Alles zum Thema spö

Beiträge zum Thema spö

Politik
Landtagsabgeordneter Michael Lindner und Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer.

Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer
SPÖ erinnert an Bürgerkrieg vor 85 Jahren

OÖ. In Gedenken an den Bürgerkrieg, der vor 85 Jahren Österreich entzweite, ist es für Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer und Landtagsabgeordneten Michael Lindner (beide SPÖ) umso wichtiger, sich der Wahrung der Demokratie zu widmen.  Aktionsplan gegen Rechtsextremismus Daher fordert die SPOÖ-Chefin einen Aktionsplan gegen Rechtsextremismus in Oberösterreich. „Für uns soll die Erinnerung an diese schlimme Zeit ein mahnendes Beispiel sein, unsere Demokratie und Menschenrechte zu...

  • 12.02.19
Politik
FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner.

Gesundheitspolitik
Haimbuchner übt Kritik an SPÖ

OÖ. „Der akute Ärztemangel ist nicht über Nacht entstanden. Die Situation ist eine Auswirkung einer verfehlten Gesundheitspolitik derer, die jetzt am lautesten schreien. Ein Jahrzehnt war die SPÖ nicht nur säumig, sondern hat Warnungen von Experten, gerade auch aus der Ärzteschaft, ignoriert und wirft der aktuellen Bundesregierung dieses selbstverschuldete Versäumnis nun vor“, mit diesen Worten übt FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner Kritik an der vergangenen...

  • 30.01.19
  •  1
Politik
SPÖ-Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer und SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer (v. l.).

SPÖ Oberösterreich
Kritik an Wohnbau & Mietrecht

OÖ. Die SPÖ Oberösterreich will 2019 fünf Polit-Schwerpunkte setzen. Laut der SPÖ-Chefin Birgit Gerstorfer würde rund ein Viertel der Bevölkerung mehr als ihr halbes Einkommen für Wohnen ausgeben. Der Grund dafür sei, dass zu wenig leistbare Wohnungen gebaut werden. Mietrecht sei auf Stand von 2009 Zudem funktioniere das Mietrecht, welches auf dem Stand von 2009 sei, nicht mehr. Es würden keine Wohnbeihilfen für Wohnungen, die mehr als sieben Euro pro Quadratmeter kosten, gewährt. Einmal...

  • 29.01.19
Politik
Klubvorsitzender Christian Makor und SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer (v. l.).

Abänderungsanträge
SPÖ will Änderung der Budgetaufteilung

OÖ. Am 21. November, bringt die SPÖ mehrere Abänderungsanträge zum Landesbudget 2019 ein. Laut SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer würden bei aktueller Budgetdarstellung viele Hilfsbedürftige im Stich gelassen, während zur selben Zeit ein finanzwirtschaftlicher Erfolg gefeiert wird. Die SPÖ möchte dies durch ihre Anträge korrigieren. Die Kosten zur Deckung der Forderungen belaufen sich auf rund 30 Millionen Euro. Klubvorsitzender Christian Makor betont: „Es geht darum, dem...

  • 20.11.18
Politik
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer präsentierte die Budgetzahlen für 2019 und die Schwerpunkte im Sozialressort.

Budget Sozialressort 2019
Handlungsbedarf in der Altenpflege

OÖ. Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) erzählt, dass für das Budget des Sozialressorts 2019 ein Plus von drei Prozent vorgesehen ist. Das Geldvolumen des Ressorts setzt sich aus dem der einzelnen Abteilungen zusammen: Kinder- und Jugendhilfe, Kinder- und Jugendanwaltschaft und Budget der Abteilung Soziales. Insgesamt liege das Basisbudget der Abteilung Soziales 2019 bei knapp 560 Millionen Euro. Die unterschiedlichen Schwerpunkte für die Verwendung des Geldes sind: Leistungen für Menschen mit...

  • 07.11.18
Lokales
2 Bilder

SPÖ Perg
Erich Wahl zum Bezirksparteivorsitzenden gewählt

ST. GEORGEN/GUSEN, BEZIRK PERG. Ein wichtiger personeller Wechsel im Bezirksvorstand der SPÖ war Anlass für eine außerordentliche Bezirkskonferenz der Roten: Mauthausens Bürgermeister Thomas Punkenhofer musste aus gesundheitlichen Gründen den Bezirksvorsitz aufgeben. Der mit 95 Prozent der Stimmen zum neuen Bezirksparteivorsitzenden gewählte Erich Wahl wisse, dass er "nicht immer leicht zu handhaben" sei. Er ersuchte seine Genossen, "persönliche Befindlichkeiten zurückzustellen, damit im Land...

  • 30.10.18
Lokales
Beim Richard Bernaschek-Denkmal gedachte die Gruppe der ermordeten Sozialdemokraten.
3 Bilder

SPÖ besucht KZ Gedenkstätte Mauthausen

Nie wieder Faschismus! MAUTHAUSEN. Begleitet von Bürgermeister Thomas Punkenhofer besichtigte eine SPÖ-Delegation die Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Mauthausen. Punkenhofer, ein ausgebildeter Mauthausen-Guide, vermittelte bei dieser Besichtigung nicht nur die grauenvollen Verbrechen an der Menschlichkeit in dieser Zeit, er legte auch großen Wert darauf, das kapitalistische System Adolf Hitlers zu erklären. „Die Methode, Angst zu schüren und ein Feindbild zu schaffen, das...

  • 02.05.18
Politik
Sabine Schatz

Gelebte Erinnerungskultur

BEZIRK. Mühlviertler Nationalratsabgeordnete Sabine Schatz ist SPÖ-Sprecherin für Erinnerungskultur. Sabine Schatz, die seit November 2017 als SPÖ-Abgeordnete den Regionalwahlkreis Mühlviertel vertritt, ist zur Bereichssprecherin für Erinnerungskultur im SPÖ-Parlamentsklub ernannt worden. Neben der Arbeit in der Region wird Schatz ihre Schwerpunkt auf die Erinnerung an die Opfer des Austrofaschismus und des Nationalsozialismus, die Gedenkpolitik und den ständigen Austausch mit Überlebenden...

  • 07.12.17
Politik

Jahreshauptversammlung der SPÖ Allerheiligen

ALLERHEILIGEN. Vergangenen Sonntag wurde in Anwesenheit von Landtagsabgeordneten und Bürgermeister Thomas Punkenhofer die Jahreshauptversammlung der SPÖ Allerheiligen abgehalten. Der Parteivorstand unter der Führung von Johann Haunschmid wurde einstimmig wiedergewählt. Das Referat von Punkenhofer wurde von den Anwesenden mit großem Interesse verfolgt. Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft wurden Johann Grasserbauer, Udo Nelwek und Wilhelm Walch geehrt.

  • 20.11.17
Politik
2 Bilder

Sabine Schatz im Nationalrat angelobt

RIED/RIEDMARK. Bei der konstituierenden Sitzung des Nationalrats am 9. November wurde die Riederin Sabine Schatz erstmals als Abgeordnete angelobt. „Es ist ein beeindruckender Moment, wenn man als eine von 183 Abgeordneten zum Nationalrat angelobt wird und im höchsten Gremium für die Menschen in Österreich arbeiten darf“, freut sich die neue SPÖ-Mandatarin. „Ich freue mich auf diese kommende Aufgabe und werde mich natürlich für die Interessen der Menschen im Mühlviertel einbringen“, sagt...

  • 10.11.17
Politik
Die ehemalige Ortsparteivorsitzende Marianne Gusenbauer-Jäger, Landtagsabgeordneter Thomas Punkenhofer und Nationalratskandidatin Sabine Schatz (v. l. n. r.).
2 Bilder

SPÖ Schwertberg wählte neuen Ortsparteivorsitzenden

SCHWERTBERG. Eigentlich ist es bereits Routine: Alle zwei Jahre gibt es die Jahreshauptversammlung der SPÖ Schwertberg. Berichte werden präsentiert, Reden werden gehalten. Die Gemeindepolitik bietet Themen, um die eigenen Standpunkte zu erklären. Die „Konferenz“ spricht dem Vorstand das Vertrauen aus. Klingt nicht so richtig spannend, ist aber in Wirklichkeit eine tolle demokratische Errungenschaft. Die Mitglieder einer politischen Partei wählen in einer geheimen Wahl einen Vorsitzenden und...

  • 26.09.17
Politik
Karl Leitner (m.) wurde von Walter Hofstätter, Vizebürgermeisterin Gudrun Leitner, Sabine Schatz und Bürgermeister Thomas Punkenhofer für seine 60-jährige SPÖ-Mitgliedschaft geehrt.

SPÖ Team Mauthausen wieder bestätigt

MAUTHAUSEN. Vor 145 Jahren wurde der erste Arbeiterbildungsverein in Mauthausen gegründet. Es war der Beginn der Sozialdemokratischen Bewegung im Donaumarkt. "145 Jahre in denen sich die Mauthausner Sozialdemokratie für ein besseres Leben aller Menschen engagiert", so Ortsvorsitzender Walter Hofstätter in seinem Eingangsstatement zur Jahreshauptversammlung der SPÖ Mauthausen. Bürgermeister Thomas Punkenhofer berichtete über die Vorhaben in der Gemeinde und macht deutlich: „Zu einem guten Leben...

  • 18.09.17
Freizeit

SPÖ wandert heuer durch Au an der Donau

AU/DONAU. Zum jährlichen Wanderevent lädt die SPÖ alle begeisterten Wanderer am Sonntag, 3. September, nach Au an der Donau. Organisiert wird die Veranstaltung vor Ort von der SPÖ Naarn. Gegangen wird entweder die kurze Strecke mit rund 5 Kilometern oder die lange Strecke mit knapp 9,5 Kilometern. Die Startzeit ist von 7 bis 10 Uhr bei der ASKÖ Stockhalle in Au an der Donau. Für eine gemeinsame Wanderung mit der Spitzenkandidatin zur Nationalratswahl Sabine Schatz ist der Treffpunkt zum...

  • 08.08.17
Lokales
Bürgermeister Erich Wahl machte sich selbst ein Bild.
2 Bilder

Bürgermeister überprüfte Arbeitsbedingungen bei Müllabfuhr

ST. GEORGEN/GUSEN. Letzten Dienstag war Bürgermeister Erich Wahl im Rahmen der Kampagne der SPÖ Oberösterreich "Würdige Arbeit" mit seinen Kollegen vom Bauhof mit der Müllabfuhr unterwegs in St. Georgen. „Weil es mir wichtig ist die Arbeitsbedingungen meiner Kollegen auch selber zu erfahren. Die Müllabfuhr ist eine wirklich anstrengende und herausfordernde Tätigkeit, für die wir alle dankbar sein sollten. Unsere Kollegen erbringen hier eine Dienstleistung, die wir nicht genug schätzen können...

  • 21.07.17
Politik

SPÖ St. Georgen suchte das Gespräch

ST. GEORGEN/GUSEN. Unter dem Motto "Reden Sie mit uns über würdige Arbeit!" kamen Mitarbeiter der SPÖ St. Georgen mit 180 Menschen bei den Einkaufsmärkten in St. Georgen am Samstag, 1. Juli, ins Gespräch: Viele sind sehr froh und zufrieden mit ihrer Arbeit. Die Belastung durch Überstunden könnte durch bessere kollektivvertragliche Entlohnung gemindert werden. Der Stress, die Belastung und Burnout müssten nicht sein, wenn Arbeit besser verteilt wäre. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf kann...

  • 06.07.17
Lokales

Unternehmer trafen sich in Luftenberg

Beste Stimmung, interessante Gespräche und gegenseitiges Kennenlernen beim ersten UnternehmerInnentreffen für Luftenberger EPU’s und KMU’s zu dem Bürgermeisterin Hilde Prandner einlud. LUFTENBERG. Gäste aus den unterschiedlichsten Branchen, wie technische Berufe, IT, Grafik, Immobilien- und Baugewerbe aber auch Gesundheitsbereich, Kosmetik und Mode fanden sich im Garten der Gastwirtschaft Lehenhof in Abwinden ein. „Luftenberg hat das Image einer sogenannten Wohngemeinde nahe der...

  • 03.07.17
Politik
Bei der Landesparteivorstandssitzung wurde die neue Landesliste für die kommenden Wahlen von Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Parteichefin Birgit Gerstorfer, Minister Alois Stöger und Eva-Maria Holzleitner, Vorsitzende der Jungen Generation präsentiert.
3 Bilder

Nationalratswahl: SPÖ Oberösterreich präsentiert Landesliste

Anlässlich der Nationalratswahlen am 15. Oktober präsentierte die oberösterreichische SPÖ die neue Landes- und Wahlkreisliste. OÖ. "Wir haben eine sehr ausgewogene Landesliste erstellt – mit einigen neuen Gesichtern, aber auch mit bewährten Kräften. Ich bin überzeugt davon, dass wir bestens gerüstet in den Wahlkampf gehen können", sagt Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer. Mittwoch Vormittag präsentierte Gerstorfer gemeinsam mit Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Bundesminister...

  • 21.06.17
Politik
Die vier Kandidaten für die Nationalratswahl mit Thomas Punkenhofer (li.) und Birgit Gerstorfer (re.).
7 Bilder

Bezirks-SP präsentiert Vierer-Team für die Nationalratswahl

Bei der außerordentlichen Bezirkskonferenz der SP im Aktiv-Park in St. Georgen an der Gusen vergangenen Montag wurde nicht nur das Vierer-Team für die Nationalratswahl präsentiert, sondern auch viele Ehrungen und Parteiauszeichnungen vorgenommen. PERG. Die 38-jährige Sabine Schatz aus Ried in der Riedmark wurde mit 87,9 Prozent Zustimmung als Spitzenkandidatin des Bezirkes nominiert. Sie wird ab Herbst die bisherige Nationalratsabgeordnete Marianne Gusenbauer-Jäger aus Schwertberg als...

  • 19.06.17
Politik
Elmar Podgorschek ist 59 Jahre alt und kommt aus Ried im Innkreis.
6 Bilder

Podgorschek: "Ich traue dem Erdogan einiges zu"

Die Sozialdemokratie werde von Islamisten unterwandert. Österreich sei ein Brückenkopf für den islamistischen Terror in Europa. Efgani Dönmez würde sich als parteifreier Integrations-Staatssekretär auszeichnen. Gezielte Irreführung der Gesellschaft sei eine ganz normale Methode der Kriegsführung. Galileo Galilei und die katholische Kirche: ein historisches Beispiel für Fake News. Elmar Podgorschek ist seit 2015 für die FPÖ in der Landesregierung und für seine deutlichen Worte bekannt. Der...

  • 13.06.17
Politik

Thomas Wiener als Vorsitzender
der SPÖ Au/Naarn wiedergewählt

AU/DONAU. Bei der am 6. April im ASKÖ Sportheim Au an der Donau abgehaltenen Jahreshauptversammlung der SPÖ Au/Naarn wurde der bisherige Vorsitzende Thomas Wiener einstimmig als Vorsitzender für die nächsten zwei Jahre bestätigt. Ebenfalls mit 100 Prozent Zustimmung wiedergewählt wurden die drei Stellvertreter Annemarie Auer, Vizebürgermeister Harald Lambauer sowie Norbert Elmer. Neben den notwendigen Berichten und Formalitäten ist im Zuge der Veranstaltung auch ein wichtiger Blick in die...

  • 13.04.17
Politik
Anton Aichinger (2. v. l.) wurde von Thomas Punkenhofer, Gertraud Jahn und Daniel Brodesser geehrt (v. l. n. r.)

Jahreshauptversammlung der SPÖ Mitterkirchen

MITTERKIRCHEN. Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der SPÖ- Ortsorganisation Mitterkirchen im Gasthaus Wirt´z Langacker statt. Neben einem ausführlichen Referat von der ehemaligen Landesrätin Gertraud Jahn, gab es Berichte der „Jungen Generation“, von den aktiven Pensionisten, vom Parteivorsitzenden Daniel Brodesser und von Gemeindevorstand Günter Ebner. Die Ehrungen langjähriger Mitglieder rundeten diesen informativen Abend ab. Für 40 Jahre Parteimitgliedschaft wurden Anton Aichinger...

  • 06.04.17
Politik

Landesrätin Gerstorfer zu Gast bei SP St. Georgen/Gusen

ST. GEORGEN/GUSEN. Gute Stimmung, gute Inhalte und gute Energie bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ St. Georgen/Gusen. Bürgermeister Erich Wahl wurde mit 100% Zustimmung wieder zum Ortsparteivorsitzenden gewählt. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der SPÖ St. Georgen an der Gusen im Gasthaus Sam konnte Ortsparteivorsitzender Wahl unter anderem auch Landesrätin Birgit Gerstorfer und den SPÖ Bezirksvorsitzenden Bürgermeister Thomas Punkenhofer begrüßen. Nach den Berichten von...

  • 31.03.17
Politik
Wohnbaulandesrat Manfred Haimbuchner (FPÖ).

Bis zu 100 neue "Junge Wohnungen" pro Jahr

OÖ (pfa). Genossenschaften, die in ihren Wohnbauprojekten "Junges Wohnen" inkludieren, werden künftig bei der Mittelvergabe bevorzugt. Das kündigt Wohnbaulandesrat und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ) im Gespräch mit der BezirksRundschau an. "In Linz ist das Projekt ‚Junges Wohnen‘ torpediert worden. Es liegt am nicht vorhandenen Willen der SPÖ, dass wir in Linz noch keine solchen Wohnungen haben. Das wird von mir nicht mehr länger akzeptiert", so Haimbuchner. Gerade in...

  • 06.10.16
Politik
Heute wurde SPÖ-Chefin Birgit Gerstorfer von Landeshauptmann Josef Pühringer als Landesrätin angelobt.
3 Bilder

Oberösterreich hat wieder eine Landesrätin

Die ehemalige AMS-Chefin Birgit Gerstorfer wurde von ihrer Fraktion einstimmig zur Landesrätin gewählt und von Landeshauptmann Josef Pühringer angelobt. Die SPÖ-Chefin übernimmt die Agenden Soziales, Tierschutz und das Gemeinde-Ressort für die SPÖ-geführten Kommunen. Zusätzlich wird Gerstorfer das Frauen-Ressort von Landeshauptmann-Stellvertreter Thomas Stelzer übernehmen. LINZ/OÖ. Von der Teilzeit-Sekretariatskraft beim AMS Eferding zur SPÖ-Chefin und Landesrätin. Diese beeindruckende Karriere...

  • 07.07.16