Sparkasse Kirchdorf

Beiträge zum Thema Sparkasse Kirchdorf

JW-Bezirksvorsitzender Martin Schiller mit  Sebastian Gstöttenmayr (GS-Tech Mechatronic GmbH), Victoria Hurth (Holzbau Hurth GmbH), Cavina Sebera (WKO), Florian Waser, Dietmar Waser (v.li.)
2

backstage.business
Innovative Installations-& Gebäudetechnik

Die Firma Dietmar Waser GmbH hat im Februar dieses Jahres ihre neue Firmenzentrale in Inzersdorf bezogen. Die neue Zentrale ist ein echter "Hingucker" geworden – davon überzeugt haben sich bei einem Besuch auch Mitglieder der Jungen Wirtschaft Bezirk Kirchdorf bei einem Rundgang. INZERSDORF. Das Installations- und Gebäudetechnik-Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 60 Mitarbeiter in verschiedenen Arbeitsbereichen wie Gewerbe & Industrie, Haustechnik oder Bad & Wellness. Innovation hat dabei für...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Johannes Lachinger ist seit Anfang des Jahres 2020 Regionaldirektor der Sparkasse Kirchdorf

Sparkasse Kirchdorf
"Die Digitalisierung ist eine Herausforderung"

Johannes Lachinger leitet in Kirchdorf die größte Sparkassen-Filialdirektion in Oberösterreich. KIRCHDORF (sta). Johannes Lachinger startete seine berufliche Laufbahn 2005 am Schalter der Sparkasse Kirchdorf. 2008 übernahm er den Wertpapierhandel. "Das war in der Zeit der Finanzkrise. Die Arbeit war sehr herausfordernd." 2013 fusionierte die Sparkasse Kirchdorf mit der Sparkasse OÖ, Lachinger wechselte als Wertpapierberater in die Filiale nach Pettenbach. Seit Jänner 2020 ist er...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Bankstelle in Steinbach am Ziehberg wird geschlossen und mit der Bankstelle Pettenbach zusammengelegt.
1

Nahversorgung
Kleine Bankstellen vor dem Aus

Nahversorgung in Gefahr: Nach Greißler und Post bangen kleine Gemeinden jetzt um ihr Geldinstitut. BEZIRK (sta). Die Digitalisierung schreitet auch im Finanzsektor voran. Das zeigt sich an der Zahl der Bankfilialen: Jede vierte hat seit dem Jahr 2000 geschlossen. In Steinbach am Ziehberg und Steyrling (Gemeinde Klaus) stehen die Bankstellen der Raiffeisenbank vor dem Aus. Im April soll Schluss sein. Lediglich ein Bankomat soll den Kunden weiterhin zur Verfügung stehen. Über eine Schließung in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Eduard Göttel (re.) übergibt an Johannes Lachinger
2

Sparkasse Filialdirektion Kirchdorf
Neuer Regionaldirektor übernimmt

Einen Wechsel gibt es an der Spitze der Sparkassen Filialdirektion in Kirchdorf. Johannes Lachinger übernimmt die Leitung der größten Filialdirektion der Sparkasse Oberösterreich. KIRCHDORF (sta). Eduard Göttel, der 43 Jahre am Bankstandort Kirchdorf tätig war und seit 2002 die Leitung des Standortes innehatte, geht mit Ende August 2020 in den Ruhestand. Der Micheldorfer Johannes Lachinger übernahm mit Jahreswechsel die Leitung der Filialdirektion in Kirchdorf. Göttel geht mit einem lachenden...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Sparkasse: Filialdirektor Eduard Göttel  mit Klaus Losbichler (Sparkasse OÖ), Carina Wurnitsch, Bürgermeister Wolfgang Veitz und Bezirkshauptmann Dieter Goppold (v.li.).
4

Weltspartag
Nullzinsen für Sparer eine Herausforderung

Auch heuer wurde von den Banken am Weltspartag wieder auf die Bedeutung des Sparens hingewiesen. KIRCHDORF (sta). Obwohl es kaum Zinsen gibt, fließt nach wie vor viel Geld auf die Sparbücher. Rund 80 Prozent aller Konsumenten setzen auf den Klassiker. Bei Aktien sind sie eher zurückhaltend, aber interessiert. Im Schnitt wird von jedem Österreicher pro Monat mehr als 200 Euro angespart.Vertreter aus Politik, Wirtschaft und des öffentlichen Lebens waren auch heuer mit dabei bei den...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Am 31. Oktober ist Weltspartag
4

Weltspartag
Ein Tag im Zeichen des Sparens – mit Umfrage!

KIRCHDORF (sta). Am 31. Oktober feiern die Kirchdorfer Banken auch heuer den Weltspartag. Immer noch ist das Sparbuch eine beliebte Sparform für die Österreicher. Christian Hager, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Region Kirchdorf sagt: "Das Sparbuch ist nach wie vor eine unkomplizierte Sparmöglichkeit mit hoher Sicherheit. Sparen erleichtert das Erreichen von kleinen und großen Wünschen. Raiffeisen Sparern steht dazu ein großes Angebot an Spar- und Anlageprodukten zur Verfügung. Onlinesparen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Schulleiterin Monika Hölzl, Katharina Steinermair (Sparkasse OÖ), Lehrerin Silvia Berger , Sparkasse-Filialdirektor Eduard Göttel (v.li.).

Spende
Sparkasse finanziert Schulausstattung

KIRCHDORF (sta). Für Schüler ist digitale Erziehung heute wichtig wie Stift und Papier. Ein zeitgemäßer Schulunterricht erfordert deshalb den Einsatz elektronischer Hilfsmittel zur Vertiefung von EDV-Kenntnissen für den modernen Alltag. Für Sparkasse OÖ-Filialdirektor Eduard Göttel aus Kirchdorf ist Bildung eine der Kernaufgaben der Gesellschaft. "Darum unterstützen wir mit der Spende von acht Notebooks den IT-Ausbau der Volksschule 2 in Kirchdorf." Schulleiterin Direktorin Monika Hölzl dankte...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
VKB-Bank:  Direktor Anton Obernberger (3.v.li.) mit Kurt Weilguny, Siegfried Pramhas, Wolfgang Veitz und Bezirkshauptmann Dieter Goppold (v.li.)�
1 4

Weltspartag
Das Sparbuch ist nach wie vor sehr beliebt

KIRCHDORF (sta). Auch heuer wurde von den Banken am Weltspartag wieder auf die Bedeutung des Sparens hingewiesen. Sparen gehört weiterhin zum guten Ton, das Sparbuch zur beliebtesten Form des Sparens. „Auch in Zeiten der Nullzins-Politik macht Sparen Sinn. Sparen bedeutet auch den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. In finanzieller Hinsicht ist es demnach der verantwortungsvolle Umgang mit Geld. Der Österreicher spart im Durchschnitt 245 Euro pro Monat. Der Trend geht dabei eindeutig zu...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Micheldorfer Musiker Sarah und Fabian Pfarrsbacher mit der neuen Tracht bei der Schekübergabe von Direktor Eduard Göttel an Obfrau Rita Huemer.

Neue Tracht
Sparkasse unterstützt MV Micheldorf

KIRCHDORF (sta). Mit 1000 Euro unterstützt die Sparkasse Kirchdorf die Marktmusikkapelle Micheldorf bei der Anschaffung einer neuen Tracht. "Nach 25 Jahren war das jetzt notwendig. Die Kosten von etwa 25.000 Euro sind kein Pappenstiel. Ohne Gönner und Sponsoren wären solche Investitionen schwer zu schaffen", bedankt sich Rita Huemer, Obfrau des Vereines, bei der Scheckübergabe durch Sparkasse OÖ- Filialdirektor Eduard Göttel. "Wir unterstützen immer wieder gerne regionale Vereine, die auch gute...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Mitarbeiter des GeschäftskundenCenters Dieter Steininger, Andrea Stadlhuber, Erwin Knöpfle, Maximilian Pilz mit Direktor Eduard Göttel (v.li.).

Anlaufstelle für Geschäftskunden

Sparkasse Kirchdorf eröffnete ein neues GeschäftskundenCenter KIRCHDORF (sta). Die Sparkasse Kirchdorf setzt auf Bündelung der Kompetenzen im GeschäftskundenCenter – eine neue Anlaufstelle für Klein- und Mittelbetriebe, aber auch Freiberufler. "Weil die Innovationskraft im Bezirk Kirchdorf hoch ist", sagt Direktor Eduard Göttel. Rund 700 Geschäftskunden betreut die Sparkasse Kirchdorf. Diese sollen nun mit dem neuen Sparkassen-GeschäftskundenCenter in der Bezirkshauptstadt eine Anlaufstelle...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Von links: Filialleiter Eduard Göttel, Wolfgang Veitz (Bürgermeister Kirchdorf), Ewald Lindinger (Bürgermeister Micheldorf) und Herbert Walzhofer (Vorstandsdirektor Sparkasse OÖ)
20

Sparkasse Kirchdorf stellt sich in den Dienst der guten Sache

KIRCHDOF (sta). 120 Stunden lang erfüllt das Hitradio Ö3 beim "Ö3 Weihnachtswunder" Musikwünsche gegen eine Spende für den "Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds".  Die Bargeld-Spendenabwicklung vor Ort übernimmt die Sparkasse OÖ, und zwar in der Ö3-Wunschhütte am Linzer Hauptplatz und auch in den 162 Filialstandorten in Oberösterreich und im westlichen Mostviertel. Spendenkuverts können in allen Filialen abgegeben werden. Den mit der Spende verbundenen Musikwunsch leitet die Sparkasse OÖ direkt an...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Eduard Göttel, Filialdirektor in Kirchdorf

Sparkasse unterstützt das Ö3-Weihnachtswunder

Auftakt am 18. Dezember 2017 um 10.15 Uhr bei der Sparkasse in Kirchdorf KIRCHDORF (sta). Die Sparkasse Oberösterreich unterstützt das Ö3-Weihnachtswunder 2017. In elf Standorten im ganzen Land verteilt, lädt die Sparkasse alle Besucher zu einer vorweihnachtlichen Adventauszeit ein. Am Filialstandort in Kirchdorf wartet am Montag, den 18. Dezember (10-15 Uhr) neben Punsch und Keksen auch die Möglichkeit, gegen eine kleine Spende Musikwünsche abzugeben. Die Aktion läuft bis einschließlich 22....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Franz Hausleitner (s Versicherung), Erwin Knöpfle (Sparkasse OÖ), Nadja Maleh, Peter Appl (Landesdirektor s Versicherung)

Weltspartag-Kabrett in Kirchdorf

KIRCHDORF (sta). „Ich bin viele, und die wollen alle raus“ – mit ihrem launigen Kabarett-Programm begeistert Nadja Maleh aktuell ganz Österreich. Mehr als 300 Besucher folgten der Einladung der Sparkasse OÖ und der s Versicherung zum Kabarett der temperamentvollen Tochter eines Syrers und einer Tirolerin, das am Weltspartag auch in Kirchdorf Station machte. Sparkassen-Versicherung-Landesdirektor Peter Appl sprach im Rahmen seines Eröffnungsstatements über den richtigen Zeitpunkt für einen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
VKB-Bank: Direktor Anton Obernberger, Bezirkshauptmann Dieter Goppold, Bürgermeister Wolfgang Veitz aus Kirchdorf und  Kurt Weilguny (VKB) Adam Schwebl (Regionaldirektor VKB)
4

Weltspartag: „Sparen sorgt für Sicherheit“

Am Weltspartag wurde auf die persönliche und wirtschaftliche Bedeutung des Sparens hingewiesen. KIRCHDORF (sta). Sparen gehört weiterhin zum guten Ton, das Sparbuch zur beliebtesten Form des Sparens. „Jeder Österreicher legt im Schnitt 239 Euro pro Monat auf die Seite. Mit dem Geld ‚auf der hohen Kante‘ verschafft man sich Sicherheit und Unabhängigkeit. So wichtig die Rücklagen für unvorhergesehene Anschaffungen auf dem Sparbuch oder Sparkonto sind, genau so fatal wäre es aber, für langfristige...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Direktor Eduard Göttel (2.v.li.) mit Karl Öllinger-Luwy, Franz Waghubinger und Roland Schmied (v.li.).
73

Sparkasse lud zum Spiel mit dem Queue

KIRCHDORF (sta). Anlässlich der Eröffnung des neuen Geschäftskunden-Centers in Kirchdorf hat die Sparkasse Kirchdorf zum bereits 5. s-Billardturnier in den Billardsalon Poolowa eingeladen. "Es soll auch ein kleines Dankeschön an unsere Geschäftspartner und Kunden sein, die einen netten, gemeinsamen Abend verbringen können, bei dem der Spaß klar im Vordergrund steht", so Filialdirektor Eduard Göttel. In zusammengelosten Zweierteams mühte sich so mancher Teilnehmer die Kugeln im richtigen Loch...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Raiffeisenbank Region Kirchdorf: Geschäftsleiter Hansjörg Ehammer, Werner Helmberger und Franz Forsthuber (v.li.) mit BH Dieter Goppold (3.v.li.).
4

Sparen gehört zum guten Ton

Mit dem Geld „auf der hohen Kante“ verschafft man sich Sicherheit KIRCHDORF (sta). Knapp vier von zehn Oberösterreichern ist das Sparen „sehr wichtig“, weiteren 35 Prozent ist es „ziemlich wichtig“. Die Oberösterreicher sind die Sparmeister der Nation. Im Schnitt sparen sie etwa 220 Euro im Monat. Sparen trotz Nullzinsen Der Weltspartag hat nach wie vor einen hohen Stellenwert. Zu diesem Anlass luden die Kirchdorfer Banken heuer wieder Kunden, Vertreter der Wirtschaft und Politik sowie Personen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
WKO-Bezirksstellenleiter Siegfried Pramhas, Eduard Göttel (Filialleiter Sparkasse OÖ) und JW-Bezirksvorsitzender Thomas Höfer (v.li.)

10 Jahre Junge Wirtschaft und Sparkasse

BEZIRK (sta). Ein 10 Jahresjubiläum feiern 2016 die Sparkasse und die JW Bezirksgruppe Kirchdorf. Dadurch kann den Jungunternehmern jedes Jahr ein interessantes Programm geboten werden. Im Jahre 2007 konnte die Sparkasse als Unterstützer der Jungen Wirtschaft gewonnen werden. Grund waren schon damals, das attraktive Jahresprogramm und die NetzwerkAktivitäten der JW. Auch im Jahr Nummer 10 ist diese Partnerschaft besiegelt. „Diese Partnerschaft ist von Kontinuität und gegenseitiger Wertschätzung...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Vizebürgermeister Ewald Breitwieser, Schatzmeister-Stellvertreterin Elisabeth Müller, Kurator Wolfgang Baaske, Sparkasse OÖ Filialdirektor Eduard Göttel, Bürgermeister Wolfgang Veitz (v.li.).

Sparkasse unterstützt Kirchen-Sanierung

KIRCHDORF (sta). Zügig schreitet der Umbau des Pfarrhauses und die Sanierung der evangelischen Kirche in Kirchdorf voran. Die Sparkasse Oberösterreich unterstützt finanziell diese baulichen Maßnahmen. „Uns als regionaler Nahversorger bedeutet die Erhaltung und Betreuung von Kulturgütern sehr viel und wir leisten gerne dazu unseren Beitrag“, sagt Sparkasse OÖ-Filialdirektor Eduard Göttel. Die Fertigstellung ist für Herbst 2016 geplant und jetzt schon ladet Kurator Wolfgang Basske alle Sponsoren...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Landesmusikschule Gastgeber beim Sparkasse OÖ-Weltspartagsempfang

KIRCHDORF (sta). „Was zählt, ist glücklich sein" lautete das Motto der Sparkasse OÖ in Kirchdorf. Gemeinsam mit Regionalleiter Robert Reif freute sich Filialdirektor Eduard Göttel, über einen voll besetzten Saal. Dass der Spruch "Jeder ist seines Glückes eigener Schmid" seine volle Berechtigung hat, erklärte anschließend der Glücksforscher und Wissenschafter Manfred Rauchensteiner bei seinem amüsanten Vortrag. Bei vielen Gesprächen mit musikalischer Umrahmung und kulinarischer Begleitung, fand...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Auf das Unerwartete vorbereitet sein

Vererben, Schenken, Übergeben! Eine Informationsveranstaltung in der Sparkasse Kirchdorf KIRCHDORF (sta). 120 interessierte Besucher konnte Sparkassen- Fililadirektor Eduard Göttel zum Vortrag im Sparkassensaal begrüßen. Welche Steuern fallen bei einer Übergabe an?, Welche Abgaben gibt es bei einer Erbschaft zu entrichten? - Über die steuerlichen Auswirkungen der Novelle zum Grunderwerbssteuergesetzt referierten Karin Grall und Wiltrud Ganglbauer von der Steuerberatungskanzlei Optima....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Reionalleiter Robert Reif, Sparkasse OÖ-Vorstandsdirektor Herbert Walzhofer und Eduard Göttel, Leiter der Filialdirektion in Kirchdorf (v.li.)

"Kirchdorf hat den Turnaround geschafft"

Nach der Eingliederung der Sparkasse Kremstal Pyhrn in die Sparkasse OÖ zeigt sich der Vorstand sehr zufrieden. KIRCHDORF (sta). "Wir haben die Richtungsänderung geschafft", sagt Herbert Walzhofer, Vorstandsdirketor der Sparkasse OÖ in Kirchdorf. 14 Monate nach der Fusionierung verwaltet die Region Kirchdorf mit 15 Filialen und insgesamt 74 Mitarbeitern ein Geschäftsvolumen von etwa 670 Millionen Euro. 33.500 regionale Kunden "Das Finanzierungsvolumen für Unternehmer und Private vor Ort beträgt...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Referenten Bruno Binder (links) und Peter Appl (rechts) freuen sich über ein Bschoadbinkerl von Filialdirektor Eduard Göttel (Mitte)
4

Erben und Vererben

Sparkasse OÖ bot Wissenswertes aus erster Hand KIRCHDORF (sta). Mehr als 160 Besucher folgten der Einladung in den Gasthof Rettenbacher in Kirchdorf um sich über das Thema Erben und Vererben zu informieren. Für die Expertenvorträge konnte der Veranstalter Money&Co, der Kundenklub der Sparkasse OÖ, Notar Bruno Binder aus Kirchdorf sowie Peter Appl von der sVersicherung gewinnen. Diese hatten zahlreiche praxisnahe Informationen für die Besucher parat. Hilfreiche Tipps für den Ernstfall Bruno...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
VKB-Bank: Direktor Anton Obernberger, Fritz Waser, Renata Bruderhofer, Christian Mayer  und Bezirkshauptmann Dieter Goppold (v.li.).
3

Trotz Niedrigzinsen: Sparbuch sehr beliebt

Der Weltspartag ist 90 Jahre alt. Auch die Kirchdorfer Geldinstitute feierten mit ihren Kunden. KIRCHDORF (sta). Trotz der derzeit niedrigen Zinsen, erfreut sich das Sparbuch nach wie vor seiner Beliebtheit. „Die Sicherheit des Sparbuches steht dabei im Vordergrund“- da sind sich die Direktoren Anton Obernberger (VKB-Bank), Helmut Holzinger (Raiffeisenbank Kirchdorf) und Eduard Göttel von der Sparkasse Kirchdorf einig. Obernberger: „Mit den Spareinlagen möchten wir auch einen Beitrag zum...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Eduard Götel (li.), Fililaleiter der Sparkasse Kirchdorf mit den Turniersiegern Stefan Hackl und Kurt Hochhauser (re.)
1 114

Ein lustiges Billard-Turnier der Sparkasse Kirchorf

KIRCHDORF (sta). Zum bereits 4. s-Billard-Turnier, bei dem der Spaß klar im Vordergrund stand, hat die Sparkasse Kirchdorf eingeladen. 22 zusammengeloste Zweierteams mühten sich mehr oder weniger mit dem Queue, um die Kugeln im richtigen Loch zu versenken. Nach spannenden Duellen setzten sich am Ende Stefan Hackl und Kurt Hochhauser durch, die sich auch sichtlich über den Erfolg freuten. "Die Partien waren sehr spannend und es hat allen viel Spaß gemacht", freut sich Organisator Eduard Göttel,...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.