SPÖ Kärnten

Beiträge zum Thema SPÖ Kärnten

Bis zu den nächsten Wahlen am 28. Februar 2021 amtiert Stefan Salzmann (zweiter von links) als Bürgermeister der Marktgemeinde St. Paul.
  3

St. Paul
Stefan Salzmann ist neuer Bürgermeister

Im Zuge der Gemeinderatssitzung in St. Paul wurde Stefan Salzmann (SPÖ) zum neuen Bürgermeister gewählt. ST. PAUL. Der Nachfolger von Hermann Primus steht fest: Bei der gestrigen Gemeinderatssitzung in der Marktgemeinde St. Paul konnte die SPÖ die Wahl mit einer Mehrheit von elf Stimmen für sich entscheiden, somit rückt Gemeinderat Stefan Salzmann als Bürgermeister nach. Da die Partei in St. Paul keine absolute Mehrheit hat, war diese Wahl für einen vorzeitigen Wechsel...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Von links: Bürgermeister Hannes Primus, Landesrätin Sara Schaar, Bürgermeister a. D. Hans-Peter Schlagholz, Landtagsabgeordnete Claudia Arpa und Leiter der Wolfsberger Umweltabteilung, Günther Rampitsch

Ölkesselfreie Gemeinde
24.000 Euro für Wolfsberg

Im Rahmen des Projekts war Landesrätin (LR) Sara Schaar in der Bezirkshauptstadt zu Gast. WOLFSBERG. Immer mehr Gemeinden setzen sich für Umwelt- und Klimaschutz ein: Die Stadtgemeinde Wolfsberg beteiligt sich auch an der Aktion "Ölkesselfreie Gemeinden und Städte" von Umwelt- und Energiereferentin Sara Schaar. Mit den Projekten "Wolfsberg wird ölkesselfrei" soll die Heizungsumstellung von Öl auf erneuerbare Energie gefördert werden. Die Umweltlandesrätin überbrachte nun persönlich die...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Energie- und Umweltlandesrätin Sara Schaar bei der Förderübergabe mit Bürgermeister Günther Vallant, Landtagsabgeordneten Claudia Arpa und Vertretern der Marktgemeinde

Ölkesselfreie Gemeinde
Sara Schaar überbrachte Förderzusage

Im Rahmen des Projekts stattete Landesrätin (LR) Sara Schaar der Gemeinde Frantschach-St. Gertraud einen Besuch ab. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Immer mehr Gemeinden setzen sich für Umwelt- und Klimaschutz ein: Die Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud, die Mitglied der Klima- und Energiemodellregion (KEM)"Klimaparadies Lavanttal" ist, beteiligt sich nun auch an der Aktion "Ölkesselfreie Gemeinden und Städte" von Umwelt- und Energiereferentin Sara Schaar. Mit den Projekten "Ölkesselfreies...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Landeshauptmann Peter Kaiser mit der neuen Bürgermeisterin der Stadtgemeinde St. Andrä.
 1   32

Bildergalerie
Angelobung der neuen Bürgermeisterin

Im Rahmen der gestrigen Gemeinderatssitzung wurde Maria Knauder (SPÖ) zur Bürgermeisterin der Stadtgemeinde St. Andrä gewählt. ST. ANDRÄ. Am Mittwoch, den 8. Juli 2020, fand im St. Andräer Rathaus eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt, wo einige Neuwahlen und Angelobungen an der Tagesordnung standen. Seitens der Gemeinde konnten zahlreiche Gäste begrüßt werden, unter ihnen waren Landeshauptmann (LH) Peter Kaiser, Gemeindereferent Landesrat (LR) Daniel Fellner und LR Sara Schaar sowie...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (rechts) mit dem neuen Spitzenkandidaten der SPÖ, Vizebürgermeister Hannes Primus
  2

Wolfsberg
Bürgermeister wird sich aus Politik zurückziehen

Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) zählt bei der nächsten Gemeinderatswahl nicht mehr zu den Spitzenkandidaten. WOLFSBERG. Im kommenden Jahr stehen wieder Gemeinderatswahlen bevor, aber diesmal ohne den Wolfsberger Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz: Nach neun Jahren in diesem Amt kandidiert er am 28. Februar 2021 nicht mehr. Außerdem plant er seinen vorzeitigen Rücktritt, wodurch ab diesem Zeitpunkt Vizebürgermeister Hannes Primus als amtsführender Bürgermeister gilt. Rückzug aus Politik"Ich...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Maria Knauder möchte zukunftsorientiert und interkommunal arbeiten. Sie stellt sich nächstes Jahr der Bürgermeisterwahl.

Maria Knauder
Ein neuer Abschnitt des Lebens bricht an

Mit Monatsbeginn stellt sich Maria Knauder der neuen Herausforderung als Bürgermeisterin. ST. ANDRÄ. Mit 1. Juli 2020 tritt Maria Knauder (SPÖ) in die Fußstapfen von Peter Stauber, der im Mai seinen Rückzug aus der Politik bekannt gab: Die 49-Jährige wurde bereits im Vorjahr intern zu seiner Nachfolgerin gewählt, wodurch erstmals eine Frau die Geschicke der Stadtgemeinde lenkt. Am 8. Juli findet die Gemeinderatssitzung zur Nachwahl des Bürgermeisters statt, der auch Landeshauptmann (LH)...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Partei trauert um den verstorbenen Politiker.

Todesfall
SPÖ Kärnten: Trauer um Gerhard Leitner

Der sozialdemokratische Spitzenpolitiker Gerhard Leitner ist heute, am 19. Mai 2020, in den frühen Morgenstunden verstorben. Die Partei zeigt sich tief betroffen. KÄRNTEN. Leitner hinterlässt eine tiefe Lücke bei der Kärntner SPÖ. Der in Feistritz im Rosental geborene Politiker war seit 2018 Mitglied des Bundesrates und unter anderem in folgenden Positionen tätig: Gemeinderat von Klagenfurt, Mitglied des Bundes Sozialdemokratischer Akademiker, Mitglied des Sozialdemokratischen...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Der Lavanttaler Armin Geißler ist neuer Landtagsabgeordneter

SPÖ-Landtagsklub
Wechsel im Landtag bei der SPÖ

Armin Geißler aus dem Lavanttal folgt dem Liebenfelser Bürgermeister Klaus Köchl im Landtag nach. KÄRNTEN. Klaus Köchl (SPÖ), Bürgermeister von Liebenfels, hatte gestern seinen ersten "Termin" als Abgeordneter zum Nationalrat. Daher ist seine Zeit im Kärntner Landtag vorbei. Auf ihn folgt Armin Geißler als Landtagsabgeordneter.  Köchl verabschiedet sich: "Mein politischer Zugang bleibt derselbe: Ich fühle mich weiterhin allen Kärntnerinnen und Kärntnern verpflichtet, deren Interessen ich im...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das endgültige Wahlergebnis steht fest

Nationalratswahl 2019
Engültiges Kärntner Wahlergebnis

Nachdem nun auch alle Briefwahlstimmen ausgezählt sind, liegt das offizielle Wahlergebnis für Kärnten vor. KÄRNTEN. Von den insgesamt 437.785 Kärntner Wahlberechtigen machten sich vergangen Sonntag 72,44 Prozent auf den Weg zur Wahlurne. Im Vergleich zur Nationalratswahl 2017 ist die Wahlbeteiligung also um 6,02 Prozent gesunken. 5.334 Kärntner wählten ungültig. Kärntner WahlergebnisVon den 317.146 gültigen Stimmen entfallen auf die ÖVP 34,9 Prozent, das entspricht einem Plus von 8,06...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Seit einem Jahr Landesrat: Daniel Fellner aus St. Andrä

Daniel Fellner
"Der Zusammenhalt bei ,Vaia' hat mich tief beeindruckt"

Die WOCHE Lavanttal traf den Lavanttaler Landesrat Daniel Fellner (SPÖ) zum Bilanz-Interview. WOCHE: Seit Ihrem Antritt als Landesrat ist ein Jahr vergangen. Welche Bilanz ziehen Sie persönlich? DANIEL FELLNER: Es war ein spannendes, lehrreiches und erfülltes Politikerjahr. Ich bin ganz zufrieden, fühle mich wahnsinnig wohl in dieser Rolle. Das hätte ich zuerst nicht gedacht, weil es nie mein Bestreben war in die Landespolitik zu gehen, sondern ich wäre lieber als alles andere...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
v.l.: Jürgen Jöbstl, Stefan Salzmann, Felix Schmid, Andreas Schieder, Luca Kaiser, Harry Koller, Günther Vallant

Podiumsdiskussion in Wolfsberg
Ein Europa der Menschen oder ein Europa der Konzerne?

Ein Europa der Menschen oder ein Europa der Konzerne? Unter diesem Titel fand im Wolfsberger Rathaussaal eine Podiumsdiskussion mit den SPÖ-Spitzenkandidaten zur kommenden EU-Wahl statt. Die vom Renner-Institut Kärnten, dem BSA und der SPÖ-Bildung Wolfsberg organisierte Veranstaltung sorgte für einen gut gefüllten Rathaussaal, in dem Stefan Salzmann die Gäste begrüßte, und Jürgen Jöbstl in weiterer Folge die Diskussion moderierte. Die EU-Kandidaten Andreas Schieder, Luca Kaiser, Felix...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefan Salzmann
Anzeige
SPÖ Kärnten

Es gibt sehr viele Gründe wofür es sich lohnt...

... gemeinsam mit der SPÖ unsere Zukunft zu gestalten! Und wofür sich die Sozialdemokratische Partei Österreichs einsetzt, zeigen wir täglich ab Freitag den 17.08.2018 auf unseren Social Media Kanälen sowie über die SPÖ Kärnten App. SPÖ Kärnten Social Media Kanäle: Facebook | Twitter | Instagram Die täglichen Postings sind optimal aufbereitet aus dem neuen Zukunftsprogramm, das am Bundesparteitag am 6./7. Oktober 2018 beschlossen wird! Wir freuen uns auf Eure Unterstützung! Vielen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • SPÖ Kärnten
Anzeige
Kärntner Kinder-Stipendium SPÖ Kärnten und Landeshauptmann Peter Kaiser
 1

Das Kärntner Kinder-Stipendium kommt!

Ersparnis berechnen! Liebe Kärntner Eltern! Haben Sie gewusst, dass in Kärnten die monatlichen Kosten für z.B. Kindergärten zwischen € 85 und € 400 liegen? Finanzielle Entlastung Mit dem Kärntner Kinder-Stipendium (KiStip) sorgen die SPÖ Kärnten und unser Landeshauptmann Peter Kaiser für eine massive finanzielle Entlastung der Eltern in Kärnten. Egal wieviel Eltern verdienen Wir möchten jedem Kind die gleiche Chance geben, unabhängig davon wieviel die Eltern verdienen. 16.000 Kinder in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • SPÖ Kärnten
Peter Kaiser, Herwig Seiser und Andreas Scherwitzl mit den neuen Landtagsabgeordneten und Bundesräten
 2

SPÖ Kärnten präsentiert komplettes Team

Viele Frauen und junge Gesichter in den SPÖ-Reihen. SPÖ will dem Team Kärnten Ausschuss-Sitze überlassen. KÄRNTEN. Die SPÖ Kärnten geht mit neun neuen Landtagsabgeordneten in die Kärnten-Koalition. Das Team präsentierten Landeshauptmann Peter Kaiser sowie der wiederbestellte Klubobmann Herwig Seiser und sein Stellvertreter Andreas Scherwitzl. Kaiser freut sich über die jüngsten Abgeordneten der kommenden Legislaturperiode Christina Patterer (25) und Luca Burgstaller (22).  Reinhart Rohr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die Regierungsmannschaft der Kärntner SPÖ (von links): Gaby Schaunig, Beate Prettner, Landeshauptmann Peter Kaiser und die "Neuen" Sara Schaar und Daniel Fellner
 1   2

Das Kärntner Polit-Personal steht nun fest

Sowohl die SPÖ als auch die Kärntner Volkspartei haben sich für die neuen Landesräte entschieden. KÄRNTEN. In den Vorstandssitzungen haben heute SPÖ und ÖVP in Kärnten die wesentlichen Positionen besetzt - mit einigen "Neuen". Landeshauptmann Peter Kaiser präsentierte die Spittaler SPÖ-Bezirksgeschäftsführerin Sara Schaar als neue Landesrätin. Auch der bisherige Geschäftsführer der SPÖ Kärnten, Daniel Fellner, rückt in die Regierung. Damit hat auch die Pläne, dem St. Andräer Bürgermeister Peter...

  • Kärnten
  • Gerd Leitner
Darf sich über die Zustimmung seiner SPÖ-Funktionäre zu einer Koalition mit der ÖVP freuen: Peter Kaiser

Kärnten-Konferenz: SPÖ-Funktionäre beschließen Koalition mit ÖVP einstimmig

Heute kamen in Klagenfurt die SPÖ-Funktionäre zusammen, um den ausverhandelten Koalitionspakt mit der ÖVP abzusegnen. Das geschah einstimmig. KÄRNTEN. Die SPÖ-Kärnten hielt heute ihre Kärnten-Konferenz ab, nachdem die ÖVP den Forderungen der Roten nachgekommen ist (mehr dazu - hier). Die SPÖ-Funktionäre stimmten darüber ab, ob sie für die in wesentlichen Punkten vorgegebene Vereinbarung zur Bildung einer Kärnten-Koalition mit der ÖVP sind. Die SPÖ sprach sich einstimmig dafür aus. SPÖ-Chef...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Martin Gruber ist neuer Parteichef der Kärntner Volkspartei. Er nimmt - gemeinsam mit dem Rest des Vorstands - die Bedingungen der SPÖ an
  2

Kärnten-Koalition ist wieder auf Schiene

Nach Krisengesprächen willigt die Kärntner ÖVP den Bedingungen der SPÖ ein. Landeshauptmann Peter Kaiser freut es. Der ursprünglichen Zeitplan kann wieder halten. KÄRNTEN. Der neue Obmann der Kärntner Volkspartei, Martin Gruber, sagt am Donnerstag am Abend - zweieinhalb Stunden vor Ablauf des Ultimatums der SPÖ, dass "den Verhandlungen nichts mehr im Weg steht".  Damit ist klar: Die ÖVP nimmt die Bedingungen von Landeshauptmann Peter Kaiser an. Auch das Aussetzen des Einstimmigskeitsprinzips in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Gerd Leitner
Peter Kaiser (hier mit Daniel Fellner): "Es bleibt bei 20 Uhr!"
  2

Kaiser: "Ich brauche einen Schutz für mein Kärnten!"

Peter Kaiser wiederholt Forderungen an ÖVP. Zentral ist die Verfassungsänderung zum vorläufigen Aussetzen des Einstimmigkeitsprinzips. "Wir müssen sicherstellen, dass wichtige Maßnahmen für Kärnten nicht blockiert werden können." KÄRNTEN. In der Pressekonferenz heute morgen wiederholte SPÖ-Chef Peter Kaiser nochmal die gestern Abend geforderten Punkte - Aussetzen des Einstimmigkeitsprinzips in der Landesregierung (um Blockaden wichtiger Maßnahmen zu verhindern), Halten der bis 28. März...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Der Benger-Nachfolger: Martin Gruber
 1   2

Kaiser gibt ÖVP Kärnten eine Chance - und stellt Bedingungen - Martin Gruber neuer ÖVP-Chef

Bis morgen Abend muss sich die ÖVP Kärnten entscheiden. LH Peter Kaiser fordert Zustimmung zu einigen Punkten. Nach dieser Frist werde er mit den anderen Parteien verhandeln. Martin Gruber wurde von der ÖVP zum neuen Obmann gewählt. KÄRNTEN. Nach dem Rücktritt von ÖVP-Chef Christian Benger stellt die SPÖ nun Bedingungen für eine Koalition mit der ÖVP. SPÖ-Landesparteivorsitzender Peter Kaiser stellt klar: "Bis zum Abend des 05. April verlangt die SPÖ Kärnten einen Beschluss des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Christian Benger tritt als Landesparteiobamnn zurück. Er wird auch nicht Landesrat
 4

Christian Benger tritt als ÖVP-Chef zurück

Landesrat und ÖVP-Chef Christian Benger wird der ÖVP weder als Landesrat noch als Landesparteiobmann zur Verfügung stehen. Überraschung: Er nimmt aber sein Landtags-Mandat an. Peter Kaiser schließt auch Neuverhandlungen mit anderen Parteien nicht aus. KÄRNTEN. Nur wenige Tage nach Verkündung der SPÖ-ÖVP-Koalition und kurz vor dem Tag, an dem das gemeinsame Regierungsprogramm beschlossen hätte werden sollen, verkündet ÖVP-Chef Christian Benger: "Ich werde in Zukunft weder als Landesrat noch als...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Koalition zwischen SPÖ und ÖVP ist fix: Christian Benger (l.) und Peter Kaiser

SPÖ und ÖVP haben Kärnten-Koalition fixiert

Fünf Regierungsmitglieder wird die SPÖ stellen, zwei die ÖVP. Neue Struktur bei Abteilungen. KÄRNTEN. Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPÖ und ÖVP wurden heute sowohl in Kleingruppen als auch in großer Runde fortgesetzt. Danach ließen sie bei einem Pressetermin wissen: Es wird definitiv eine rot-türkise Koalition geben! Ausständig seien allerdings noch die Zustimmungen der Parteigremien nach Ostern. Verteilung der Regierungssitze fixiert Peter Kaiser sprach über "harte, aber faire und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Sind sich zu 85 Prozent einig: Christian Benger (l.) und Peter Kaiser

SPÖ und ÖVP verhandeln via "Ampel-System"

Kärntner Koalitionsgespräche: SPÖ und ÖVP sprechen von "Übereinstimmung von 85 Prozent". Am 12. April soll die neue Regierung "stehen". KÄRNTEN. Die erste Verhandlungsrunde zwischen Rot und Türkis fand gestern, Dienstag, statt. Man einigte sich für die weiteren Verhandlungen auf ein "Ampel-System": Punkte mit "unumwundener Einigkeit" werden mit Grün abgehakt. Punkte, die diskutiert werden, bei denen es aber keine großen Hürden geben dürfte, sind gelb. Wenige Punkte mit Trennlinien (rot) sind...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Vanessa Pichler
Freut sich über das 18. Mandat: LH Peter Kaiser
 1

Wahlsieger Kaiser spricht zuerst mit FPÖ

Der Landeshauptmann will sich aber mit allen Parteien treffen. Er ist kein Fan von nur fünf Regierungsmitgliedern. KÄRNTEN. Auch die SPÖ schritt heute zum Landesparteivorstand. In der Pressekonferenz danach erklärte LH Peter Kaiser, er werde morgen (Mittwoch) mit allen nicht im Landtag verbleibenden Parteien Gespräche führen. Deren gute Ideen sollen in die zukünftige politische Arbeit mitgenommen werden.  Den Anfang der Sondierungsgespräche mache dann am Montag die FPÖ, Mittwoch und Donnerstag...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sebastian Glabutschnig
v.l.: Die Landtagswahl-Kandidatinnen Armin Geissler und Claudia Arpa,
VzBgm. Karin Lichtenegger, GR Stefan Salzmann, Petra Reiter (10 Jahre), BGM Hermann Primus, Roswitha Wagner (10 Jahre), GR Margot Ceplak (10 Jahre), GV Stephan Lippitz, Franz Kranz (50 Jahre), LHStv. Gaby Schaunig, VzBgm. a. D. Artur Asprian (40 Jahre), Herbert Edler (50 Jahre)
  16

Jahreshauptversammlung der SPÖ St. Paul im Lavanttal

Am vergangenen Wochenende fand unter großer Beteiligung die Jahreshauptversammlung der SPÖ St. Paul beim Gasthof Martinerwirth statt. Als hochkarätige Referentin durfte Landeshauptmann-Stellvertreterin Dr. Gaby Schaunig begrüßt werden. In ihrem Vortrag ging sie auf die schwierigen, aber letztlich erfolgreichen Aufräumarbeiten rund um die Hypo-Alpe-Adria / Heta Abbaubank und den Schuldenabbau zur Verbesserung der Landesfinanzen ein. Als Investitionen in die Zukunft wurden unter anderem der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefan Salzmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.