Sozialhilfeverband

Beiträge zum Thema Sozialhilfeverband

In Gratwein-Straßengel gehen die politischen Wogen hoch.
1 3

Gratwein-Straßengel
Politskandal wird Fall für den Landtag

In Gratwein-Straßengel gehen die Wogen hoch: Vorwurf der Täuschung und der Bespitzelung stehen im Raum. Die Frage, ob ein Gemeinderat seinen Hauptwohnsitz in einer anderen Gemeinde haben darf, lässt in Gratwein-Straßengel gerade die Wogen hochgehen. Christian Strobl von der Bürgerliste "Unser Gratwein-Straßengel" soll seinen Lebensmittelpunkt nach Lannach verlegt haben. Das Problem dabei: Damit hätte sich Strobl die Bezüge als Obmann des Prüfungsausschusses (bis Juli 2020) erschlichen. Dies...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Obmann des Sozialhilfeverbandes GU: Ernst Gödl

Ernst Gödl: "Reform ist längst überfällig"

Mit der neuen Sozialhilfe der Regierung wird ab Juni die Mindestsicherung mit Höchstgrenzen neu geregelt. Ernst Gödl, Obmann des Sozialhilfeverbandes Graz-Umgebung, befürwortet den Schritt: "Wer jeden Tag arbeiten geht, darf nicht weniger verdienen als Menschen, die von der Mindestsicherung leben. Aus diesem Grund ist diese Reform längst überfällig." 598 Personen in Graz-Umgebung bezogen im Dezember 2018 die Mindestsicherung: 361 davon, also 61 Prozent, Österreicher, 50 EU-Bürger und 181...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
GF Angelika Schaunig, NR Ernst Gödl, BH Burkhard Thierrichter

Zwölf Millionen Euro mehr für den Sozialhilfeverband

Insgesamt 77 Mitglieder der 36 Gemeinden in Graz-Umgebung haben kürzlich das Budget für 2018 des Sozialhilfeverbandes Graz-Umgebung beschlossen. Auch durch den Wegfall des Pflegeregresses ist der Voranschlag für 2018 von 104 Millionen auf 116 Millionen Euro angestiegen. "Rund zwei Millionen Euro an Einnahmen fallen mit der Abschaffung des Pflegeregresses weg", betont Graz-Umgebungs Sozialhilfeverband-Obmann Ernst Gödl. Insgesamt wickelt die Geschäftsstelle des Verbandes mit Geschäftsführerin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.