Sonnenstrom

Beiträge zum Thema Sonnenstrom

Umwelt- und Energiestadträtin Sonja Pickhardt-Kröpfel will 2021 zum Jahr des Sonnenstromes machen.

Große Photovoltaik-Anlagen
Grüne: 2021 soll Jahr des Sonnenstromes werden

Auf Antrag von Umwelt- und Energiestadträtin Sonja Pickhardt-Kröpfel (Grüne) beschloss der Gemeinderat einstimmig die Beschaffung weiterer Photovoltaik-Anlagen. VÖCKLABRUCK. Auf den Dächern des Hallenbades und des Seniorenheimes werden heuer Anlagen mit einer Leistung von 229 kWp von der Firma Helios errichtet. „Mich freut, dass sich Bürger an der Energiewende beteiligen können“, so Pickhardt-Kröpfel. Von der Firma Helios werden „Sonnenbausteine“ mit einer Rendite von 2,2 Prozent und einer...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
2

Wirtschaft
Lenzing errichtet riesige Photovoltaik-Anlage

Die Lenzing Gruppe plant auf einer Fläche von rund 55.000 Quadratmetern die größte Photovoltaik-Freiflächenanlage Oberösterreichs. LENZING. Der Spatenstich soll im Sommer 2021 erfolgen. Nach der voraussichtlichen Inbetriebnahme im zweiten Halbjahr 2021 wird sich die Leistung der Anlage auf 5,5 MWpeak belaufen. Die rund 16.000 Module werden knapp 5.500 Megawattstunden pro Jahr erzeugen. Dies entspricht dem Jahresstrombedarf von mehr als 1.700 Haushalten. Die Photovoltaik-Anlage ist für Lenzing...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Wirtschafts- und Energie-Landesrat Markus Achleitner mit einem Solarstromspeicher, Gerhard Dell, GF des OÖ. Energiesparverbandes, mit einem Solarpaneel.
2

Energie vom Dach
Neue Förderoffensive für Sonnenstrom

Ab 1. Oktober gibt es für Betriebe und Privathaushalte ein neues Solarpower-Förderprogramm. OÖ rückt damit dem Ziel der "Energiestrategie-Leitregion 2050" ein Stück näher. Dieses ist die Steigerung der Energieeffizienz und der massive Ausbau erneuerbarer Energien. Derzeit gibt es in Oberösterreich bereits rund 27.000 Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von zirka 300 Megawatt. Diese bilden eine Fotovoltaikfläche von 2.400.000 Quadratmetern – das entspricht 350 Fußballfeldern. Damit befinden...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Star Movie Geschäftsführer Hans-Peter Obermayr auf dem Star Movie Kinodach mit PV-Anlage.

Sonnenstrom
Star Movie setzt auf Photovoltaik in Oberösterreich

Star Movie forciert den Klimaschutz und investierte rund 300.000 Euro in fünf Photovoltaikanlagen, je eines für die fünf Standorte in Oberösterreich. OÖ. Die insgesamt fünf oberösterreichischen Star Movie Standorte in Wels, Regau, Ried/Innkreis, Steyr und Peuerbach sind 2019 bereits mit eigenen Photovoltaik-Anlagen ausgestattet worden. Damit kommt der tagsüber benötigte Strom der Freizeitbetriebe zum Großteil von der Sonne. „Unsere First Class Kinos verfügen über sehr große Flachdachflächen....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Die Photovoltaikanlage von KWG liefert nachhaltigen Ökostrom.
1

KWG
Wasserkraftwerk setzt auch auf Sonnenenergie

RÜSTORF. Mit der Installation einer 840 Quadratmeter großen Photovoltaikanlage am Dach des Wasserkraftwerkes in Hart baut KWG seine Möglichkeiten zur Stromerzeugung aus. Mit einer Leistung von 120 kWp will das Unternehmen aus Schwanenstadt in Zukunft rund 120.000 kWh pro Jahr erzeugen. Finanzierung durch Bürgerbeteiligung Das Projekt wurde über ein Bürgerbeteiligungsmodell finanziert und in Zusammenarbeit mit der Firma Stromwerkstatt aus Pinsdorf umgesetzt. „Wir freuen uns sehr, dass das...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Herbert Brunsteiner und der Energiesachverständige Thomas Weiß.

Pestalozzikindergarten bezieht Sonnenstrom

VÖCKLABRUCK. Die Stadtgemeinde hat bereits die siebte Photovoltaikanlage auf einer kommunalen Einrichtung errichtet: Sie steht auf dem Dach des Pestalozzikindergartens. Bei einer Photovoltaikmodulfläche von 33,2 Quadratmetern wird ein Jahresertrag von rund 5000 Kilowattstunden prognostiziert. Der produzierte Strom wird im Pestalozzikindergarten verbraucht, bei einem Überschuss wird der erzeugte Strom in das Stromnetz eingespeist. Um den Kindergartenkindern das Thema „Strom-erzeugung durch die...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

Grieskirchen ist Photovoltaik-Meister

Das Jahr 2013 hat laut Energielandesrat Rudi Anschober für Oberösterreich einen Ausbaurekord bei Sonnenstrom gebracht. Oberösterreich habe seine Sonnenstrom-Zielsetzungen schon gesprengt: Die Hürde von 10.000 Photovoltaikdächern ebenso wie die Schallmauer von 100 Megawatt Peak Leistung aus Sonnenstrom wurden 2013 durchbrochen. Derzeit gibt es in Oberösterreich 12.000 Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Leistung von 106 Megawatt Peak. Die oö. Bezirke im Sonnenenergie-Ranking Ein erster Vergleich –...

  • Linz
  • Oliver Koch
Die Anlage von Lukas Bernhofer um Wind- oder Sonnenstrom zu nutzen, sobald er produziert wird.
5

Zwei Energy Globe-Preisträger aus Oberösterreich

Auszeichnung für HTL-Schüler aus Braunau und die Kläranlage Wallern im Bezirk Grieskirchen. Die Österreich-Gewinner des weltweit bedeutendsten Umweltpreises wurden diese Woche bei der Energy Globe Austria Award-Gala im Power-Tower der Energie AG in Linz gekürt. Und zwei der insgesamt fünf Kategorien "Feuer", "Erde", "Luft", "Wasser" und "Jugend" gingen an Projekte aus Oberösterreich. Zum "Jugend"-Sieger kürte die Jury Lukas Bernhofer von der HTL Braunau. Er entwickelte ein einfaches System mit...

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.

Start zur Photovoltaik KLIEN-Förderung 2013

Seit Freitag 12.04.2013 kann diese eingereicht werden. Der diesjährige Ablauf zur PV-KLIEN-Förderung hat sich grundlegend zum Vorjahr geändert. KEIN Windhundrennen mehr! Das Gesamtfördervolumen von € 36 Mio. reicht für ca. 24.000 Photovoltaik-Anlagen.

  • Vöcklabruck
  • Robert Landertshamer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.