Alles zum Thema spö

Beiträge zum Thema spö

Leute
Von links: Wolfgang Tauss, Kurt Wagner, Verena Dunst, Josef Kreitzer, Christian Dax, Thomas Grandits, Wolfgang Sodl und Jürgen Schabhüttl.

Tanz im Fasching
Arbeiterball der SPÖ in Stinatz

Im Stinatzerhof fand der Arbeiterball der SPÖ Stinatz statt. Ortsvorsitzender Vbgm. Josef Kreitzer freute sich über regen Besuch. Musikalisch unterhalten wurden die Gäste von der Band "Generationenwechsel". Dazu gab es eine Verlosung. Als Ehrengäste waren die SPÖ-Vertreter Verena Dunst, LAbg. Wolfgang Sodl, BR Jürgen Schabhüttl und EU-Kandidat Christian Dax gekommen.

  • 03.03.19
Leute
Die neue Landtagspräsidentin Verena Dunst stand im Mittelpunkt der Gratulationsfeier, die ihr die SPÖ Moschendorf ausrichtete.
36 Bilder

Feier für Verena Dunst
Großer Heimatempfang für die neue Landtagspräsidentin in Moschendorf

"Es is eh ka Oabeit. Vielleicht zwa, drei Sitzungen im Joahr." So wurde Verena Dunst nach eigenen Worten Anfang der 80er Jahre überredet, Vorsitzende der SPÖ-Frauen im Bezirk Güssing zu werden. Es war ihre erste politische Funktion. Über 30 Jahre später ist sie an der protokollarisch zweithöchsten Position des Burgenlandes angelangt. Für die SPÖ Moschendorf unter Obfrau Cornelia Kedl-Oswald Anlass genug, der frischgebackenen Landtagspräsidentin einen rauschenden Empfang im Weinmuseum...

  • 01.03.19
  •  1
Leute
Der Kindermaskenball im Gasthaus Holper wurden von den Ollersdorfer SPÖ-Frauen veranstaltet.
3 Bilder

Kindermaskenball
Buntes Treiben auf der Ollersdorfer Tanzfläche

Es war ordentlich etwas los auf der Tanzfläche im Gasthaus Holper in Ollersdorf. Spidermänner, Prinzessinnen, Marienkäfer und anderes Getier tollten, tanzten und spielten beim Kindermaskenball, dass es nur so eine Freude war. Die veranstaltenden SPÖ-Frauen unter der Leitung von Evelyn Strobl sorgten für reibungsloses Faschingsvergnügen.

  • 25.02.19
Politik
SPÖ-Vertreter gegen das neue Ökostrom-Gesetz: LAbg. Wolfgang Sodl, BR Jürgen Schabhüttl, BR Inge Posch-Gruska, LGF Christian Dax (von links).

SPÖ gegen ÖVP
Ökostrom aus Biomasse gerät in Parteien-Streit

Der Novelle zum Ökostrom-Gesetz, das den Nationalrat bereits passiert hat, droht diesen Donnerstag das Scheitern im Bundesrat. Die SPÖ-Fraktion, deren Zustimmung für die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit erforderlich ist, will der vorgesehenen Verlängerung der Ökostromförderung nicht zustimmen. „Die Gesetzesnovelle ist völlig intransparent. Die Tarife sind nicht festgelegt, es geht nicht hervor, welche Anlagen gefördert werden sollen und es wurde auch keine Begutachtung zugelassen. Dese...

  • 12.02.19
  •  1
Leute
In Ball-Laune: Marcel Pomper, Marco Ifsits, Karin Sodl, Sascha Kulovits, Jürgen Schabhüttl, Verena Dunst, Benjamin Karner, Birgit Karner, Michelle Stubits, Manfred Konrad, Susanne Taschner und Wolfgang Sodl (von links).

SPÖ Neuberg feierte Arbeiterball

Ins Neuberger Gasthaus Zsifkovits/Novakovits lud die Orts-SPÖ unter ihrer Vorsitzenden Birgit Karner zum Arbeiterball. Musikalisch unterhielten die "Schlawina", Barbetrieb und Tombola sorgten für Kurzweil.

  • 12.02.19
Leute
Bunt und lustig: Elvira Hanzl, Michaela Raber, Herta Ploy, Lucia Strobl und Carina Ploy mit verkleideten Kindern.

Maskenball im Gasthaus Lang
Rauchwarter Kinder feierten Fasching

Lustig ging es im Gasthaus Lang in Rauchwart zu, als die SPÖ-Frauen und die SJ-Ortsgruppe einen Kindermaskenball veranstalteten. Die Kinder kamen kostümiert und maskiert, mit Tanz, Musik, Tombola und Spielen ging es durch den Nachmittag. Ortsfrauenvorsitzende Elvira Hanzl, Bgm. Michaela Raber, Herta Ploy, Lucia Strobl und Carina Ploy organisierten den Ball.

  • 07.02.19
Leute
Mitglieder der Line Dance Gruppe mit Bürgermeister Franz Pelzmann in der Mitte
34 Bilder

SPÖ-Gschnas in Bocksdorf
Buntes Faschingstreiben am Gschnas in Bocksdorf

BOCKSDORF (dp). Die buntesten und kreativsten Kostüme der Saison gab es wieder am Gschnas der SPÖ Bocksdorf zu entdecken und bestaunen. Um Mitternacht kürte eine fachkundige, internationale Jury die besten Kostüme - traditionell gab es vor der Maskenprämierung die Mitternachtseinlage, bei der auch Bürgermeister Franz Pelzmann und Vizebürgermeister Christian Gröller mitwirkten. Getanzt wurde bis in die Morgenstunden zur Musik der Gruppe "Daltons".

  • 03.02.19
Politik
Sie fordern mehr Maßnahmen für Infrastruktur, Ärzte und Mobilität - v.a. im Südburgenland: Bernhard Hirczy, Georg Rosner, Thomas Steiner und Walter Temmel
5 Bilder

ÖVP Burgenland
ÖVP fordert "Chancengleichheit für das Südburgenland"

OBERWART. „Das Burgenland ist ein wunderbares Land. Doch es gibt viele – vor allem im Südburgenland – die an diesem Erfolg nicht teilhaben können und die keine Chance haben, mit dem Tempo der Zeit mitzukommen“, so ÖVP-LPO Thomas Steiner. Das Burgenland entwickelt sich derzeit in unterschiedlichen Geschwindigkeiten. „Deswegen müssen wir diese Herausforderung – die richtigen Rahmenbedingungen für die Entwicklung unserer strukturschwachen Regionen zu schaffen - endlich strukturiert und vor allem...

  • 09.01.19
Lokales
Das Projekt "Volksschule neu" wird spätestens im Jahr 2022 vollendet sein, sagt Bürgermeister Vinzenz Knor (SPÖ).

"Volksschule neu" als Zankapfel in Güssing

Frühestens im Jahr 2020 wird in Güssing das Thema "Volksschule neu" konkret. "2019 ist basierend auf der mittelfristigen Finanzplanung ein schwieriges Budgetjahr. Aber wir stehen dazu, das Projekt in der laufenden Legislaturperiode bis spätestens 2022 abzuschließen", sagt Bürgermeister Vinzenz Knor (SPÖ). Der ÖVP geht das zu langsam. "Das von der SPÖ im Alleingang beschlossene Budget 2019 sieht keinen einzigen Cent für die neue Volksschule vor, weder für die Planung noch für eine Ansparung...

  • 09.01.19
Leute
Bgm. Wolfgang Sodl (3 v.l.), LGF Christian Dax (5. v.l.) und Bundesrat Jürgen Schabhüttl (8. v.l.) mit Ballgästen.
3 Bilder

Arbeiterball
SPÖ Olbendorf tanzte bis in den Morgen

Bis in die frühen Morgenstunden war die Tanzfläche im Gasthaus Tury in Olbendorf belegt. Beim Arbeiterball der SPÖ-Ortsgruppe unterhielten die „Jolly Jokers“ mit schwungvoller Tanzmusik. Bgm. Wolfgang Sodl konnte hochrangige Parteikollegen begrüßen: Bezirksvorsitzende Verena Dunst, Landtagspräsident Christian Illedits, Bundesrat Jürgen Schabhüttl und Landesgeschäftsführer Christian Dax. Für die weiblichen Ballgäste gab es eine Damenspende, für weibliche und männliche Gäste eine Tombola mit...

  • 07.01.19
Politik
Der wiedergewählte Forums-Obmann Wolfgang Sodl (3. von rechts) im Kreise seiner Vorstandskollegen.

Wiederwahl
Sodl bleibt an der Spitze des Pendlerforums Burgenland

Der Olbendorfer Landtagsabgeordnete Wolfgang Sodl (SPÖ) ist erneut zum Obmann des Pendlerforums Burgenland gewählt worden. Als seine Stellvertreter fungieren Alexandra Halper-Antal und Markus Zisser. Anlässlich seiner Wiederwahl sprach sich Sodl für eine Reform der Pendlerpauschale aus. „Die stark gestiegenen Spritpreise haben durch die Mineralölsteuer hohe Mehreinnahmen in die Kassen von Finanzminister Löger gespült. Damit ist genug Spielraum für diese längst überfällige Entlastung der...

  • 17.12.18
Leute
Die Spende übergaben SPÖ-Ortsvorsitzender Andreas Haadl (3.v.l.) und Vizebürgermeister Rudolf Ploy (2.v.r.) an Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst.

SPÖ übergab 500 Euro Erlös
Rauchwarter tranken Punsch für gute Zwecke

Das Einschalten der Christbaumbeleuchtung im Dorf verband die SPÖ Rauchwart mit einer Benefiz-Aktion. Beim Punschtrinken kamen Spenden von 500 Euro zusammen. Die Volkshilfe stellt das Geld bedürftigen Familien im Bezirk Güssing zum Kauf eines Christbaums zur Verfügung. Vizebürgermeister Rudolf Ploy, SPÖ-Ortsvorsitzender Andreas Haadl und Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst freuten sich über das Spendenergebnis.

  • 12.12.18
Politik
Verena Dunst (Mitte) gehörte dem Bundesparteivorstand der SPÖ an.

Generationswechsel
Dunst schied aus SPÖ-Bundesfunktionen aus

Beim SPÖ-Bundesparteitag in Wels nahm die Güssinger Bezirksparteivorsitzende Verena Dunst Abschied von der bundespolitischen Ebene. Sie beendete ihre Funktionen als stellvertretende Bundesparteivorsitzende und stellvertretende Bundesfrauenvorsitzende. Für die Verdienste in der Frauenpolitik erhielt sie von den SPÖ-Frauen die Hertha-Firnberg-Auszeichnung.

  • 03.12.18
Politik
Der neue Bezirksobmann Herbert Hübner mit SPÖ-Bezirksvorsitznder Verena Dunst.

Herbert Hübner folgt Adolf Marth
Bezirk Güssing: Neuer Pensionistenchef will Service ausbauen

Ein umfangreiches Service- und Informationsprogramm möchte der neu gewählte Bezirksvorsitzende Herbert Hübner den Mitgliedern des SPÖ-Pensionistenverbandes im Bezirk Güssing bieten. Im Mittelpunkt stehen die Themen Gesundheit, Bewegung und Recht. Hübner will Vortragsreihen in den Gemeinden organisieren, die die ältere Generation als Zielgruppe haben. "Pflege, Telekommunikation, Erbrecht, Sachwalterschaft, Demenz, Zivilisationskrankheiten", nennt der ehemalige Polizist aus Deutsch Bieling als...

  • 09.11.18
Politik
Der neue Bezirksobmann Herbert Hübner (2. von rehts) mit Vorgänger Adolf Marth, Landesobmann Helmut Bieler und Bundsrat Jürgen Schabhüttl (von links).

Bezirk Güssing
Neuer Bezirksvorsitzender für SPÖ-Pensionisten

Die SPÖ-Pensionisten des Bezirks Güssing haben einen neuen Vorsitzenden. Herbert Hübner (61), ehemaliger Polizist aus Deutsch Bieling, hat die Nachfolge von Adolf Marth aus St. Michael angetreten, der das Amt 13 Jahre lang innegehabt hatte. Hübner ist Obmann der Pensionistenverbandsgruppe in der Gemeinde Heiligenbrunn.

  • 22.10.18
Lokales
SPÖ-Ortsvorsitzende Sylvia Heschl (links) bekam für den Fall der Barfußweg-Errichtung von Dorferneuerungs-Landesrätin Verena Dunst eine Förderung in Aussicht gestellt.

SPÖ schlägt "Barfußweg" für Ollersdorf vor

Die Ollersdorfer SPÖ regt die Anlage eines „Barfußweges“ neben dem bestehenden Kneipp-Brunnen an. "So ein Weg besteht aus verschiedenen Oberflächen wie Holz, Stein, weichem, spitzem oder rundem Material und aktiviert dadurch beim Darübergehen die Fußreflexzonen", erläutert SPÖ-Obfrau Sylvia Heschl, die einen entsprechenden Antrag im Gemeinderat einbringen will.

  • 18.09.18
Leute
Vinzenz Knor, Jürgen Schabhüttl, Engelbert Feibel, Verena Dunst und Cornelia Kedl-Oswald (von links) mit den Musikanten.
2 Bilder

Moschendorfer Kirtag im Namen der Heiligen Rosalia

Der Moschendorfer Orts- und Pfarrpatronin war der Rosalia-Kirtag gewidmet, zu dem die Orts-SPÖ zum 15. Mal einlud. Musikalisch unterhalten wurden die Gäste von der Gruppe "San fia nix", die Kinder hatten ihren Spaß in der Hüpfburg. Vizebürgermeisterin Cornelia Kedl-Oswald und Ortsparteivorsitzender Werner Laky freuten sich über regen Besuch, dem unter anderem SPÖ-Bezirkschefin Verena Dunst, Bundesrat Jürgen Schabhüttl, LAbg. Wolfgang Sodl und der Güssinger Bürgermeister Vinzenz Knor...

  • 13.09.18
Politik
Die SPÖ-Radtour führte von Bocksdorf über Rauchwart, St. Michael, Deutsch Tschantschendorf und Güssing nach Kleinmürbisch.
14 Bilder

Bezirk Güssing: SPÖ hatte Kritik an Bundesregierung mit im Radgepäck

Die Kritik an der erweiterten Flexibilisierung der Arbeitszeit prägte die Sommer-Radtour, die die SPÖ Burgenland auch durch den Bezirk Güssing führte. "Der Zwölf-Stunden-Tag und die damit verbundene 60-Stunden-Woche haben weitreichende Folgen", warnte Landeshauptmann Hans Niessl mit Verweis auf die Kinderbetreuung. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf würde durch längere Arbeitszeiten erschwert, während gleichzeitig die Fördermittel des Bundes für Kindergärten um 32 Millionen Euro gekürzt...

  • 21.07.18
Leute
Frank Hoffmann (Mitte) mit den Gratulanten Christian Garger, Silvia Csandl, Christian Dax, Alfred Brenner, Markus Fragner, Eugen Burits, Christian Illedits, Verena Dunst, Wolfgang Sodl, Jürgen Schabhüttl und Gilbert Lang.

Schauspieler Frank Hoffmann feierte 80. Geburtstag

Der langjährige Burgtheater-Schauspieler, Fernsehmoderator und nunmehrige Intendant des Güssinger Kultursommers, Frank Hoffmann, feierte seinen 80. Geburtstag. Seine kulturelle Arbeit in Güssing und Gerersdorf strahlt weit über die Landes- und Bezirksgrenzen hinaus. In Hoffmanns Wohnort Großmürbisch stellte sich eine große Delegation von SPÖ-Vertretern mit Glückwünschen ein. Es gratulierten unter anderem Landtagspräsident Christian Illedits, Familienlandesrätin Verena Dunst, BR Jürgen...

  • 20.07.18
Leute
Christian Illedits, Sylvia Heschl und Thomas Prenner
5 Bilder

Zum Glück: Ollersdorfer SPÖ veranstaltete "Casino Royal"

In ein "Casino Royal" verwandelte die SPÖ Ollersdorf für einen Abend das Vitalhotel Strobl. An den Spieltischen konnten die Besucher ihr Glück bei Roulette und Black Jack versuchen.Landtagspräsident Christian Illedits setzte und spielte ebenso wie Ortsparteiobfrau Sylvia Heschl. Der Sieg bei der gut besuchten Sommerveranstaltung ging an Gerhard Konrad.

  • 28.06.18
Politik

Mitgliederbefragung der SPÖ

Güssing, 25. Juni 2018 - Mit einem neuen Grundsatzprogramm und einer Organisationsreform stellt sich die SPÖ neu auf. Derzeit läuft noch bis kommenden Freitag eine österreichweite Befragung der insgesamt 170.000 Mitglieder. Im Bezirk Güssing sind mit Stichtag 10. Juni 2018 gesamt 1309 Mitglieder aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Bezirksparteivorsitzende LRin Verena Dunst tat dies bereits vergangenen Freitag in der Bezirksgeschäftsstelle. >>> Wie kann abgestimmt werden? - ONLINE mittels...

  • 25.06.18
Politik
Die alte und neue Bezirksvorsitzende Verena Dunst mit LAbg. Wolfgang Sodl, LH Hans Niessl und BR Jürgen Schabhüttl (von links).
2 Bilder

Dunst erneut zur SPÖ-Chefin im Bezirk Güssing gewählt

Familienlandesrätin Verena Dunst (Moschendorf) ist erneut zur Vorsitzenden der SPÖ im Bezirk Güssing gewählt worden. Sie hat dieses Amt bereits seit dem Jahr 1997 inne. Zu Dunsts Stellvertretern wählte die Bezirkskonferenz, die in Stegersbach stattfand, Wolfgang Sodl (Olbendorf), Jürgen Schabhüttl (Inzenhof), Michaela Raber (Rauchwart), Vinzenz Knor (Güssing), Birgit Karner (Neuberg), Heinz Peter Krammer (Stegersbach), Eva Weinek (Hagensdorf), Josef Kreitzer (Stinatz), Cornelia Kedl-Oswald...

  • 09.06.18