Sozialabbau

Beiträge zum Thema Sozialabbau

Auch die Studierenden der Bruckner Privatuniversität demonstrierten in der Vorwoche gegen Einsparungen
3

Weitere Proteste gegen Sparbudget geplant

Mehr als 1.000 Menschen demonstrierten in Linz gegen die Sparpläne der Landesregierung. Bereits in der Vorwoche riefen mehrere Gewerkschaften zur "Kundgebung gegen Sozialabbau und Bildungsklau" in Linz auf. Laut Veranstaltern gingen bis zu 1.500 Menschen auf die Straße, die Polizei sprach von 1.000 Teilnehmern. In der kommenden Woche sollen weitere Proteste folgen. Eine zunächst von den Gewerkschaften ausgerufene "Großdemo" vor dem Landhaus dürfte nach erzielter Einigung bei den...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner

Sorge um soziale Stadt

Grüne Sozial-Sprecherin fürchtet schleichenden Abbau der sozialen Leistungen der Stadt Linz. Die Stadt Linz gilt im Sozialbereich dank eines breiten Angebots als Musterstadt. Diesen Status sieht die Sozialsprecherin der Linzer Grünen, Gemeinderätin Marie-Edwige Hartig, durch Einsparungen allerdings gefährdet. "Dass gespart werden muss, ist klar. Einschnitte im Sozialbereich sind aber besonders gefährlich, da dadurch am Zusammenhalt der Gesellschaft und an der Zukunft unserer Stadt gespart...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski

Kundgebung Selbstbestimmung statt Wartelisten!

Die Plattform „Bedarfsgerechte Persönliche Assistenz in OÖ“ ruft zum Protest unter dem Motto „Selbstbestimmung statt Wartelisten“ auf. Nach mehreren Aktionen im öffentllichen Raum innerhalb eines halben Jahres gehen wir erneut auf die Strasse. Nur gemeinsam können wir etwas bewegen – alle Menschen mit und ohne Behinderung sind hier gefordert mitzuwirken! Komm auch du zur Kundgebung. Gemeinsam sind wir stark! Unsere Forderungen: Eine Sozialpolitik, die sich an den Bedürfnissen von Menschen mit...

  • Linz
  • Julia Kisch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.