Sparkasse

Beiträge zum Thema Sparkasse

Feierten die Eröffnung der sBox in der ShoppingCity.

Dritte sBox steht in der ShoppingCity

Kürzlich wurde in der ShoppingCity Seiersberg die Eröffnung der sBox gefeiert. Die neu eröffnete mobile Bank ist bereits die dritte ihrer Art. "Durch dieses moderne und zeitgemäße Konzept bieten wir unseren Kundinnen und Kunden maximale Flexibilität und sind dort vor Ort, wo Sie sind“, erläutert Gerhard Fabisch, Vorstandsvorsitzender Steiermärkische Sparkasse. Zur Eröffnung gratulierte auch Bürgermeister Werner Baumann.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Zum 150. Jubiläum wurde zahlreich gratuliert
Am Bild (v.l.n.r.): Sparkasse-Teamleiter Georg Kohler, Vorstandsdirektorin Gabriele Semmelrock-Werzer und Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz

Jubiläum
Sparkasse Wolfsberg feiert 150 Jahre

Vor 150 Jahren wurde die Sparkasse Wolfsberg gegründet. WOLFSBERGS. Nachdem der Krieg vorbei war und das k.u.k. Ministerium die entsprechenden Bewilligungen ausstellte, wurde 1869 die Sparkasse Wolfsberg gegründet. Am ersten Geschäftstag legten 41 Sparer 8.192 Gulden ein. Ihren ersten Sitz hatte sie im Gasthof Kienzl "Wagner am Platze". Als später das neue Rathaus gebaut wurde, an dem sich die Sparkasse beteiligte, wurde dieses zum neuen Firmensitz. Im Jahr 1990 fusionierte die Sparkasse...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kathrin Hehn
Den Schülern der BG Gleisdorf hat es gefallen.
  14

"Flip2Go"-Innovationsbus der Erste Bank besuchte Gleisdorf

Zum 200-jährigen Jubiläum der Erste Bank fährt seit Anfang April ein Doppeldeckerbus durch ganz Österreich mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen von 10 bis 17 Jahren Finanzwissen spielerisch näher zu bringen. Die Schülergruppen der NMS und BG Gleisdorf durften kostenlos sieben Stationen im "Flip2Go" Bus durchwandern. Pro Durchgang können 32 Schüler, 100 Minuten lang ihre finanzwirtschaftliche Bildung erweitern.   Am 17. September können Schülergruppen in Weiz den "Flip2Go" Bus besuchen und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sofie Thaller
Bernhard Lackner (Vorstandsdirektor NV), Christoph Henneis (SPORT.LAND.Niederösterreich), Michael Swoboda (Hypo NÖ)
  6

Golf, Tennis und Laufen
50.000 Euro bei Teamchallenge "ersportelt"

50.000 Euro für den NÖ Sportnachwuchs; Landesrätin Petra Bohuslav: "Gemeinsames Sporteln für unsere niederösterreichischen Sporttalente“ ATZENBRUGG / NÖ. "Wir waren jahrelang der Austragungsort für die European Tour. Genau aus diesem Grund wissen wir auch, wie man mit Spitzensportlern umgeht", führt Christian Guzy, Präsident des Diamond Country Golfclubs aus. Freitag der 13. ist für manch einen der Tag, an dem er lieber Zuhause bleibt, das gilt jedoch nicht für jene Sportler, die im Rahmen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Im Bildungsbus: Fürstenfelder Schüler lernten spielerisch den verantwortungsvollen Umgang mit Finanzen.
  6

Fürstenfeld
Von Geld-Labyrinth bis Ausgaben-Check

Der "Flip2Go"-Bildungsbus machte mit seinen Spiele-Stationen am Fürstenfelder Schillerplatz Halt. FÜRSTENFELD. Im Rahmen seiner Österreich-Tour machte der Bildungsbus des Financial Life Park Wien "Flip2Go" auch Station vor der Neuen Mittelschule Fürstenfeld am Schillerplatz. Anhand verschiedener Stationen soll Kindern und Jugendlichen spielerisch ein verantwortungsvolle Umgang mit Geld vermittelt werden. Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft der Erste Bank und der regionalen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Übergabe der Großflächenbeleuchtung an die FFW Haiming durch den Filialleiter der Sparkasse Imst in Haiming Engelbert Köll (l.) und Vorstand Mario Kometer (r.) – im Bild mit Kommandant-Stv. BI Werner Kopp, Kommandant OBI Wolfgang Pfausler und Kassier HV Martin Hairer.
  2

Sparkasse Imst unterstützt Feuerwehr Haiming bei Beleuchtung
Es werde Licht

HAIMING. Einsätze in der Nacht stellen auch die Feuerwehren vor große Herausforderungen mit speziellen Anforderungen. Um im Notfall rasch den Durchblick zu bekommen, investierte die Freiwillige Feuerwehr Haiming in eine Großflächenbeleuchtung. Die Sparkasse Imst ist einer der größten privaten Unterstützer von Vereinen und Institutionen im Tiroler Oberland. „Wir als regionales Unternehmen sind intensiv mit den Menschen, die hier leben, verbunden. Deshalb sehen wir es als selbstverständlich an,...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Prok. Erich Fragner, Jutta Kaindl, Bgm. Ing. Josef Graf, Dir. Franz Denk, VizeBgm. Johann Blauensteiner, ÖkR Karl Simlinger

Sparkasse stiftete Kindergarten-Zubau

Der Vorstand der Sparkasse Gföhl Privatstiftung besuchte die Gemeindeführung von Krumau am Kamp. Die Sparkassenstiftung ist mit 15,6 % zweitgrößter Aktionär der Waldviertler Sparkasse Bank AG. Durch die Stiftung erfolgte eine Zuwendung von EUR 25.000,00 für den bereits erfolgten Zu- und Umbau der Volksschule und des Kindergartens. Bgm. Ing. Josef Graf machte eine Führung durch die neuen Räumlichkeiten und bedankte sich beim Vorstand für die Unterstützung.

  • Krems
  • Simone Göls
Anzeige
Hoch motiviert am Start: Das Sparkassenteam glaubte an sich und hat gemeinsam Berge versetzt.
  2

Karwendelmarsch 2019
Mit den Tiroler Sparkassen Berge überwinden (mit Video)

Die Anziehungskraft beim 11. Karwendelmarsch am 31. August 2019 war ungebrochen. Rund 2500 Teilnehmer durchquerten bei strahlendem Sonnenschein und besten Bedingungen den Naturpark Karwendel. Getreu dem Sparkassen-Motto „Glaub an dich“ sind die Tiroler Sparkassen als Hauptsponsor dabei. Fast 50 Sparkassen-MitarbeiterInnen aus ganz Tirol gingen als Team an den Start, stellten sich der Herausforderung und trugen die #glaubandich Botschaft ins Karwendelgebirge. „Der Glaube versetzt nicht nur...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Sparkasse Schwaz
  2

Neunkirchen
80 Standler beim 11. KNAX-Flohmarkt der Sparkasse Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der KNAX-Flohmarkt fand am 31. August bereits zum 11. Mal statt.  Die KNAX-Klub-Mitglieder verkauften an insgesamt 80 von der Sparkasse Neunkirchen zur Verfügung gestellten Tischen am Kundenparkplatz ihre Spielsachen. Die Verkäufer konnten so ihr Taschengeld aufbessern und die Einkäufer erwartete ein riesiges Angebot an tollen Spielsachen. Eine Hüpfburg und Gasluftballons rundeten das Rahmenprogramm zusätzlich ab. Stärkung Dank "Pfadis" Für eine kleine Stärkung...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Johanna Krause und Stephen Frost

Vernissage
Sparkasse Langenlois stellt aus

Zu einem spannenden Aufeinandertreffen von Impressionismus und Expressionismus lädt die Sparkasse am Donnerstag, den 14. November 2019 in den Festsaal ein. Zwei regionale Künstler bekommen die Gelegenheit, ihren Bekanntheitsgrad zu vergrößern. LANGENLOIS. Johanna Krause entdeckte ihre Leidenschaft für Pinsel und Farbe schon vor vielen Jahren und hat sich das Malen autodidaktisch beigebracht und immer weiter verfeinert. Vor allem Werke der großen Expressionisten wie Egon Schiele, Pablo...

  • Krems
  • Doris Necker
Oberstes Ziel: mit dem Budget auskommen
 1

Sparkassen-Info-Bus machte Halt in Stainz
Finanzbildung für Jugendliche

Oft wurde von Eltern das Fehlen eines Angebotes an Finanzbildung für Jugendliche beklagt. Die Sparkassengruppe, die heuer auf 200 Jahre Geschichte zurückblicken kann, reagierte mit dem stationären Financial Life Park in Wien und dem mobilen Flip2go-Bus auf diesen Umstand. Der Riesenbus machte am vergangenen Freitag Station in Stainz. Auf zwei Etagen bot er Kindern und Jugendlichen von zehn bis 14 und 15+ Jahren die Gelegenheit, sich dem Thema Finanzbildung anzunähern. „Es sind sieben Stationen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Franz Dersch, Julia Sandner und Christoph Artner.
  9

Herzogenburg
Geld + Wein ergeben viel Grund zum Feiern

Die Sparkasse entführte ihre Gäste auf eine Genuss-Reise durch das Traisentaler Weinbaugebiet. HERZOGENBURG (bg). "Money meets wine!" - Am vergangenen Freitag war es wieder so weit. Die Sparkasse Herzogenburg freute sich über zahlreiche Gäste, die dem Genuss der Traisentaler Weine gefolgt waren. Fünf Winzer, darunter Verena Dockner, präsentierten im Garten der Herzogenburger Sparkasse ihre Qualitätsweine und konnten auch diesjährig wieder mit edlen Tropfen aufwarten. Ganz zur Freude der Gäste,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Barbara Gschnitzer
Das Mosaik als Baustelle – bis zum nächsten Frühjahr soll es in neuem Glanz erstrahlen.
  2

Kitzbühel
Auffrischung für das Wappenmosaik in Kitzbühel

Mosaik ist zum Teil schwer beschädigt und wird nun saniert. KITZBÜHEL (red.). Das vom Kitzbüheler Bildhauer Sepp Dangl (1927 – 1993) im Jahr 1989 vollendete Bodenmosaik mit den Wappen der Kitzbüheler Schwesterstädte in der Vorderstadt ist sanierungsbedürftig. In sehr schlechtem Zustand sind die Wappen „Bad Soden“ und „Yamagata“ – bei beiden ist eine Neuanfertigung notwendig. Ebenfalls stark beschädigt sind die Wappen „Sun Valley“ und „Sterzing“. Das Wappen „Rueil Malmaison“ weist Risse auf,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Nicht weniger als 127 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 21 Nationen gehen für die Seniorenzentren Linz beim diesjährigen City Night Run an den Start.

Seniorenzentren Linz
127 Mitarbeiter laufen beim Linzer City Night-Run mit

127 Mitarbeiter aus 21 Nationen laufen für die Seniorenzenten Linz beim diesjährigen Linzer Sparkassen City Night Run mit. LINZ. 127 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 21 Nationen gehen beim diesjährigen Linzer City Night Run für die Seniorenzenten Linz an den Start. Das sind doppelt so viele wie im letzten Jahr. Betriebliche Gesundheit fördern„Die Seniorenzentren Linz GmbH (SZL) legt großen Wert auf die Förderung der betrieblichen Gesundheit. Die MitarbeiterInnen bauen damit auch ihre...

  • Linz
  • Carina Köck
  2

Schäfchen zählen beim Kindersommer

LANGENLOIS. Der Landschaftspflegehof der Familie Klaffl verwandelte sich zwei Tage lang am 25.07.2019 und 31.7.2019 in einen Mensch-Tier-Begegnungshof. Im Rahmen des Kindersommers Langenlois und Hadersdorf konnten alle Wissbegierigen und Tierfreunde einen Ort kennenlernen, wo man Lebendiges mit allen Sinnen wahrnehmen kann. Hautnah konnte bei diesem besonderen Erlebnisnachmittag miterlebt werden, wie Hütehunde dafür sorgen, dass Schafe wieder zur heimischen Weide kommen. Zur Stärkung...

  • Krems
  • Doris Necker
Die 14 „Sparefroh-kids“ der Sparkassen-Kinderbetreuung in der ersten Ferienwoche.
 1   2

Erstmalig
Betreuung der Kinder von Angestellten

Salzburger Sparkasse bot eine Ferienbetreuung für die schulpflichtigen Kinder von eigenen Angestellten an. SALZBURG (sm). Die erste von zwei Wochen ist bereits um, in denen die Mitarbeiter der Salzburger Sparkasse das Angebot einer kostenlosen Ferienbetreuung wahrnehmen. Die Kinderbetreuung erfolgt in Kooperation mit professionellen pädagogischen Betreuern der Kinderfreunde Salzburg. Neben Besuch des Sparkasse steht auch eine Alpakawanderung in Grödig, Englisch-Unterricht oder ein Besuch der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
  12

Ferienprogramm SOMMERAktiv³
"Auf den Hund gekommen .... " - Informationsnachmittag für Kinder rund um das Thema HUND

Auch heuer lud die Sparkasse Mühlviertel-West im Rahmen des Ferienprogrammes „SOMMERAktiv³“ der Marktgemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg zu einem sehr informativen Nachmittag rund um das Thema Hund ein. Die Kinder lernten von Hundesportprofis, wie sie sich verhalten sollen, wenn der sogenannte „Beste Freund des Menschen“ ihnen begegnet. Auf was ist zu achten, welche Regeln sind einzuhalten. Darf man jedes Tier gleich streicheln, wie schaut die Ausbildung des Hundes aus und welcher...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
Doris Stammler und Sonja Dresch (v.r.) vom Welcome Management sind überzeugt von den gesundheitlichen Maßnahmen.
  2

Programm
Sparkasse trainiert Gesundheit der Mitarbeiter

Die Sparkasse Salzburg hat sich mit "s fit4life" die Nominierung im "Gesundheitspreis 2019" verdient. SALZBURG. Die Sparkasse Salzburg erfüllt mit ihren rund 600 Mitarbeitern eine bedeutende Aufgabe im gesamten Bundesland. Umso wichtiger ist der Sparkasse die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Deshalb wurde bereits im Jahr 2011 ein Projekt zur betrieblichen Gesundheitsförderung ins Leben gerufen. "Es war ein gemeinsames Engagement von Unternehmensleitung und Betriebsrat", erklärt Roland Böckl,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Philip List, Leiter des Erste Financial Life Parks mit dem Generaldirektor der Salzburger Sparkasse Christoph Paulweber.
  6

Sparkasse mit "Flip2Go Bus"
Geld ausgeben will gelernt sein

Der "Flip2Go-Bus" der Salzburger Sparkasse tourt durch Salzburg. Seine erster Halt war die Filiale in Wals-Siezenheim. WALS-SIEZENHEIM. Der Umgang mit dem eigenen Geld ist nicht immer einfach. Vor allem für junge Menschen, die nicht so viel Geld auf's Konto bekommen, ist es oft schwierig, sich das Geld einzuteilen. Da werden die Tage bis zum Monatsende oft zu lang. Dort will die Sparkasse ansetzen. Mit dem "Flip2Go-Bus" bietet sie Finanzbildung auf Rädern. Gesundes Geldleben Der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Bank-Schließung: Idee der SPÖ

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Sparkasse in Payerbach siedelt ab. Franz Perner, Parteiobmann der SPÖ Payerbach traf sich daher zum Krisengespräch mit den Verantwortlichen der Payerbacher Spakassenfiliale, Dir. Mario Posch und Prokurist Thomas Nagy: "Auch wenn der Weiterbestand des Standortes Payerbach aufgrund des Filialneubaus in Reichenau als wirtschaftlich nicht rentabel bewertet wurde, ist die Tatsache, dass nun die letzte der beiden Bankfilialen in Payerbach schließt für die ältere nicht mobile...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Ein Leserbrief zur Bankschließung

Leserpost zur Bankschließung

In Payerbach wurde vor nicht allzu langer Zeit die Raiffeisenbank geschlossen. Diese Schließung nahm die Sparkasse Payerbach (...) zum Anlass und präsentierte ein Schild worauf zu lesen war "Wir sind und bleiben in Ihrer Nähe!" (...) So ist es aber nun nicht, auch diese Filiale schließt (...).  So geht man einfach nicht mit Kunden um! Ich bin seit vielen Jahren selbst Kunde der Sparkasse und habe mich deshalb auch persönlich dafür eingesetzt, dass viele meiner Bekannten zur Sparkasse...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Gerhard Fabisch (3. v. l.) ehrte die Mitarbeiter und Funktionäre der Sparkasse für ihre Tätigkeiten und Bemühungen.

Jubiläumsfest
Lob und Anerkennung für 150 Jahre Mürzer Sparkasse

Die Sparkasse Mürzzuschlag wurde 1869 gegründet und ist seit 150 Jahren fest in der Region verankert. Anlässlich des runden Geburtstages fand vor Kurzem eine interne Festveranstaltung statt, bei der der Präsident des österreichischen Sparkassenverbandes, Gerhard Fabisch, den Funktionären und Mitarbeitern für ihre langjährige Tätigkeit recht herzlich gratulierte. Er ehrte sowohl den Aufsichtsratsvorsitzenden Bürgermeister Karl Rudischer als auch die beiden Vorstände Karin Langegger und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
  6

Sparkasse feierte 120+200

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die NÖ Sparkassen hielten im NÖ Landhaus eine Festveranstaltung anlässlich des 120-jährigen Bestehens des Landesverbandes der NÖ Sparkassen und des 200-Jahr Jubiläums der Sparkassen in Österreich ab. Als Festgäste waren unter anderem Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landtagspräsident Karl Wilfing, der Bürgermeister der Landeshauptstadt  Matthias Stadler und der Präsident des Österreichischen Sparkassenverbandes Vorstandsdirektor Dr. Gerhard Fabisch dabei.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Führungsteam: Manfred Krimbacher und Franz Stöckl.

Sparkasse der Stadt Kitzbühel
165 Millionen € Neukreditvergaben

Starke Bilanz der Sparkasse Kitzbühel für das Geschäftsjahr 2018; 25.000 Kunden. KITZBÜHEL (niko). Positive Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2018 der Sparkasse Kitzbühel legen Vorstansvorsitzender Manfred Krimbacher und Vorstand Franz Stöckl vor. Im Geschäftsjahr wurden 899 Millionen Euro Kundengelder verwaltet, 167 Mio. € neue Kredite vergeben (davon 53 Mio. € Wohnbau) und 1.326 neue Kunden hinzugewonnen. Insgesamt werden 25.000 Privat- und Unternehmenskunden betreut. 200.000 €...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.