouren. PURKERSDORF (bri). Der Steinbruch, der idyllisch mitten im Wald liegt, wurde monatelang mit vereinten Kräften neugestaltet und kann sich wirklich sehen lassen. Sonja Schauer, Obfrau des Theater Purkersdorf: "Es wurde z. B. ein komplett neuer Bühnenboden installiert, der die Technik unsichtbar versteckt. Angepackt haben dabei viele helfende...

  • 07.06.18
Lokales
2 Bilder

Theater Purkersdorf: Im Steinbruch auf Sommerfrische

PURKERSDORF (bw). Ab 17. Juni spielt das Theater Purkersdorf im Steinbruch Dambachtal eine Komödie von Carlo Goldoni. - Was kann sich das Publikum von der "Trilogie der Sommerfrische" erwarten? INGRID SCHLÖGL: Unsere 11. Sommerproduktion ist ein Klassiker der italienischen Komödie mit viel Witz und Tempo. Das Stück ist wie gemacht für eine Aufführung unter freiem Himmel. Regisseur Manfred Cambruzzi hat eine Affinität zu italienischen Stücken und spielt als hilfsbereiter Geldverleiher auch...

  • 09.05.16
Lokales

EIN SOMMERNACHTSTRAUM

Zwei unglücklich verliebte Paare, Titania und Oberon, der Kobold Puck, eine Truppe von Laienschauspielern und ein Esel – das ist die Mischkulanz in der die handelnden Figuren gehörig durcheinander gerüttelt werden bis schließlich wieder Ordnung in die brummenden Schädel und wüsten Erinnerungen kommt. Das Stück, eines der schönsten der Weltliteratur, und vermutlich das meistgespielte von Shakespeare, spielt zur Sommerzeit im antiken Athen und in einem an die Stadt angrenzenden verzauberten...

  • 22.05.15
Wirtschaft

Wirtschaftstreibende luden zum Sommertheater

PURKERSDORF(red). Die Junge Wirtschaft und Frau in der Wirtschaft Purkersdorf luden vergangene Woche zu einem Theaterabend in den Steinbruch Dammbach ein. Das Theater Purkersdorf musste dieses Jahr seine Flexibilität unter Beweis stellen. Beide geplanten Termine fielen wetterbedingt im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. „Trotz aller Mühen war es eine gelungene Veranstaltung. Unsere Besucher staunten über die dramatischen Schlussszenen und waren schlicht begeistert von der Professionalität...

  • 11.07.14
Lokales
Rezitatorin Bettina Rossbacher, "Sommerfrischlerin Anna Bendl" Gisela Clio Hollborn und "Bürgermeister von Rekawinkel" Dieter Halama begrüßen die Gäste am Bahnhof Rekawinkel
5 Bilder

Rekawinkler Kaiser-Schmankerln - Ein Stück Sommertheater der besonderen Art

Anlässlich des 183. Geburtstages Kaiser Franz Josef I. kam am Sonntag den 18. August in Rekawinkel ein ganz besonderes Stück Sommer-Theater zur Aufführung. Unter dem Motto „Rekawinkler Kaiser-Schmankerln“ organisierte Kunst- und Lokalhistoriker Dieter Halama gemeinsam mit dem „Mayerwirten“ Roland Mayer eine „K & K (Kultur- und Kulinarik-) Zeitreise in die Sommerfrische Rekawinkel im Jahre 1913. Der „szenisch inszenierte Spaziergang mit literarischer Begleitung“ führte die zahlreichen Gäste vom...

  • 19.08.13
  •  1
Lokales
Bockerer trifft Bockerer: Manfred Cambruzzi, Karl Merkatz, Helmut Tschellnig.

Original trifft Purkersdorfer "Bockerer"

PURKERSDORF. Das Theater Purkersdorf präsentiert im heurigen Sommertheater die tragische Posse "Der Bockerer", welche viele berührende Momente, Szenen zum Nachdenken und trotzdem vielen Situationen zum Lachen bietet. Was lag da näher als mit dem Urvater dieser Rolle, Karl Merkatz, in Kontakt zu treten um über seine Ansichten zum Stück zu plaudern. Daher trafen sich der Regisseur Manfred Cambruzzi sowie Hauptdarsteller Helmut Tschellnig mit Karl Merkatz, welcher die Wichtigkeit der Rolle...

  • 11.06.12
LokalesBezahlte Anzeige
2 Bilder

„Heuer wird geheiratet“- Südkärnter Sommerspiele Eberndorf

Ob Adelige oder Prominente, das Jahr 2011 scheint das Jahr der Vermählungen und Hochzeiten zu werden. Diesem Thema widmet sich heuer auch der Regisseur der Südkärnter Sommerspiele Eberndorf, Herr Jörg Schlaminger. „Die Heirat“ von Nikolaj Gogol brilliert mit Sprachwitz und Situationskomik, und beweist, dass die Suche nach dem richtigen Ehepartner kein leichtes Unterfangen ist: „Im Hause der Kaufmannstochter Agafia Tichonowna präsentiert die umtriebige Heiratsvermittlerin Fjokla Iwanowna die...

  • 27.04.11