Soroptimist Club Wels

Beiträge zum Thema Soroptimist Club Wels

Leute

„Platschi oder die Reise eines Regentropfens“ im Welios

Die Welserin Veronika Fessl, Jagdwirtin und Försterin, hat das Kinderbuch „Platschi oder die Reise eines Regentropfens“ geschrieben und gezeichnet. Sie malt in Öl und Aquarell, zeichnet mit Stift und Feder und hat ein Kinderbuch für das Vorschul- und Volksschulalter gestaltet. Die Texte hat die „Lyrikerin im Verborgenen“, wie sich Fessl selbst bezeichnet, in Reime geformt und damit die Reise des Regentropfens in vielen Stationen festgehalten. „Ich habe dieses Buch meinem Enkel Anton gewidmet,...

  • 05.09.18
Lokales
9 Bilder

Welser Soroptimistinnen feiern ihren 50. Geburtstag

Mit einem stimmungsvollen Festwochenende haben die Welser Soroptimistinnen ihren 50. Geburtstag gefeiert. An der Spitze der zahlreichen Gratulanten stand Bürgermeister Andreas Rabl, der sich mit einem ganz besonderen Geburtstagsgeschenk einstellte. Als sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen versprach der Welser Bürgermeister, an 16 Tagen im November den Ledererturm orange zu beleuchten. Präsidentin Doris Schulz: „Soroptimist International Österreichische Union folgt dem internationalen...

  • 10.06.18
Leute
Mag. Leo Ludick und Mag. Doris SChulz

Christkind für behinderte Mutter und ihre Kinder

Mehrere Sammelaktionen auf Initiative von Doris Schulz und Gerald Polzer haben innerhalb weniger Tage eine Spendensumme von 500 Euro gebracht. Welios-Kopf Leo Ludick signierte seine Bücher "Leologisch" und spendete den Erlös des Verkaufs. Zum Charity-Punsch in der Edelwerkstatt kamen viele spendenfreudige Gäste wie Mag. Markus Nöttling, Michaela Hoffmann und dem Soroptimist Club Wels. Eine Mutter im Rollstuhl kann sich mit ihren beiden Kindern über ein Christkind freuen.

  • 22.12.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.