Sonderprüfung

Beiträge zum Thema Sonderprüfung

Corona-Maßnahmen des Landes im Zusammenhang mit der Krisenbewältigung müssen transparent gemacht und objektiv bewertet werden, so Georg Dornauer. (Symbolbild)

SPÖ Tirol
Sonderprüfung der Corona-Maßnahmen durch den Rechnungshof gefordert

TIROL. Corona-Maßnahmen des Landes im Zusammenhang mit der Krisenbewältigung müssen transparent gemacht und objektiv bewertet werden, so Georg Dornauer. Prüfung durch Landesrechnungshof notwendigIm kommenden Tiroler Landtag will die SPÖ Tirol einen Antrag zur „Sonderprüfung der Corona-Maßnahmen durch den Landesrechnungshof“ einbringen. Denn aus Sicht der Tiroler SPÖ sei dies zusätzlich zur Corona-Kontrollgruppe notwendig, um alle Maßnahmen des Landes im Zusammenhang mit der Krisenbewältigung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die ReitschülerInnen zeigten ihr Können bei den Sonderprüfungen "Kleines Hufeisen" und "Reiterpass".  Im Bild: Theresa W.
2

Sonderprüfungen
Weiße Fahne am Leitenhof in Prutz

PRUTZ. Die Sonderprüfungen beim Reit- und Fahrverein Leitenhof in Prutz fanden unter Covid-Bedingungen statt - trotzdem bestanden alle TeilnehmerInnen die Prüfungen und die weiße Fahne konnte gehisst werden. Kleines Hufeisen und ReiterpassDer Reit- und Fahrverein Leitenhof in Prutz veranstaltete unter den Covid-Schutzmaßnahmen die Sonderprüfungen "Kleines Hufeisen" und "Reiterpass". Die TeilnehmerInnen stellten sich der Herausforderung. Sie mussten eine Dressuraufgabe im Reitviereck, einen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Strecke des Arlberg Classic Car Rallye führte erstmals über die historische Arlbergstraße nach St. Anton, wo eine Sonderprüfung zu absolvieren war.
34

11. Arlberg Classic Car Rallye
Automobile Raritäten zu Gast in St. Anton

ST. ANTON (sica). Am Donnerstag machte die Arlberg Classic Car Rallye in St. Anton am Arlberg Station. Vor dem Gemeindeamt musste eine Sonderprüfung absolviert werden und die alten Schmuckstücke konnten bestaunt werden. Sonderprüfung vor dem GemeindeamtDie 11. Oldtimer Classic Car Rallye startete direkt mit einer Neuerung: Am Donnerstag, den 3. September führte die Route für die automobilen Raritäten von 1928 bis 1975 erstmals auf der historischen Arlbergstraße über St. Christoph beim...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Teilnehmerinnen der Sonderprüfung mit Reitlehrerin Eva-Maria Gaim (hinten 2. v.re) und Richter des LFV Peter Schorn (6.v.l.).
6

Reitprüfungen
Weiße Fahne am Leitenhof in Prutz

PRUTZ. Zwölf Teilnehmerinnen stellten sich erfolgreich am Leitenhof in Prutz den Sonderprüfungen. Intensives Training brachte Erfolg Der Reit- und Fahrverein Leitenhof in Prutz veranstaltete am Sonntag, den 20. Oktober 2019 folgende Sonderprüfungen: Kleines Hufeisen, Großes Hufeisen, Reiterpass und Reiternadel. Zwölf Teilnehmerinnen stellten sich den Herausforderungen. Sie mussten eine Dressuraufgabe im Reitviereck, einen Springparcours im Gelände und Theoriefragen rund um Pferd und Reiter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Selina Z., Janine K., Lara R., Viktoria N., Emma R., Mariella P., Fabiola Pf., Marina A., Lilly J., Mona Marie P; 2 Reihe: Selina St. (Organisation), Jacqueline St. (Organisation) und Eva-Maria G. (Reitlehrerin & Organisation).

Elf Teilnehmerinnen stellten sich Herausforderung
Weiße Fahne am Leitenhof in Prutz

PRUTZ. Der Reit- und Fahrverein Leitenhof in Prutz veranstaltete am Sonntag, den 21. Oktober 2018 folgende Sonderprüfungen: Kleines Hufeisen, Großes Hufeisen und Reiterpass. Elf Teilnehmerinnen stellten sich den Herausforderungen. Sie mussten eine Dressuraufgabe im Reitviereck, einen Springparcours im Gelände und Theoriefragen rund um Pferd und Reiter meistern. Beurteilt wurden sie dabei vom Bewertungsrichter des Landesfachverbandes für Reiten und Fahren in Tirol – Herrn Ing. Peter Schorn. Der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Teilnehmerinnen der Sonderprüfung mit Reitlehrerin Eva-Maria Gaim (hinten links) und Richter des LFV Ing. Peter Schorn (rechts hinten).
4

Prutz: Weiße Fahne am Leitenhof

PRUTZ. Der Reit- und Fahrverein Leitenhof in Prutz veranstaltete am Samstag, den 29. Oktober 2016 folgende Sonderprüfungen: Kleines Hufeisen, Großes Hufeisen, Reiterpass und Reiternadel. 13 Teilnehmerinnen stellten sich den Herausforderungen. Sie mussten eine Dressuraufgabe im Reitviereck, einen Springparcours im Gelände und Theoriefragen rund um Pferd und Reiter meistern. Beurteilt wurden sie dabei vom Bewertungsrichter des Landesfachverbandes für Reiten und Fahren in Tirol – Herrn Ing. Schorn...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.