Soroptimistinnen Rohrbach

Beiträge zum Thema Soroptimistinnen Rohrbach

Lokales
Die Hopfenkönigin Lisa Eckerstorfer aus Haslach in Begleitung von Hopfenbaugenossenschafts-Obmann Josef Reiter und Elisabeth Dobretsberger aus Linz (r) waren gern gesehene Gäste.
45 Bilder

Mühlviertler Bierfestival
Lions Club Rohrbach präsentierte Mühlviertler Bierspezialititäten

Das zweite Mühlviertler Bierfestival des Lions Club Rohrbach in Zusammenarbeit mit den heimischen Brauereien begeisterte Besucher aus nah und fern. AIGEN-SCHLÄGL (hed). „Wir sind das erste Mal hier und äußerst positiv überrascht. Hier passt einfach alles. Das tolle Ambiente, die super Organisation und die Darbietung der erlesenen Biere und regionalen Schmankerln", schwärmt Andreas Hutwagner aus Marchtrenk. Er kam mit seinem Freund Klaus Edlmair aus Oftering. „Wenn der Reinerlös noch...

  • 12.09.19
Lokales
Die Schüler der NMS St. Martin freuten sich über die Puppen.
3 Bilder

„Schüler retten Leben“ – Soroptimistinnen Rohrbach überbrachten Startpaket

ST. MARTIN. Zur Dienstbesprechung der Erste Hilfe Lehrbeauftragten der Schulen des Bezirkes warteten die Soroptimistinnen mit einer schönen Überraschung auf: Sie übergaben der Mittelschule St. Martin die Erstausstattung zur Schulaktion „Schüler retten Leben“. "Schüler retten Leben" zielt auf die Gruppe der zehn bis 15-Jährigen ab und will erreichen, dass die Jugendlichen durch jährliche Schulung und Wiederholung der Herzdruckmassage zu selbstsicheren Ersthelfern werden. Die nötigen Übungen...

  • 31.01.19
Leute
Hildegund Nöbauer und  Erika Leibetseder (v. l.).

Präsidenten-Übergabe bei den Soroptimistinnen: Hildegund Nöbauer übernimmt

BEZIRK. Ab Oktober 2018 übernimmt Hildegund Nöbauer von Erika Leibetseder die Präsidentschaft der Soroptimistinnen von Rohrbach. Nöbauer ist Ärztin für Allgemeinmedizin, lebt in St. Martin und ist Gründungsmitglied des Clubs. Das Schwerpunktthema wird wiederholt in der Prävention liegen, jedoch verstärkt im Bereich Gesundheit und Soziales für Frauen. Die Präsidentin wechselt bei den Soroptimistinnen turnusmäßig alle zwei Jahre. Unter der Präsidentschaft von Erika Leibetseder konnten vom...

  • 20.09.18
Lokales
Elfriede Haindl, Erika Leibetseder, Ulrike Jauker, Wilbirg Mitterlehner, Christine Buchinger und Bezirksrettungskommandant Johannes Raab.

Soroptimistinnen spenden für Rot Kreuz Sozialmarkt

BEZIRK. Die Soroptimistinnen des Clubs Rohrbacher Land unterstützen den Sozialmarkt Aigen mit einer Spende in der Höhe von 1.000 Euro.  Im Sozialmarkt werden, vor allem gespendete, Waren zu günstigen Preisen an Menschen mit geringem Einkommen weiterverkauft. Verschiedene Lebensmittel, wie Mehl, Zucker und Öl, aber auch Hygieneartikel, wie Zahnbürsten und Zahncremen findet man selten unter den Spenden. „Diese Artikel und werden daher mit den Geldspenden angekauft,“ zeigt sich...

  • 08.05.18
Leute
Präsidentin Erika Leibetseder, Sekretärin Jutta Schmidhofer und Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner (v. l.).

150 Soroptimistinnen tagen in Rohrbach

ROHRBACH-BERG. Einen hochkarätigen Kongress haben die Soroptimistinnen aus dem Bezirk für das Wochenende vom 17. Und 18. März, an Land gezogen: In Rohrbach findet die österreichweite Generalversammlung statt. „Wir erwarten 150 hochkarätige Delegierte, was unseren Hotels nicht nur Auslastung bringt, sondern auch eine Chance für die Wirtschaft der gesamten Region ist“, sagt Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner. Die Tourismusverbände habe bereits Mappen mit Info-Material angeliefert und hoffen...

  • 06.03.18
Gesundheit
Verschiedene Projekte werden an der NMS in diesem Bereich durchgeführt.
2 Bilder

Vielschichtige Präventionsarbeit an der NMS St. Martin

ST. MARTIN. Präventionsarbeit gehört inzwischen schon zum Fixprogramm an der NMS St. Martin. Durch die besondere Ausbildung aller Klassenvorstände am Institut für Suchtprävention werden schon alleine durch die alltägliche Unterrichts- und Erziehungsarbeit viele keimende Probleme im Klassengefüge erkannt und bearbeitet. Ein besonderes Angebot der Kinder- und Jugendanwaltschaft des Landes OÖ hat Edith Linner mit ihrer zweiten Klasse angenommen und einen zweitägige Workshop zur Klassenarbeit...

  • 31.03.17
Freizeit

Benefizveranstaltung: Kabarettduo RaDeschnig mit „Zimmer/Küche/Kabinett“

AIGEN-SCHLÄGL. Sich wieder einmal so richtig amüsieren, und dabei noch etwas für den guten Zweck tun: Unter diesem Leitgedanken veranstalten die Soroptimistinnen am Freitag, 21. April, bereits den siebten Benefiz-Abend für Menschen, die es weniger gut haben. Diesmal findet es im Kikas in Aigen-Schlägl statt und mit dabei ist das Kärntner Duo RaDeschnig, das bereits seit 2010 mit seinem komischen Kabarettprogrammen begeistert. Die Zwillingsschwestern aus Klagenfurt beschäftigen sich mit den...

  • 13.03.17
Lokales
Jonas Sigl, Fabian Pühringer, Johanna Gahleitner
4 Bilder

„Sichere Nutzung von Internet und Handy“ macht Schule

Mit Unterstützung der Soroptimistinnen organisierte das Gymnasium Rohrbach für die 1. Klassen (ca. 125 Schülerinnen und Schüler) mit Safer Internet einen Workshop „Sichere Nutzung von Internet und Handy“. Präventiv gegen Gewalt und Missbrauch in allen Bereichen vorzubeugen, ist den Soroptimistinnen von Rohrbach ein ganz besonderes Anliegen und setzt mit dieser Unterstützung ein weiteres Zeichen. Für eine sichere und verantwortungsvolle Internet- und Handynutzung ist es besonders wichtig,...

  • 07.02.17
Lokales
Gertraud Engleder und Erika Leibetseder von den Soroptimistinnen (v. l.). überreichten Redakteurin Annika Höller (r.) den Scheck.

Soroptimistinnen spenden für Sebastian

BEZIRK (anh). "Alleinstehenden Frauen in schwierigen Lebenssituationen zu helfen und ihnen Bildung zu ermöglichen – das sind eigentlich unserer Kernanliegen", sagt Erika Leibetseder von den Soroptimistinnen aus Rohrbach. Stefanie Hofer und ihren Sohn Sebastian, für die die BezirksRundschau heuer mittels ihrer Christkind-Aktion sammelt, ebenfalls zu unterstützen, war ihnen daher ein großes Anliegen. 400 Euro gingen direkt an die 24-jährige Stefanie und den einjährigen Sebastian Hofer aus...

  • 09.01.17
Lokales
Erika Leibetseder, Tochter und Mutter Abdirhamaz und Ulrike Jauker (v. l.).

Soroptimistinnen ermöglichen Skiausrüstung für somalisches Mädchen

BEZIRK. Teka Abdirhamaz , ein 10-jähriges Mädchen aus Somalia wurde mit Hilfe der Soroptimistinnen des Bezirks Rohrbach mit einer (einfachen) Skiausrüstung ausgestattet. Zur Zeit besucht Teka die vierte Klasse Volksschule in Rohrbach und spricht schon sehr gut Deutsch. Teka, die nun mit ihrer Familie in Rohrbach wohnt, lernte bereits im Vorjahr in Ulrichsberg mit Unterstützung von guten Freunden das Skifahren. Das Mädchen hat eine riesige Freude dabei.

  • 02.01.17
Freizeit
Soroptimstinnen rufen zum besonderen Konzert mit dem Nordwaldkammer-Orchester.

Benefizkonzert im Centro

ROHRBACH-BERG. Eine Annäherung der besonderen Art findet am Sonntag, 13. März, 16 Uhr, im Centro statt. Unter dem Titel "Frauen – Versuch einer Annäherung durch die Musik" veranstalten die Soroptimisten gemeinsam mit dem Nordwaldkammerorchester ein Benefizkonzert, dirigiert von Thomas Eckerstorfer. Frauen-Paraderollen, wie die "Königin der Nacht" in der Zauberflöte, Cio-Sio-San in "Madame Butterfly" und Eliza in "My Fair Lady" werden gespielt. Auch eine Komponistin wird musikalisch auf die...

  • 04.03.16
Lokales
"Wir freuen uns immens über diese Hilfe", sagt Margit Lindorfer, Leiterin des FTZ.

Soroptimistinnen im Dienst der guten Sache

BEZIRK. Die Soroptimistinnen ermöglichten durch Spendengelder einen Deutschkurs für zugewanderte Frauen. „Wir freuen uns immens über diese Hilfe“, berichtet Margit Lindorfer, die Leiterin des FTZ, „so ist es uns möglich, ganz unbürokratisch und kostenlos Deutschkommunikationsstunden anzubieten.“ Direktorin Pauline Sleska freut sich über den Mehrwert, den dieses Sponsoring bewirkt: „Für ein gedeihliches Zusammenleben ist das Training der deutschen Sprache wichtig und das ALOM...

  • 23.07.15
Lokales

Sorores-Benefizveranstaltung "Gut gegen Nordwind"

AIGEN. Der Soroptimist Club Rohrbach zeigt am Freitag, 20. März, die Komödie "Gut gegen Nordwind", nach dem Bestseller von Daniel Glattauer, im Kikas Aigen. Anita Köchl und Edi Jäger haben mit der Uraufführung dieses Bestsellers bereits Furore gemacht und das Publikum begeistert, nun zeigen sie das Stück in Aigen. Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr. VVK: 23 Euro, Sparkasse, AK: 25 Euro. Der Erlös kommt einem sozialen Zweck "Frauen im Bezirk" zugute. Die elektronischen Medien sind nicht...

  • 05.03.15
Lokales

Soroptimist Club Rohrbach lädt zum Sektfrühstück

ROHRBACH. Die Soroptimistinnen Club Rohrbacher Land laden am Faschingsdienstag, 17. Februar, zum Sektfrühstück ins Gasthaus Dorfner in Rohrbach ein. Beginn ist um 9 Uhr. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Der Erlös der Veranstaltung kommt einem sozialen Zweck zugute. Wann: 17.02.2015 09:00:00 Wo: Gasthaus Dorfner, 4150 Rohrbach in Oberösterreich auf Karte...

  • 04.02.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.