sonnenaufgang

Beiträge zum Thema sonnenaufgang

Das Siegerbild zum Thema Morgensonne von Adriano Raffl.
Aktion 2

Titelfoto-Challenge Mai
Welches ist dein Lieblingsbild zum Thema "Morgensonne"?

TIROL. Wir starten in eine neue Runde unserer monatlichen Titelfoto-Challenge! Für den Mai suchen wir ein Facebook-Titelbild zum Thema "Morgensonne". Bis 21. April habt ihr Zeit, eure schönsten Fotos einzusenden! Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der vielfältige Nutzen der Feuer für Mensch und Natur wurde bereits nachgewiesen.
1 1 5

Nachgewiesen
Agnihotra –Nutzen für Natur und Mensch

Seit geraumer Zeit prägt das Thema Pandemie weltweit die Medien. Es freut mich, einen Bericht über das reinigende Feuerritual und den seit langem nachgewiesenem Nutzen für Natur und Mensch beitragen zu dürfen! Agnihotra wird weltweit durchgeführt, gerade auch in Österreich gibt es eine wachsende Anzahl von Menschen, die das hilfreiche Feuer regelmäßig zum eigenen Wohl und zum Nutzen für ihre Umgebung durchführen. Sie tragen damit zur Regeneration der Erde bei – mit allem, was darauf lebt. Was...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber
Wunderbare Sonnenaufgangstimmung – eingefangen in Grinzens in Blickrichtung Osten!

Fotomotiv
Spektakulärer Sonnenaufgang in Grinzens

Wer derartige Szenarien in natura erleben will, muss früh aufstehen – eine derart malerische Stimmung gibt es nämlich nur bei Sonnenaufgang! Auch Stefan Hassl aus Grinzens war von diesem Anblick fasziniert. Per Handy gelang ein wunderbares Bild mit Blickrichtung Innsbruck. Sie haben auch solche Bilder? Dann sollten Sie diese unseren Lesern zeigen – bitte per E-Mai an westliches.red@bezirksblaetter.com schicken! Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1. Entwicklung von Sonnenaufgang und -untergang rund um die Sommersonnenwende.

21. Juni: längster Tag des Jahres

Laut Meteorologen begann der Sommer schon am 1. Juni, am 21. Juni ist es aus astronomischer Sicht auch endlich soweit! Der 21. Juni wird somit der längste Tag des Jahres. Wenn der Tag wolkenlos verläuft, kann man sich auf 16 Sonnenstunden freuen. TIROL. Nach der Sommersonnenwende werden die Tage leider auch schon wieder kürzer. Dazu UBIMET-Chefmeteorologe Manfred Spatzierer: "Vorerst aber nur langsam, bis zum Monatsende um knapp vier Minuten“. Frühester Sonnenaufgang am 15. Juni Wer sich am...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
5 15 5

Ein Sonnenaufgang wie im Süden...

Ein Sonnenaufgang wie in südlichen Ländern war am 22.04.2015 um 06:30 Uhr von Unterperfuss aus über dem Unterland zu sehen. Dieses Schauspiel dauerte leider nur 3 Minuten. Wo: Unterperfuss, 6178 Unterperfuss auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Telfs
  • Roger Weixelbraun
4

Der Blick ins Tal

Wo: Rangerköpfl, 6173 Oberperfuss auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Telfs
  • Andreas Wegscheider
Auf den Gipfeln der Stubaier Alpen fängt Markus Gründhammer kurz vor Sonnenaufgang magisch anmutende Lichter und Farben ein.
2

Stubai Magazin
Der Skyman aus dem Stubaital

Markus Gründhammer liebt es, die Berge hinaufzusteigen, wenn andere schon auf dem Heimweg sind. Etwas treibe ihn, mehrmals wöchentlich und bei jedem Wetter, die Nacht auf einem der Gipfel der Stubaier Alpen zu verbringen. Was, lasse sich nicht genau bestimmen – eine Unruhe sei es, der Drang, alles hinter sich zu lassen. Der 48-Jährige steigt nicht zum Schlafen auf die Berge, er fotografiert – die ganze Nacht hindurch. Die Aufnahmen, die dabei entstehen, zeigen die besondere Magie der Natur, mit...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Karl Künstner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.