Sound of music

Beiträge zum Thema Sound of music

Der 63-jährige Geschäftsführer Stefan Herzl liebt die "Sound-of-Music-"-Melodien, die ins Ohr gehen.
2

Panorama Tours
UMFRAGE - Mitgerissen von der "Sound of Music"-Tour

Stefan Herzl bietet mit seinem Reiseunternehmen Busfahrten zu den Drehorten von "Sound of Music" an - eine Busfahrt, zum Platz der Melodien. SALZBURG. Den meisten Österreichern ist der Film der Trapp-Familie ein Begriff, aber nur einige haben den Film „The Sound of Music“ gesehen. Ganz anders bei Amerikanern. Dort ist der Film beliebt und zählt zu einigen zum Pflichtprogramm wie hierzulande „Sissi“. Für Amerikaner verkörperte der Film das Heile-Welt-Bild vor grandioser Kulisse, die man in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Panorama-Tours-Inhaber Stefan Herzl ist stolz.
2

Abstimmung
"Sound of Music" als Erlebnis am beliebtesten

Die Gute Nachricht des Tages: Salzburger Unternehmen wurde auf Platz eins gewählt. SALZBURG. Die "Sound of Music"-Tour des Veranstalters Panorama Tours wurde von Trip-advisor und Viator zum Sieger unter den zehn schönsten Österreicherlebnissen gewählt. Damit rücken Klassikkonzerte in der St.-Anna-Kirche in Wien, Ausflüge nach Hallstatt und in die Wachau und Apfelstrudel backen auf die hinteren Plätze. Inhaber Stefan Herzl freut sich über die Auszeichnung und sieht darin erneut die Qualität...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
2 36

Leute
Der Timelkamer Sound of Music

40. Produktion der St.-Josefs-Bühne mit fulminanter Premiere TIMELKAM (csw). Die St.-Josefs-Bühne lud vergangenen Freitag zur Premiere ihres heurigen Stücks "The Sound of Music" in den Timelkamer Pfarrsaal. Magdalena Doppler brillierte als Novizin Maria, Andreas Krautschneider verkörperte Georg von Trapp. Für die sieben Kinder, Sophie Eckl, Johanna Grünbacher, Max Eckl, Miriam Lenz, Timo Habring, Emma Köttl und Paul Weissl war es ein Debüt auf der Bühne. Zum Schluss gab viel Applaus für die 38...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Das SingingDreamTeam begeisterte im Sadtamt mit "Sound of Music".
12

SingingDreamTeam und Stadtgemeinde luden zum Konzert
Bunte Liedermischung begeisterte im Stadtamt

DEUTSCH-WAGRAM (rm). Unter dem Motto "Sound of Music" begab sich das SingingDreamTeam mit Regina Pawelka-Oskera und Margit Pregler auf neues Terrain. Unterstützt durch Natascha Rojatz auf Saxophon und Klarinette und Roman Teodorowics auf dem Klavier begeisterten sie das Publikum im Stadtamt Deutsch-Wagram mit einer Mischung aus Jazz, Klassik und Musical. Die Besucher, darunter Bürgermeister Fritz Quirgst, Stadtrat Franz Spehn, Gemeinderätin Bettina Bergauer, Museumspräsident Viktor Jirku vom...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
1 19

Sound of Music für uns alle

Die Geschichte der Familie von Trapp wurde nun als Musical in der Theaterei aufgeführt. ST. CHRISTOPHEN (bs). Vom Kloster Nonnberg wird Elisabeth Rauchegger als Novizin Maria zu einem Witwer, Marineoffizier Baron von Trapp, Gerhard Kling, geschickt, um auf die sieben Kinder des Barons aufzupassen. Es kommt, wie es kommen muss: Mit ihrer liebevollen musikalischen Art erobert sie die Herzen der Kinder und ungewollt das des Vaters gleich mit – und statt endgültig ins Kloster einzutreten, folgt sie...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Wer liebt hier was? Vizebürgermeister Alfred Gruber mit Grillmeister Roland Mayer am Grillbuffet
56

Sommernachtsfest der SPÖ
Chillen am Grill bei Tanz und guter Laune

Chillen am Grill war für die Mitglieder der Pro Pressbaum SPÖ und deren Freunde am 10. August angesagt. Neben Vizebürgermeister Alfred Gruber genossen auch StR Reinhard Scheibelreiter, GR Dr. Peter Großkopf, Gr Ing. Anton Strombach und GR Ing. Thomas Ded den lauen Sommerabend unter den Linden im Garten des Gasthauses Mayer. Natürlich ging es diesen Abend auch um Politik, die Laune ließ man sich aber dadurch nicht verderben. Viele Freunde waren gekommen wie Familie Rieger mit Hundetrio, sie...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
182

Musical
Sound of Music "Es war wie ein Wunder"

GABLITZ/NÖ/WIEN. "Der Ton hat nicht gepasst, es war ein Rauschen in den Mikrofonen, Musik und Bild haben nicht übereingestimmt...", beschreibt Robert Sabitzer die Generalprobe zum Musical "Sound of Music", das Zohreh Jooya-Schönleitner mit ihrer Musicalklasse einstudiert hatte. "Wie ein Wunder" Ganz anders die Premiere: "Da war ein Flow, alles stimmte zusammen, die Kinder hatten ein wunderbares Auftreten, es war wie ein Wunder", schwärmt Sabitzer. So begeisterte "The Sound of Music" die...

  • Purkersdorf
  • Angelika Grabler
Panorama Tours-Inhaber Stefan Herzl bringt täglich die Fans von „Sound of Music“ durch die Stadt Salzburg.
1 2

Salzburgs Aushängeschild
"Sound of Music" im Bus erlebbar

Panorama Tours als weltweit beste Touristen-Erlebnisse ausgezeichnet. "Wir sind weiter hervorragend gebucht“, sagt Panorama Tours-Chef Stefan Herzl, der heuer wieder mit insgesamt 50.000 „Sound of Music“-Fans rechnet. Mit seinem Bus bringt er täglich vom Mirabellplatz aus die Liebhaber des Filmes an die Original-Drehorte durch die Stadt und ins Salzkammergut bis zum Mondsee.  Ausgezeichnet als schönstes Reiseerlebnis Die vierstündige Fahrt wurde als einziges österreichisches Angebot unter die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
1 3

The Sound of Music
Gewinne je 5x2 Tickets für einen Tag bei "The Sound of Music" im Bildungszentrum Mater Salvatoris in Wien

Die Leiterin der Musicalklasse in Gablitz, Frau Zohreh Jooya-Schönleitner, wollte ihren SchülerInnen die Möglichkeit bieten, die beim Gesangsunterricht erworbenen Fähigkeiten bei einem Bühnenauftritt vor Publikum unter Beweis zu stellen. Für die Lehrgänge ab 2017 wurde dafür das Musical "The Sound of Music" ausgesucht. Dieses Musical erzählt die Geschichte der österreichischen Familie von Trapp (siehe Inhaltsangabe rechts). Ursprünglich war geplant, das Musical auf einer Schulbühne oder in...

  • St. Pölten
  • Ines Androsevic
Marianne Dorfer und Claudia Steinkogler freuen sich, dass neben Touristen auch viele Salzburger hierher kommen.
2

Titelseiten-Aktion & Gewinnspiel
"Sound of Music World" begeistert Touristen und Salzburger

SALZBURG (tres). "Ich komme selbst aus einer kinderreichen Familie aus Großarl und wir haben auch immer Volksmusik gemacht", erklärt Marianne Dorfer, Geschäftsführerin der "Sound of Music World" in der Getreidegasse ihre Liebe zur Trapp-Familie. Mit der "Sound of Music World" hat sie sich einen Lebenstraum erfüllt. Das Museum vereint zwei Welten: filmische Fiktion und tatsächliche Realität. In liebevoller Kleinarbeit hat Dorfer mit ihrem Mann Christopher Unterkofler 2018 das Museum gestaltet,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Buchtitelbild Die Trapp-Familie

Die Trapp-Familie, eine Buchvorstellung
Die Trapp-Familie. Die wahre Geschichte hinter dem Welterfolg

(kra) 1,4 Milliarden Menschen haben den Hollywood-Erfolgsfilm »The Sound of Music« gesehen. Jahr für Jahr kommen Hunderttausende Touristen nach Salzburg, um auf den Spuren der singenden Familie Trapp die Schauplätze der Dreharbeiten zu besuchen. Der dramatische Weg zum WeltruhmKein Film, kein Buch, kein Lied hat das Bild Österreichs in der Welt so geprägt wie diese idealisierte Familiengeschichte. Das Lied »Edelweiß« wird weltweit als Hymne des Alpenlandes gesungen. Die wahre Geschichte der...

  • Salzburg
  • Peter Krackowizer
Katrin Spraiter handelt mit dem "weißen Gold".
1 4

Salz für das "Sound of Music" Bier

Salz aus Österreich kommt weit herum in der Welt. Eine Unternehmerin aus Bad Dürrnberg liefert es bis in die U.S.A. BAD DÜRRNBERG. Bei dem Film "The Sound of Music" scheiden sich die Geister: Während die meisten Österreicher den Film kaum kennen, hat er in den USA Kultstatus erreicht. Im US-Bundesstaat Vermont hat die Trapp-Familie ein riesiges Areal in ein Stück Salzburg verwandelt, dort steht die "Trapp Family Lodge". Die Villa wäre aber nicht authentisch, wenn es nicht auch Bier dort gäbe....

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
2 2

Oberlandler z'Frohnleiten platteln beim Life Ball

Auf Einladung des Life-Ball-Choreografen Giorgio Madia fuhren zwölf Schuhplattler der Oberlandler z’Frohnleiten nach Wien, um bei der Eröffnung des legendären Life Balls unter dem diesjährigen Motto "Sound of Music" zu platteln. Zwei Tage lang wurde vor Ort intensiv geprobt, am Samstagabend hieß es dann, die Wadeln herzuzeigen. Mit einem kurzen Plattelteil, anspruchsvollen Flug- und Hebefiguren sowie natürlich einem steirischen Jauchzer zeigten sich die Frohnleitner Schuhplattler von ihrer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Trapp Familie verließ 1938 Salzburg. Durch den Film Sound of Music wurde die Familiengeschichte weltberühmt.
3

Zurück zu ihren Wurzeln: Elisabeth von Trapp

Die 63jährige Elisabeth von Trapp, Enkelin von Georg und Maria Trapp, gibt am 17. Juni 2018 ein Konzert in der Wallfahrtskirche in Maria Plain. BERGHEIM (kha). Sie ist eine der Letzten aus der Dynastie der Familie Trapp, die noch immer professionell Musik macht. Elisabeth von Trapp, als Tochter von Werner von Trapp und Enkelin von Georg von Trapp und Maria in den USA geboren, kehrt zu ihren Wurzeln zurück: Gemeinsam mit dem "Vocalensemble Maria Plain" wird Elisabeth von Trapp jene Lieder, die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Die Proben für Sound of Music laufen bereits.

Musical Casting "Sound of Music" am 9. Juni in Gablitz

Buben und Männer die gerne Teil des Projekts sein möchten, werden noch dringend gesucht. GABLITZ. Im Rahmen des Bildungswerkes Gablitz wird „The Sound of Music“ unter der Leitung von Zohreh Jooya-Schönleitner ab Herbst aufgeführt. Die Handlung ist an das Leben von Maria Augusta von Trapps Lebensgeschichte angelehnt. Man darf sich auch auf eine große Überraschung des Gablitzer Musical-Projektes freuen, denn es spielen prominente Darsteller mit, die noch geheim gehalten werden. Buben und Männer...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber

Musical Casting "Sound of Music"

Für das Gablitzer Musical-Projekt "Sound of Music" werden noch Darsteller für Gesangs- und Sprechrollen gesucht. GABLITZ. Im Rahmen des Bildungswerk Gablitz wird „The Sound of Music“ unter der Leitung von Zohreh Jooya-Schönleitner ab Herbst aufgeführt. Buben und Männer Dafür werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene gesucht, die Musical-Luft schnuppern möchten – speziell die Herren der Schöpfung werden noch für leichte Sprech- und Gesangsrollen gesucht.  Information und Anmeldung zum Casting am...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Vanessa Zankl, Patrizia Gasser und Carmen Andritsch rockten den Stephansdom.
2

Gailtaler Teenies bei Falco Requiem

Zum 20. Todestag von Austria-Popstar Falco fand im Wiener Stephansdom ein besonderes Konzert statt. Bei der "Totenmesse", bestehend aus Falcos, wirkten die Sängerinnen der Musikschule Hermagor Vanessa Zankl, Patrizia Gasser und Carmen Andritsch mit. Sie sangen „Sound of music“, begleitet vom Chor des BORG Gastein. Die Zehnjährigen Enya Neuwirth und Paul Schwager aus der Musikschulband „ Falkenfrei" intonierten am Keyboard „Rock me Amadeus“. Paul Schwager kam auch als Moderator zum Zug. Von den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Conny Lexe
Life Ball 2018: Die Style Bible als Hommage an Sound of Music
4

Das Fräulein Maria zeigt jetzt Bart

Das Auftakt-Event zum diesjährigen 25. Life Ball fand im barocken Ambiente von Schloss Leopoldskron statt. SALZBURG/FUSCHL/ST.GILGEN (kha). Im Frühling des Jahres 1964 starteten in Salzburg die Dreharbeiten für einen Film, der bis heute als Welterfolg gilt und millionenfach gesehen wurde: "The Sound of Music“ lockt auch nach 50 Jahren noch immer unzählige Touristen aus aller Welt zu den Drehorten des Films in die Stadt Salzburg und zum Wolfgangsee. 25. Life Ball im Juni Die wahre Geschichte der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Peter Husty mit Vizebürgermeister Bernhard Auinger und Martin Hochleitner
3

Gedenken an NS-Zeit im Fokus des Salzburg Museum

SALZBURG. Gedenken, Jubilieren, Erinnern - diese drei Themenblöcke ziehen sich heuer durch das gesamte Ausstellungsprogramm des Salzburg Museum. Anlässlich der 80. Wiederkehr des „Anschlusses“ Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich widmet man mit „Anschluss, Krieg & Trümmer“ der Geschichte Salzburgs und auch der eigenen Institutionsgeschichte ab Anfang März einen Ausstellungsschwerpunkt. Ab Ende September wird das Salzburg Museum Teil der Landesausstellung zum Jubiläum „200...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die "Makemakes" machten Los Angeles unsicher.

Die Makemakes erobern Hollywood

Für die Aufnahmen der Single "Climb Every Mountain" hat es die Salzburger nach Los Angeles verschlagen. THALGAU (buk). Zurück an die "Brutstätte" der Popmusik ging es nun für die Band "The Makemakes". Dorthin, wo bereits Michael Jackson seine Lieder in das Mikrofon gesungen hat: nach Los Angeles. Im Gepäck hatten die drei einen der Lieblingssongs des King of Pop: "Climb Every Mountain" aus dem Soundtrack des Films "The Sound Of Music". Allerdings haben "The Makemakes" hier eine eigene Version...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Dominic "Dodo" Muhrer von "The Makemakes" mit Humberto Gatica und Joshua Ledet (v.l.).
9

Von Mondsee nach Hollywood

"The Makemakes" legen Klassiker "The Sound of Music" neu auf MONDSEE. Vor gut zwei Jahren rückte der "Eurovision Songcontest" die Mondseer Band "The Makemakes" ins Rampenlicht. Die Sache war jedoch mit null Punkten schnell erledigt und "The Makemakes" gingen mit "One Republic" auf Europatournee. Nach mehr als einem Jahr auf der Bühne verabschiedeten sich Max, Dominic und Flo aus der Öffentlichkeit. Zwischendurch trafen sie sich im Studio und bastelten an neuem Material. Der ursprüngliche Spirit...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Dominic und Joshua vor dem Stift St. Peter, Salzburg.
2 4

The Makemakes auf den Spuren von The Sound of Music

VIDEO – Mit American-Idol-Finalist Joshua Ledet bringt Thalgauer Makemakes-Sänger Klassiker neu heraus. Nach ihrem Scheitern beim Songcontest im Mai 2015 war es ruhig geworden um die österreichische Band "The Makemakes" mit Sänger Dominic "Dodo" Muhrer aus Thalgau. Jetzt melden sich "Dodo" und die beiden aus Mondsee stammenden Bandkollegen Florian Meindl und Markus Christ zurück – und zwar mit dem Remake eines "The Sound of Music"-Klassikers: "Climb Every Mountain." Anruf kam von US-Produzent...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Alisa Rotthaler, Aurelia Plasse und Marie Jurtin

Neue Generation der Trapp-Kinder

SALZBURG. Marie Jurtin, Alisa Rotthaler und Aurelia Plasse - so heißen die jüngsten Mitglieder der Familie Trapp. Zumindest im Rahmen des Erfolgsmusicals "Spund of Music" am Salzburger Landestheater. Mit ihnen steht die vierte Generation von Sound-of-Music-Kindern in verschiedene Rollen am Start. In den Partien der sieben Trapp-Kinder haben im Laufe der Zeit 36 junge Darstellerinnen und Darsteller auf der Bühne des Landestheaters begeistert. Am 17. Oktober geht das Musical am Landestheater nun...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Neos-GR Kornelia Thöni

Neos fordern Sound of Music Museum

SALZBURG. Mit der Enthüllung der neuen Gedenktafel in Hellbrunn, die an Charmian Carr - die Schauspielerin verkörperte die Liesl von Trapp - erinnert, fordern die Neos einmal mehr die Errichtung eines Sound of Music Museums in Salzburg. Vor mehr als zwei Jahren hat Bürgermeister Heinz Schaden ein ‚Sound of Music‘ Museum im Barockmuseum angekündigt. Bis heute ist nichts geschehen, es herrscht nur Stillstand. Stadt und Land streiten um ein geeignetes Konzept. Schade für den Tourismus und die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.