Alles zum Thema spö

Beiträge zum Thema spö

Leute

Kinderfasching
200 Kinder feierten in Frankenmarkt

FRANKENMARKT. Der von der SPÖ Frankenmarkt traditionell veranstaltete Kinderfasching war auch heuer wieder ein großartiger Erfolg. Mehr als zweihundert maskierte Kinder tummelten sich am Samstag, 23. Februar, im Saal des Gasthauses Kogler-Greisinger. Sie vergnügten sich bei Spiel und Tanz bis in die späten Nachmittagsstunden. Der für die Organisation verantwortliche Gemeinderat Christian Stranzinger bedankte sich bei der örtlichen Geschäftswelt und den Banken für die tatkräftige...

  • 28.02.19
  •  1
Politik
Landtagsabgeordneter Michael Lindner und Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer.

Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer
SPÖ erinnert an Bürgerkrieg vor 85 Jahren

OÖ. In Gedenken an den Bürgerkrieg, der vor 85 Jahren Österreich entzweite, ist es für Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer und Landtagsabgeordneten Michael Lindner (beide SPÖ) umso wichtiger, sich der Wahrung der Demokratie zu widmen.  Aktionsplan gegen Rechtsextremismus Daher fordert die SPOÖ-Chefin einen Aktionsplan gegen Rechtsextremismus in Oberösterreich. „Für uns soll die Erinnerung an diese schlimme Zeit ein mahnendes Beispiel sein, unsere Demokratie und Menschenrechte zu...

  • 12.02.19
Politik
FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner.

Gesundheitspolitik
Haimbuchner übt Kritik an SPÖ

OÖ. „Der akute Ärztemangel ist nicht über Nacht entstanden. Die Situation ist eine Auswirkung einer verfehlten Gesundheitspolitik derer, die jetzt am lautesten schreien. Ein Jahrzehnt war die SPÖ nicht nur säumig, sondern hat Warnungen von Experten, gerade auch aus der Ärzteschaft, ignoriert und wirft der aktuellen Bundesregierung dieses selbstverschuldete Versäumnis nun vor“, mit diesen Worten übt FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner Kritik an der vergangenen...

  • 30.01.19
  •  1
Politik
SPÖ-Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer und SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer (v. l.).

SPÖ Oberösterreich
Kritik an Wohnbau & Mietrecht

OÖ. Die SPÖ Oberösterreich will 2019 fünf Polit-Schwerpunkte setzen. Laut der SPÖ-Chefin Birgit Gerstorfer würde rund ein Viertel der Bevölkerung mehr als ihr halbes Einkommen für Wohnen ausgeben. Der Grund dafür sei, dass zu wenig leistbare Wohnungen gebaut werden. Mietrecht sei auf Stand von 2009 Zudem funktioniere das Mietrecht, welches auf dem Stand von 2009 sei, nicht mehr. Es würden keine Wohnbeihilfen für Wohnungen, die mehr als sieben Euro pro Quadratmeter kosten, gewährt. Einmal...

  • 29.01.19
Politik
Josef Neubacher übergab den Ortsparteivorsitz an Waltraud Nigl, Nationalrätin Doris Margreiter gratulierte (v.l.).

Waltraud Nigl zur Obfrau der SPÖ Aurach gewählt

AURACH. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Aurach am Hongar wurde Waltraud Nigl einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie löst damit Josef Neubacher ab, der diese Funktion zehn Jahre lang innehatte. Zu ihren Stellvertretern wurden Harald Emminger-Baumgartinger und Friedrich Lenglachner gewählt. „Unser aller Aufgabe in den nächsten Jahren wird es sein, die Bevölkerung von unserer guten Arbeit zu überzeugen, attraktive Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl zu finden und...

  • 12.12.18
Politik
Klubvorsitzender Christian Makor und SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer (v. l.).

Abänderungsanträge
SPÖ will Änderung der Budgetaufteilung

OÖ. Am 21. November, bringt die SPÖ mehrere Abänderungsanträge zum Landesbudget 2019 ein. Laut SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer würden bei aktueller Budgetdarstellung viele Hilfsbedürftige im Stich gelassen, während zur selben Zeit ein finanzwirtschaftlicher Erfolg gefeiert wird. Die SPÖ möchte dies durch ihre Anträge korrigieren. Die Kosten zur Deckung der Forderungen belaufen sich auf rund 30 Millionen Euro. Klubvorsitzender Christian Makor betont: „Es geht darum, dem...

  • 20.11.18
Politik
Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer präsentierte die Budgetzahlen für 2019 und die Schwerpunkte im Sozialressort.

Budget Sozialressort 2019
Handlungsbedarf in der Altenpflege

OÖ. Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) erzählt, dass für das Budget des Sozialressorts 2019 ein Plus von drei Prozent vorgesehen ist. Das Geldvolumen des Ressorts setzt sich aus dem der einzelnen Abteilungen zusammen: Kinder- und Jugendhilfe, Kinder- und Jugendanwaltschaft und Budget der Abteilung Soziales. Insgesamt liege das Basisbudget der Abteilung Soziales 2019 bei knapp 560 Millionen Euro. Die unterschiedlichen Schwerpunkte für die Verwendung des Geldes sind: Leistungen für Menschen mit...

  • 07.11.18
Politik
Marlene Göntgen will für die SPÖ ins EU-Parlament.

SPÖ Vöcklamarkt
Marlene Göntgen kandidiert bei der EU-Wahl

VÖCKLAMARKT. Die Junge Generation in der SPÖ hat zwei Jugendkandidaten für die EU-Wahl im Mai 2019 gewählt. Als bundesweite Spitzenkandidatin hat sich Marlene Göntgen aus Vöcklamarkt durchgesetzt. „Ich bedanke mich bei allen für das Vertrauen und freue mich auf die Herausforderung EU-Wahl. Europa muss sozialer, jünger und solidarischer werden. Dazu möchte ich beitragen“, so Göntgen. Sie ist seit 2015 Ortsparteivorsitzende in Vöcklamarkt und auch als Gemeinderätin tätig.

  • 29.10.18
Politik
Gerhard Kaniak und Markus Weingartner (beide FPÖ) ist das Lagerhaus neben dem alten Bahnhof ein Dorn im Auge.
3 Bilder

Gründl: "Kann das Lagerhaus hier nicht verjagen"

FPÖ sieht Neubau des Lagerhauses beim alten Bahnhof als vertane Chance für Schörfling. SCHÖRFLING. Bereits vor drei Jahren hat die Gemeinde für das Areal des alten Bahnhofes, des Lagerhauses sowie angrenzender Flächen ein Neuplanungsgebiet mit dem Ziel einer touristischen Nutzung beschlossen. Nun will das Lagerhaus jedoch am bestehenden Standort neu bauen. "Der Standort bei der Umfahrung war zwar im Gespräch, aber der jetzige Standort passt für uns sehr gut", erzählt Norbert Hochrainer,...

  • 03.10.18
Leute
Josef Ablinger, Florian Feichtinger, Doris Margreiter, Bürgermeisterin Monika und Albert Pachinger und Peter Groiß.

Kalliauer informierte beim Sommerfest der SPÖ

VÖCKLABRUCK. Vergangene Woche fand in Vöcklabruck das sechste bezirksweite Sommerfest von SPÖ und sozialdemokratischen Gewerkschaftern (FSG) statt. Mehr als 200 Besucher genossen das gemeinsame Miteinander. Arbeiterkammer-Präsident Johann Kalliauer erklärte die Auswirkungen der 60-Stunden-Woche und die Kürzungen bei der AUVA. Der FSG-Vorsitzende Josef Ablingermeinte: „Mama und Papa müssen immer flexibler und länger arbeiten, eine ganztägige Kinderbetreuung gibt es aber nicht.“ Auch der...

  • 29.08.18
Politik

Margreiter spricht bei Maifeier der SPÖ

TIMELKAM. Die Bezirksmaifeier der SPÖ Vöcklabruck findet am Dienstag, 1. Mai, in Timelkam statt. Um 9 Uhr erfolgt die Aufstellung zum Festzug (ab 9.30 Uhr) in der Lerchenfeldstraße. Um 10 Uhr beginnt die Kundgebung – je nach Wetterlage auf dem Rathausplatz oder im Kulturzentrum. Die Festansprache hält Nationalratsabgeordnete Doris Margreiter.

  • 25.04.18
Leute
134 Bilder

Donald Trump, Miss News-Print und Co. in Sicking

Traditioneller Maskenball der SPÖ Desselbrunn im Gasthaus Mair in Sicking. DESSELBRUNN. Tolle Stimmung herrschte auch heuer wieder beim traditionellen Arbeitermaskenrummel der SPÖ Desselbrunn. Unter den Maskierten war auch Nationalratsabgeordnete Doris Margreiter als Hexe (Nr. 4), die gemeinsam mit Vizebürgermeister Dieter Grafinger – als Polizist (Nr. 67) – die vielen tollen Maskenpreise überreichte. „Luis Alpin“ sorgte für erstklassige Tanzmusik und beste Stimmung bis in die frühen...

  • 29.01.18
  •  2
Politik
Angelika Winzig, Doris Margreiter, Gerhard Kaniak und Daniela Holzinger-Vogtenhuber werden in den Nationalrat einziehen.

Update: Vier Vertreter im Parlament

Angelika Winzig, Gerhard Kaniak, Daniela Holzinger-Vogtenhuber und Doris Margreiter haben es geschafft. BEZIRK. Nach der Nationalratswahl wird der Bezirk Vöcklabruck mit vier Abgeordneten im Nationalrat vertreten sein. Angelika Winzig (ÖVP) und Daniela Holzinger-Vogtenhuber, früher SPÖ und jetzt Liste Peter Pilz, schafften den Wiedereinzug. Neu sind Gerhard Kaniak für die FPÖ und die SPÖ-Bezirksspitzenkandidatin Doris Margreiter. Bei Margreiter gab es ein Zittern bis zuletzt. Mittlerweile gilt...

  • 17.10.17
Politik
Josef Ablinger, Gabriele Aigenstuhler, Doris Margreiter, Florian Paulik, Mascha Auracher und Patrick Geier (v.l.).
7 Bilder

"Doris macht Dampf" für SPÖ

Bezirkspartei startete beim Sommerfest in den Wahlkampf VÖCKLABRUCK (rab). Beim traditionellen Sommerfest der SPÖ und der Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafter (FSG) hinter der Arbeiterkammer in Vöcklabruck startete die Bezirkspartei in den Nationalratswahlkampf. Bezirksparteiobmann Peter Groiß stellte das Team rund um Spitzenkandidatin Doris Margreiter vor. Auf den weiteren Listenplätzen kandidieren Josef Ablinger, Gabriele Aigenstuhler, Florian Paulik, Mascha Auracher und Patrick...

  • 30.08.17
Politik
Daniela Holzinger-Vogtenhuber, Liste Pilz. Leo Steinbichler kandidiert für "Die Weißen"

Nationalratswahl: Neustart für zwei "Rebellen"

Daniela Holzinger-Vogtenhuber Nummer 1 der Liste Pilz in OÖ, Leo Steinbichler dockt bei "Weißen" an. BEZIRK (ju). Beide haben nach Unstimmigkeiten ihren angestammten Parteien den Rücken gekehrt – jetzt machen sie gemeinsame Sache: Die einstige SPÖ-Kandidatin Daniela Holzinger-Vogtenhuber (29) führt die OÖ-Liste des Ex-Grünen Peter Pilz für die Nationalratswahl an. Im April hatte Holzinger-Vogtenhuber bekanntgegeben, nicht mehr für die SPÖ kandidieren zu wollen und sich ab Herbst wieder ihrem...

  • 23.08.17
Politik
Bei der Landesparteivorstandssitzung wurde die neue Landesliste für die kommenden Wahlen von Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Parteichefin Birgit Gerstorfer, Minister Alois Stöger und Eva-Maria Holzleitner, Vorsitzende der Jungen Generation präsentiert.
3 Bilder

Nationalratswahl: SPÖ Oberösterreich präsentiert Landesliste

Anlässlich der Nationalratswahlen am 15. Oktober präsentierte die oberösterreichische SPÖ die neue Landes- und Wahlkreisliste. OÖ. "Wir haben eine sehr ausgewogene Landesliste erstellt – mit einigen neuen Gesichtern, aber auch mit bewährten Kräften. Ich bin überzeugt davon, dass wir bestens gerüstet in den Wahlkampf gehen können", sagt Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer. Mittwoch Vormittag präsentierte Gerstorfer gemeinsam mit Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Bundesminister...

  • 21.06.17
Wirtschaft
Nigl, Osternacher, Köppl, Gerstorfer, Brettbacher.

Betriebsräte wurden geehrt

BEZIRK. In festlichem Rahmen verlieh die SPÖ Oberösterreich in der Kürnberghalle in Leonding die „Richard-Bernaschek-Nadel“ an zahlreiche verdiente Betriebsräte. Aus dem Bezirk Vöcklabruck waren Magdalena Köppl aus Vöcklabruck, Norbert Brettbacher aus Frankenburg und Peter Osternacher aus Ampflwang unter den Geehrten. SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer würdigte die Arbeit der Betriebsräte und betonte ihre Wichtigkeit und Notwendigkeit. Im Namen der SPÖ Bezirkspartei gratulierte...

  • 13.06.17
Politik
Elmar Podgorschek ist 59 Jahre alt und kommt aus Ried im Innkreis.
6 Bilder

Podgorschek: "Ich traue dem Erdogan einiges zu"

Die Sozialdemokratie werde von Islamisten unterwandert. Österreich sei ein Brückenkopf für den islamistischen Terror in Europa. Efgani Dönmez würde sich als parteifreier Integrations-Staatssekretär auszeichnen. Gezielte Irreführung der Gesellschaft sei eine ganz normale Methode der Kriegsführung. Galileo Galilei und die katholische Kirche: ein historisches Beispiel für Fake News. Elmar Podgorschek ist seit 2015 für die FPÖ in der Landesregierung und für seine deutlichen Worte bekannt. Der...

  • 13.06.17
Lokales
Bezirksvorsitzender Peter Groiss, Bürgermeister Gerhard Gründl, Werner Arnitz und Obfrau Ingrid Stallinger (v.l.).
2 Bilder

Ingrid Stallinger ist neue Obfrau der SPÖ Schörfling

SCHÖRFLING. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Schörfling wurden einstimmig der neue Ortsparteivorstand und die neue Obfrau Ingrid Stallinger gewählt. Sie stellte ihre Ziele für die nächsten Jahre vor. Der Bezirksparteivorsitzende Peter Groiss gratulierte dem neuen Vorstand zum Wahlerfolg. Bürgermeister Gerhard Gründl bedankte sich bei der Fraktionsvorsitzenden Christa Stocker, Bauausschussvorsitzenden Gabi Rathje, Sozialausschussobmann Hans Peter Schinkowitsch und dem Team der SPÖ...

  • 19.04.17
Lokales
Johann Berner, Peter Groiß, Josef Nini, Gerhard Mayer, Alois Kaltenleitner und Waltraud Nigl (v.l.).

Nini und Kaltenleitner seit 60 Jahren bei der SPÖ Pöndorf

PÖNDORF. Bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Pöndorf berichtete Ortsparteivorsitzender Gerhard Mayer über die Aktivitäten der letzten beiden Jahre. Fraktionsobmann Johann Berner gab interessante Einblicke in die Fraktions- und Gemeinderatsarbeit. Als Gäste aus dem Bezirk waren Bezirksvorsitzender Peter Groiß und Bezirksgeschäftsführerin Waltraud Nigl gekommen. Dabei war auch der "Plan A" von Bundeskanzler Christian Kern Thema. Er wurde den anwesenden Gästen in gedruckter Form überreicht....

  • 19.04.17
Politik
Holzinger-Vogtenhuber mit der neuen Broschüre.

SP-Abgeordnete ergänzt "Plan A" des Kanzlers

Daniela Holzinger-Vogtenhuber präsentiert eigene Broschüre. GAMPERN. Anfang des Jahres hatte Bundeskanzler Christian Kern seinen „Plan A für Austria – Das Programm für Wohlstand, Sicherheit & gute Laune" präsentiert“. Er spannt dabei einen Bogen von den Themen Arbeit und Wirtschaft über Bildung, Gesundheit und Frauen bis zu Reformvorschlägen in den Bereichen Zusammenleben, Umwelt sowie Staat und Politik. "Viel wichtiger aber noch als der konkrete Inhalt des ,Plan A’, ist der damit...

  • 29.03.17
Politik
Die SPÖ fordert flexiblere Kinderbetreuung.

Mehr Wahlfreiheit für Eltern

SPÖ fordert weniger Schließtage und mehr Randöffnungszeiten BEZIRK. "Mir ist wichtig, dass jede Mutter und jeder Vater für sich selbst bestimmen kann, ob sie arbeiten gehen oder nicht", sagt die SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende Doris Margreiter. Gemeinsam mit dem Bezirksparteivorsitzenden Peter Groiß und dem Landtagsabgeordneten Hermann Krenn fordert sie deshalb mehr Randöffnungszeiten und weniger Schließtage in Kindergärten und Krabbelstuben. Betreuung zu jeder Tageszeit "Es geht nicht darum,...

  • 22.02.17
Lokales
14 Bilder

Gedenkfeier zum blutigen 14. Februar 1934 in Holzleithen

Jedes Jahr gedenkt die Bezirks- und Gemeinde- SPÖ Ottnang am Hausruck an die Opfer des blutigen Aufstandes 1934 in Holzleithen. Am 10. Februar Freitagabend konnte der Vizebürgermeister der Marktgemeinde Ottnang am Hausruck Philipp Slezina zahlreiche Funktionäre der Bezirks- und Landes- SPÖ, allen voran die 3.Landtagspräsidentin Gerda Weichsler-Hauer, den Landtagsabgeordneten Hermann Krenn sowie den Bezirksvorstand Bgm. Peter Groiß begrüssen. Unisono wurde betont, dass ein solches schreckliches...

  • 10.02.17
  •  1
Politik
Gerald Mayrhofer, Vizebürgermeisterin Karin Hemetsberger, Bürgermeister Johann Reiter und Vizebürgermeisterin Claudia Haberl stehen hinter dem Projekt an der Autobahnauffahrt.

Allianz für Fachmarktzentrum

ÖVP, FPÖ und SPÖ befürworten Projekt an der Autobahnauffahrt SEEWALCHEN (rab). "Das Projekt wird in etwa so groß wie Penny, Müller und der halbe Fussl in der Brucknerstraße", sagt Seewalchens Bürgermeister Johann Reiter. Gemeinsam mit den Vizebürgermeisterinnen Claudia Haberl (ÖVP) und Karin Hemetsberger (FPÖ) sowie Gemeinderat Gerald Mayr-hofer (SPÖ) kritisiert er, dass die Grünen und die Initiative Lebensraum Attersee mit Halbwahrheiten arbeiten würden. "Es wird sicher kein Klein-Pichlwang",...

  • 08.02.17