SPÖ Rohrbach-Berg

Beiträge zum Thema SPÖ Rohrbach-Berg

Ein Osterlamm und zahlreiche Osterfeier überreichte SPÖ-Stadtrat Andreas Hannerer.

SPÖ Rohrbach-Berg
Kulinarische Ostergeschenke für Seniorenheim-Bewohner

Stadtrat Andreas Hannerer von der SPÖ Rohrbach-Berg stellte sich mit einem großen Osterkorb im Alten- und Pflegeheim Rohrbach ein. Die kulinarischen Geschenke kommen den Bewohnern und Mitarbeitern zugute. Er bedankte sich mit diesem Präsent besonders bei den Mitarbeitern für ihre tolle und so wichtige Arbeit, vor allem im vergangenen Corona-Jahr.

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Übergabe der Geldspende durch Stadtrat Andreas Hannerer.

Spendenübergabe
SPÖ Rohrbach-Berg übergibt Spende an Kindergärten

Mit einer Spende von 200 Euro unterstütze die SPÖ die Kindergärten. ROHRBACH-BERG. Die SPÖ Rohrbach-Berg hat beim Berger Kirtag an ihrem Stand Kaffee und Kuchen gegen eine kleine Spende ausgeschenkt. Die dort eingenommene Summe wurde auf 200 Euro aufgerundet und an die Kindergärten Rohrbach-Berg übergeben. Die Freude bei den KiGa-Leiterinnen Albine Atzgerstorfer und Ingrid Stadelbauer-Altendorfer war groß. Stadtrat Andreas Hannerer bedankt sich bei den zahlreichen Spendern, stellvertretend für...

  • Rohrbach
  • Matthias Staudinger
Andreas Hannerer (Stadtparteiobmann SPÖ), Pfarrer Alfred Höfler und Daniela Ketter (SPÖ-Bezirkssekretärin).

SPÖ Rohrbach-Berg spendet 400 Euro für Kirchenrenovierung

ROHRBACH-BERG. Die SPÖ Rohrbach-Berg hat bei ihrem Standl am Berger Kirtag nicht nur die üblichen Wahlgeschenke wie Kugelschreiber und Feuerzeuge an den Mann und die Frau gebracht, sondern bei Kaffee, Tee und Kuchen wurden auch eifrig Spenden für die Renovierung der Pfarrkirche Rohrbach-Berg gesammelt. Der Betrag von 189 Euro wurde von der Ortspartei verdoppelt, auf 400 Euro aufgerundet und an Pfarrer Alfred übergeben. 

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Daniela Ketter mit dem Brückenkuchen, Andreas Hannerer und Cornelia Ketter.

2 Jahre Jubiläum des Spatenstichs für den Westring gefeiert

ROHRBACH-BERG. Unter dem Motto „Wir zahlen unsere Feier selber“ hat die SPÖ Rohrbach-Berg eine kleine Feier am Stadtplatz anlässlich des zweijährigen Jubiläums der Spatenstichfeier für den Westring ausgerichtet. Gemeinderätin Daniela Ketter präsentierte sogar einen „4.Donaubrücke Kuchen“. Bei Eiskaffee, Bier und Mineralwasser wurde die Hoffnung auf den Baubeginn nicht aufgegeben.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Frauenfrühstück der SPÖ

ROHRBACH-BERG. Anlässlich des Muttertages lädt die SPÖ am Samstag, 13. Mai um 9 Uhr alle Frauen zum gemütlichen Frauenfrühstück. Neben einem reichhaltigen Frühstücksbuffet im Cafe Leibetseder erwartet die Teilnehmerinnen die Präsentation des neuen Frauenratgebers „Marie“ und aktuelle Information zur Kampagne Arbeit. SPÖ-Frauenvorsitzende Ingrid Groiß freut sich über zahlreichen Besuch aus dem Bezirk. Bei Interesse bitte bei Daniela Ketter 05/7726-4151 oder daniela.ketter@spoe.at anmelden. Wann:...

  • Rohrbach
  • Lisa Lindorfer
Bezirksparteiobmann Bgm Dominik Reisinger, Ernst Ketter, Johann Nigl, Valerie Buchinger, Klaus Plankenauer, Rudolf Bertlwieser, Stadtparteiobmann Andreas Hannerer (v. l).
2

Jahreshauptversammlung der SPÖ Rohrbach-Berg: Andreas Hannerer bleibt Obmann

ROHRBACH-BERG. Bei der Jahreshauptversammlung der Rohrbach-Berger SPÖ im Gasthaus Bertlwieser wurde Andreas Hannerer einstimmig als Obmann wiedergewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden Gabriele Bertlwieser, Daniel Jell und Werner Strasser gewählt. Vergangenes und Zukünftiges Stadtrat Andreas Hannerer schaute in seiner Rede auf den erfolgreichen Fusionsprozess zurück. Auch die vergangene Gemeinderatswahl mit dem eher enttäuschenden Abschneiden war ein Thema. Beim Blick in die Zukunft ging es...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Der Radwandertag findet am 5. September statt.

Familienradwandertag der SPÖ Rohrbach-Berg

ROHRBACH-BERG. Am 5. September organisiert die SPÖ Rohrbach-Berg einen Radwandertag für Familien. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Hanriederparkplatz. Danach wird mit dem PKW nach Haag/Aigen-Schlägl gefahren (Fahrgemeinschaften inklusive Fahrradanhänger für zehn Fahrräder). Mit dem Rad geht es dann gemütlich entlang des Schwemmkanals zum Rosenhügel, weiter nach Sankt Thomas, Pasecna Richtung Guglwald, Heuraffl (Mittagessen) und zurück entlang des Moldaustaussees nach Haag. Die Runde ist etwa 42...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Das SPÖ-Team mit Dominik Reisinger, Sabine Schwandner, Andreas Hannerer und Franz Rauscher (v. l.) setzt sich für ein neues Bezirks-Hallenbad ein.
1

Arbeitsgruppe für ein Bezirks-Hallenbad

BEZIRK (wies). Bürgermeister Dominik Reisinger hat bei der Bürgermeisterkonferenz den Antrag auf die Einrichtung einer Bezirkshallenbad-Arbeitsgruppe gestellt. Dieser wurde einstimmig beschlossen. Bis Ende des Jahres sollen der Standort fixiert und die Finanzierung geklärt werden. Die Arbeitsgruppe soll aus zehn Personen bestehen. Vertreter von Schulen und Sozialeinrichtungen sowie Fachleute sollen sich darin engagieren. "Das Hallenbad muss sowohl für Kinder und Erwachsene sowie für den...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Andreas Hannerer (SPÖ) will Bürgermeister von Rohrbach-Berg werden.
4

Hannerer will Stadtchef werden

ROHRBACH-BERG. "Und jetzt: gemeinsam", unter diesem Motto steht das Wahlprogramm der SPÖ Rohrbach-Berg. Bewusst verzichte man auf das Wort Wahlkampf. Andreas Hannerer wird als Bürgermeisterkandidat der SPÖ kandidieren. "Mein Motto lautet drüberreden statt drüberfahren", sagt er. Seit zwölf Jahreni st der 46-jährige Polizeibeamte Rohrbacher Stadtrat und im Gemeinderat. Wichtigstes Thema für ihn ist das Hallenbad. "Es kommt auf alle Kräfte an, damit wir für unsere Bevölkerung und unsere Kinder...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Bildunterschrift: Andreas Hannerer, Alois und Hildegard Schürz und Dominik Reisinger (v. l.).

Verabschiedung von Alois Schürz

ROHRBACH-BERG. Bei der Mitgliederversammlung der SPÖ Rohrbach-Berg wurde der langjährige Fraktionsobmann Alois Schürz vom Bezirksvorsitzenden Bürgermeister Dominik Reisinger und Parteiobmann Andreas Hannerer geehrt und verabschiedet. Andreas Hannerer würdigte den Einsatz und das Engagement von Alois Schürz für die Gemeinde Berg und für die SPÖ. Alois Schürz war fast 15 Jahre Fraktionsobmann, ebenso lange war er im Gemeinderat und im Gemeindevorstand von Berg vertreten. Auch war er in...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Albine Atzgerstorfer, Andreas Hannerer und Ingrid Altendorfer.

SPÖ spendet Geld für Kindergärten

ROHRBACH-BERG. Die SPÖ Rohrbach-Berg verzichtet heuer im Wahlkampf auf teure Werbegeschenke. Stattdessen spendet die Partei 500 Euro an die Kindergärten Rohrbach und Berg. SPÖ-Obmann Andreas Hannerer überreichte den Kindergärtnerinnen Albine Atzgerstorfer und Ingrid Altenhofer jeweils 250 Euro.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.